Kehl

Kehl
29. März 2017

Nach Informationen der Kehler Zeitung soll die Trambrücke künftig den Namen »Beatus Rhenanus« tragen. Die OBs von Kehl und Straßburg sind sich demnach einig, die Verbindung nach dem deutschen Humanisten zu benennen. Doch das letzte Wort haben die Kehler Stadträte. Die Kehler Zeitung hat sie nach...

Legelshurst
29. März 2017

Die Legelshurster Gemarkung ist jetzt wieder rein! 34 Erwachsene und 14 Kinder haben am Samstag die Landschaft von Müll und Unrat befreit.

34 Erwachsene und 14 Kinder starteten am Samstag um 10 Uhr zusammen mit Ortsvorsteher Hans Fladt (Zweiter von links), um auf der Legelshurster Gemarkung Unrat zu sammeln.
Veranstaltung des Theater der 2 Ufer
29. März 2017

Das Theater der 2 Ufer hat am Sonntag, 2. April, die Oberkircher Autorin Karin Jäckel eingeladen. Die Veranstaltung findet ab 19 Uhr in der Alten Kaffeerösterei im Kehler Hafen, Oststraße 13 statt.

Legelshurst
29. März 2017

Positive Berichte und ein sehr konstant arbeitender Vorstand lassen beim Musikverein Legelshurst alle in eine optimistische Zukunft blicken. Bis auf den ausscheidenden Jugendleiter Sven Fuchs steht Musikerchef Martin Schmieder in den kommenden drei Jahren seine bewährte Führungscrew zur Seite....

Der neu gewählte Vorstand des Musikvereins Legelshurst (von links): Michael Rieber, Jonathan Langenfeld, Regine Jockers, Stephan Erhardt,Thomas Hurst, Vorsitzender Martin Schmieder und die neue Jugendleiterin Isabell Schadt. Auf dem Foto fehlt Melanie Brüder.
28. März 2017

In den kommenden Jahren fehlen laut der stellvertretenden Schulamtsleiterin Barbara Kempf vor allem in den Fächern Musik, Sport und Französisch Lehrer. In diesem Schuljahr konnte sie zwar noch alle Lehrerstellen im Raum Kehl besetzen, aber nur dank befristeter Verträge.

Quote bei Flüchtlingsunterbringung erfülltKork
28. März 2017

Bei der Hauptversammlung blickte der Frauenverein Kork auf das vergangene Jahr zurück. Zu Gast hatten sie "Opa Karl" , der für einen geselligen Abend sorgte.  

Hauptversammlung
28. März 2017

Personalwechsel beim Sportverein Leutesheim: Bei der Hauptversammlung am vergangenen Freitag übernahm Stephan Heitz das Amt des sportlichen Leiters von Kai König.  
 

Eckartsweier
28. März 2017

Zwei neue Ehrenmitglieder hat der Musikverein Eckartsweier seit der Hauptversammlung am Freitagabend.

Ehrungen beim Musikverein Eckartsweier (von links): Vorsitzender Michael Kienle, die Geehrten Otto Wage und Hans-Jürgen Trunk, stellvertretender Vorsitzender Andreas Mehne.
Kehl
27. März 2017

Am Samstag, 29. April, ist es soweit: Um 4.30 Uhr fährt der erste Tram-Zug regulär nach Kehl. Das soll am Wochenende des 29. und 30. April mit einem großen Volksfest gefeiert werden. Erste Einzelheiten des Festes haben gestern die OB Ries und Vetrano in der Villa Schmidt bekannt gegeben.

Kehl
27. März 2017

Der Kehler Schwarzwaldverein bereitet sich auf die Feier zum 120-jährigen Bestehen vor. Bei der Hauptversammlung wurden Mitglieder geehrt.

Vorsitzender mit 21 Jahren
27. März 2017

Jan-Kevin Hierlinger ist ein ganz neues, wahrscheinlich vielen noch unbekanntes Gesicht in der Willstätter Politikszene. Seit einigen Tagen ist der 21-jährige Vorsitzender der SPD-Ortsgruppe in Willstätt. Bis vor einigen Monaten lebte der Legelshurster noch in Kroatien, wo er sich erstmals...

Jan-Kevin Hierlinger studiert demnächst in München, will sich aber als Vorsitzender der SPD-Ortsgruppe auch in seiner Heimatgemeinde Willstätt engagieren.
Kehl
27. März 2017

Die linken Fahrspuren der B 28 sind wegen der Bauarbeiten an der Tram-Haltestelle in Höhe des Kehler Bahnhofs in den kommenden Tagen gesperrt. Die genauen Daten hat die Kehler Stadtverwaltung zusammengefasst. 

Hallenbad-Diskussion
27. März 2017

Am Sonntag fand das Frühjahrsschwimmen des Kehler Schwimmvereins im Hallenbad statt. Die quirlige Wettkampfstimmung war überschattet von der bevorstehenden Schließung des Bads. Alle hoffen, dass es irgendwie weitergehen kann. 

Unübersehbar prangt das kämpferische Banner des Kehler Schwimmvereins über dem Becken.
Kehl
27. März 2017

Der Arbeitskreis (AK) Stadtentwicklung plant für Mai einen Demonstrationszug »für eine bessere Stadtentwicklung«. Das geht aus einer Pressemitteilung des AK hervor, in der er sich unter anderem mit der Gestaltung der künftigen Tram-Haltestelle und der Zukunft ds Hallenbads auseinandersetzt.

700 Jahre Eckartsweier
26. März 2017

Dank des Einsatzes unter anderem der ehemaligen Ortsvorsteherin Marianne Mehne kommt ein Leckerbissen für Geschichts-Freunde im Juli nach Eckartsweier: Die hiesigen Funde aus der Römerzeit sind dann im Waaghaus zu besichtigen.