Startseite > Lokales > Offenburg

Offenburg

Offenburg
24. Juli 2016

Welche Tiere und Pflanzen gibt es in Offenburg? Und warum ist die Artenvielfalt in Gefahr? Darum geht es in der zwölfteiligen OT-Serie »Achtung, Natur!«. Der Japanknöterich kam einst als Zierpflanze aus Fernost in die Ortenau. Nun ist er schwer wieder loszuwerden. Silke Kluth, Naturschutzwartin...

Silke Kluth balanciert unterhalb der Kinzigbrücke einen Stängel. »Der Japanknöterich bringt unsere Heimat aus dem Gleichgewicht. Wir müssen gegensteuern«, sagt die Naturschutzwartin vom Schwarzwaldverein Offenburg.«
Offenburg
24. Juli 2016

Das Sommerspektakel des »Théâtre de La Choucrouterie« aus dem Elsass gilt seit fast drei Jahrzehnten als die Kultveranstaltung schlechthin. Weit über 3000 Leute feierten am Samstagabend im romantisch erleuchteten Bürgerpark eine einzigartig schöne  Sommernachtsparty mit Roger und Co. 

Offenburg
24. Juli 2016

Nina Rieger (18) aus Durbach hat ihr Abitur am Grimmelshausen-Gymnasium gemacht. Ihre Neigungsfächer waren Französisch, Italienisch, Geschichte bilingual (auf Franzözisch). Ihre Hobbys sind Freunde treffen und Fußball.

Reichenbach
24. Juli 2016

Der Sportverein Reichenbach feierte am Wochenende sein 60-jähriges Bestehen mit Fußball-Altstars, Musik, »Spiel ohne Grenzen« und einer besonderen Ehrung. An den drei Festtagen zeigte sich erneut, wie wertvoll die großzügige Sportanlage »Santis Claus« ist.

Zell-Weierbach
24. Juli 2016

Die Dorfhelferinnen-Station Zell-Weierbach war 2015 wieder in enormem Maße gefragt. Einsatzleiterin Nelli Beratz informierte im Ortschaftsrat über die Zahlen, Schicksale sowie personelle Veränderungen innerhalb des Teams.

Durbach
24. Juli 2016

Stühlerücken im Durbacher Gemeinderat: Nach dem Ausscheiden von Markus Kern wurde Gerhard Bayer zum Gemeinderat für die CDU-Fraktion verpflichtet.

Gengenbach
24. Juli 2016

Das sei »ein denkwürdiger Tag«, betonte Bürgermeister Thorsten Erny in der Stadthalle, »für uns geht eine Ära zu Ende.« Am 13. September 1990 trat Josef Loosmann seine musikalische Dienststelle bei der Stadt an, am 24. Juli 2016 wurde der Stadtmusikdirektor verabschiedet – nach fast 26 Jahren...

Offenburg
23. Juli 2016

Schon im Mai startete die Badesaison im Offenburger Strandbad am Gifizsee. Doch erst im Juli scheinen die Temperaturen dem Sommer gerecht zu werden. Warum Gäste gerne zum Strandbad kommen und was sie von der Präsenz des Security-Mitarbeiters halten, haben sie dem Offenburger Tageblatt am...

Offenburg
23. Juli 2016

Kreuzschlag, Kulturforum, Kinzigvorstadt und Seidenfaden: Robert Wacker (66) hat halb Offenburg umgekrempelt und Hunderte von Wohnungen gebaut. Nach 35 Jahren als Stadtbauchef wird der gebürtige Offenburger am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Der Diplom-Verwaltungswirt war zehn Jahre in...

Das Kulturforum war Robert Wackers schönstes Projekt. Hier befindet sich auch der Sitz der Stadtbau.
Offenburg
23. Juli 2016

Was sind ihre Träume und Ziele? Welche Vorbilder haben sie? Und was denken sie über Angela Merkel, ihre Heimat oder Tattoos? In der Serie "Unsere Abiturienten" stellen wir in diesen Wochen die jungen Menschen vor. Heute: Fanny von Schauenburg über...

Abiturientin Fanny von Schauenburg möchte in die Forschung gehen und die Erde einmal von oben sehen.
Offenburg
23. Juli 2016

Was tun, wenn in der realen Welt dämonenhaft anmutende Erscheinungen aus Fleisch und Blut die Schlagzeilen bestimmen die sich offenbar von niemandem unschädlich machen lassen? Dann bleibt ja noch die virtuelle Welt. Und die ist derzeit bestimmt von Monstern, die nur auf den Smartphones ihr...

Wahrhaft künstlerisch: Äußerst dekorativ sind die alten Drahtesel in der Lange Straße umwickelt worden.
Ichenheim
23. Juli 2016

Einen Scheck über 25 700 Euro übergaben Bereichsdirektor  Marco Fischer und Dominik Harter stellvertretende Leiter der Geschäftsstellen Schutterwald, Altenheim und Ichenheim von der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau am Freitag vergangener Woche vor der Aufführung des...

Neuried
23. Juli 2016

Am Donnerstag trafen sich die Mitglieder des Jugendgemeinderats zur ersten offiziellen Sitzung.
 

Die Neurieder Jugendgemeinderäte erledigten am Donnerstag ihre erste offizielle Sitzung mit Tagesordnung.
Ortenberg
23. Juli 2016

Die Ortenberger wollen ihr »Jahrhundertprojekt« aktiv mitgestalten: Reges Interesse gab es an der Einwohnerversammlung zur Verkehrsplanung im Zuge der Ortskernerneuerung. Dort stellten die Planer erste Entwürfe zur Diskussion vor. Unter anderem soll die Landesstraße zur Gemeindestraße...

Hohberg
23. Juli 2016

Die Straße und die Wasserleitung im Hofweierer Immenreich sind marode - und müssen erneuert werden. Die Verwaltung stellte den Anwohnern vor, was sie erwartet.