Startseite > Lokales > Achern / Oberkirch > Verlängerung der Urlaubsfreude

Verlängerung der Urlaubsfreude

Kulinarischer Herbst 2004 der Wirtegemeinschaft / Heute: Gasthaus »sFässle«
19. Oktober 2004

Von Heinz Hättig
Der Herbst ist die Zeit der reifen Früchte und der Ernte. Auch in der Küche spiegelt sich die goldene Vielfalt dieser Jahreszeit wider. Aus diesem Grund veranstaltet die Oberkircher Wirtegemeinschaft vom 22. Oktober bis 14. November ein außergewöhnliches Genusserlebnis: drei Wochen kulinarischer Herbstgenuss auf höchstem Niveau, umrahmt von einem einzigartigen Begleitprogramm. 13 Gasthäuser und Hotels beteiligen sich. Die Acher-Rench-Zeitung stellt sie in einer Serie vor. Heute: Gasthaus »sFässle«.
Ω Was bieten Sie zum kulinarischen Herbst?
Martin Graf: Wir haben uns Spanien zum Thema genommen. Das gilt nicht nur für die Speisen und Getränke, sondern auch für die lockere Atmosphäre, die den Spaniern zu eigen ist. Nicht umsonst zählt die iberische Halbinsel zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen. Dieses Flair wollen wir mit der Dekoration und entsprechender Hintergrundmusik rüberbringen.
Ω Was steht auf der Karte?
Graf: Das sind Paella aus der großen Pfanne, Sangria, Lamm, Muscheln und verschiedene Fischgerichte.
Ω Jetzt haben Sie bestimmt noch etwas vergessen?
Graf: Erraten, wir bieten mit dem kulinarischen Herbst auch gute Laune, wie sie im Fässle üblich ist, und verlängerte Urlaubsfreude.

Autor:
Heinz Hättig

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Achern / Oberkirch

Rheinau-Freistett
02. Juli 2015
Ein 170 PS starker neuer Schlepper und ein neuer Transporter gehören von nun an zum Fuhrpark des städtischen Bauhofes in Rheinau. Mit im Lieferumfang des Schleppers der Marke Steyr waren ein Auslegmäher und ein Frontlader, teilte die Stadtverwaltung mit.
Nußbach
02. Juli 2015
Um die Pflege des Baumbestands am Müllener Entlastungskanal  hatte sich 2012 ein Konflikt entwickelt, nachdem ein angrenzender Landwirt dort bei einem  Auslichtungshieb 37 Eichen fällte (Foto: Rüdiger Keller). Nun soll ein Pflegekonzept für die Ökozelle Müllen neuen Ärger verhindern.
Die Abholzung von 37 Eichen in der Ökozelle Müllen hatte 2012 heftige Kritik hervorgerufen.	
Achern
02. Juli 2015
Viele Aufgaben hat sich die Stiftung der evangelischen Kirchengemeinde Achern gegeben. In diesem Jahr fördert sie den neuen gemeindeeigenen Bibelentdecker-Klub. Zudem hilft sie per Anschubfinanzierung, dass bei der Diakonie in der Ratskellerstraße eine Kleiderkammer für Bedürftige eingerichtet...
Sasbach
02. Juli 2015
Besucher aus dem eher trockenen Colorado in den USA sind begeistert von der grünen und geschichtsträchtigen Region. Bereits Mitte Juni traf die zwölfköpfige Gruppe in Sasbach ein, um eine intensive und erlebnisreiche Zeit bei Freunden zu verbringen.
Rheinau-Freistett
02. Juli 2015
Der siebte Sängerhock des Arbeitergesangvereins und des Gemischten Chors war am Samstagabend wieder ein voller Erfolg. Zusätzlich waren der Kinder- und Jugendchor »DoReMi« sowie der Frauenchor »La Vita« aus Ohlsbach zu Gast. So war die ganze Bandbreite des Chorgesangs geboten.
Achern/Oberkirch
02. Juli 2015
Am Sonntag, 5. Juli, öffnet die Musik- und Kunstschule Oberkirch in der Straßburgerstraße 3 in Oberkirch ihre Pforten für alle Musik- und Kunstbegeisterten.
Sasbach
02. Juli 2015
Das Internationale Jugendprojekt, das in diesem Monat in Mapello stattfinden sollte, fällt in diesem Jahr aus. Grund sei ein ausbleibender EU-Zuschuss, wie Sasbachs Bürgermeister Wolfgang Reinholz informierte.
Appenweier
02. Juli 2015
Die Schwarzwaldschule Appenweier und Edeka Südwest haben eine Bildungspartnerschaft geschlossen. Es wurden Lehrerfortbildungen, Betriebserkundungen, Workshops mit Auszubildenden und Bewerbungstraining vereinbart.
Erlach
02. Juli 2015
Die Vergabe der Gewerke für die Küchensanierung der Kronenhalle und der Abriss des Hauses in der Erlacher Straße 8 standen am Dienstagabend im Mittelpunkt der Sitzung des Erlacher Ortschaftsrates.
Achern
02. Juli 2015
Von einem gefälschten Dokument Gebrauch zu machen ist ebenfalls strafbar, nicht nur das Fälschen selbst. Diese Erfahrung musste am Freitag ein arbeitsloser Schreiner syrischer Herkunft vor dem Amtsgericht machen.
Oberkirch/Renchtal
02. Juli 2015
Der Carrell-Song »Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?« hat ausgedient. Im Renchtal ist Sommer – und was für einer. Gestern schoss die Quecksilbersäule in kaum gekannte Höhen, 37 Grad in Oberkirch, im Schatten wohlgemerkt.
Oberkirch-Butschbach/Hesselbach
02. Juli 2015
Die Zusammenstellung von Projekten für den  Doppelhaushalt 2016/17 war Thema in der Sitzung des beratenden Ausschusses  Butschbach-Hesselbach am Dienstagabend. Die Meldungen müssen bis Mitte Juli vorliegen,  betonte Oberbürgermeister Matthias Braun, damit das Bauamt noch rechtzeitig zu den...
Der Wendeplatz am Ortsende von Butschbach: zu klein zum Wenden?
Bad Peterstal-Griesbach
02. Juli 2015
Die Zufahrt zu zwei Häusern im Littweg in Bad Peterstal-Griesbach muss saniert werden. Für die Brückenarbeiten kalkuliert das Ingenieurbüro mit Kosten von rund 90000 Euro. Die Sanierung ist für 2016 geplant.
Die Zufahrt über das Littweger Bächle zu zwei Häusern im Außenbereich von Bad Peterstal muss saniert werden. Dafür sind Baukosten von rund 90 000 Euro veranschlagt.
Oberkirch-Zusenhofen
02. Juli 2015
Nach jahrzehntelangem Ringen steht die Sanierung des Müllener Wehrs bevor. Der Ortschaftsrat Zusenhofen setzte sich am Dienstag mit den geplanten Bauarbeiten auseinander.
Das Müllener Wehr in der Rench soll bald mit einem Fischaufstieg versehen werden.
Achern/Ottenhöfen
01. Juli 2015
Wenn alles seinen normalen Gang geht, sollen die Schulleiterwechsel an der GWRS und künftigen Gemeinschaftsschule Achern sowie an der Antoniusschule Oberachern übergangslos erfolgen und die neuen Schulleiter zum neuen Schuljahr ihren Dienst antreten.
Bad Peterstal-Griesbach
01. Juli 2015
Wenig Freude kam im Gemeinderat Bad Peterstal-Griesbach über einen avisierten Zuschuss von gut 20 000 Euro auf. Der Grund: Die als Investitionsförderung für finanzschwache Gemeinden deklarierte Geldspritze berücksichtigt aus Sicht der Gemeinde finanzstärkere Kommunen im Kreis deutlich besser.
Oberkirch
01. Juli 2015
Der neue Leiter des Polizeipostens Oberkirch wurde am Mittwoch feierlich in sein Amt eingeführt. Polizeihauptkommissar Wolfram Kiefer soll das Gesicht der Polizei im Renchtal werden.
Oberkirch / Bad Peterstal-Griesbach
01. Juli 2015
Im Renchtal ist am Sonntag die nächste Mountainbikefalle enttarnt worden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, aber wie auch in den beiden Fällen in Oberkirch (www.bo.de berichtete) noch keinen Tatverdächtigen ermittelt.
Achern
01. Juli 2015
In den ehemaligen Küchentrakt der Heilanstalt Illenau und späteren Diskothek »Psychiatrie« ist das Leben zurückgekehrt. Die Psychologische Beratungsstelle spielte beim Umzug in das renovierte Behördenzentrum des Landratsamts den Vorreiter.
Rheinau-Rheinbischofsheim
01. Juli 2015
Die katholische Kirchengemeinde Hanauerland hat am Samstag ihren Schutzheiligen gefeiert. Dabei durfte das Johannesfeuer nicht fehlen, um das sich die Gläubigen im Anschluss an den Gottesdienst noch lange fröhlich versammelten.
Pfarrer Rüdiger Kopp segnete am Samstag beim Patrozinium in Rheinbischofsheim das Johannesfeuer.

Videos

01.07.2015 - Ortenau Aktuell

01.07.2015 - Ortenau Aktuell

  • Hitze-Selbstversuch im Auto - Wie heiß wird es wirklich?

    Hitze-Selbstversuch im Auto - Wie heiß wird es wirklich?

  • 30.06.2015 - Ortenau Aktuell

    30.06.2015 - Ortenau Aktuell

  • Griechenland - Stimmen aus der Offenburger Innenstadt

    Griechenland - Stimmen aus der Offenburger Innenstadt

  • 29.06.2015 - Ortenau Aktuell

    29.06.2015 - Ortenau Aktuell