Bilder des Tages

Offenburger Hexenball 2017

In der Abtsberghalle in Zell-Weierbach feierten die Narren ausgelassen.

Nachrichten aus der Ortenau

24. Februar 2017
Das Bildungzentrum der IHK Südlicher Oberrhein erhält 73.200 Euro im Jahr 2017 und soll dadurch den Schülern aus fünf Ortenauer Schulen Einblicke in verschiedene Berufsausbildungen ermöglichen. 
Tourismusbilanz
24. Februar 2017
Der Tourismus in der Ortenau ist weiter im Aufwind: Mit mehr als 3,5 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016 konnte sogar der Rekordwert von 2015 geknackt werden. 
24. Februar 2017
Es gibt auch ein Leben jenseits der Fasent. Die Mittelbadische Presse hat vier ...
23. Februar 2017
Weil ein Opel-Fahrer die Sperrung der linken Fahrbahn auf der A5 ...
Neue Verständigung
23. Februar 2017
Das könnte den Durchbruch für die oberirdische »Bündeltrasse« der Haslacher ...

Nachrichten aus Offenburg

Schwer verletzt
24. Februar 2017
Ein 40-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag mit seinem Auto in Ortenberg von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Ortenauklinikum in Offenburg gebracht.
24. Februar 2017
Beim Hexenball am »Schmutzigen« sind drei Hochkaräter gestempelt worden: Neben Sportkommentator Marcel Reif und Landesverkehrsminister Winfried Hermann zählte TBO-Chef Alex Müller zu den letzten »Opfern« von Hexenmeister Uwe Schreiner. Die Stimmung in der Abtsberghalle war...
Noch eine Baustelle: das Offenburger Freizeitbad.
24. Februar 2017
Die Rahmenbedingungen für das neue Freizeitbad werden immer konkreter. Der ...
24. Februar 2017
Die Namen sind vergeben: Die Althistorische Narrenzunft und die Hexenzunft haben ...
Der Bau einer Da-Vinci-Brücke war eine Aufgabe bei der »Luther«-Rallye. Am Ende konnten die Konfirmanden sogar über die zuvor selbst gebaute Brücke gehen.
24. Februar 2017
125 Konfirmanden aus den evangelischen Pfarrgemeinden in Offenburg und Schutterwald ...

Nachrichten aus Achern und Oberkirch

Oberkirch / Oppenau
24. Februar 2017
So macht Fasent Spaß: Die Jury der Kostümwettbewerbe hatte am Schmutzigen Donnerstag bei der Narrennacht in Oberkirch und bei der Straßenfasent in Oppenau mehr Arbeit als die Polizei. 
Raumplaner Rolf Bertram ist Leiter des Fachbereichs Stadtplanung und Tiefbau bei der Acherner Stadtverwaltung. Er soll die städtebaulich vielleicht aktivste Phase, die die Stadt Achern je erlebt hat, strategisch führen. Gute Lösungen sind beispielsweise für den Kernstadteingang an der Lammbrückenkreuzung gefragt (kleines Bild).
Achern
24. Februar 2017
Ihm wird die Arbeit so schnell nicht ausgehen: Raumplaner Rolf Bertram, seit November bei der Stadt beschäftigt, soll Achern als Fachbereichsleiter Stadtplanung und Tiefbau schöner und wohnlicher machen. Und das nicht nur bei den Großprojekten, sondern auch im Bestand.
Achern wird zu einem Tollhaus, wenn am Fasnets-Zischdig der große mittelbadische Kinder und Fasnachtsumzug durch die Straßen zieht. 111 Zünfte mit 2000 Hästräger lassen die Fasnacht hochleben.
Achern
24. Februar 2017
111 Zünfte, Vereine und Guggenmusiken mit 2000 Hästrägern aus den ...
Oberkirch
24. Februar 2017
Ließ eine 48-Jährige in einer Podologiepraxis nur einen Lippenstift oder auch 230 ...
Oberkirch
24. Februar 2017
Weil er bei einem Oberkircher Reisebüro zwei  Flüge für über 13000 Euro von ...

Nachrichten aus Kehl

24. Februar 2017
Die Stadt Kehl geht den nächsten Schritt zum Breitbandausbau in den unterversorgten Gebieten: Der Gemeinderat hat am Mittwochabend beschlossen, einen Förderantrag zu stellen, der für schnelleres Internet sorgen soll.
24. Februar 2017
Am Schmutzigen Donnerstag ging es in der Stadthalle heiß her: Der Gammlerball sorgte wieder für eine volle Hütte.
24. Februar 2017
Im Gemeinderat ist am Mittwochabend nicht nur kontrovers über die ...
In Handschellen kapitulierten Bürgermeister Marco Steffens (links) und Ortsvorsteher-Stellvertreter Michael Rieber vor den »Echboomgeeschdern« und übergaben Narrenchefin Katja Flad (rechts) und Silvie Eckstein (links) den Rathausschlüssel. Vorne sitzend der Geeschder-Nachwuchs.
Legelshurst
24. Februar 2017
Seit dem »schmutzigen« Donnerstagabend regieren jetzt auch in Legelshurst offiziell ...
Programm ohne Ende gab es beim Hexenball in der Hanauerland-Halle: Unter anderem mit den Hexen und ihrem Hexentanz, dem Hexennachwuchs und den Mädels von »Dance Generation«.
Willstätt
24. Februar 2017
Großartige Stimmung herrschte am Donnerstag in der Hanauerland-Halle in Willstätt ...

Nachrichten aus dem Kinzigtal

Inklusion im Kinzigtal (1)
24. Februar 2017
Wenn jeder Mensch mit und ohne Behinderung überall dabei sein kann, dann nennt man das eine gelungene Inklusion. In einer Serie beleuchten wir die Inklusion im Kinzigtal – wo sie gelingt und wo es noch hapert. Heute: Jürgen Oehler, ein Hausacher Narr unter vielen. 
Anschlussunterbringung in Wolfach
24. Februar 2017
Die Idee eines Containerdorfs stieß im Wolfacher Gemeinderat am Dienstag auf wenig Begeisterung. Eine kurzfristige Lösung für das Platzproblem in Sachen Anschlussunterbringung hatte allerdings niemand parat. Jedoch: Es wurde eine Reihe von Alternativen ins Spiel gebracht....
Gefährliche Körperverletzung
24. Februar 2017
Ein 45-jähriger Mann geriet am Freitagmorgen bei einer Fasnachtsveranstaltung in ...
Schiltach
24. Februar 2017
Die "Städtlewecker" haben ihre Aufgabe am Schutzigen bestens erledigt und ...
Schenkenzell
24. Februar 2017
Einige Schenkenzeller Bürger überlegen, ob eine Eingemeindung nach Schiltach ...

Nachrichten aus Lahr

Lahr
24. Februar 2017
Kröten, Frösche und Lurche verlassen ihre Winterquartiere auf dem Hohberg und Langenhard. Die Tiere wandern bis etwa Ende März, wie der Naturschutzbund (Nabu) Lahr mitteilt. Dabei sind sie Gefahren durch Auto- und Radfahrer sowie durch Jogger ausgesetzt.
Lahr
24. Februar 2017
»Seira, seira, seirassa, Knackwurscht isch kei Servela!« hieß es am Freitagvormittag beim Besuch der Lahrer Narrenzunft in der Redaktion des Lahrer Anzeigers. Bei der Gelegenheit nahm Oberzunftmeister Johannes Ruf (hinten, schwarzer Hut) die Journalisten gekonnt aufs Korn.
Lahr
24. Februar 2017
Der Verein Erstes Ddeutsches Reichswaisenhaus meldet sich via Pressemitteilung zu ...
Lahr
24. Februar 2017
Die Lahrer SPD hat sich am Mittwochabend selbstbewusst auf die anstehende ...
Schwanaus Bürgermeister Wolfgang Brucker musste sich gestern den kleinen und großen Narren geschlagen geben. Er räumte das Rathaus.
Meißenheim/Schwanau
24. Februar 2017
Jetzt regieren die Narren! Gestern wurden in Meißenheim und Schwanau die ...

/sites/default/files/frontpage/2017/02/24/offenburg.jpg
Jetzt kostenlos Titelseite lesen oder E-Paper Tageszugang beantragen!

Die Mittelbadische Presse erklärt Familiennamen - heute:

Ihre Top-Immobilien in der Region

- Anzeige -

Videos

Hexenball Offenburg 2017

Hexenball Offenburg 2017

  • Tote Frau in Haslach gefunden

    Tote Frau in Haslach gefunden

  • Rathausstürmung Bühler Dachsen 2017

    Rathausstürmung Bühler Dachsen 2017

  • 24.02.2017 - ORTENAU AKTUELL

    24.02.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • Wochenvorschau - 25.02. - 05.03.2017

    Wochenvorschau - 25.02. - 05.03.2017

Umfrage

Der Verband der Reservisten schlägt die Wiedereinführung der Wehrpflicht vor. Sind Sie dafür?