Startseite > Lokales > Kehl > Viele Rennen für den guten Zweck
Kehl

Viele Rennen für den guten Zweck

Kinder erlaufen Spenden in Leutesheim
20. Juni 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Milena Petri aus Leutesheim und Samuel Schellbach aus Zierolshofen haben beim Benefizrennen der Grundschule Leutesheim den »Lauf der Asse« über 1500 Meter gewonnen. Doch eigentlich waren alle Teilnehmer Sieger, sagte Rektor Rolf Geisinger nach dem zum Sportfest veranstalteten Rennen.

Kehl-Leutesheim. Zu den Gewinnern zählten ebenso die drei Begünstigten des Benefizlaufs. Sie durften sich gemeinsam über 1000 Euro Spendengeld freuen: Doris Wieghorst von »Kifafa« will damit in Kenia einen Brunnen bauen lassen. Wolfgang Hafner von der Oberlin-Schule Kork leitet seinen Spendenanteil an den Förderverein zum Erhalt des Korker Therapiebades weiter und Klaus Gras von der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose aus Kehl verwendet das Geld für eine mobile Krankengymnastik. Die Kinder hatten das Geld im Vorfeld von Eltern, Opas und Omas eingesammelt. Zudem gab es Firmenspenden.

170 Kinder starten

170 Kinder gingen an den Start. Milena Petri gewann bei den Mädchen die Königsdisziplin, den »Lauf der Asse« über 1500 Meter. Samuel Schellbach siegte bei den Jungen. Zweiter wurde auf dieser Distanz Patrick Krieg vor Marcel Liehr. Bei den Mädchen landete Noemi Schulz vor Charlotte Higel auf dem zweiten Platz.

Über 1000 Meter siegte bei den Mädchen Leoni Seiler vor den Zweitplatzierten Nele Clemens und Alina Fimeyer. Alina Blum wurde Dritte. Das Rennen der Jungen gewann Ronny Manßhardt vor Joseph Erhardt und Marten Heisterhagen. Bei den Zweitklässlern siegte über 750 Meter bei den Mädchen Jenna Mertins vor Melissa Walter und Marlene Schütterle. Bei den Jungs gingen Alexis Essert und Luca Groß gemeinsam als Erste durch das Ziel. Zweiter wurde Simon Fimeyer vor Merdan Dogan.

Solidarischer Lauf

Die Distanz über 500 Meter der Erstklässler dominierte Annika Mellin vor Luisa Erhardt und Hanna Hetzel. Bei den Jungen gewann David Cernakevic vor Dijon Kabashi und Joel Schäfer. Auch die Schulanfänger aus den Kindergärten gingen an den Start. Über die Strecke von 250 Meter siegte Anna-Lena König vor Julia Wahl und Mia Hauß. Bei den Jungen gewann Arne Keck vor Dario Dedic und Jonas Grampp.

Einen Lauf der Solidarität gab es bei der Veranstaltung der Grundschule Leutesheim obendrein. Hand in Hand liefen dabei Behinderte und Nicht-Behinderte eine Distanz von 500 Metern und setzten damit ein Zeichen der Gemeinschaft.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Jürgen Preiß

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kehl

23. Juli 2014
Die teilweise monsunartigen Regenfälle der letzten Tage und Wochen haben ihre Spuren hinterlassen. Aufgebrochene Straßen, überflutete Wiesen und...
Kork
23. Juli 2014
FSC steht für »Forest Stewardship Council« (engl. stewardship: Verantwortung, Verwalteramt) und ist ein internationales Zertifizierungssystem für...
Geothermie Kehl-Goldscheuer
23. Juli 2014
Die Bürgerinitiative (BI) gegen Tiefengeothermie im südlichen Oberrheingraben mit Sitz in Goldscheuer hat ihren Internetauftritt fertig-  und...
Kork
23. Juli 2014
Sein Name spricht schon für sich: Es soll ein Begegnungsort werden, wo nicht nur gemeinsam gekocht und gespeist wird. Sondern es soll ein Angebot für...
Sand
23. Juli 2014
Willstätt-Sand. Sportlicher Höhepunkt des SC-Sportfestes in Sand ist natürlich das Spiel der Sander Damenmannschaft gegen den Schweizer Pokalsieger,...
Willstätt
23. Juli 2014
Willstätt. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Montag den Entwurf für die erste Änderung des Bebauungsplanes »Hinterer Pfarrgarten« in Willstätt...
Geothermie-Diskussion
23. Juli 2014
Warum brauchen wir Geothermie? Bärbel Schäfer: Die Nutzung der Geothermie ist mit ein Baustein der nachhaltigen Energiewirtschaft und somit der...
Kehl
22. Juli 2014
... ihre Schulzeit: eine anstrengende, aber unvergessliche Zeit. …ihr Berufsziel: wahrscheinlich Jura studieren. Aber auf jeden Fall später mal...
Bodersweier
22. Juli 2014
Kehl-Bodersweier. Der Samstag begann mit einem Umzug – angeführt vom Fanfarenzug FZ Bohlsbach/FZ Griesheim. TV-Chefin Elvira Schilli bedankte sich...
Kehl
22. Juli 2014
Die Eröffnung der Abschlussfeier hatten sich die Klassensprecherin  Gözdegül Aslan und der Klassensprecher Dominik Nickel zur Aufgabe gemacht....
Sand
22. Juli 2014
Willstätt-Sand. Im Inneren der Sander Bartholomäus-Kirche (Foto) steht ein riesiges Baugerüst. Putz-, Maler- und Schreinerarbeiten sind erforderlich...
Kehl
22. Juli 2014
Kehl. Das Fest zum 60-jährigen Bestehen des katholischen Kindergartens St. Bernhard in der Kernstadt wurde mit einem Gottesdienst eingeleitet, den...
Kehl
22. Juli 2014
Kehl. Den ganzen Tag lang nutzten über 120 Besucher die Gelegenheit beim Brunch am Vormittag oder einer Grill-Party am frühen Abend sich vom...

Videos

22.07.2014 - Ortenau Aktuell

22.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • Unwetter im Harmersbachtal

    Unwetter im Harmersbachtal

  • Spiele-Tipp: Spiel des Jahres 2014

    Spiele-Tipp: Spiel des Jahres 2014

  • Streitthema Mautgebühr

    Streitthema Mautgebühr

  • 21.07.2014 - Ortenau Aktuell

    21.07.2014 - Ortenau Aktuell