Startseite > Lokales > Kinzigtal

Kinzigtal

Drei Monate war Nils Mohl aus Hamburg Stadtschreiber in Hausach und Leselenz-Stipendiat in der Sparte Jugendbuch. Heute Morgen hat er das Molerhiisle wieder verlassen. Wie alle Stadtschreiber verabschiedeten wir ihn mit dem schon traditionellen »Bahnhofsgespräch«. Er fuhr zunächst nach Karlsruhe, wo heute noch eine Lesung und ein Workshop ansteht und morgen die Poetik-Dozentur an der Pädagogischen Hochschule. Und dann geht’s direkt heim nach Hamburg.
 

17. Januar 2017
1 von 1
Zusammenstoß an der Kreuzung
17. Januar 2017

Weil beide Fahrer am Dienstagmorgen gegen 5.45 Uhr nicht an der Stoppstelle angehalten hatten,  kollidierten die Fahrzeuge im Kreuzungsbereich beim Schnellinger Dreieck miteinander. 

Deutschland-Premiere
17. Januar 2017

Sara Brucker aus Hausach ist eine beispiellose Karriere gelungen. Die 42-jährige Ärztin hat im Oktober die erste Gebärmuttertransplantation in Deutschland geleitet und ist eine von nur wenigen Frauen, die einen Lehrstuhl in der Frauenheilkunde inne hat.

Sara Brucker aus Hausach ist ärztliche Direktorin des Forschungsinstituts für Frauengesundheit der Universität Tübingen und hat im Oktober mit ihrem Team die erste erfolgreiche Gebärmuttertransplantation in Deutschland vollbracht.
Hornberg
17. Januar 2017

Noch hat keiner in Hornberg die Nachricht über den Tod von Markus Baumann verdaut, der am Samstag am Fohrenbühl beim Schneepflugfahren verunglückte. Tief betroffen sind auch Bürgermeister Siegfried Scheffold und der Feuerwehrkommandant Thomas Stammel.

Haslach im Kinzigtal
16. Januar 2017

Mit der Eröffnung von »Alfreds Kaffeekännle« am Sontagnachmittag im Foyer des Alfred-Behr-Hauses wurde für Bewohner, Besucher und Gäste ein neuer Treffpunkt eingerichtet.

Welschensteinach
16. Januar 2017

Die Bachdatscherzunft Welschensteinach hat am Samstag mit dem Narrenbaumstellen die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Im Anschluss ging es zum Narrentreffen der Bergteufel Oberprechtal, die ihr 40-jähriges Bestehen feierten. Tags darauf nahmen die Bachdatscher am Umzug in Oberprechtal teil.

Wolfach
16. Januar 2017

Deutschland hat 2015 rund 890 000 Menschen Zuflucht vor Krieg und Verfolgung gewährt. Damit ihre Integration gelingen kann, ist die Unterstützung von Einheimischen unerlässlich. Das Wolfacher Caritasbüro sucht Freiwillige, die sich dieser Aufgabe stellen wollen.

Serie "Altmeister des Handwerks" (6)
16. Januar 2017

In der Serie »Altmeister des Handwerks« stellen wir unseren Lesern jene Kinzigtäler Handwerksmeister vor, die von der Handwerkskammer Freiburg mit dem goldenen oder diamantenen Meisterbrief geehrt wurden. Heute: Gerhard Matt aus Steinach.
 

Haslach im Kinzigtal
16. Januar 2017

Vor rund 30 Jahren legten die Gassenfezer mit ihrer Gründung einen der ersten Meilensteine in der Entwicklung der Guggenmusik im Kinzigtal. Dieses Jubiläum feierten sie am Samstag gebührend in der Haslacher Stadthalle.

Oberwolfach
16. Januar 2017

Eine positive Bilanz zog Christian Schacher nach seinem ersten Jahr als Vorstand der Oberwolfacher Trachtengruppe am Freitag bei der Hauptversammlung im »Walkenstein«. Zudem wurden Florian Armbruster und Maria Schmieder für ihre langjährige Treue geehrt. 

Wolfach
16. Januar 2017

Drangvolle Enge hat am Samstag bei der ersten Narrenversammlung der Saison geherrscht, die erstmals im Gasthaus »Hecht« über die Bühne ging. Dort gab es letzte Informationen über das Narrentreffen in Kisslegg, den Musikerball und den Zunftabend. 

Oberwolfach
16. Januar 2017

Zahlreiche Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresfeier des Oberwolfacher Sportvereins am Samstag im Clubhaus. Zudem zog Vorsitzender Otmar Fleig  eine positive Jahresbilanz.

Schenkenzell
16. Januar 2017

In der Hauptversammlung der Schenkenzeller Feuerwehr hat Abteilungskommandant Jochen Sum ein positives Fazit gezogen. Zudem wurden zwei langjährige Kameraden geehrt.

Schiltach/Schenkenzell
16. Januar 2017

Nach zehn Jahren als Ortsgruppe soll förmlich ein Verein gegründet werden. Dies ist ein Ziel der Schiltacher und Schenkenzeller Historiker, die sich am Freitag zur Jahresversammlung getroffen haben. Dabei  ging es auch um Ideen für einen attraktiveren Silvesterzug.

16. Januar 2017

Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit der Kunst von Sieger Köder im Allgemeinen und mit seinem »Wort-Gottes-Altar« im Besonderen auseinanderzusetzen, und die Evangelische Gemeinde spielt sie alle aus. Am Samstag leitete Gabriele Schuller einen Kunstworkshop zum Altar.

Haslach im Kinzigtal
16. Januar 2017

Mit weit über 20 Songs begeisterten »Cozy Friday«, eine Ortenauer Acoustic-Cover-Band am Freitag im »Irish Pub«. Je weiter der Abend fortschritt, desto mehr Gäste zog es in die Haslacher »Konzert«-Kneipe.