Startseite > Lokales > Achern Oberkirch > Verlängerung der Urlaubsfreude
Achern / Oberkirch

Verlängerung der Urlaubsfreude

Kulinarischer Herbst 2004 der Wirtegemeinschaft / Heute: Gasthaus »sFässle«
19. Oktober 2004

Von Heinz Hättig
Der Herbst ist die Zeit der reifen Früchte und der Ernte. Auch in der Küche spiegelt sich die goldene Vielfalt dieser Jahreszeit wider. Aus diesem Grund veranstaltet die Oberkircher Wirtegemeinschaft vom 22. Oktober bis 14. November ein außergewöhnliches Genusserlebnis: drei Wochen kulinarischer Herbstgenuss auf höchstem Niveau, umrahmt von einem einzigartigen Begleitprogramm. 13 Gasthäuser und Hotels beteiligen sich. Die Acher-Rench-Zeitung stellt sie in einer Serie vor. Heute: Gasthaus »sFässle«.
Ω Was bieten Sie zum kulinarischen Herbst?
Martin Graf: Wir haben uns Spanien zum Thema genommen. Das gilt nicht nur für die Speisen und Getränke, sondern auch für die lockere Atmosphäre, die den Spaniern zu eigen ist. Nicht umsonst zählt die iberische Halbinsel zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen. Dieses Flair wollen wir mit der Dekoration und entsprechender Hintergrundmusik rüberbringen.
Ω Was steht auf der Karte?
Graf: Das sind Paella aus der großen Pfanne, Sangria, Lamm, Muscheln und verschiedene Fischgerichte.
Ω Jetzt haben Sie bestimmt noch etwas vergessen?
Graf: Erraten, wir bieten mit dem kulinarischen Herbst auch gute Laune, wie sie im Fässle üblich ist, und verlängerte Urlaubsfreude.

Autor: 
Heinz Hättig

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

Oppenau
26. März 2015
Seit Wochenbeginn präsentiert sich der Oppenauer Weißtannenturm auf dem Buchkopf ohne Gerüst. Eine Begehung des 29 Meter hohen Bauwerks ist bereits möglich, mit der offiziellen Einweihung will die Stadt jedoch noch bis Mai warten.
Oppenau
26. März 2015
In die Namensfindung für den Oppenauer Weißtannenturm hatte der Gemeinderat Oppenau die Bevölkerung mit einbezogen. Ziel war es, einen originellen Namen zu finden, der gleichzeitig einen Bezug zu Oppenau herstellt.
Achern/Bühl
26. März 2015
Nur zehn Kilometer liegen Bühl und Achern auseinander. Beide trennt jedoch die Grenze zweier Landkreise und Regierungspräsidien. Dennoch wollen sie ihre Zusammenarbeit intensivieren, um sich politisch Gehör zu verschaffen. Den Startschuss bildete eine gemeinsame Gemeinderatssitzung am Dienstag in...
Oberkirch-Zusenhofen
26. März 2015
Maßnahmen, um den Lkw-Verkehr in Zusenhofen besser in den Griff zu bekommen, hat Bürgermeister Christoph Lipps am Dienstag im Ortschaftsrat vorgestellt. Sie betreffen in erster Linie die Beschilderung ­– und die Ausnahmeregelung für den Lieferverkehr.
Oppenau
26. März 2015
Der avisierte Fertigstellungstermin für das Oppenauer Rathaus im Mai wird nicht zu halten sein. Ein Umzug der Verwaltung ist laut Architekt Martin Wuttig wohl erst im September möglich. Die gute Nachricht: Die Kosten für den Umbau bleiben im Rahmen.
Kappelrodeck
26. März 2015
Für die Freie Wählervereinigung legte Fraktionssprecher Michael Hodapp in der Sitzung des Gemeinderats am Montagabend den Antrag vor, ein innerörtliches Fahrradleitsystem zu erstellen, das fahrradfreundliche Wege abseits der Hauptstraße ausweist, die entsprechend ausgeschildert werden.
Rheinau-Diersheim
26. März 2015
Nach nur rund fünf Monaten Bauzeit wurde der 715 Meter lange Radweg zwischen Diersheim und Hohbühn/B 36 von Bürgermeister Michael Welsche, Ortsvorsteherin Doris Bleß und Ralf Ludwig vom Bauamt seiner Bestimmung übergeben. Das teilte die Stadtverwaltung mit.
Oberkirch
26. März 2015
220 Männer des katholischen Männerwerks und der Schönstattbewegung beschäftigten sich am Sonntag im Schönstattzentrum  Marienfried Oberkirch mit dem Leitgedanken: »Aus der Kraft des Glaubens,  Zeugnis geben, Verantwortung übernehmen, Leben schützen.«
Appenweier
26. März 2015
Kolleginnen, Weggefährten, Kinder und Eltern verabschiedeten am Dienstag die langjährige Erzieherin Maria König im Appenweierer Kindergarten »St. Michael«. Seit Öffnung des Kindergartens war die beliebte Erzieherin hier tätig.
Achern
26. März 2015
Der Gemeinderat Achern hat am Montag den ersten Schritt zur Schließung von Bahnübergängen in Oberachern getan.  Die Umsetzung soll über drei Rechtsverfahren erfolgen.
Oppenau
26. März 2015
Für den Neubau einer Leichtathletikanlage im Bereich des Sportgeländes Haldenhof hat der Gemeinderat Oppenau am Montagabend einer Erweiterung der Pachtfläche mit dem TuS Oppenau einstimmig zugestimmt.
Oberkirch
26. März 2015
Nach langwierigen Verhandlungen hat sich das Oberkircher Puppentheater die Rechte für Peter Maffays »Tabaluga und Lilli« gesichert. Das Rockmusical für Kinder ab vier Jahren feiert am Sonntag im »freche hus« Premiere.
Rheinau-Rheinbischofsheim
26. März 2015
Heute vor genau 70 Jahren wurde Rheinbischofsheim in der Mittagszeit vom dritten und schwersten Bombenangriff des Zweiten Weltkriegs heimgesucht. Ortshistoriker haben Augenzeugen befragt und präsentieren ihre Recherchen in ihrem Buch »Erinnerungen.

Videos

26.03.2015 - Ortenau Aktuell

26.03.2015 - Ortenau Aktuell

  • Frontalzusammenstöße: Ist das Handy am Steuer schuld?

    Frontalzusammenstöße: Ist das Handy am Steuer schuld?

  • Spiele-Tipp: Geschenke-Tipps zu Ostern Teil 2

    Spiele-Tipp: Geschenke-Tipps zu Ostern Teil 2

  • 25.03.2015 - Ortenau Aktuell

    25.03.2015 - Ortenau Aktuell

  • 24.03.2015 - Ortenau Aktuell

    24.03.2015 - Ortenau Aktuell