Startseite > Lokales > Offenburg > Security im Offenburger Stegermattbad
Offenburg

Security im Offenburger Stegermattbad

10. Juli 2013
&copy Ulrich Marx

Ungewohntes Bild im Stegermattbad: Zwischen Badegästen in Bikini und Badehose patrouillieren an den Wochenende neuerdings zwei Security¬kräfte. Sie wurden von den Verantwortlichen eingesetzt, nachdem es Mitte Juni im Stegermattbad zu einer handfesten Schlägerei gekommen war. Auch der gelegentlich festgestellte Drogenmissbrauch soll so unterbunden werden.

Offenburg. Solche Szenen will kein Badegast sehen, und erst recht nicht der Badbetreiber: Am 19. Juni gegen abend flogen im Stegermattbad die Fäuste. Die Badaufsicht sah sich gezwungen, die Polizei zu rufen, die mit Blaulicht herbeieilte. Eine 16-Jährige erlitt bei der Keilerei Verletzungen im Gesicht. Man kann sich gut vorstellen, wie dieser Vorfall die Badegäste aufgeschreckt hat.

 

Mehr dazu lesen Sie morgen im Offenburger Tageblatt.

Autor: 
Christian Wagner

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

Offenburg
03. März 2015
Ehrenamtliches Engagement von jungen Menschen soll belohnt werden: Die Offenburger Stadtteilkonferenz Oststadt schreibt den Ehrenamstpreis erneut aus. Bewerbungsschluss ist der 27. März.
In der Oststadt wird wieder der Ehrenamtspreis für Jugendliche vergeben.
Offenburg
03. März 2015
Mit dem »Weltentheater« wollen Kunstschule, Gewerbeschule und das Migrationsamt junge Flüchtlinge in die Gesellschaft integrieren. Jetzt ist die Finanzierung gesichert, eine Produktion für den Sommer bereits geplant.
Offenburg
03. März 2015
Viele Ehrungen hat es in der Hauptversammlung des Musikvereins Fessenbach am Freitagabend gegeben. Auch die neue Dirigentin stellte sich zu diesem Anlass vor. Bei den Neuwahlen wurde Ludwig Holl als Vorsitzender bestätigt. Ein Wermutstropfen: Das Weinfest im Oktober findet nicht mehr statt.
Gengenbach
03. März 2015
Mit der traditionellen »Flößerzeche«, diesmal in »Müllers Mühle«, beleuchtete die Flößergilde Schwaibach das vergangene Jahr, in dessen Mittelpunkt natürlich wieder das eigene Flößerei- und Verkehrsmuseum beim Gengenbacher Bahnübergang stand.
Zum Freiheitsfest
03. März 2015
2022 feiert die Freiheitsstadt Offenburg ein großes Jubiläum: Genau vor 175 Jahren wurden dann die Offenburger Forderungen proklamiert, der Vorläufer der heutigen Verfassung. Nach 1997 zum 150. Jahrestag steht 2022 erneut ein großes Freiheitsfest an – flankierend will die Stadt die  »Heimattage...
Zusammen mit dem Freiheitsfest will Offenburg 2022 die Heimattage ausrichten.
Offenburg
03. März 2015
Der Vorschlag für die künftige Offenburger Schullandschaft liegt nun offiziell auf dem Tisch. Demnach sollen an der Eichendorffschule und in Hohberg Gemeinschaftsschulen eingerichtet werden. Die Erich-Kästner-Realschule soll vierzügig werden und ebenso wie Anne-Frank-und Georg-Monsch-Schule...
Zunsweier
03. März 2015
Ja zum »Konsensmodell«: In der Sitzung des Ortschaftsrats am Mittwoch wurde über die regionale Schulentwicklung abgestimmt. Zentral dabei: Hofweier wird Gemeinschaftsschule.
Bürgermeisterwahl Zell a. H.
03. März 2015
Ab heute nehmen diejenigen Bürgermeister-Kandidaten, die im Falle eines Wahlsiegs das Amt auch antreten wollen, Stellung zu lokalen Themen. Für die Länge der Antworten gab es für alle Bewerber eine Obergrenze, weniger zu schreiben war möglich. In Folge 1 sagen die Kandidaten, was sie in ihrer...
Gengenbach/Obernai
03. März 2015
28 Gengenbacher und 19 Obernaier feierten am Samstagabend in Obernai den Erhalt ihrer Jungbürgerbriefe und die 57-jährige Partnerschaft zwischen der badischen und elsässischen Kleinstadt.
Rammersweier
03. März 2015
Leistungsbereitschaft und Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Rammersweier, sind in der Jahresversammlung am Samstag im alten Feuerwehrhaus anhand vieler Zahlen belegt worden. Auch die Geselligkeit kam 2014 nicht zu kurz. Die Wahlen brachten geringfügige Veränderungen.
Neuried
03. März 2015
Eine Anlage für Fußballgolf soll auf dem Sportgelände des SV Dundenheim entstehen. Nach der Zustimmung des Sportvereins zu dem Projekt folgte vergangene Woche auch die des Ortschaftsrats.  
Offenburg
03. März 2015
Statt Obst und Gemüse gibt es Zahlen und Zeitpläne: Der Informationsaustausch soll im Mittelpunkt des »Innenstadt-Markts« am Dienstag, 10. März, stehen. An verschiedenen Ständen werden die einzelnen Projekte zur Innenstadtentwicklung vorgestellt – und die Bürger sollen die Möglichkeit bekommen,...
Offenburg
02. März 2015
Wegen Beleidigung wurde ein 27-jähriger früherer Insasse der JVA Offenburg am Montag vom Offenburger Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 50 Euro verurteilt. Der Mann, der in Stuttgart wegen eines Tötungsdeliktes vor Gericht steht, könnte bis vors Bundesverfassungsgericht ziehen.

Videos

03.03.2015 - Ortenau Aktuell

03.03.2015 - Ortenau Aktuell

  • Mit dem Fahrrad um die Welt - Eine Lahrerin erzählt

    Mit dem Fahrrad um die Welt - Eine Lahrerin erzählt

  • Chicago in Stuttgart - Leserfahrt der Mittelbadischen Presse

    Chicago in Stuttgart - Leserfahrt der Mittelbadischen Presse

  • Miss Germany Finale 2015

    Miss Germany Finale 2015

  • Jugend-Stadtmeisterschaft in Lahr mit 35. Jubiläum

    Jugend-Stadtmeisterschaft in Lahr mit 35. Jubiläum