Startseite > Lokales > Offenburg

Offenburg

19. April 2014

Ostern – das sind für viele Menschen ein paar freie Tage mit üppigem Festessen und Ostereiersuche für die Kinder. Doch auch der christliche Hintergrund spielt für viele Offenburger eine große Rolle. Der Verrat an Jesu, den das Kunstwerk der Offenburger Ölberg eindrücklich schildert, seine...

19. April 2014

Überall auf der Welt feiern die Christen Ostern. Das höchste Fest der Christenheit fällt immer auf den Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. Es geht zurück auf das jüdische Passah-Fest und erinnert an die Auferstehung Jesu: Jesus hat Kreuzigung, Tod und Trauer überwunden, er lebt, das Leben...

19. April 2014

Erbarmen! Auch wenn es die Polizei gut meint und sich von der Einführung eines weiteren Signaltons eine Vereinfachung verspricht: Es wäre schön, wenn uns das »Wiu, wiu«-Geheule, wie wir es aus den US-Krimis kennen, erspart bleibt.

19. April 2014

Im Februar reiste Marcelina Jäger-Guadalquiber für drei Wochen auf die Philippinen. Sie überbrachte das Spendengeld, das beim Benefizabend in Offenburg im November zusammengekommen war. Zurück in Deutschland schildert sie ihre bewegenden Erlebnisse.

19. April 2014

»Die Zukunft der Kinder beginnt im Jetzt«, ist Stefan Bernd, Sozialpädagoge und Leiter des Projekts »Zukunftswerkstatt«, überzeugt. Was also wünschen sich die Kinder im Stadtteil Hildboltsweier? Die Ergebnisse konnte man am Mittwoch bestaunen.

19. April 2014

Die Mitarbeiter der Volksbank Offenburg unterstützen soziale Einrichtungen und Institutionen mit ehrenamtlichem Engagement. Zum 150-jährigen Bestehen der Bank haben sie die Aktion »1500 Stunden« ins Leben gerufen.

19. April 2014

Am Ostermontag feiert die älteste Offenburgerin, Helene Weßlin, ihren 104. Geburtstag. Sie genießt es bis heute, in Gesellschaft zu sein.

Zell a. H.
19. April 2014

Das, was in der Werkstatt der Hutschmuck-Manufaktur Blumtritt & Söhne in Zell a. H. aus Federn, Tierhaar und Rehfell entsteht, scheint heutzutage konkurrenzlos – und kommt weltweit im Souvenir- und Trachtenbereich zum Einsatz.

Ohlsbach
19. April 2014

Vor fast genau einem Jahr feierte der freitägliche Wochenmarkt in Ohlsbach Premiere. Die Bilanz für die ersten zwölf Monate passt zum erfolgreichen Frühlings- und Ostermarkt am Gründonnerstag.

Hohberg
19. April 2014

Mit einer Reihe von Einzelprojekten im Marienhof hatten sich die Mitglieder des Technischen Ausschusses in Hohberg zu befassen.

Welche Erfahrungen nehmen Sie aus Ihrer Zeit im Gemeinderat mit?

Hohberg
19. April 2014

Zur Gegenwehr sehen sich die Hohberger Volkstänzer veranlasst. Ihnen machen die Begehrlichkeiten des Vorsitzenden des Historischen Vereins zu schaffen.
 

Offenburg
17. April 2014

»Wiu, wiu« – wie in einer amerikanischen Krimiserie heulte diese Woche ein Streifenwagen vor dem Polizeirevier Offenburg. Verläuft ein Pilotprojekt im Stadtgebiet Stuttgart positiv, werden wir uns daran gewöhnen müssen: Dann will die Polizei dieses Signal landesweit einführen.

Offenburg
17. April 2014

Der ehemalige Zahnarzt und Künstler Reiner Spraul hat 2605 Euro, einen Teil des Erlöses seiner Ausstellung »Blumen und Landschaften«, für Kinderprojekte des Kiwanis-Clubs gespendet.

Windschläg
17. April 2014

Die Freude bei der Windschläger Familie Bagorda ist kurz vor Ostern groß. Ein seltenes Ereignis, das sie vor zwölf Jahren schon einmal erlebten, hat sich jetzt wiederholt. Eine ihrer Ziegen warf Drillinge.

Die junge Windschlägerin Angelina-Sophie Bagorda kümmert sich um die Ziegenmama und die Oster-Drillinge Leon, Leonard und Luna.

/sites/default/files/frontpage/2014/04/19/offenburg.jpg
Lesen Sie jetzt unsere aktuelle Titelseite gratis!