Kehl

Tiefengeothermie-Projekt in Neuried

Wurde bei den Vorbereitungen zu den Tiefengeothermie-Probebohrungen in Neuried gegen Europa-Recht verstoßen? Das zumindest legt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs von vor wenigen Wochen nahe. Demnach müssen die Behörden schon vor den Probebohrungen prüfen, ob eine Umweltverträglichkeitsprüfung nötig ist. Dieses könnte dem Kampf gegen die Geothermie-Projekte in der Region neuen Auftrieb geben – ebenso wie die Novellierung des Bundesberggesetzes.

27. April 2015
1 von 1
Interview mit Stadtrat Heinz Rith zum Geothermie-Projekt
28. April 2015

Heinz Rith, Stadtrat und Mitglied der BI gegen Tiefengeothermie im südlichen Oberrheingraben, hatte sich mit einer Petition an den Petitionsausschuss des Landtags gewandt und darum gebeten, die Vorgehensweise des Umweltministeriums und der zuständigen Behörden beim Neurieder Projekt zu...

Kork
28. April 2015

Die diesjährige Turngala des TV Kork zeigte ein buntes und abwechslungsreiches Potpourri durch das Angebot des Vereins. Glanzlichter setzten die Turnriege der TG Hanauerland und die Rope-skipping-Gruppe »Burning Ropes« aus Ottersweier.

Kehl
28. April 2015

Mauer Samstag, aber gut besuchter Sonntag: Die Vorsitzende des Fördervereins Feldscheune, Regina Stein, äußert sich zufrieden über die Resonanz des zurückliegenden Festwochenendes.

Legelshurst
28. April 2015

Mit dem Sachstand zur Neugestaltung der Ortsmitte in Legelshurst mit neuem Gemeinschaftshaus und Dorfplatz beschäftigte sich der runde Tisch bei seinem zweiten Treffen. Die Runde einigte sich auf zwei Konzeptionsvarianten, die nun weiter beraten werden.

Legelshurst
28. April 2015

Das Engagement in Sachen saubere Umwelt in Legelshurst war eine tolle Aktion, denn 35 Erwachsene und acht Kinder folgten der Einladung der Ortsverwaltung und kamen am Samstagmorgen um 9 Uhr zum Treffpunkt an die Festhalle. Karl Hörnel war mit 80 Jahren der älteste Teilnehmer, während das jüngste...

Kehl-Kittersburg
27. April 2015

Für die Sanierung der Brandeckstraße in Kittersburg muss ein neuer Anlauf gefahren werden. Die Ortsverwaltung hofft, dass nach der Sommerpause mit den Bauarbeiten begonnen werden kann.

Willstätt
27. April 2015

Wie der Sportunterricht an den einzelnen Schultypen der Willstätter Moscherosch-Schule aussieht, davon erhielten die  zahlreichen Besucher der Jubiläums-Turngala einen Überblick. Vom klassischen Turnen bis zu temperamentvollen Tänzen war alles dabei.

Kehl
26. April 2015

Mit einer bewegenden Gedenkveranstaltung erinnerte die Armenische Gemeinde Kehl am Samstag in der Friedenskirche an die systematische Ermordung des armenischen Volkes in der Türkei vor hundert Jahren. Zentral war der Wunsch nach Anerkennung.

Goldscheuer
25. April 2015

Die Umbauarbeiten in den Ortsdurchfahrten Marlen und Goldscheuer kommen weiterhin gut voran. Im Ortschaftsrat Goldscheuer wurden am Donnerstag weitere Details und Änderungen des Baustellen-Ablaufs bekanntgegeben.

Kehl
25. April 2015

Jetzt spricht auch die Stadt Kehl von einer Rattenplage: In der Wolfsgrube, im Wohngebiet Sölling und auf der Insel sind die Ratten besonders gerne unterwegs, heißt es in einer Pressemitteilung von gestern.

Legelshurst
25. April 2015

Für sein unerschrockenes Eingreifen, als er am 13. Mai 2013 sein Enkelkind aus dem Feuer seines brennenden Hauses holte, wurde Bernhard Britz jetzt ausgezeichnet. Bürgermeister Steffens überreichte ihm die Lebensretter-Urkunde.

Neumühl
25. April 2015

Natur und Verkehr waren die beherrschenden Themen der Neumühler Ortschaftsratssitzung am Donnerstag. Nach dem Vortrag von Marco Lasch über seine Naturlandstiftung teilte der Ortsvorsteher mit, dass es in Sachen Lärmschutzwall eine Absage von ganz oben gab.

Kehl
25. April 2015

Der ehemalige Kehler Oberbürgermeister Günther Petry und der Offenburger Hans-Hellmut Treeck stellen in der ehemaligen Kaserne Fotografien aus. »Die Wirklichkeit der Fotografie« lautet der Titel.

25. April 2015

Im Kehler Ates übernachten nicht nur menschliche Gäste, denn auf der Dachterrasse hat sich der Hoteldirektor seine eigene Bienenzucht aufgebaut. Und der selbstgemachte Honig Andreas Peschkes findet reißenden Absatz.

Willstätt
25. April 2015

Mit einem »Tanz in den Mai« werden die Willstätter Kulturtage in diesem Jahr offiziell eröffnet. Außerdem stehen ein Sommernachtsfest und das Open-Air-Kino auf dem Programm.

Regenschauer
in Kehl
/sites/default/files/frontpage/2015/04/28/kehl.jpg
Lesen Sie jetzt unsere aktuelle Titelseite gratis!

Dossier: Tram Kehl - Straßburg

Kehler Zeitung auf Facebook