Startseite > Lokales > Kinzigtal > Merkwürdiges Verkehrsdelikt
Kinzigtal

Merkwürdiges Verkehrsdelikt

Autofahrer genötigt
19. Juni 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden

Biberach. Zu einem merkwürdigen Vorfall kam es am Montagmorgen gegen 8.00 Uhr auf der B 33 bei Biberach. Ein Audi-Fahrer war in Richtung Offenburg unterwegs und wurde kurz vor dem Ende der zweispurigen Fahrbahn von einem dunklen BMW-Personenwagen überholt. Der Überholer scherte äußerst knapp vor ihm ein, machte eine Vollbremsung und zwang den Überholten zum Anhalten. Anschließend versuchte der BMW-Fahrer erfolglos die verriegelte Tür des Audi zu öffnen. Danach holte er eine Kamera aus seinem Wagen und fotografierte in aller Seelenruhe den Geschädigten samt Auto, obwohl zwischenzeitlich mehrere andere Fahrzeuge blockiert wurden. Schließlich fuhr der BMW-Fahrer in Richtung Offenburg weiter. Die Ermittlungen der Polizei Haslach sind noch im Gang. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Telefon 07832/975920 bei der Polizei zu melden.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
red/mao

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinzigtal

»Night of Stars« Haslach
24. November 2014
1600 Gäste und rund 100 Mitwirkende: Mit der »Night of Stars« feierte die 1989 von Peter Stöhr gegründete Haslacher Big-Band »Surprise« am Freitag und Samstag in großem Stil »Silberhochzeit«, wie Moderator Martin Schaeffer sagte.
Halbmeil
24. November 2014
Seit zehn Jahren leiten ungarische Dirigenten die Trachtenkapelle Kinzigtal: erst Sandor Szöke, dann Gábor Pajcz. »Zehn Jahre in ungarischer Hand« hieß denn auch das bejubelte Jahreskonzert am Samstag in der fast vollen Festhalle.
Gutach
24. November 2014
Bürgermeister Siegfried Eckert feiert nun schon seinen zweiten runden Geburtstag in seinem »zweiten Leben« in Gutach. Dieses Mal in der Gewissheit, dass er hier alt werden will.
Hausach
24. November 2014
Hausach. Ob Basteln, Malen oder Werken, ob Backen oder Reiten – der Hausacher Kinder- und Jugendtag, den die Gruppe »Junges Hausach« jedes Jahr am Samstag vor dem erste Adventswochenende organisiert, lockte am Samstag mit seiner faszinierenden Vielfalt wieder rund 150 kleine und größere Kinder an
Hausach
23. November 2014
Aus Zeitungslesern werden Zuhörer: Zum bundesweiten Vorlesetag stellten sich fünf OT-Redakteure und eine freie Mitarbeiterin am Donnerstagabend in der Hausacher Mediatheke mit ihren aktuellen Lieblingsbüchern vor.
Hausach/Gutachtal
23. November 2014
Erzbischof Stefan Burger weihte gestern im Freiburger Münster zwölf Männer zu Diakonen – darunter auch seinen Freund Michael Schlör von der Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg.
Hornberg
22. November 2014
In den nächsten Wochen porträtieren wir immer samstags Hornberger Asylsuchende, die sich integrieren und einbringen wollen, und Menschen, die ihnen bei der Integration helfen. Heute geht es um die Familie Dordevic aus Serbien.
Wolftal
22. November 2014
Der Winter kann kommen: Die Bauhöfe der Gemeinden Oberwolfach und Bad Rippoldsau-Schapbach sind gewappnet für Eis und Schnee. Bei der Straßenräumung sind sie auf die Hilfe von Unternehmern und Landwirten angewiesen.
Wolfach
22. November 2014
Mit dem Programm Denkmalschutz West bleibt Wolfach mehr Zeit für die verbleibenden Großprojekte »Zwischen Hauptstraße und Kinzig«. Für die Abrechnung des fünften Bauabschnitts ernteten die Planer am Mittwoch vom Rat mahnende Worte.
Schenkenzell
21. November 2014
Die Kinder der Naturgruppe des Waldorfkindergartens erleben, wie eine Kuh geschlachtet und das Fleisch verarbeitet wird. Durch die Erzieher auf den Tag behutsam vorbereitet, helfen sie tatkräftig bei der Arbeit.
Steinach
21. November 2014
Am Sonntag in einer Woche wird die Krippenausstellung im Steinacher Heimat- und Kleinbrennermuseum eröffnet. Bis dahin haben die ehrenamtlichen Helfer noch jede Menge zu tun.
Schiltach
21. November 2014
Die Stadtverwaltung Schiltach bedankte sich mit einer öffentlichen Ehrung für besondere Leistungen in Vereinen bei zahlreichen Mitbürgern Schiltachs. Am Mittwoch wurden 70 Personen für ihr hohes Engagement von Bürgermeister Thomas Haas ausgezeichnet.
Welschensteinach
21. November 2014
Die DJK Welschensteinach feiert heute anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens ein Geburtstagsfest mit vielen Aktiven und Ehemaligen in der Allmendhalle – Zeit, um an die Anfänge zurückzudenken.

Videos

DIE WOCHE - 17.11. - 22.11.14

DIE WOCHE - 17.11. - 22.11.14

  • Schwarzwaldcamp - Das Finale

    Schwarzwaldcamp - Das Finale

  • Schwarzwaldcamp - Tag 7

    Schwarzwaldcamp - Tag 7

  • Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV

    Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV

  • Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV (Interviews)

    Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV (Interviews)