Startseite > Lokales > Offenburg > Verantwortung als Auftrag
Offenburg

Verantwortung als Auftrag

Viele Glückwünsche bei der Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule / Schulpreise übergeben
24. Juli 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
130 Schüler haben bei der Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule am Freitag ihre Zeugnisse entgegengenommen. Neben zahlreichen Glückwünschen bekamen sie auch einige Ratschläge mit auf ihren weiteren Weg. Einige durften sich zudem über Preise freuen.

Offenburg (red/flo). In einer von Schulband und Schulchor schwungvoll umrahmten Feier haben 130 Schüler der Theodor-Heuss-Realschule am Freitag ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Schulleiter Wolfgang Bahr beglückwünschte die Schüler zu ihrem Erfolg und verdeutlichte, dass bei dieser Prüfung ebenso wie im späteren Leben Fleiß, Ausdauer, Anstrenungsbereitschaft und Selbstdisziplin wichtige Voraus­setzungen für das Gelingen waren.

Nicht nur Materielles

Er wünsche sich für die Zukunft, dass die mit der mittleren Reife Entlassenen ihren persönlichen Erfolg nicht nur an materiellen Dingen aufhängen werden. Vielmehr sollten sie eine funktionierende Partnerschaft, eine gute Erziehung von Kindern und die Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft als ebenso wichtig für ein gelingendes Leben ansehen.

Die beiden Elternbeiratsvorsitzenden Stefanie Schmieder und Stephanie Vix sowie Dieter Jüngling, der Vorsitzende des Fördervereins, sprachen ebenfalls ihre Glückwünsche zur bestandenen Prüfung aus und gaben jeweils anhand eines Zitates einige Tipps für den nächsten Lebensabschnitt.

Im Rahmen der Entlassfeier wurden am Freitag auch zahlreiche Fach- und Leistungspreise sowie Preise für besonderes Engagement an die Absolventen der Theodor-Heuss-Realschule übergeben.

Die diesjährigen Preisträger der Theodor-Heuss-Realschule sind folgende:

10 A: Tobias Bieser (Leistungspreis), Samuel Gensch (Englisch-Präsentation) sowie Marco Schäfer und Tobias Walter (beide Schulsanitäter).

10 B: Julia Schlenker (Schulpreis sowie Fachpreise Mathematik, MUM und Geschichte), Steven Freierich (Leistungspreis sowie Fachpreis Englisch und Schulsanitäter), Lena Morgenstern (Leistungspreis und Kunst-AG), Enes Aydin, Vivien Holzmann, und Johannes Winkler (beide Leistungspreis), Michael Frei (Englisch-Präsentation), Alica Burgert (Mentorin Handball) Marco Berl, Daniel Junker und Robin Leidinger (alle Schulsanitäter) sowie Markus Kreutler und Jonathan Selz (beide Schülermentoren Ganztagsschule).

10 C: Florian Basler (Leistungspreis), Lionel Rudolf (Englisch-Präsentation und Schulsanitäter), Kevin Beck, Caroline Kokowicz und Laura Rebour (alle Schulsanitäter).

10 D: Alexander Nikitin (Leistungspreis), Adrian Uhl Vicarte (Englisch-Präsentation) und Irina Straube (Chor-AG).

10 E: Ina-Lousia Adam, Clara Gerhard, Saskia Lurk, Lorena Mildner, Nathalie Ockenfuß, Verena Sachs, Linda Weber, Clarissa Wolk und Lena Wurth (alle Leistungspreis) sowie Madeline Obrigewitsch (Englisch-Präsentation).

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

27. November 2014
6000 bis 8000 Kunden sollen nach der Eröffnung im Oktober 2018 täglich durchs Einkaufszentrum flanieren. Matthias Barschitz, Projektleiter des Investors OFB, erläuterte gestern im OT-Redaktionsgespräch alle Details zu dem 60-Millionen-Euro-Projekt – und reichte den kritischen City Partnern die Hand...
Gengenbach
27. November 2014
Im festlich geschmückten Exerzitiensaal des Klosters zeigen die  Gengenbacher Franziskanerinnen erstmals in der Adventszeit  ihre gesammelten Schätze an Weihnachtskrippen. Zudem ist das Mutterhaus erstmals mit einem Stand auf dem Adventsmarkt vertreten.
Weier
27. November 2014
Der Förderverein der Schule Weier hat eine neue Führungsspitze. Für Nicola Turri, der zwölf Jahre dem Verein vorstand, hat David Gutmann das Steuer
Hohberg
27. November 2014
Schulabschluss und dann? Die Frage stellen sich viele Absolventen. Die Landesinitiative »Ausbildungsbotschafter« soll Schülern einen besseren Eindruck von Ausbildungsmöglichkeiten vermitteln.  Am Dienstag berichteten fünf Azubis in der Werk­realschule Hohberg.  
27. November 2014
Ab Montag gehen die Nextbike-Räder in ihr Winterquartier. Die Firma konnte mit ihrem öffentlichen Radverleih-System in diesem Jahr rund 4500 Ausleihen verbuchen, was eine deutliche Steigerung gegenüber 2013 mit rund 3400 Ausleihvorgängen bedeutet.
27. November 2014
In einer aufwendigen Produktion inszeniert die Junge Theaterakademie »Alice im Wunderland«. Möglich geworden ist die schulübergreifende Aktion durch eine Spende der Andreas-Stiftung.
Fessenbach
27. November 2014
Adventskranzbinden für einen guten Zweck: Seit 30 Jahren organisiert die Kolpingsfamilie Fessenbach das Binden von Adventskränzen. Der Erlös der verkauften Handarbeiten geht an ein Waisenhaus in Matadi im Kongo.
Offenburg
27. November 2014
Der langjährige Vorsitzende des Segel-Clubs rückte ins zweite Glied. Neuer Vorsitzender wurde Stefan Fuhrer, der künftig auf die Unterstützung seines »Vize« zählen kann. Das Augenmerk liegt weiter auf der Jugendarbeit.
Museumscafé Offenburg
26. November 2014
Nach der überraschenden Nachricht, dass die Pächter des Museumscafés Ende Februar aufhören, haben das Ehepaar Eisinger, die Kulturchefin Carmen Lötsch sowie Museumsleiter Wolfgang Gall gestern in einem Pressegespräch noch einmal die Gründe erläutert. Das ambitionierte Angebot sei nicht...
Zell am Harmersbach
26. November 2014
Aktuell steht der Abriss von zwei Gebäuden der »Oberen Mühle« in Zell an. Auf dem 1445 Quadratmeter großen Gelände am Rande der Kernstadt sollen einmal in vier Gebäuden insgesamt zehn Eigentumswohnungen entstehen. Die »Obere Mühle« begrenzte einst das Betriebsgelände der »Oberen Fabrik« im Osten.
Berghaupten
26. November 2014
Demnächst wird es auf dem kaum noch genutzten Minigolfplatz hinter dem Rathaus und Alten Schulhaus hell. Mit Ausnahme der großen Linde an der nördlichen Ecke der ehemaligen Volksschule fallen in diesem Bereich fünf Bäume der Motorsäge zum Opfer.
Höchstens die große Linde bleibt auf zentralem Dorfgelände.
Offenburg
26. November 2014
Die Jugendlichen hatten die Eisfläche längst in Beschlag genommen und auch um den Glühweinstand sammelten sich schon Gäste, als der Weihnachtsmarkt gestern um 17 Uhr offiziell eröffnet wurde. Bürgermeister Oliver Martini schaltete die Beleuchtung des Weihnachtsbaumes vor dem Rathaus ein.
Oberharmersbach
26. November 2014
Mit einer »Nacht der Kirche« und einem Festgottesdienst am Sonntag feierte Oberharmersbach die Grundsteinlegung seiner Pfarrkirche St. Gallus vor genau 175 Jahren. Das Festwochenende war gleichzeitig auch der Beginn des Jubiläumsjahres 2015 mit einer Reihe von Veranstaltungen.

Videos

26.11.2014 - Ortenau Aktuell

26.11.2014 - Ortenau Aktuell

  • Leben im Offenburger Flüchtlingsheim

    Leben im Offenburger Flüchtlingsheim

  • 25.11.2014 - Ortenau Aktuell

    25.11.2014 - Ortenau Aktuell

  • Start des Offenburger Weihnachtsmarktes

    Start des Offenburger Weihnachtsmarktes

  • Interview mit Laith Al-Deen

    Interview mit Laith Al-Deen