Startseite > Lokales > Offenburg > Ein halbstündiger Höhenflug
Offenburg

Ein halbstündiger Höhenflug

Theater-AG des Kleinkunstvereins: 13 Grundschüler entzücken mit »Flieg, Yoa, flieg!«
04. Juli 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gengenbach (mf). Das Lampenfieber stieg bei 13 Schauspielern der Klassen zwei bis vier der Grundschule Gengenbach am Wochenende gehörig an, als im Bewegungsraum der Förderschule die zweite Theater-AG des Kleinkunstvereins unter Regie von Christa Indruch über die Bühne ging. »Flieg, Yoa, flieg!« nach dem gleichnamigen Buch von Jeanette Randerath entführte mehr als 100 Schaulustige für eine halbe Stunde in die Steinzeit.

Dort entdeckt Yoa in der für Kinder verbotenen Höhle wunderschöne Tierbilder. Während er sie bestaunt und bewundert, schleicht sich ein Bär heran. Im letzten Moment rettet ihn ein Vogel. Nun möchte Yoa das Bild des Vogels in die Höhle malen. Doch die Heilerin der Sippe erklärt, dass er vorher selbst ein Vogel werden muss. »Ich glaub, du hast einen Vogel«, sagt sein Freund Ischan und schüttelt den Kopf über Yoas Vorhaben, der unbeirrt beobachtet, wie die Vögel fliegen. Als Yoa später aus der Vogelperspektive eine lebenswichtige Wasserquelle am Fuße eines weit entfernten Bergs ausfindig macht. beginnt für Yoas Sippe eine ereignisreiche Zeit – mit Happy-End.

Wochenlange Proben

In wochenlangen Proben lernten die jungen Akteure alle Texte auswendig und probten die Szenen für dieses Theaterstückchen mit Musik und sogar einem Disco-Tanz von heute. Denn die kleinen Steinzeitmenschen wagten zum kontrastreichen Finale den Blick in die Zukunft. Damla Gündüz übernahm sogar kurzfristig für eine »abhanden gekommene« Schauspielerin eine zweite Rolle, so Christa Indruch, und rettete damit die erste Szene, die die Regisseurin extra geschrieben hatte, damit alle Kinder eine Rolle bekommen. In der Hauptrolle als Yoa zeigte Luana Männle ebenso großes Talent wie Hendrik Medel als Ischan. Auch die Weisen Stella Coan, Annika Wagner und Luisa Gmeiner, die Mutter Cheyda Kabakli, die Jäger Carlo Yupanqui, Zoé Schmalz und Vanessa Riedel, die Heilerin Valerie Dammeier, die Schüler Lara Schmidt und Corinna Nahm sowie Damla Gündüz als Lehrer und Vogel erhielten langen Applaus. Barbara Heck, Konrektorin der Grundschule, überreichte Christa Indruch Blumen, dankte für die »wertvolle Arbeit mit unseren Schülern« und lobte besagte Schauspieler, »eifrig geprobt zu haben, während andere Kinder sich im Freibad amüsierten.«

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Faltin Marc

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

Ohlsbach
24. November 2014
Ein optisch und musikalisch fulminantes Schlusserlebnis hatten die Zuhörer am Samstagabend in der gut besuchten Brumatthalle. Mit »Bugs Bunny« wurde nicht nur ein heiter beschwingter Abschluss zelebriert, sondern mit den vereinten Musikkapellen aus Mahlberg und Ohlsbach die Dimension eines...
Zell am Harmersbach
24. November 2014
Zwei große Nordmanns­tannen aus Zell a. H. werden im Advent in Berlin für Weihnachtsstimmung sorgen. Am Samstag sorgte das THW zunächst dafür, dass die stattlichen Bäume auf die Reise gehen konnten.
24. November 2014
Das war die Ballnacht des Jahres: Die Tanzschule Diana und Marcus Wegel ließ am Samstag zum 20-jährigen Firmenbestehen ein regelrechtes Tanzfestival in der Reithalle steigen.
Ichenheim
24. November 2014
Auftritte zum Patrozinium und an Weihnachten, dann scheint das Aus für den katholischen Kirchenchor Ichenheim nach fast 150 Jahren gekommen. Dem Gesangskörper gehen die aktiven Mitglieder aus.
Bühl
24. November 2014
Von nach Offenburg kommenden Asylbewerbern sind die meisten im Übergangswohnheim in Bohlsbach untergebracht, ihre Kinder besuchen die Kita in Bühl. Wie man dort die Situation bewältigt, wollten wir von Gabi Rösch, der Leiterin, wissen.  
Offenburg
22. November 2014
Keine guten Nachrichten für Pendler: Mit etwas Ideenreichtum lässt sich derzeit zwar noch ein Gratisparkplatz in Innenstadtnähe aufspüren. Damit ist es aber über kurz oder lang bald vorbei. Laut Stadtverwaltung wird es in absehbarer Zeit keine kostenlosen Stellplätze mehr geben. Ein Grund: die...
Oberharmersbach
22. November 2014
Glockengeläut wird es heute Abend weithin verkünden: Oberharmersbachs Pfarrkirche feiert das Jubiläum ihrer Grundsteinlegung vor 175 Jahren.
22. November 2014
Anregungen, wie die Umsetzung eines Kreativzentrums in den denkmalgeschützten Spinnerei-Gebäuden aussehen könnte, holten sich die beiden Offenburger Bürgermeister, die Kulturchefin, Gemeinderäte, Wirtschaftförderer und Mitglieder des Vereins »Spinnerei-Kreativraum am Mühlbach« am Donnerstag bei...
22. November 2014
Zum 30. Mal findet am Samstag, 29. November, 9 bis 13 Uhr, der Weihnachtsbasar der Kaufmännischen Schulen statt. Seit drei Jahrzehnten ist er die Erfolgsgeschichte der gesamten Schulgemeinschaft, die bislang rund 327 700 Euro für zwei Schulen in Peru und Chile einbrachte.
22. November 2014
Es dauert nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Der erste Vorbote in Offenburg, der große Weihnachtsbaum vor dem Rathaus, steht ja schon lange an seinem angestammten Platz.
Durbach
22. November 2014
»Ich bezahle die sogenannte freiwillige Bettenabgabe« des Verkehrsvereins: Hoteleigner Rüdiger Hurrle reagiert auf die Vorwürfe des Vereins Durbach Tourismus, das »Best Western Plus Hotel Vier Jahreszeiten« hätte 2013 die freiwillige Bettenabgabe nicht entrichtet. Hurrle bemängelt zudem, dass seine...
22. November 2014
Mannschaftssport ist die Königsklasse: Nichts weckt mehr Emotionen und schafft mehr Begeisterung für den Sport. Heute präsentieren wir Ihnen im Vorfeld der Wahl der Offenburger Sportler des Jahres (16. Dezember, Salmen) die Kandidaten in der Kategorie Mannschaft.
Hohberg
22. November 2014
Hohberg-Niederschopfheim (kasch). Auf Hochtouren laufen im Moment die Vorbereitungen beim Blasorchester Niederschopfheim. Am  Samstag, 6. Dezember,  findet in der Hohberghalle in Niederschopfheim um 20 Uhr das traditionelle Jahreskonzert statt.

Videos

DIE WOCHE - 17.11. - 22.11.14

DIE WOCHE - 17.11. - 22.11.14

  • Schwarzwaldcamp - Das Finale

    Schwarzwaldcamp - Das Finale

  • Schwarzwaldcamp - Tag 7

    Schwarzwaldcamp - Tag 7

  • Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV

    Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV

  • Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV (Interviews)

    Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball - Kehler FV (Interviews)