Startseite > Lokales > Achern Oberkirch > In Achern steigt das EM-Fieber
Achern / Oberkirch

In Achern steigt das EM-Fieber

Auftakt zur ARZ-Fußball-Serie: Sympathisanten und Vertreter aus Teilnehmerländern in Interviews
26. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Auch im Raum Achern wird dem großen Fuß­ball-Ereignis in diesem Jahr, der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, entgegengefiebert. Die Acher-Rench-Zeitung hat sich in ihrem Verbreitungsgebiet auf die Suche nach Anhängern, Sympathisanten beziehungsweise Vertretern der 16 Teilnehmerländer gemacht.

Achern. Wer kennt jemanden aus der Ukraine, aus Schweden oder Kroatien? Die Aufgabenstellung, zu jedem der Teilnehmerländer der EM einen Ansprechpartner aus dem Raum Achern zu finden, war nicht ganz einfach. Die Zähne ausgebissen haben wir uns an Dänemark und an der Ukraine. Ein Mann oder eine Frau aus dem Gastgeberland Ukraine oder aus Dänemark würde von unserer Redaktion (• 0 78 41 /64 17 12) mit offenen Armen empfangen. Ansonsten müsste unser Redaktionsmitglied mit der nördlichsten Herkunft zumindest für das skandinavische Land einspringen.

Manche kein Problem

Diese EM-Serie, die heute startet, zeigt nicht nur, dass der Fußball international ist, sondern auch wie vielfältig unsere Gesellschaft geworden ist. Italiener, Spanier, Griechen, Polen oder Franzosen ausfindig zu machen, war kein Problem. Bei anderen Nationalitäten mussten schon manche Kontakte geknüpft werden, viele Anrufe getätigt, hier und da nachgehakt werden. In den nächsten Wochen nun werden wir in 16 Folgen an jedem Tag zu jedem der 16 Länder einen Interviewpartner vorstellen.

Auch um Land und Leute

Dabei soll es keinesfalls nur um Fußball, sondern oder gerade auch um Land und Leute gehen. Heute beginnen wir mit der Serie in Deutschland in Achern mit einem Fußballfachmann, nämlich mit René Linderer, früher als Spieler unter anderem beim SC Freiburg, heute Jugendtrainer beim SV Ober­achern (siehe Bericht unten auf dieser Seite).

STICHWORT

16 EM-Länder

Die 16 Teilnehmerländer der EM sind:

Dänemark

Deutschland

England

Frankreich

Griechenland

Italien

Irland

Kroatien

Niederlande

Polen

Portugal

Russland

Schweden

Spanien

Tschechien

Ukraine

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Cibis Andreas

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

Oberkirch/Oppenau
23. April 2014
 Am Ostermontag wurde eine süße Mieze (Foto) dem Tierschutzverein Oberkirch in Obhut gegeben. Sie ist in Löcherberg  zugelaufen und ist...
Urloffener Meerrettichdämone
23. April 2014
Die »Adlerstube« in Urloffen war bis auf den letzten Platz besetzt, als die Narrenzunft Meerrettichdämone zur Hauptversammlung eingeladen hatte. Bei...
Ehrungen bei den Meerrettichdämonen Urloffen (von links): Pasquale Belmonte, Evi Belmonte, Anna Kautzsch, Sascha Hartmann und Stefan März.
Achern
23. April 2014
CDU: Büroflächen könnten zu Synergieeffekten führen Karl Früh (CDU): Mit der Einrichtung des Kulturforums mit Festsaal als hoch frequentiertem...
Oberkirch
23. April 2014
Zum 17. Mal hatte Josef Hodapp die  Interessengemeinschaft »Fußballfreunde aus dem Acher- und Renchtal« in einen der Fußballtempel Deutschlands...
Oberkirch
23. April 2014
Mit Sergej Stoppel und Patrick Holl haben zwei erfahrene Ärzte ihre Arbeit in der Unfallchirurgie des Ortenau-Klinikums Oberkirch aufgenommen. ...
Patrick Holl (links) und Sergej Stoppel (rechts), hier mit Chefarzt Bruno Schweigert, komplettieren das Team der Unfallchirurgie am Klinikum Oberkirch.
Achern-Gamshurst
23. April 2014
»Besondere Leistungen erfahren eine besondere Würdigung«, begrüßte Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern die drei Meistermannschaften des TTV...
Oberkirch
23. April 2014
Genau so still und leise, wie sie einst gekommen war, hat sich Gabi Streile aus dem Berufsleben am Hans-Furler-Gymnasium zurückgezogen. 30 Jahre...
Bad Peterstal-Griesbach
23. April 2014
Die Natur präsentiert sich derzeit in ihrer wohl schönsten Form. Die Bäume und Blumen blühen um die Wette, ziehen uns in ihren Bann und hinaus in die...
Diersheim
23. April 2014
Wer im Schatten des Kirchturms aufwächst, dessen Leben wird auch von der Kirche geprägt. So auch Hans Hauß, der am Ostersonntag in Diersheim die...
Mit der goldenen Ehrennadel der Badischen Landeskirche für seine 66-jährige Tätigkeit als Kirchenrechner wurde Hans Hauß am Sonntag von Pfarrerin Ulla Eichhorn (links) und Andrea Thomann, der Vorsitzenden des Kirchengemeinderates, ausgezeichnet.
Oppenau
22. April 2014
Die neue Zeitrechnung in dem insolventen Oppenauer Fahrzeugbauunternehmen Doll begann am Dienstag um 13.30 Uhr. Es war der Zeitpunkt, als der Wagen...
Achern
22. April 2014
Der EU-Abgeordnete Andreas Schwab nutzte gestern die Gelegenheit, sich ein Bild von den Ausbaufortschritten in der Illenau zu machen. »Bereits vor...
Renchen
22. April 2014
»Im Bereich der Hauptstraße wurden anfangs die Verkehrsschilder beschmiert. Die Geschwindigkeiten werden nicht immer eingehalten, sind jedoch...
112 – die Nummer in der Not
22. April 2014
Die europaweite einheitliche Notrufnummer 112 kann Leben retten. Um das noch mehr Menschen ins Gedächtnis zu rufen, wird jetzt ein Hinweis auf die...
Oberkirchs Oberbürgermeister Matthias Braun und Feuerwehrkommandant Florian Retsch präsentierten den neuen Hinweis für die einheitliche europäische Notrufnummer auf den Fahrzeugen der Oberkircher Feuerwehr.

Videos

22.04.2014 - Ortenau Aktuell

22.04.2014 - Ortenau Aktuell

  • Kehler Ostermarkt - Impressionen vom Rummel

    Kehler Ostermarkt - Impressionen vom Rummel

  • Großbrand in Neuried-Altenheim

    Großbrand in Neuried-Altenheim

  • Polizei-Report Ortenau (67)

    Polizei-Report Ortenau (67)

  • Oberliga: SV Oberachern – SV Spielberg (Interviews)

    Oberliga: SV Oberachern – SV Spielberg (Interviews)