Startseite > Lokales > Achern Oberkirch > Schulsanitäter nehmen ihren Dienst auf
Achern / Oberkirch

Schulsanitäter nehmen ihren Dienst auf

Achtklässler der Realschule bilden sich bei Erste-Hilfe-Kurs weiter / Projekt besteht seit fünf Jahren
03. März 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden

Rheinau-Freistett (red/bru). Der seit fünf Jahren an der Realschule Rheinau bewährte Schulsanitätsdienst erhält eine neue Generation ausgebildeter Schulsanitäter. Nachdem die interessierten Jungen und Mädchen aus den achten Klassen ausgewählt wurden, erfolgte zuerst die Ausbildung in Form eines Erste-Hilfe-Kurses, wie die Schule mitteilte. Zu den neu ausgebildeten Schulsanitätern gehören Hendrik Schutter, Niklas Walz, Jana Hodapp, Isabell Schmitt, Nadine Vollet, Naomi Vulcano und Laura Knörle.

Da an der Realschule Rheinau eine erweiterte Qualifikation Voraussetzung zur aktiven Mitarbeit im Schulsanitätsdienst ist, werden die Schüler einer weiteren Ausbildung im »San-A-Dienst« unterzogen. Sämtliche Ausbildungsinhalte vermittelt Andreas Hamm, Rettungsassistent und Ausbilder beim Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Kehl. Um sich konzentriert auf die künftigen Aufgaben schulen zu lassen, verbrachten die Teilnehmer drei Tage im Evangelischen Diakonissenhaus in Nonnenweier, wo sie in Theorie und Praxis unterwiesen wurden. Zurück im Schulalltag, wurden die neuen »Sanis« im Dienstplan behutsam an ihre verantwortungsvolle Tätigkeit herangeführt. Dazu gehört, dass sie die ersten Dienste an der Seite erfahrener Schulsanitäter ableisten.

Begleitet, betreut und organisiert wird der Schulsanitätsdienst von Harald Schilling, Lehrer und selbst ehemals hauptberuflicher Rettungsassistent beim DRK. Großen Rückhalt erhält der Schulsanitätsdienst auch von Schulleiter Gebhard Glaser, der sich sehr zufrieden mit der Arbeit der Schulsanitäter zeigt.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Redaktion

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

Renchen
16. September 2014
Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst kann Renchens Kämmerer Karl-Heinz Moll zurückblicken. 1989 übernahm er das Finanzwesen in der Grimmelshausenstadt.
Urloffen
16. September 2014
Beim Festakt, mit dem der Fanfarenzug Urloffen sein 50-jähriges Bestehen feierte (wir berichteten), wurden langjährige verdiente Mitglieder sowie die Gründungsmitglieder geehrt.
Achern
16. September 2014
Das neue Feuerwehr­outfit ist im Kommen. Die Feuerwehrabteilungen Acherns setzen die vor Jahresfrist landesweit vorgeschriebene neue Kleiderordnung schrittweise um.
Rheinau
16. September 2014
Es gibt in Rheinau manch aktuelle, ökologisch geprägte Diskussion – Eidechsen und auch das Kieswerk ermöglichen mehrere Blickwinkel.
Sasbach
16. September 2014
Die Indoor-Olympiade als Schlussakt des Sasbacher Kinderferienprogramms schlug dem Regen ein Schnippchen und ließ das herbstliche Wetter am Ende der Sommerferien schnell vergessen.
Lauf
16. September 2014
Mit GPS-Technik spürten elf Kinder beim Ferienprogramm des Laufer Jugendkulturvereins Fact einen nicht leicht zu findenden Schatz auf.
Achern-Wagshurst
16. September 2014
Viele Hände trugen zum Erfolg des Wagshurster Pfarrfestes am Wochenende bei. Dessen Reinerlös soll dem behinderten Zugang zur Kirche zu Gute kommen.
Sasbach-Obersasbach
16. September 2014
In der Klosterkirche Erlenbad entführte am Sonntag der Akoo Show Choir aus Ghana in die Tradition afrikanischer Musik – natürlich ganz temperamentvoll.
Oberkirch
16. September 2014
Am Tag des offenen Denkmals stieß die Historie der St. Georgskapelle Gaisbach und die Besichtigung von Privaträumen des Schlossherrn Ulrich Freiherr von Schauenburg auf großes Interesse.  Angemeldet für die Schlossbesichtigung hatten sich 130 Personen, 50 Personen konnten zugelassen werden. Ein...
Rheinau
16. September 2014
Die B 36 wird zur Landstraße umgestuft. Zudem werden sieben Brücken zwischen Kehl und Rheinau saniert.
Ulm
16. September 2014
Zu ihrer Hochzeit konnten Sarina Ronecker (Ulm) und Peter Hofmann (Achern) zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen.
Bad Peterstal-Griesbach
16. September 2014
500 Stunden Umbauarbeit musste der Ortsverein Bad Griesbach des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) investieren, um einen weißen Privatwagen als geländetaugliches Einsatzfahrzeug umzurüsten.
Lauf
16. September 2014
Als informative Jahreshauptversammlung stellte sich das Treffen der Laufer Groddeloch-Hexe am Samstagabend im Gasthaus »Zur Linde« dar. Es war gut besucht.

Videos

DIE WOCHE - 8. - 14.9.14

DIE WOCHE - 8. - 14.9.14

  • Zombiewalk - Die Untoten marschieren durch Straßburg

    Zombiewalk - Die Untoten marschieren durch Straßburg

  • Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim

    Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim

  • Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim (Pressekonferenz)

    Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim (Pressekonferenz)

  • 15.09.2014 - Ortenau Aktuell

    15.09.2014 - Ortenau Aktuell