Startseite > Lokales > Achern Oberkirch > In Achern steigt das EM-Fieber
Achern / Oberkirch

In Achern steigt das EM-Fieber

Auftakt zur ARZ-Fußball-Serie: Sympathisanten und Vertreter aus Teilnehmerländern in Interviews
26. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Auch im Raum Achern wird dem großen Fuß­ball-Ereignis in diesem Jahr, der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, entgegengefiebert. Die Acher-Rench-Zeitung hat sich in ihrem Verbreitungsgebiet auf die Suche nach Anhängern, Sympathisanten beziehungsweise Vertretern der 16 Teilnehmerländer gemacht.

Achern. Wer kennt jemanden aus der Ukraine, aus Schweden oder Kroatien? Die Aufgabenstellung, zu jedem der Teilnehmerländer der EM einen Ansprechpartner aus dem Raum Achern zu finden, war nicht ganz einfach. Die Zähne ausgebissen haben wir uns an Dänemark und an der Ukraine. Ein Mann oder eine Frau aus dem Gastgeberland Ukraine oder aus Dänemark würde von unserer Redaktion (• 0 78 41 /64 17 12) mit offenen Armen empfangen. Ansonsten müsste unser Redaktionsmitglied mit der nördlichsten Herkunft zumindest für das skandinavische Land einspringen.

Manche kein Problem

Diese EM-Serie, die heute startet, zeigt nicht nur, dass der Fußball international ist, sondern auch wie vielfältig unsere Gesellschaft geworden ist. Italiener, Spanier, Griechen, Polen oder Franzosen ausfindig zu machen, war kein Problem. Bei anderen Nationalitäten mussten schon manche Kontakte geknüpft werden, viele Anrufe getätigt, hier und da nachgehakt werden. In den nächsten Wochen nun werden wir in 16 Folgen an jedem Tag zu jedem der 16 Länder einen Interviewpartner vorstellen.

Auch um Land und Leute

Dabei soll es keinesfalls nur um Fußball, sondern oder gerade auch um Land und Leute gehen. Heute beginnen wir mit der Serie in Deutschland in Achern mit einem Fußballfachmann, nämlich mit René Linderer, früher als Spieler unter anderem beim SC Freiburg, heute Jugendtrainer beim SV Ober­achern (siehe Bericht unten auf dieser Seite).

STICHWORT

16 EM-Länder

Die 16 Teilnehmerländer der EM sind:

Dänemark

Deutschland

England

Frankreich

Griechenland

Italien

Irland

Kroatien

Niederlande

Polen

Portugal

Russland

Schweden

Spanien

Tschechien

Ukraine

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Cibis Andreas

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

31. Juli 2014
OB Muttach will, dass auf der Achertalstrecke ein Stundentakt eingerichtet wird. Stadt und SWEG (Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft) hätten...
Die neue Haltestelle »Achern Stadt« an der Achertalbahn ist eröffnet (von links): Randolf Belitz, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Georg Graf, SWEG-Vorstandsmitglied Walter Gerstner und Landtagsabgeordneter Willi Stächele.
Oberkirch
31. Juli 2014
26 Auftragsvergaben von den Erd-, Beton- und Maurerarbeiten bis zur Brandmeldeanlage erfordert der Bau des neuen Pflegeheims in der Appenweierer...
Im September soll der Bau des neuen Pflegeheims in der Appenweierer Straße in Oberkirch ­beginnen. Noch sind nicht alle Aufträge vergeben.
Achern
31. Juli 2014
Nur einmal im Jahr darf jeder seine alten Matratzen und kaputten Sessel einfach vor die Haustür stellen. Nur einmal im Jahr lässt der Ortenaukreis in...
Wenn der Müllwagen kommt, liegt längst nicht mehr alles da, was die Anwohner aus ihren Kellern geräumt haben.
Appenweier
31. Juli 2014
Ein großes Stühlerücken war am Montag in der konstituierenden Sitzung des Appenweierer Gemeinderates angesagt. Nach der Verabschiedung des seit fünf...
Oberkirch
31. Juli 2014
... mein größter Traum: ist es in der Zukunft glücklich zu werden und all meine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. ... Wahlen ab 16: lassen...
Achern
31. Juli 2014
Zur Ausstellungseröffnung am Montag kamen die Tischler- und Schreiner-Prüflinge und ihre Familien, Repräsentanten der Innung und Sparkassen-Direktor...
Oppenau
31. Juli 2014
Den Rathausplatz in Oppenau wird künftig ein flacher Sandsteinbrunnen an der Stützmauer des Kapellenwegs schmücken. Gespeist wird er von drei...
Freistett
31. Juli 2014
 Nachdem der Gemeinderat den neuen Bezirksbeirat bestellt hatte, hieß es nun Abschied nehmen von drei engagierten Bezirksbeiräten. Dies sind...
Bad Peterstal-Griesbach
31. Juli 2014
Fast keine freien Plätze mehr waren im Foyer des Kurhauses in Bad Peterstal zu finden. Der Informationsabend zur Betriebsführung des Freibads ab 2015...
Viele interessante Fragen und Anstöße aus den Reihen der Einwohner kamen am Dienstagabend während der Inforunde rund um das Peterstaler Freibad zur Sprache.
Sasbach
31. Juli 2014
Welchen Zusammenhang die Einhaltung von Menschenrechten, das Engagement für Flüchtlinge und eine kleine Pflanzanlage neben der Sasbach-Brücke am...
Renchen
31. Juli 2014
Unter dem Motto »Summernight-Rock« veranstaltete die Stadtkapelle Renchen im Juli zwei Open-Air-Konzerte. Bei schönstem Sommerwetter gaben die...
Oppenau
31. Juli 2014
»Summa summarum kommt da eine ganze Latte zusammen«, bilanzierte Bauleiter Dieter Walter am Montagabend nach der Vorstellung der zur Vergabe...
Oberkirch-Zusenhofen
31. Juli 2014
»Es freut mich, dass Tanja Weinzierle den Mut beweist und sich in der  schwierigen Situation zur Verfügung gestellt hat«, betonte der noch...
Bürgermeister Christoph Lipps (rechts) bedankte sich beim amtierenden Ortsvorsteher Peter Müller (links) für dessen jahrelangen Einsatz zum Wohl der Zusenhofener Bürger. Der gewählten Ortsvorsteherin Tanja Weinzierle (Mitte) wünschte er einen guten Neuanfang.

Videos

31.07.2014 - Ortenau Aktuell

31.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • 30.07.2014 - Ortenau Aktuell

    30.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • 29.07.2014 - Ortenau Aktuell

    29.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • Longevity Electro-Festival

    Longevity Electro-Festival

  • Europäische Nacht in Haslach

    Europäische Nacht in Haslach