Startseite > Lokales > Offenburg > Trio beerbt neue Ehrenvorsitzende
Offenburg

Trio beerbt neue Ehrenvorsitzende

Hannelore Hofstetter trat nach 22 Jahren nicht mehr bei den Vorstandswahlen der »Frauen aktiv« an
05. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Auch die »Frauen aktiv« in Ohlsbach folgten dem Trend der Vorstandsarbeitsteilung: Das Dreier-Team mit Monika Stecher-Bartscher, Gerlinde Mengel und Doris Lehning übernimmt die Nachfolge von Hannelore Hofstetter, die zur Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.

Ohlsbach. 22 Jahre setzte sich Hannelore Hofstetter für die »Frauen aktiv« ein, acht Jahre als zweite Vorsitzende und seit 1998 an der Spitze des Vereins. Nun sei es an der Zeit gewesen, die Vereinsleitung in neue Hände zu geben. Mit Monika Stecher-Bartscher, Gerlinde Mengel und Doris Lehning wurden drei bereits sehr aktive Frauen zu einem Vorstandstrio gewählt. Die Kasse wird geführt von Adelheid Göppert, Schriftführerin ist Elke Walter. Als Beisitzerinnen gewählt wurden Maria Hetzel, Liese Bruder, Christine Horn, Erika Spratler und Petra Leonhard, als Kassenprüferinnen Irmi Buchholz und Hannelore Buss.

Bürgermeister Horst Wimmer und Monika Stecher-Bartscher würdigten das Wirken von Hannelore Hofstetter. Mit »viel Einsatz, Geschick und Einfühlungsvermögen« habe sie all ihre Aufgaben gemeistert. Wimmer hatte die Landes-Ehrennadel dabei, Stecher-Bartscher Blumen des Vereins und die Ehrenurkunde zur Ernennung als Ehrenvorsitzende. Überwältigt und dankbar zeigte sich Hannelore Hofstetter und freute sich, »einen gut geführten Verein« an ihre Nachfolgerinnen zu übergeben.

Wimmer dankte den Frauen für ihre Bereitschaft mitzuarbeiten, wenn sie gebraucht werden. Gerlinde Mengel erinnerte als bisherige Schriftführerin an das Vereinsjahr 2011 mit vielen Festen, Vorträgen, Besuchen im Bad Dürrheimer »Solemar« und beim Musical »Ich war noch niemals in New York«. In diesem Jahr stehen unter anderem eine Muttertagsfeier, Badefahrten ins »Solemar«, eine viertägige Studienreise nach Wien und natürlich das Datschkuchenfest auf dem Programm.

Auch die Gymnastikabende mit Gerlinde Langenbacher, die nach 26 Jahren aus dem Vorstand ausschied, bleiben beliebt und werden von ihr fortgeführt. Stecher-Bartscher ernannte Langenbacher für ihre Verdienste zum Ehrenmitglied. Eine Auszeichnung, die bisher nur Renate Benz, Zita Großkopf und Dora Stern erhielten.

Zudem wurden in der Generalversammlung in der »Krone« geehrt: Hilde Buss, Christa Kienzle und Brigitte Zimmermann für 40 Jahre Mitgliedschaft, Elisabeth Spitzmüller (30) sowie für 20 Jahre Inge Bruder, Elfriede Veser, Gaby Kuderer, Ulrike Kiefer und Anita Baumann. Ein Dankeschön in Form eines Blumengebindes erhielten Waltraud Braun, Ilse Buss, Hedwig Bruder, Liese Bruder, Luitgard Bürkle, Doris Lehning, Gerlinde Mengel, Elfriede Veser, Erika Spratler, Hanni Schnurr, Ottilie Schnurr, Petra Weis, Elisabeth Bruder, Maria Hetzel. Zudem gab es ein Dankeschön an Erwin Bürkle, Hermann Hoferer, Hubert Bruder und Horst Gehricke für deren Unterstützung.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Elisabeth Suhm

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

Offenburg
22. November 2014
Keine guten Nachrichten für Pendler: Mit etwas Ideenreichtum lässt sich derzeit zwar noch ein Gratisparkplatz in Innenstadtnähe aufspüren. Damit ist es aber über kurz oder lang bald vorbei. Laut Stadtverwaltung wird es in absehbarer Zeit keine kostenlosen Stellplätze mehr geben. Ein Grund: die...
Waltersweier
22. November 2014
In Waltersweier soll eine Nachbarschaftshilfe aufgebaut werden. Um sich über das Thema zu informieren, hatte der Ortschaftsrat am Dienstag Sabine Junker von der Nachbarschaftshilfe in Friesenheim eingeladen.
Durbach
22. November 2014
»Ich bezahle die sogenannte freiwillige Bettenabgabe« des Verkehrsvereins: Hoteleigner Rüdiger Hurrle reagiert auf die Vorwürfe des Vereins Durbach Tourismus, das »Best Western Plus Hotel Vier Jahreszeiten« hätte 2013 die freiwillige Bettenabgabe nicht entrichtet. Hurrle bemängelt zudem, dass seine...
Hohberg
22. November 2014
Hohberg-Niederschopfheim (kasch). Auf Hochtouren laufen im Moment die Vorbereitungen beim Blasorchester Niederschopfheim. Am  Samstag, 6. Dezember,  findet in der Hohberghalle in Niederschopfheim um 20 Uhr das traditionelle Jahreskonzert statt.
Neuried
22. November 2014
Vier Adventskonzerte im Pferdestall des  ehemaligen Hofguts Ottenweier Hof kündigt Musiker Jürgen Seitz an. Sie finden an drei Adventssonntagen und am Nikolaustag statt. Der bekannte Sänger und Musiker wird mit seinem Trio auftreten.  
22. November 2014
Mannschaftssport ist die Königsklasse: Nichts weckt mehr Emotionen und schafft mehr Begeisterung für den Sport. Heute präsentieren wir Ihnen im Vorfeld der Wahl der Offenburger Sportler des Jahres (16. Dezember, Salmen) die Kandidaten in der Kategorie Mannschaft.
22. November 2014
Anregungen, wie die Umsetzung eines Kreativzentrums in den denkmalgeschützten Spinnerei-Gebäuden aussehen könnte, holten sich die beiden Offenburger Bürgermeister, die Kulturchefin, Gemeinderäte, Wirtschaftförderer und Mitglieder des Vereins »Spinnerei-Kreativraum am Mühlbach« am Donnerstag bei...
22. November 2014
Zum 30. Mal findet am Samstag, 29. November, 9 bis 13 Uhr, der Weihnachtsbasar der Kaufmännischen Schulen statt. Seit drei Jahrzehnten ist er die Erfolgsgeschichte der gesamten Schulgemeinschaft, die bislang rund 327 700 Euro für zwei Schulen in Peru und Chile einbrachte.
22. November 2014
Es dauert nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Der erste Vorbote in Offenburg, der große Weihnachtsbaum vor dem Rathaus, steht ja schon lange an seinem angestammten Platz.
Oberharmersbach
22. November 2014
Glockengeläut wird es heute Abend weithin verkünden: Oberharmersbachs Pfarrkirche feiert das Jubiläum ihrer Grundsteinlegung vor 175 Jahren.
22. November 2014
Neun Frauen und ein Mann haben den Fortbildungskurs »Trauernde begleiten« abgeschlossen. Sie haben viel gelernt – auch für sich persönlich. Im Dezember 2015 beginnt ein weiterer Kurs.
Gengenbach
21. November 2014
Seit Freitag trägt die Rathausfassade wieder den Rahmen für den Gengenbacher Adventskalender. Und am letzten November-Wochenende wird neben dem täglichen Adventsmarkt wieder das nächste große Kulturpaket in der Adventsstadt geöffnet – mit drei Sonderausstellung in drei Museen und erstmals einer...
Offenburg
21. November 2014
Ein Brand zwischen einem Verwaltungsgebäude und einem im Bau befindlichen Anbau der TBO in Offenburg in der Kinzigstraße konnte am Freitagabend schnell unter Kontrolle gebracht werden. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte die Ausbreitung des Feuers. Es entstand dennoch ein Sachschaden...