Startseite > Lokales > Offenburg

Offenburg

Gehnemigungsverfahren läuft

Die Chancen, dass Offenburg bald eine Fernbuslinie nach München bekommt, stehen gut. Laut dem städtischen Verkehrsplaner Mathias Kassel läuft derzeit das Genehmigungsverfahren. Dies bestätigte auch das Unternehmen »MeinFernbus.de« auf OT-Anfrage.

31. Juli 2014
1 von 1
Offenburg
31. Juli 2014

In einem Jahr soll feststehen, ob sich in den beiden verbliebenen, denkmalgeschützten Gebäuden der alten Spinnerei ein Zentrum für Kreativwirtschaft verwirklichen und betreiben ließe. Einen entsprechenden Prüfauftrag an mehrere Arbeitsgruppen hat der Gemeinderat am Montag vergeben.

Der alte Weberei-Hochbau: Wird daraus ein Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft?
31. Juli 2014

Selbst die »Royals« durften nicht fehlen: Die Rektorin der Offenburger Klosterrealschule, Angelika Spitzmüller (65), wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Zell-Weierbach
31. Juli 2014

Es war ein etwas anderer und ein besonders eindrücklicher Urlaub, den Claudia und Reinhold Falk aus Zell-Weierbach unternommen haben. Die beiden sind in 22 Tagen 1750 Kilometer mit Zelt und Kocher durch Frankreich und Italien geradelt.

Unsere Abiturienten
31. Juli 2014

Lena Amberger (18) aus Offenburg hat ihr Abitur am Schiller-Gymnasium in Offenburg gemacht. Französisch und Geschichte waren ihre Neigungsfächer. Zu ihren Hobbys zählen Gesang, Theater, Tanz, Literatur und Reisen.

Bohlsbach
31. Juli 2014

Ganz besondere Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Cäcilienvereins Bohlsbach, kurz des Kirchenchors der katholischen Laurentiusgemeinde.

Zell-Weierbach
31. Juli 2014

»Weltmeister Weingartenschule«: Bei der Schulentlassfeier der Abschlussklasse der Weingartenschule Zell-Weierbach am Freitag in der Reblandhalle in Fessenbach verglich Schulleiterin Simone Brandstetter ihre Eleven mit der deutschen Weltmeistermannschaft.

31. Juli 2014

Am vergangenen Freitag fand die Abschlussfeier der Eichendorff-Schule, Werkrealschule Offenburg West, statt. Zuvor wurde ein gut besuchter Gottesdienst in der Erlöserkirche abgehalten, den die Religionslehrer mit den Absolventen der Werkreal- und Hauptschulabschlussprüfung gestalteten. Danach...

31. Juli 2014

Am heutigen Donnerstag feiert Heinz Kirchner seinen 90. Geburtstag. Geboren wurden der Jubilar am 31. Juli 1924 in Kröpelin in Mecklenburg – und das heimisch-nordische Idiom hört man ihm heute noch an. Beim Lesesommer 2014 wird er am 13. August unter anderem »Hanne Nüte un de lütte Pudel« auf...

Gengenbach
31. Juli 2014

26 hochbegabte Musiker aus zehn Nationen nehmen an der achten Internationalen Kammermusikakademie Gengenbach teil. Am Sonntag, 3. August, geht mit dem dritten Konzert in der Stadthalle diese intensive Kurswoche zu Ende.

Biberach
30. Juli 2014

Die Gemeinde Biberach hat eine neue Hauptsatzung. Bei einer Enthaltung beschlossen die Räte am Montagabend eine neue Satzung, welche die bisherige aus dem Jahr 2001 ablöst.

Biberachs Bürgermeisterin Daniela Paletta (2. von links) mit ihren Stellvertretern Hans-Peter Fautz (von links), Angelika Ringwald und Gerhard Matt.
Neuried
30. Juli 2014

Auf der Kreisstraße zwischen Altenheim und Schutterwald erlitt eine Autofahrerin am Dienstagmorgen leichte Verletzungen. Die 28-jährige Frau war gegen 7.30 Uhr mit ihrem VW Golf kurz vor der Schutter auf die Grasnarbe geraten.

30. Juli 2014

Bevor in ein paar Jahren der Bahnhofs-Vorplatz überplant wird, ist das Thema »Ampel« erst einmal auf Eis gelegt. Denn der Gemeinderat hat dem Vorschlag eine Absage erteilt, mit einer Ampelregelung die aus Sicht vieler Verkehrsteilnehmer chaotische Situation zu ordnen.

Offenburg
30. Juli 2014

Die Jagd im Stadtwald wird ab 2016 durch die TBO organisiert. Dafür hat sich am Montag der Gemeinderat mehrheitlich ausgesprochen, nachdem die Wogen bei dem Thema zuletzt hochgeschlagen waren. Für Unmut sorgte die Tatsache, dass sich einige Gemeinderäte im Vorfeld nochmals mit den Jägern...

Gengenbach-Reichenbach
30. Juli 2014

»Rock meets Oberer Schwärzenbachhof«: So heißt eine neue Ausstellung in der Sparkasse Gengenbach. Helmut Elicker, leidenschaftlicher Hobby-Fotograf, und Fotofreunde zeigen 36 Momente der ersten beiden Reichenbacher Rockfeste mit der Zöller-Band und schüren Vorfreude auf den dritten »Rock auf’m...

Fotografische Erinnerungen an die ersten beiden Rockfeste auf dem Sesterhof, die noch mehr Vorfreude auf die dritte Auflage machen: BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller (von links), Irene Sester, Fotoausstellungsmacher Helmut Elicker und Brigitte Enggist, die zwei Fotos beigesteuert hat zur Ausstellung »Rock meets Oberer Schwärzenbachhof« in der Sparkasse Gengenbach. Im Hintergrund Josef Sester beim Brotbacken für die Rockfestivalbesucher.
Altenheim
30. Juli 2014

Das Geothermie-Projekt auf der Gemarkung Altenheim war Gegenstand eines Informationsgesprächs zwischen dem Landtagsabgeordneten Thomas Marwein und Neurieds Bürgermeister Jochen Fischer.
 

/sites/default/files/frontpage/2014/07/31/offenburg.jpg
Lesen Sie jetzt unsere aktuelle Titelseite gratis!