Startseite > Kultur > Kultur Regional > Serie: Aufmacherkunst
Kultur regional

Serie: Aufmacherkunst

Alexander Becherer: Persiflage auf Kultur und Konsum
15. Juni 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
reiff medien hat mit der Mittelbadischen Presse anlässlich des 200-jährigen Firmenjubiläums einen Wettbewerb für die künstlerische Gestaltung der Titelseite ausgeschrieben. Die Jury hat die Besten ausgewählt. Sie werden im monatlichen Rhythmus veröffentlicht. Die Entscheidung fiel schwer. Deshalb werden in einer Serie 25 weitere herausragende Arbeiten vorgestellt.

Der gebürtige Lahrer Alexander Becherer, Jahrgang 1983, hat nach seiner Ausbildung in Werkzeugbau und Kunststofftechnik ein Kunststudium absolviert. Er zeigte seine Arbeiten bereits im In- und Ausland. Seine Skulptur »Alles was wir haben« versteht er als Persiflage. Es spielt auf den Niedergang einer antikommerziellen Kultur zugunsten einer ständig wachsenden Konsumgesellschaft an.

www.aufmacherkunst.de

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kultur regional

19. April 2014
Kehl-Goldscheuer. Keiner geht verloren: »Der gute Hirte sorgt für alle, niemand wird ausgeschlossen«, sagt Künstler Stefan Strumbel. Dieser...
17. April 2014
Traditionell bestreitet das Jugend-Sinfonieorchester Offenburg das Muttertagskonzert in Offenburg. Doch in diesem Jahr ist es anders. Die...
16. April 2014
Straßburg (kwi). Das konnte kaum gut gehen: Die Straßburger Festspiel-Gesellschaft der Musikfreunde wollte nach Harry Lapps Rückzug beim 76....
16. April 2014
Los geht es am Samstagnachmittag beim diesjährigen Artefact-Festival in Straßburg mit Thomas Azier, der aus den Niederlanden stammt, aber in Berlin...
16. April 2014
Gengenbach (red/joth). Mit zehn hochkarätigen Veranstaltungen, alle um die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM herumgebastelt...
16. April 2014
»Die Johannespassion« im Festspielhaus Baden-Baden ist göttlich und menschlich zugleich. Braucht man diese Deutung der Passion? In der ganzen Welt...
15. April 2014
Achern (red/joth). Der Kurzkrimi steht im Mittelpunkt eines neuen Projektes des Kulturamts Achern: »Achern im Visier«, womit man wieder einmal neue...
15. April 2014
Riegel. Im Jahr 1949 reisten die beiden ungleichen Freunde mit dem Schlafsack unter dem Arm von Wien nach Paris, um die Kunstmetropole an der Seine...
15. April 2014
Achern. Der afghanische Musiker Hakim Ludin lebt seit 37 Jahren in Karlsruhe. Hier studierte er Schlagzeug und Percussion, nachdem ihn Tablameister...
14. April 2014
Baden-Baden. Das Publikum liebt die Opern Puccinis:  Emotionen, Leidenschaften, Melos, Belcanto-Arien. Für viele ist Puccini aber eben nur ein...
12. April 2014
Judith Kuckart ist selbst in einer Kleinstadt aufgewachsen, die sie in ihrem Roman »Wünsche« beschreibt und erinnert sich im Gespräch mit Sibylle...
Judith Kuckart
12. April 2014
Offenburg. »R-A-L-F« – vier überdimensionale leuchtende Klötze kündigen ihn an. Kaum auf der Bühne, hält der quirlige Komiker in der vollbesetzten...
11. April 2014
Kehl. Die ausgezeichnete Theater-Produktion des Ensembles Jacob-Schwiers hat auch nach zehn Jahren nicht an Frische verloren. Wer zudem eine Vorliebe...

Videos

Shorts 2014 - Drei Preise für Black Fame

Shorts 2014 - Drei Preise für Black Fame

  • Huse Jazzt

    Huse Jazzt

  • HITRADIO OHR Partynacht

    HITRADIO OHR Partynacht

  • Forum Kino Lahr Vorpremiere

    Forum Kino Lahr Vorpremiere

  • Madeline Juno beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest

    Madeline Juno beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest