Haben sich die Betreiber der »Traube« in Fessenbach mit unlauteren Mitteln einen Vorteil verschafft? Das war der Vorwurf gegen Pächterin Elena Busam, der gestern ein Nachspiel vor dem Landgericht Offenburg hatte. Anlass war ein altes Schild der Vorpächter: Es ist mit drei Sternen versehen.
 

19. Januar 2017

Teilweise zerstört wurde die Jugendherberge Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach von einem Großbrand am Donnerstagmorgen. Die Feuerwehr kämpfte bis kurz nach 8 Uhr gegen die Flammen.

19. Januar 2017
Bundeskabinett beschließt

Um Unfälle mit Drohnen zu verhüten, sollen für die unbemannten Fluggeräte in Deutschland strengere Vorschriften gelten. Das Bundeskabinett beschloss gestern eine entsprechende Verordnung.
 

19. Januar 2017
1 von 3

Nachrichten aus der Ortenau

Ortenau-Reportage
19. Januar 2017
Wenn Thomas Klumpp mit Schneepflug »Susi« unterwegs ist, bedeutet das: Der Winter ist in der Region angekommen. Der 40-Jährige aus Lauf versieht ab 3 Uhr den Dienst, damit die Ortenauer freie Fahrt haben.
19. Januar 2017
Der Nationalpark Schwarzwald hat jetzt sein Jahresprogramm vorgestellt: Unter dem Titel »Wild und vielfältig« stehen in den kommenden zwölf Monaten 321 Veranstaltungen an. Die Angebote rund um den barrierefreien Schwarzwald wird ausgebaut. 
18. Januar 2017
Die Grippewelle hat in dieser Saison früh begonnen und im Südwesten für so viele ...
Appenweier
18. Januar 2017
Eine Störung im Stellwerk Appenweier hat am Mittwochvormittag den Zugverkehr der ...
Zu schnell unterwegs
18. Januar 2017
Weil ein Lkw-Fahrer auf der A5 zu schnell unterwegs war, kam er ins Schleudern und ...

Nachrichten aus Offenburg

19. Januar 2017
Ohne Franz Burda gäbe es in Durbach keine Gemeindepartnerschaft mit Bürserberg, und der Ski­club Offenburg wäre nicht der erfolgreiche Skisportverein in Baden. Ob Offenburger Hexenzunft oder Trachtenkapelle Durbach, der am Dienstagabend 84-jährig verstorbene Unternehmer zeigte...
19. Januar 2017
»Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit« hieß das Leitwort der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen, und die Sternsinger der Pfarrei St. Heinrich stellten dies unter Beweis. 
19. Januar 2017
Mit ihrer Offenburg-Hymne über »die kleine Stadt mit dem Riesentalent« landeten ...
19. Januar 2017
In diesem Jahr feiert Printus im Industriegebiet Elgersweier sein 40-jähriges ...
19. Januar 2017
Rück- und Ausblick standen auf dem Programm der Jahresabschlussfeier des ...

Nachrichten aus Achern und Oberkirch

Freuen sich über die Standortzusammenlegung (von links): Die Bieler+Lang-Geschäftsführer Thomas Springmann und Susanne Dussa mit Architekt Manfred Waßmer, Statiker Albert Kraus und Bauunternehmer Manfred Lamm.
Achern
19. Januar 2017
Der Rechener Standort der Firma Bieler+Lang wird nach Achern verlegt. Mit dem Bau wurde am Mittwoch begonnen. Die Firmenleitung verspricht sich durch die Zusammenführung kürzere Vertriebswege und mehr Umsatz.
Eine Arbeitsgruppe macht sich demnächst Gedanken über die Möblierung der Fußgängerzone. Erhält Oberkirch ein Äquivalent zu den Offenburger Werres-Vögeln?
Oberkirch
19. Januar 2017
Eine Arbeitsgruppe soll Vorschläge für die Möblierung der Oberkircher Fußgängerzone erarbeiten. Zur Sprache kommen dabei auch Ideen von einer Skulptursäule bis zum Spielgerät in Form eines Walachen-Fisches. Allerdings dürfte nicht für alle Vorschläge Platz sein.
Die Telekom hat in Wagshurst 600 Haushalte mit Glasfaserverbindungen versorgt, im Laufe des Jahres sollen weitere 6200 in Achern und Oberachern folgen.
Achern
19. Januar 2017
Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse in Wagshurst stehen ab Mitte Februar zur ...
Achern
19. Januar 2017
 Was sich aus der nicht berechtigten Nutzung einer EC-Karte und einem sich ...
Auf dem Grauweg ist diese Bahnüberführung für einen LKW viel zu klein, die Weiterfahrt über Wirtschaftswege ist dann auch bald zu Ende.
Achern-Önsbach
19. Januar 2017
Fehlgeleitete Lastweagen sorgen in Önsbach für Aufsehen. Der Ortschaftsrat befasste ...

Nachrichten aus Kehl

19. Januar 2017
Vor 50 Jahren sprangen die Signale des heutigen Kehler Bahnhofs erstmals auf Grün. In unserer zehnteiligen Serie laden wir zur großen Reise in die Kehler Eisenbahngeschichte ein: von 1844, als der erste Dampfzug die Stadt erreichte, bis zur Gegenwart des Bahnhofs.
Am kommenden Sonntag füllen sich die Bänke der Willstätter Kirche sicherlich noch mehr als sonst. Der Gottesdienst wird in Bild und Ton aufgezeichnet und eine Woche später ausgestrahlt.
Willstätt
19. Januar 2017
Die Kirche in Willstätt kommt groß raus: Am 29. Januar ist die Aufnahme eines Sonntagsgottesdienstes im Radio zu hören und im TV zu sehen. Die Aufzeichung findet bereits am kommenden  Sonntag statt.
Die Waldseestraße in Hesselhurst wird voraussichtlich das Zusatzschild »Saugass« bekommen.
Aus dem Ortschaftsrat
19. Januar 2017
Nachdem Rechnungsamtsleiter Philip Kaufmann die Ortschaftsräte aller fünf Ortsteile ...
18. Januar 2017
Das Schicksal von Bärbel und Jacob, den beiden Waisenkindern einer ehemaligen ...
18. Januar 2017
Ein Unbekannter hebelte in der Nacht zum Mittwoch die Haupteingangstür eines ...

Nachrichten aus dem Kinzigtal

19. Januar 2017
Um die Zukunft des Pflegeheims St. Luitgard ging es in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. Gewünscht wurde, dass sich auch interessierte Bürger mit Vorschlägen einbringen.
Schiltach/Schramberg
19. Januar 2017
Die Schiltacherin Valerie Schrankenmüller engagiert sich für den Tierschutz. Dafür verkauft sie zum Thema passenden Bücher in Schramberg und will ein  Teil des Erlöses an den dortigen Tierschutzverein spenden.
Altmeister des Handwerks
19. Januar 2017
In der Serie »Altmeister des Handwerks« stellen wir unseren Lesern jene ...
Wolfach
19. Januar 2017
Adeus, José Amado: Der beliebte Wolfacher mit portugiesischen Wurzeln starb am ...
19. Januar 2017
Steinachs Kämmerin Petra Meister hat in der Gemeinderatssitzung den ...

Nachrichten aus Lahr

19. Januar 2017
Das 24. Fenster des »Lebendigen Adventskalenders« in Friesenheim ist nun doch noch bis Maria Lichtmess zu sehen. Danach wird die Platte ausgewechselt. Die Zerstörer des Laserstrahlers konnten mittlerweile ermittelt werden.
Lahr
19. Januar 2017
Die Parksituation rund um das Ortenau-Klinikum soll verbessert werden. Deshalb hat die Stadtverwaltung eine Parkraumanalyse bei einem Planungsbüro in Auftrag gegeben. Die Zählungen sollen im Frühjahr stattfinden.
Oliver Eisenbarth (von links) informierte gestern Vormittag Landtagsabgeordnete Sandra Boser, Bürgermeister Wolfgang Brucker und die Ortsvorsteher Dagmar Frenk, Sven Kehrberger und Ria Bühler über die Planungen für die evangelische Altenpflegeschule in Nonnenweier.
19. Januar 2017
Beim Besuch in Schwanau von der Landtagsabgeordneten Sandra Boser (Grüne) gestern ...
Lahr
18. Januar 2017
In einem offenen Brief an Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller kritisiert die ...
Lahr
18. Januar 2017
Unter dem Titel »Concierto Concepto« kommt die Formation »Brodas Bros.« mit einer ...

-8°
leicht bewölkt
in Offenburg
/sites/default/files/frontpage/2017/01/19/offenburg.jpg
Jetzt kostenlos Titelseite lesen oder E-Paper Tageszugang beantragen!

Ihre Top-Immobilien in der Region

- Anzeige -

Videos

Unterwegs mit dem Winterdienst

Unterwegs mit dem Winterdienst

  • 18.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

    18.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • Brauchtumsabend in Rheinbischofsheim 2017

    Brauchtumsabend in Rheinbischofsheim 2017

  • Grosser Narrensprung Schellennarrentreffen in Urloffen 2017

    Grosser Narrensprung Schellennarrentreffen in Urloffen 2017

  • Fackelumzug in Rheinbischofsheim 2017

    Fackelumzug in Rheinbischofsheim 2017

Umfrage

Am Samstag wird Donald Trump als 45. US-Präsident vereidigt. Glauben Sie, dass er seine Aufgabe gut machen wird?

Fasnachtsreporter  - Jetzt bewerben

Die Mittelbadische Presse erklärt Familiennamen - heute: