Startseite > Kultur > Kultur

Kultur

Köln/Düsseldorf/Mainz
27. Februar 2017

Hunderttausende Narren haben sich am Montag von den Rosenmontagszügen in Köln, Düsseldorf und Mainz begeistern lassen. Die meistpersiflierte Person auf den Wagen war dieses Jahr Donald Trump. In Düsseldorf - bekannt für seine besonders frechen Satire-Wagen - missbrauchte der US-Präsident mit...

Bunt kostümierte Narren in Düsseldorf.
Los Angeles
26. Februar 2017

Maren Ade ist in den letzten 24 Stunden vor der Oscar-Gala noch auf Partys, Film-Empfängen und Preisverleihungen unterwegs.

Maren Ade freut sich auf die Ruhe nach dem ganzen Oscar-Wirbel.
Oscar-Nominierung
25. Februar 2017

Im gestandenen Alter von 70 Jahren ist dem österreichischen Burgschauspieler Peter Simonischek nun der große Wurf gelungen: Als Titelheld Winfried Conradi der Komödie »Toni Erdmann« von Maren Ade. Die Mittelbadische Presse sprach mit Simonischek über die Oscar-Nominierung des Films. 

Oscar-Nominierung in der Kategorie »Bester fremdsprachiger Film«: Schauspieler Peter Simonischek als Musiklehrer Winfried Conradi und Sandra Hüller als seine Tochter Ines in einer Szene des Films «Toni Erdmann» von Maren Ade.
24. Februar 2017

Mailand (dpa) Kann auch eine Modewoche Belege dafür liefern, dass die Gesellschaft tief gespalten ist? Ja, in Mailand, am Eingang zur Fendi-Show.

Viel Drumherum: Gucci zeigte in Mailand viel Opulenz.
London
24. Februar 2017

Die Sängerin Katie Melua (32) hat ihr aktuelles Album «In Winter» in ihrem Heimatland Georgien aufgenommen - und dort die Musikindustrie von einer ganz anderen Seite kennengelernt: Im Westen sei die Branche weit entwickelt und die Musiker dadurch mitunter «entmachtet», sagte Melua im ARD-...

Katie Melua 2012 in Stuttgart.
Salzburg
24. Februar 2017

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger-Postma hat die Fliegerei an den Nagel gehängt.

Anni Friesinger-Postma bleibt auf dem Boden.
London
24. Februar 2017

Börsensturz, Depression, Landflucht, Migration, Rassismus und aufkeimender Faschismus in Europa - das ist der Kontext für viele Künstler des Amerikanischen Realismus der 1930er Jahre.

Grant Wood, American Gothic, 1930.
Chemnitz
24. Februar 2017

«Wie man den Krieg führt, das weiß jedermann; wie man den Frieden führt, das weiß kein Mensch», schrieb Karl May. Schon vor weit mehr als 100 Jahren hat der geistige Vater von Winnetou, Old Shatterhand und Kara Ben Nemsi jegliche Waffengänge angeprangert und das Miteinander gepriesen.

Karl May - ein Mann mit lebhafter Fantasie.
Hamburg
23. Februar 2017

Alles begann mit einer Entdeckung: Als die Restauratorin der Hamburger Kunsthalle das Gemälde «Bathseba am Brunnen» von Paris Bordone (1500-1571) restaurierte, entdeckte Kuratorin Sandra Pisot einen «verborgenen Schatz».

«Jupiter und Io» von Paris Bordone.
Frankfurt/Main
23. Februar 2017

An Selbstbewusstsein hat es Richard Gerstl nicht gemangelt. Als 1908 die Wiener Kunstakademie seine Bilder nicht ausstellt, beschwert sich der junge Maler beim Ministerium und erklärt seine Kollegen für «vollkommen talentlos».

«Die Schwestern Karoline und Pauline Fey» von Richard Gerstl.
Altdorf
23. Februar 2017

Der Bildhauer Fritz Koenig ist tot. Der gebürtige Würzburger starb am Mittwochabend in seinem Haus in Altdorf bei Landshut im Alter von 92 Jahren.

Der Bildhauer Fritz Koenig gestikuliert vor seiner Granit-Skulptur «Kugelkopf».
London
23. Februar 2017

Der Kensington-Palast in London war für Prinzessin Diana 15 Jahre lang ihr Zuhause: Jetzt ist es der Ort, an dem in diesem Jahr die Gedenkveranstaltungen zu ihrem 20. Todestag beginnen.

Die meistfotografierte Frau der Welt: Prinzessin Diana in London (1996).
Los Angeles
23. Februar 2017

Der US-Schauspieler und Rapper Nick Cannon (36, «Drumline») ist erneut Papa geworden. Auf Instagram postete er am Mittwoch ein Foto, das ihn selbst mit einem Baby zeigt.

Nick Cannons Kinderschar wächst.
Paris
22. Februar 2017

Jan Vermeer hat der Nachwelt wenige Werke hinterlassen. Der Fachwelt sind bislang nur 37 Bilder bekannt. Fast ein Drittel sind nun im Louvre vereint, darunter auch zwei Highlights: «Die Dienstmagd mit Milchkrug» und «Junge Frau am Virginal».

«Die Spitzenklöpplerin» (1669/1670) des niederländischen Barockkünstlers Jan Vermeer (1632 - 1675) im Louvre.
Wien
22. Februar 2017

Der österreichische Bauunternehmer Richard Lugner (84) kann auf einen Tanz mit seinem diesjährigen Stargast auf dem Wiener Opernball hoffen. «Ich denke schon, dass ich mit Richard tanzen werde», sagte die Schauspielerin Goldie Hawn (71) am Mittwoch in Wien.

US-Filmstar Goldie Hawn und der österreichische Unternehmer Richard Lugner freuen sich auf den Opernball.

Videos

Goldene Narrenschelle 2017

Goldene Narrenschelle 2017

  • Max Mutzke im Interview

    Max Mutzke im Interview

  • Brauwerk Baden Eröffnung

    Brauwerk Baden Eröffnung

  • 8700 Euro für

    8700 Euro für "Leser helfen" beim Neujahrsschwimmen

  • Andy Warhol in Gengenbach

    Andy Warhol in Gengenbach