Startseite > Lokales > Offenburg

Offenburg

Offenburg
23. Mai 2017

Ein unterhaltsames und teilweise spektakuläres Stück hat die Chemietheater-AG des Okengymnasiums zur Aufführung gebracht. Bei »Atlantis« wurde auch das Publikum ins Spiel einbezogen.

Beim unterhaltsamen Theaterspiel mit Experimenten: die Luca Tappe und Selina van der Valk als Luftikus und Sprengstoffmeister.
Offenburg
23. Mai 2017

Beim »Tag der offenen Moschee« interessierten sich zahlreiche Besucher für das religiöse und gesellschaftliche Leben innerhalb der sunnitischen Gemeinde von Offenburg. Dabei war auch der bevorstehende Fastenmonat Ramadan ein Thema.

Offenburg
23. Mai 2017

Dass Professoren auch lustig sein können, hat sich am Donnerstag im Salmen gezeigt: Beim Scie­nce Slam mussten sechs Dozenten ihre Forschung verständlich und unterhaltsam präsentieren. Am Ende hatten Thomas Seifert und Bernhard Denne die Nase vorn. 

Offenburg
23. Mai 2017

Bernhard Schneider von der Offenburger Bürgerstiftung St. Andreas hat kürzlich die Zusage über eine Förderung von  3000 Euro an die Verantwortlichen des Kinderkleider-Lädeles überbracht. Damit soll insbesondere die Arbeit des Kinderkleider-Lädeles für Flüchtlingsfrauen mit Kindern unterstützt...

Ortenberg
23. Mai 2017

Fresken und Altäre erstrahlen wieder: Mit einem ökumenischen Wortgottesdienst, einem Stehempfang und Führungen ist am Sonntag nach umfangreichen Renovierungsarbeiten die Bühlwegkapelle wieder ihrer Bestimmung übergeben worden. Nur das Gerüst bleibt noch bis zu den Sommerferien stehen.

53. Partnerschaftstreffen
23. Mai 2017

Im Rahmen des 53. Partnerschaftstreffens haben die Gäste aus Zell-Weierbach in St.-Jean-de-Losne ihre Ortsteil-Fahne übergeben. Künftig werden Trauben und Winzermesser die Brücke über die Saône schmücken.

Verkehrsberuhigung und kleine Fußgängerzone
23. Mai 2017

 Seit Montag ist in Zell a. H. die Einfahrt zur Kirchstraße aus Richtung Hauptstraße gesperrt.

Tausende bummelten beim Einkaufssonntag:
23. Mai 2017

Ideales Wetter mit Sonnenschein bescherte Zell a. H. am Sonntag jede Menge Besucher, die beim traditionellen  Maifest einen Einkaufsbummel machten.

Kunsthistoriker: Kunst in der Stadt ist eine einzigartige Einrichtung
23. Mai 2017

Seit Sonntag sind die »4. Zeller Kunstwege« offiziell eröffnet. Der Kunstweg in der Stadt bleibt diesmal dauerhaft, nach drei Jahren werden die Leihgaben ausgetauscht. Ein dickes Lob gab es von Kunsthistoriker Friedhelm Häring in seiner Laudatio: »Zeller, seid stolz auf eure Kunstwege!«

Neuried
23. Mai 2017

Das alle zwei Jahre stattfindende Jungscharlager des CVJM brachte am vergangenen Wochenende rund 250 Kinder mit 150 Betreuern nach Altenheim.
 

Neuried
23. Mai 2017

Das Unterfangen, den Titelträger der Ortenau Open erneut in der Region zu lokalisieren, scheiterte. Beim Fußballgolf-Turnier am Samstag setzte sich bei den Männern letztlich der mehrmalige Weltmeister und Deutsche Meister Alex Kober knapp durch. Zweitplatzierter wurde die aktuelle  Deutsche...

Berghaupten: Runder Vereinsgeburtstag
23. Mai 2017

Eine erfolgreiche Jahresbilanz zur Hauptversammlung, ein reichhaltiges Festmenü sowie ein musikalisch mitreißendes Rahmenprogramm waren im Pfarrsaal die Garantie für eine rundum gelungene Geburtstagsfeier des TTC Berghaupten.

Offenburg
23. Mai 2017

Die Nacht der offenen Kirchen ist ein Erfolgsmodell in zahlreichen deutschen Städten mit erstaunlich großem Anklang bei den Besuchern – auch in Offenburg. 

Die Powerfrauen von »Insalata Musicale« begeisterten in der Stadtkirche.
Griesheim
23. Mai 2017

Mit einer eindrucksvollen Ausstellungseröffnung unter dem Titel »Einblicke in Monikas Atelier« gewährte die Künstlerin Monika Geppert aus Schutterwald am vergangenen Samstag den Besuchern in der Kunsthalle Griesheim einen Einblick in ihre Werke der vergangenen drei Jahrzehnte. 
 

Windschläg
23. Mai 2017

Auch Windschläg hat nun eine Nachbarschaftshilfe. 47 Personen waren zur Gründungsversammlung »Gemeinsam in Windschläg« ins Pfarrheim gekommen.