Lahr

Lahr

Das Regierungspräsidium Freiburg hat mit den Vorbereitungen für den Ausbau des Autobahnanschlusses Lahr begonnen. Derzeit laufen die Rodungsarbeiten auf beiden Seiten. Die eigentliche Ertüchtigung beginnt voraussichtlich Ende Mai.

19. Januar 2017
1 von 1
Lahr
19. Januar 2017

Lahr (red/ksk). In einer Pressemitteilung äußert sich die Stadtverwaltung zu den in einem offenen Brief geäußerten Vorwürfen der Bürgerinitiative (BI) Altenberg (wir berichteten gestern). In dem Brief hatte die BI das Vorgehen der Stadt im Vorfeld der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 26...

Lahr
19. Januar 2017

Die Bigband W gibt morgen, Samstag, 20 Uhr, im Schlachthof ihr traditionelles Jahreskonzert.

Schwanau
19. Januar 2017

Beim Besuch in Schwanau von der Landtagsabgeordneten Sandra Boser (Grüne) gestern ging es unter anderem um die Themen Zukunft der Nonnenweier Fachschule für Altenpflege und Straßensanierungs-Projekte.

Oliver Eisenbarth (von links) informierte gestern Vormittag Landtagsabgeordnete Sandra Boser, Bürgermeister Wolfgang Brucker und die Ortsvorsteher Dagmar Frenk, Sven Kehrberger und Ria Bühler über die Planungen für die evangelische Altenpflegeschule in Nonnenweier.
Lahr
19. Januar 2017

Die Parksituation rund um das Ortenau-Klinikum soll verbessert werden. Deshalb hat die Stadtverwaltung eine Parkraumanalyse bei einem Planungsbüro in Auftrag gegeben. Die Zählungen sollen im Frühjahr stattfinden.

Friesenheim
19. Januar 2017

Das 24. Fenster des »Lebendigen Adventskalenders« in Friesenheim ist nun doch noch bis Maria Lichtmess zu sehen. Danach wird die Platte ausgewechselt. Die Zerstörer des Laserstrahlers konnten mittlerweile ermittelt werden.

Lahr
18. Januar 2017

In einem offenen Brief an Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller kritisiert die Bürgerinitiative (BI) Altenberg das Vorgehen der Stadtverwaltung im Vorfeld der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 26. Januar, zur geplanten Bebauung auf dem Areal des ehemaligen Reichswaisenhauses. 

Lahr
18. Januar 2017

Unter dem Titel »Concierto Concepto« kommt die Formation »Brodas Bros.« mit einer Musik- und Breakdance-Show in die Stadthalle. Die Veranstaltung findet am Freitag, 27. Januar, statt und beginnt um 20 Uhr.

Oberschopfheim
18. Januar 2017

Oberschopfheims Ortschaftsrat einigte sich darauf, mit der Verwaltungsvorlage in Sachen Flüchtlingsunterbringung konform zu sein. Gleichzeitig wird vorgeschlagen, nach weiteren Mietobjekten Ausschau zu halten. 

Allmannsweier
18. Januar 2017

Gemeinsam mit dem Allmannsweierer Solisten Markus Nierlin trat das Kenzinger Bläserquintett »Brass 5« zu einem Benefizkonzert zugunsten der Philippinen-Initiative in der Allmannsweierer Dorfkirche auf.

Das Quintett »Brass 5« überzeugte in Allmannsweier mit dem Auftritt in der Kirche (von links): Michael Czakalla, Stefan Kessler, Walter Willaredt, Steven Böhringer und Jörg Engler.
Lahr
17. Januar 2017

Die für Dienstag angesetzte Verhandlung gegen den Betreiber des Blogs »Grüselhorn« wegen Volksverhetzung vor dem Lahrer Amtsgericht ist auf Mitte Februar vertagt worden. Grund: Der Beschuldigte erschien krankheitsbedingt nicht zum Termin. 

Wittenweier
17. Januar 2017

Der Bullenstall in Wittenweier kann gebaut werden. Der Schwanauer Bauausschuss gab grünes Licht für das bei Anwohnern umstrittene Vorhaben.

17. Januar 2017

Bei einem Unfall in der Werderstraße in Lahr wurde am Montagmittag ein 7-Jähriger leicht verletzt. 

Lahr/Gengenbach
17. Januar 2017

Die Stadt Lahr lädt Interessierte zu einer Führung an dem im Bau befindlichen Windpark Rauhkasten/Steinfirst bei Gengenbach ein. Hintergrund ist, dass es offenbar ein großes Interesse an den vor drei Monaten begonnenen Bauarbeiten gibt. Deshalb bieten das Investorunternehmen Enercon und die...

Lahr
16. Januar 2017

Wie nennen die Lahrer ihre Kinder? Spitzenreiter unter den Namen für Neugeborene waren im Jahr 2016 Sophia bei den Mädchen und Elias bei den Jungs.

Schuttern
16. Januar 2017

Gleich an zwei Tagen gedachte Schuttern dem Heiligen Offo, der der Überlieferung nach das Kloster Schuttern gegründet hat. Höhepunkt war das Pontifikalamt am Sonntag mit Erzbischof Stephan Burger.

Erzbischof Stephan Burger zelebrierte den Gottesdienst in Schuttern.