Startseite > Kultur > Kultur

Kultur

26. Mai 2017

Der Schriftsteller Ilija Trojanow erhält den Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln. Das wurde heute in eine Presse-Information der Stadt Köln mitgeteilt. Preisverleihung ist im November. Im Juni ist Trojanow wieder Gast beim Hausacher Leselenz.

Cannes
26. Mai 2017

Heikle Themen haben Fatih Akin noch nie abgeschreckt. Auch jetzt greift der Sohn türkischer Einwanderer wieder einen hochaktuellen Stoff auf: In seinem Cannes-Wettbewerbsbeitrag «Aus dem Nichts» erzählt der 43-Jährige von einer Frau, die bei einem Bombenanschlag in Hamburg ihren Mann und ihren...

Regisseur Fatih Akin (l) und Schauspielerin Diana Kruger in Cannes.
26. Mai 2017

Hamburg (dpa) Lemi Ponifasio ist ein Star der internationalen Theaterszene. Mit seinem Titel «High Chief» gilt der 1964 geborene Choreograf, Tänzer, Regisseur, Designer und Künstler zugleich als führende spirituelle Persönlichkeit seiner pazifischen Insel-Heimat Samoa.

Szene aus dem Stück "Die Gabe der Kinder" von L. Ponifasio in Hamburg.
München
26. Mai 2017

Der Kinder- und Jugendbuchautor Willi Fährmann ist tot. Der Schriftsteller starb am Donnerstag im Alter von 87 Jahren, wie sein Sohn Tom der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Der Kinder- und Jugendbuch-Autor Willi Fährmann starb im Alter von 87 Jahren.
Kultur-Kolumne
26. Mai 2017

Wer immer nur trauert, ist kein moralischer Held. Jüngste Sprechblasen der Regierenden auf das Massaker beim Popkonzert von Ariana Grande haben für wütende Reaktionen gesorgt. Künstler und kritische Kulturredakteure wenden sich gegen windelweiche Erklärungen und permanente Verharmlosungen. 

Interview
26. Mai 2017

Im Berliner Abgeordnetenhaus wurde am Mittwoch ein Porträt von Wolfgang Schäuble feierlich enthüllt, das dieses Mal nicht den Bundesfinanzminister zeigt, sondern den Ehrenbürger Berlins. Der Maler ist der Oberkircher Künstler Werner Schmidt. »Dieses Erlebnis wird in seiner Intensität wohl...

Cannes
25. Mai 2017

Scheinwerfer suchen das Gelände ab, ein Kampfhubschrauber naht: Eine Gruppe von Mexikanern geht in Deckung. Einige verstecken sich hinter den wenigen Säulen-Kakteen, andere schmeißen sich in den Sand.

Der mexikanische Regisseur Alejandro González Iñárritu in Cannes.
24. Mai 2017

Berlin (dpa) - Der Schriftsteller und ehemalige Sowjetsoldat Wladimir Kaminer («Russendisko») bewundert den Hobbypiloten Mathias Rust, der vor 30 Jahren auf dem Roten Platz in Moskau landete.

Wladimir Kaminer 2012 in Berlin.
Sydney
24. Mai 2017

Der Hollywood-Klassiker «Top Gun» bekommt nach mehr als 30 Jahren eine Fortsetzung. Hauptdarsteller Tom Cruise bestätigte am Mittwoch im australischen Frühstücksfernsehen, dass er auch im zweiten Teil mitspielen wird.

Tom Cruise in Sydney bei der Premiere des Films «The Mummy».
Berlin
23. Mai 2017

500 Jahre Reformation, ein Ex-US-Präsident als Stargast und eine Herausforderung für die Sicherheitskräfte: Am Mittwoch beginnt in Berlin der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag.

Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.
Hamburg
23. Mai 2017

Der Saxofonist und Bandleader Klaus Doldinger (81) wird mit dem Echo Jazz für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Klaus Doldinger steht eine neue Ehrung ins Haus.
Cannes
23. Mai 2017

Mit einem berührenden Drama ist die Japanerin Naomi Kawase als erste Frau in den diesjährigen Wettbewerb des Filmfestivals Cannes gestartet. «Hikari» erzählt in stillen Bildern und auf sehr poetische Weise von einem Fotografen, der erblindet und auf eine junge Frau trifft. Gemeinsam lernen sie,...

Ayame Misaki und Masatoshi Nagase in einer Szene des Films «Hikari».
Rom
23. Mai 2017

Ein bisschen Kultur, ein bisschen Wein, ein bisschen Sonne: Ex-US-Präsident Barack Obama (55) und seine Frau Michelle (53) urlauben derzeit in der Toskana. Bei einem Besuch in Siena betrachteten sie am Montag nicht nur den Dom, sondern genossen auch die regionale Küche, wie die...

Michelle und Barack Obama inn der Innenstadt von Siena (Italien).
Kassel/Athen
23. Mai 2017

Kunst kann Grenzen überwinden, doch für die vier documenta-Reiter ist das ein hartes Stück Arbeit. Denn die drei Männer und eine Frau sind zu Pferd von Athen nach Kassel unterwegs.

Die Reiter Peter van Gugten (l-r), Zsolt Szabo, David Wewetzer und Tina Boche am 19.05. auf einem Feldweg bei Kragujevac (Serbien), südlich von Belgrad.
Berlin
23. Mai 2017

Karl Ove Knausgård (48) kennt in Skandinavien ungefähr jeder. Die Menschen wissen, dass er sich oft ein wenig unwohl fühlt, wenn er seine Kinder nach dem Baden abtrocknet und dass seine Ehefrau eine bipolare Störung hat. Sie wissen, dass Knausgård manchmal so viel trinkt, bis er alles vergisst,...

Der norwegische Autor Karl Ove Knausgård 2015 in Berlin. 

Videos

Ausstellung

Ausstellung "Golden State of Mind" - Aliseo Art Project

  • Maibaumstellen in Meißenheim

    Maibaumstellen in Meißenheim

  • Badische Weinmesse 2017

    Badische Weinmesse 2017

  • Huse jazzt 2017

    Huse jazzt 2017

  • Goldene Narrenschelle 2017

    Goldene Narrenschelle 2017