Startseite > Lokales > Offenburg > Verantwortung als Auftrag
Offenburg

Verantwortung als Auftrag

Viele Glückwünsche bei der Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule / Schulpreise übergeben
24. Juli 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
130 Schüler haben bei der Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule am Freitag ihre Zeugnisse entgegengenommen. Neben zahlreichen Glückwünschen bekamen sie auch einige Ratschläge mit auf ihren weiteren Weg. Einige durften sich zudem über Preise freuen.

Offenburg (red/flo). In einer von Schulband und Schulchor schwungvoll umrahmten Feier haben 130 Schüler der Theodor-Heuss-Realschule am Freitag ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Schulleiter Wolfgang Bahr beglückwünschte die Schüler zu ihrem Erfolg und verdeutlichte, dass bei dieser Prüfung ebenso wie im späteren Leben Fleiß, Ausdauer, Anstrenungsbereitschaft und Selbstdisziplin wichtige Voraus­setzungen für das Gelingen waren.

Nicht nur Materielles

Er wünsche sich für die Zukunft, dass die mit der mittleren Reife Entlassenen ihren persönlichen Erfolg nicht nur an materiellen Dingen aufhängen werden. Vielmehr sollten sie eine funktionierende Partnerschaft, eine gute Erziehung von Kindern und die Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft als ebenso wichtig für ein gelingendes Leben ansehen.

Die beiden Elternbeiratsvorsitzenden Stefanie Schmieder und Stephanie Vix sowie Dieter Jüngling, der Vorsitzende des Fördervereins, sprachen ebenfalls ihre Glückwünsche zur bestandenen Prüfung aus und gaben jeweils anhand eines Zitates einige Tipps für den nächsten Lebensabschnitt.

Im Rahmen der Entlassfeier wurden am Freitag auch zahlreiche Fach- und Leistungspreise sowie Preise für besonderes Engagement an die Absolventen der Theodor-Heuss-Realschule übergeben.

Die diesjährigen Preisträger der Theodor-Heuss-Realschule sind folgende:

10 A: Tobias Bieser (Leistungspreis), Samuel Gensch (Englisch-Präsentation) sowie Marco Schäfer und Tobias Walter (beide Schulsanitäter).

10 B: Julia Schlenker (Schulpreis sowie Fachpreise Mathematik, MUM und Geschichte), Steven Freierich (Leistungspreis sowie Fachpreis Englisch und Schulsanitäter), Lena Morgenstern (Leistungspreis und Kunst-AG), Enes Aydin, Vivien Holzmann, und Johannes Winkler (beide Leistungspreis), Michael Frei (Englisch-Präsentation), Alica Burgert (Mentorin Handball) Marco Berl, Daniel Junker und Robin Leidinger (alle Schulsanitäter) sowie Markus Kreutler und Jonathan Selz (beide Schülermentoren Ganztagsschule).

10 C: Florian Basler (Leistungspreis), Lionel Rudolf (Englisch-Präsentation und Schulsanitäter), Kevin Beck, Caroline Kokowicz und Laura Rebour (alle Schulsanitäter).

10 D: Alexander Nikitin (Leistungspreis), Adrian Uhl Vicarte (Englisch-Präsentation) und Irina Straube (Chor-AG).

10 E: Ina-Lousia Adam, Clara Gerhard, Saskia Lurk, Lorena Mildner, Nathalie Ockenfuß, Verena Sachs, Linda Weber, Clarissa Wolk und Lena Wurth (alle Leistungspreis) sowie Madeline Obrigewitsch (Englisch-Präsentation).

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

Offenburg
25. Oktober 2014
Eine Stadt, 18 Lokale, vier Stunden: Am Samstag steigt in Offenburg die 8. Auflage der Musiknacht. Ab 21 Uhr gibt es von Rock'n'Roll über Pop und Coverrock bis hin zu Elektro gibt es Musik ganz unterschiedlicher Musikrichtungen live zu hören und zu sehen. Live dabei ist am Samstag auch bo.de.
Offenburg
25. Oktober 2014
Wie es weitergehen soll mit dem Gemeindezentrum St. Martin, war Thema eines Treffens, das die Arbeitsgruppe St. Martin am Donnerstagabend ausgerichtet hatte. Denkbar ist demnach vieles, es muss aber auf die Umsetzbarkeit geprüft werden.
Elgersweier
25. Oktober 2014
In seiner öffentlichen Sitzung ehrte und verabschiedete der Ortschaftsrat den langgedienten Stadtrat Kurt Feger. Der hatte bei den Kommunalwahlen nicht mehr für den Gemeinderat kandidiert.
Schutterzell
25. Oktober 2014
Mit den Anmeldungen der Investitionen fürs kommende Haushaltsjahr beschäftigte sich jetzt der Schutterzeller Ortschaftsrat. Obersten Stellenwert nimmt der Generalentwässerungsplan ein.  
Offenburg
25. Oktober 2014
Grelle Neonröhren statt Schummerlicht, Wippen auf dem Stuhl statt wildem Getanze – und Alkohol gab es sowieso nicht: Ein Rockkonzert der ruhigeren Art hat die Band »Nina & The Hot Spots« am Donnerstagabend gegeben. Und das war wohl auch besser so: Schließlich bestand das Publikum aus 52...
25. Oktober 2014
Für Chiara Adam hat Anfang August mit dem Flug nach Nepal ein großes Abenteuer begonnen. Die Offenburger Abiturientin absolvierte ein Praktikum an einer Schule und begab sich dann auf eine Reise, die in Australien endet. Für das Offenburger Tageblatt berichtet sie in regelmäßigen Abständen von...
25. Oktober 2014
Wegen Menschenhandels müssen sich zurzeit drei Männer vor Gericht verantworten. Eine 29-Jährige bezichtigt sie der Zwangsprostitution. Gestern ging die Verhandlung mit Aussagen der Frau weiter, die gegenüber ihrer Angaben bei der polizeilichen Vernehmung zurückruderte. An viele Details könne sie...
Ortenberg
25. Oktober 2014
Historisches Zahlenwerk für Ortenberg: Mit der höchsten Zuführungsrate sowie dem höchsten Stand der Rücklagen in der Ortsgeschichte verabschiedete der Gemeinderat den Haushalts für das Jahr 2013. Die Rücklagen stellen eine gute Ausgangslage für die Investitionen der nächsten Jahre dar.
25. Oktober 2014
Kaum zu glauben: In Offenburg gab es einst in der Poststraße 1a eine Mineralwasserfabrik. In den Hochzeiten wurden dort eine Million Flaschen abgefüllt und vertrieben – darunter auch »Chabeso«. OT-Kolumnist Otmar Hansert hat sich jüngst an das Kultgetränk erinnert und Kontakt zu Michael Schöner (55...
25. Oktober 2014
Wie die Großmächte USA und UDSSR im Kalten Krieg standen sich einst in Offenburg CDU und SPD in inniger Feindschaft gegenüber. Diese Zeiten sind längst passee. Mittlerweile wird im Gemeinderat meist in harmonischer Eintracht über Projekte abgestimmt (wenngleich die einen etwas häufiger mit der...
25. Oktober 2014
Der CDU Stadtverband Offenburg hat seinen Vorstand gewählt. Dabei wurde Jens Herbert als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Neben vielen wiedergewählten Vorstandsmitgliedern gibt es auch neue Mitglieder des Gremiums. Der Stadtverband bilanziert das vergangene Geschäftsjahr.
Zell am Harmersbach
24. Oktober 2014
Wenn im Advent vor der Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin Weihnachtsstimmung aufkommt, so hat daran in diesem Jahr Zell einen maßgeblichen Anteil: Der Weihnachtsbaum, eine stattliche Nordmannstanne, stammt aus einem Garten in der Kirchstraße. Und weil in der Stadt offensichtlich so...
Gengenbach
24. Oktober 2014
Neun Kandidaten stehen bei der Bürgermeisterwahl in Grenzach-Wyhlen am Sonntag auf dem Wahlzettel. Einer von ihnen ist Tobias Benz. Der 32-jährige Ohlsbacher gehörte bis Mitte des Jahres dem Gemeinderat seines Heimatdorfs an, ist seit 16 Jahren freier Mitarbeiter der Mittelbadischen Presse und...

Videos

DIE WOCHE - 20. - 26.10.2014

DIE WOCHE - 20. - 26.10.2014

  • Aktion

    Aktion "Leser Helfen" unterstützt Freiburger Kinderklinik

  • Zeitumstellung: Die Sommerzeit endet

    Zeitumstellung: Die Sommerzeit endet

  • 24.10.2014 - Ortenau Aktuell

    24.10.2014 - Ortenau Aktuell

  • Chrysanthema-Kochshow - Nachspeise

    Chrysanthema-Kochshow - Nachspeise