Startseite > Lokales > Ortenau > Dossier Fußball-Europameisterschaft
Ortenau

Dossier Fußball-Europameisterschaft

Sammlung Themen Fußball-EM / ARZ-Serie "Die Region Achern im EM-Fieber"
05. Juni 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Im großen Fußball-EM-Dossier der Mittelbadischen Presse finden Sie alle relevanten Themen zur Europameisterschaft. Auch im Raum Achern wird dem großen Fuß­ball-Ereignis in diesem Jahr, der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, entgegen gefiebert. Die Acher-Rench-Zeitung hat sich in ihrem Verbreitungsgebiet auf die Suche nach Anhängern, Sympathisanten beziehungsweise Vertretern der 16 Teilnehmerländer gemacht.

Das Fußball-EM-Dossier der Mittelbadischen PresseHier finden Sie den Spielplan als pdf-Datei zum herunterladenPublic Viewing in der Ortenau:Hier finden Sie eine Übersicht über die Public Viewing Standorte in der Ortenau als pdf-Datei zum herunterladen / 8.6.2012Hier finden Sie einen Audiobeitrag von HITRADIO OHR zu den Public Viewings in der Ortenau / 6.6.2012Hier finden Sie einen Audiobeitrag von HITRADIO OHR zum Viertelfinale gegen Griechenland / 20.6.2012Umfrageauswertung: Wie beliebt sind Fußball-Fanartikel wirklich? / 26.6.2012Umfrage-Auswertung: Die Fußball-EM geht in die heiße Phase. Sind Sie voll dabei in Nationalfarben mit Trikot, Fahne, Wimpel und Schminke?

Fanschmuck, die deutsche Flagge, das Trikot des Lieblings-Nationalspielers, Tröten und Fußball-Bemalung. Das alles wird zur Europameisterschaft wieder ausgepackt. Doch wie beliebt sind die Fußball-Fanartikel wirklich? Wir haben unsere User befragt, ob sie voll dabei in Nationalfarben mit Trikot, Fahne, Wimpel und Schminke sind. (mehr...)

Das EM-Fieber steigt weiter / 23.6.2012Rund 800 Zuschauer verfolgen das Spiel Griechenland gegen Deutschland auf der Großbildleinwand

Einen tollen Public-Viewing-Abend erlebten am Freitag rund 800 Fans auf dem Kehler Marktplatz. (mehr...)

Schlaaand-Party geht weiter: Halbfinale! / 23.6.20125990 Fans auf dem Marktplatz im siebten Himmel / Brauerei freut sich mit

Das EM-Fieber ist nun definitiv in Offenburg angekommen. Erstmals war der Marktplatz gestern Abend rappelvoll: 5990 Fans bejubelten beim Public Viewing den 4:2-Sieg gegen Griechenland. Die Bierumsätze können allerdings noch nicht mit der Rekord-WM 2006 mithalten, wie Kronenbrauhaus-Chef Michael Nitze mitteilt. (mehr...)

Ins Halbfinale gezittert / 22.6.2012EM-Vorspiel des Lahrer Anzeigers: Deutschland bezwingt Griechenland erst im Elfmeterschießen

Deutschland gewinnt im EM-Vorspiel des Lahrer Anzeigers gegen Griechenland im Elfmeterschießen mit 6:5. Wenn es in Danzig genau so läuft wie bei den D2-Junioren der SG Lahr, wird Nationaltorwart Manuel Neuer dabei zum großen Helden in der PGE-Arena. Dann stehen Jogis Jungs mit viel Dusel im Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft. (mehr...)

Public Viewing wird immer beliebter / 19.6.2012Weitere Steigerung der Zuschauerzahl / Umfrage unter Fans, wie ihnen die Atmosphäre in Kehl gefällt

Das öffentliche EM-Schauen auf dem Marktplatz findet immer mehr Anhänger. Am Sonntagabend verfolgten rund 700 Fans das Spiel gegen Dänemark – mehr Zuschauer als in den beiden Partien zuvor. (mehr...)

»Der Fritz war mein Idol« / 18.6.201210. Todestag von Fritz Walter / Kehler und Willstätter »Urgesteine« erinnern sich

Am Sonntag vor zehn Jahren starb die deutsche Fußball-Legende Fritz Walter, Weltmeister von 1954. Am 17. Juni 1954 fand in Bern auch das erste Spiel der deutschen Fußballnationalelf bei der WM in der Schweiz gegen die Türkei (4:1) statt. Zeitzeugen aus Kehl und Willstätt erzählen ihre Geschichten zum WM-Endspiel gegen Ungarn am 4. Juli 1954. (mehr...)

Die Adler von Offenburg / 14.6.2012Polizei überwacht das Public Viewing auf dem Marktplatz / Großes Aufgebot bei Deutschland-Spielen

Die meisten Fußballfans, die gestern Abend das Public Viewing auf dem Marktplatz besuchten, haben das Spiel der deutschen Mannschaft gegen die Niederlande im Freien verfolgt. Ein halbes Dutzend Polizisten hingegen blickte vom »Wohnzimmer« aus auf die Großleinwand. Die Beamten hatten Dienst – im »Adlerhorst«. (mehr...)

Fußballfieber zwischen den Wohnwagen / 13.6.2012Sticheleien inklusive: Auf dem Campingplatz halten Deutsche, Dänen und Holländer zu ihren Teams

Bad Rippoldsau-Schapbach. Schwarz-Rot-Gold trifft Oranje und »Danish Dynamite«: Auf dem Schapbacher Campingplatz »Alisehof« gehen die Meinungen vor dem heutigen Europameisterschaftsspieltag auseinander – um sich dann schnell wieder zu treffen: »Der Beste soll gewinnen.« Niederländer, Dänen und Deutsche verfolgen die Spiele schließlich friedlich gemeinsam. (mehr...)

Oranje spielt verrückt / 13.6.2012Die Niederländerin Mirte van de Griendt über das ganz spezielle Verhältnis zu den deutschen NachbarnIn unserer Serie »EM-Fieber« sprechen wir mit Menschen aus der Region, die aus dem Land stammen, gegen das die deutsche Nationalelf als nächstes spielt. Heute: Mirte van de Griendt, Holländerin, Dozentin an Volkshochschule Kehl, über das besondere Verhältnis von Deutschen und Niederländern und die Fußballverrücktheit ihrer Landsleute. (mehr...)Riesenansturm bei Auftaktsieg / 11.6.2012Heerscharen von Fans aus ganz Mittelbaden genießen Gemeinschaftserlebnis in Stadtgartenarena

»Super Mario« sorgte für den ersten kollektiven Freudentaumel in der Acherner Stadtgartenarena, als er per Kopfball dem deutschen Team den Auftaktsieg bei der Europameisterschaft bescherte. Der Stadtgarten glich nach dem »Tooooor für Schlaaaaand« einem Hexenkessel. (mehr...)

Kollektives Hoffen und Jubeln / 11.6.2012Public Viewings in Wolfach und Haslach locken Tausende / Fan-Lager feiern gemeinsam friedlich

Ein holpriger Start für die deutsche Nationalmannschaft, ein voller Erfolg für die Veranstalter der Kinzigtäler Public Viewings: Tausende Fans verwandelten am Samstag die Plätze vor den Großleinwänden in ein farbenfrohes Fußball-Fahnenmeer. (mehr...)

Großes Zittern auf dem Marktplatz / 11.6.2012Beim Public Viewing drückten 500 Fans in Kehl der deutschen Elf gegen Portugal die Daumen

Friedlich und ausgelassen feierten rund 500 Kehler den Auftakterfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2012 gegen Portugal. Zuvor fieberten sie im EM-Dorf dem erlösenden Siegtreffer von Mario Gomez entgegen. (mehr...)

Da geht Fußball unter die Haut / 11.6.2012Kuhbacher Trikot-Sammler wird von Frauen in die Schranken verwiesen / Signatur von Beckenbauer

Mathias Pieper aus Kuhbach sammelt seit seiner Kindheit Fußballtrikots – in kunterbunten Farben und von Vereinen aus aller Herren Länder. Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft öffnet er dem Lahrer Anzeiger seinen Kleiderschrank. (mehr...)

Freudentänzchen trotz dicht gedrängter Menge / 11.6.2012Fans bejubeln das deutsche Tor beim »Rudelgucken« auf dem Marktplatz

Matchwinner des ersten EM-Public-Viewings auf dem Marktplatz ist das Veranstalter-Team. Im Gegensatz zu Jogis Truppe hatte es am Samstag die Lage sofort im Griff. 6000 Leute konnten ein wunderbares und sicheres Fußballfest genießen. (mehr...)

Diskussion: Deutschland wird Europameister! / 8.6.2012Ein Pro&Contra aus unserer Redaktion / Leserumfrage

Der EM-Auftakt steht unmittelbar bevor. Am Samstag greift die Deutsche Elf gegen Portugal ins Geschehen ein. Doch wie steht es um die Titelchancen von Jogis Jungs? Wir haben unsere Redaktion, unsere Leser und unsere User dazu befragt. (mehr...)

Mitfiebern nur im Kleinformat / 6.6.2012Ein Public Viewing auf Lahrer öffentlichen Plätzen gibt es zur Europameisterschaft erneut nicht

Wie schon bei der Fußballweltmeisterschaft 2010 wird auch jetzt bei der EM in den Großen Kreisstädten Achern, Kehl und Offenburg kollektives Fußballvergnügen bei Public Viewings angeboten. In Lahr kann das Fußball-Ereignis nur in einem eher beschaulichen Kreis verfolgt werden. (mehr...)

Kleine kicken wie die Großen / 6.6.2012Zur Fußballeuropameisterschaft startet der Lahrer Anzeiger seine Aktion »EM-Vorspiel«

Das Fußballfieber steigt; am Wochenende beginnt in Polen und der Ukraine die Europameisterschaft. Der Lahrer Anzeiger fiebert mit und begleitet die Spiele von Jogis Jungs mit dem »EM-Vorspiel«: mit einer Aktion in Zusammenarbeit mit der Spielgemeinschaft Lahr. Heute wird zum ersten mal gekickt. (mehr)

Umfrageauswertung: Fußball-Europameisterschaft / 5.6.2012"Jetzt geht's los!"

Die Fußball-Europameisterschaft beginnt am Freitag, 8. Juni. Ganz Deutschland ist bereits in Fußball-Stimmung. Fahnen sind gekauft, Tröten und andere Fanartikel werden wieder ausgepackt und das Bier steht schon im Kühlschrank. Doch fiebern die Deutschen auch mit ihrer Nationalelf mit? Wir haben unsere User befragt, ob die Deutsche Nationalmannschaft diesmal eine Chance auf den Titel hat. (mehr...)

Stadt überträgt keine EM-Spiele / 2.6.2012Finanzielle Gründe ausschlaggebend / Public Viewing gibt es in Oberkirch nur im Narrenkeller

Wie auch in den Vorjahren verzichtet die Stadt Oberkirch während der Fußball-EM auf öffentliche Fußballübertragungen. Public-Viewing-Stimmung kommt stattdessen bei der Narrenzunft auf. (mehr...)

»Bei Deutschland-Spielen ist die Bude voll« / 2. 6.2012Narrenzunft Oberkirch zeigt EM-Spiele wieder im »Fußball-Keller« / Organisator Stefan Bosch: »Spaßfaktor wichtig«

Wie schon bei den vergangenen drei großen Fußballturnieren wird der Oberkircher Narrenkeller während der Fußball-EM ab Freitag, 8. Juni, zum Fußball-Keller. Die Narrenzunft zeigt dort alle Spiele der Fußball-EM. Es gibt Platz für 100 Leute, jeder Fußballinteressierte kann kostenlos mitschauen. Am Samstag, 9. Juni, 20.45 Uhr, wartet mit dem Spiel Deutschland gegen Portugal der erste Höhepunkt. Die Organisatoren Stefan und Michael Bosch erläutern, warum die Narrenzunft ein Public Viewing anbietet. (mehr...)

In Achern steigt das EM-Fieber / 26.6.2012Auftakt zur ARZ-Fußball-Serie: Sympathisanten und Vertreter aus Teilnehmerländern in Interviews

Auch im Raum Achern wird dem großen Fuß­ball-Ereignis in diesem Jahr, der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, entgegengefiebert. Die Acher-Rench-Zeitung hat sich in ihrem Verbreitungsgebiet auf die Suche nach Anhängern, Sympathisanten beziehungsweise Vertretern der 16 Teilnehmerländer gemacht. (mehr...)

Gomez oder Klose? Löws Wahl ist eine Flasche Wein wert / 23.5.201221. Sport-Stammtisch der Mittelbadischen Presse rund um das Thema Fußball-EM 2012

In 16 Tagen beginnt in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft. Beim 21. Sport-Stammtisch der Mittelbadischen Presse diskutierten acht Experten aus der Ortenau im Offenburger Hotel Sonne über die Favoriten, die Chancen der deutschen Nationalelf und die Auswirkungen der Bayern-Pleite im Finale der Champions League. (mehr...)

Schultes in der Nationalelf / 15.5.2012Carsten Gabbert und Matthias Gutbrod kicken mit Kollegen in Polen um Fußball-Europameisterschaft

Nicht nur die Nationalelf schnürt die Kickschuhe, um sich in die Europameisterschaft zu stürzen, auch die Verwaltungschefs machen mobil. Die deutsche Bürgermeisterauswahl verteidigt ab heute in Polen den Titel. Mit dabei sind die Ortenauer Carsten Gabbert und Matthias Gutbrod. (mehr...)

Größte Fanmeile der Ortenau / 14.5.2012Erneut Public Viewing zur Fußball-EM auf dem Marktplatz / Alle 31 Spiele auf Riesenbildschirm

Nur noch 25 Tage – dann ist ganz Europa im Fußballfieber, und Offenburg wird erneut zur Fußballhauptstadt der Ortenau: Alle 31 Spiele der Europameisterschaft werden wieder beim Public Viewing auf dem Marktplatz übertragen. Bis zu 6000 Zuschauer werden in der größten Fankurve der Ortenau mit Jogis Jungs mitfiebern. (mehr...)

In vier Wochen rollt der Ball auch wieder im Stadtgarten / 11.5.2012In Achern werden Tausende die EM auf einer großen Leinwand verfolgen

Am 8. Juni beginnt die Fußball-EM in Polen und der Ukraine und damit auch das »5:1 für Achern aktiv« im Stadtgarten. Bei freiem Eintritt werden alle Spiele auf einer 28-Quadratmeter-Leinwand ausgestrahlt. (mehr...)

Löw reizt EM-Casting aus / 8.5.2012Draxler wie Odonkor

Zwei Neulinge, ein Casting-Novum bei den Torhütern und noch mehr Vertrauen in die Jugend: Joachim Löw sorgte beim Start der Mission "EM-Titel 2012" gleich mit mehreren überraschenden Entscheidungen für Staunen in Fußball-Deutschland. (mehr...)

Umfrageauswertung: Soll die EM in der Ukraine abgesagt werden? / 5.5.2012Fußball-EM: Die Politik muss sich einmischen

Fanartikel wie Schals, Shirts, Mützen und weitere Devotionalien zur Fußball-EM in einem Geschäft in Kiew: Medienberichte über einen möglichen Boykott der Europameisterschaft in der Ukraine durch die Bundesregierung sind in Kiew auf Unverständnis gestoßen. (mehr...)

Tippspiel-Sammlung:Wer schwenkt das Fähnchen? / 22.6.2012OT-Tippspiel zur Fußball-EM: Alle Teams setzen auf den Halbfinaleinzug der deutschen Mannschaft

Im Viertelfinale kann heute Schluss sein. Sowohl für die deutsche Nationalmannschaft als auch für die Teilnehmer des OT-Tippspiels. Doch wenn es Jogis Jungs heute Abend beim Spiel gegen Griechenland (20.45 Uhr, ZDF) genauso halten wie die Mitarbeiter von Rathaus, Feuerwehr oder TBO, stehen die Chancen gut, dass es nächste Woche weitergeht. (mehr...)

Jetzt geht es ums genaue Ergebnis / 19.6.2012Noch keine Vorentscheidung beim OT-Tippspiel

Es bleibt spannend beim OT-Tippspiel zur Fußball-EM: Auch nach dem jüngsten Tipp zum letzten Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen Dänemark hat sich keines der Teams entscheidend absetzen können. (mehr...)

Mehrheit tippt auf Jogis Team / 13.6.2012OT-Tippspiel: Heute geht’s gegen die Niederlande

Das große OT-Tippspiel zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine geht in die zweite Runde: Die Teams haben ihre Tipps für das heutige Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen die Niederlande in Charkow (20.45 Uhr, ZDF) abgegeben. (mehr...)

»Rheinstürmer« auf Platz 1 / 11.6.2012Beim Tipp um den »Hanauerland-Meister« geht das Team Kehl in Führung

Das war eine Punktlandung, die Rolf Ermerling (Foto) beim Tippspiel der Kehler Zeitung zur Fußball-Europameisterschaft hingelegt hat. Vorherzusagen war der Ausgang des Spiels Deutschland gegen Portugal. Exakt prognostizierte der Mediziner das 1:0. Damit brachte der Chefarzt der Anästhesie am Ortenau Klinikum in Kehl seine Mannschaft, die »Rheinstürmer«, gleich zum Start an die Spitze der Tabelle. (mehr...)

Wer hat den besten Riecher? / 8.6.2012Teams aus Offenburg tippen die EM-Spiele / Auch die Leser können mitmachen und Preise gewinnen

Während für Jogi Löw und seine Mannschaft letzte Vorbereitungen für das erste Spiel bei der Fußball-Europameisterschaft anstehen, haben sich nun auch in Offenburg Teams formiert. Sie treten zwar nicht selbst gegen den Ball, wollen aber in den nächsten Wochen beim großen OT-Tippspiel ihre Fußballkenntnisse beweisen. (mehr...)

Willstätter Team heiß auf den Erfolg / 6.6.2012Mannschafts-Tippspiel der Kehler Zeitung startet mit erster Partie der deutschen Nationalelf / Leser-Tippspiel beginnt ab sofort

Der Coach des Willstätter Tipp-Teams, Werner Hetzel, hat unter anderem Kapitän Marco Steffens und Ortsvorsteher Tobias Fahrner in das Aufgebot für das EM-Tippspiel der Kehler Zeitung berufen. Doch nicht nur drei stark besetzte Teams treten bei dem Spiel an: Auch die Leser der Kehler Zeitung können mitmachen und Preise gewinnen! (mehr...)

Kehler Zeitung fordert zwei Tipp-Teams heraus / 2.6.2012Tipp-Spiel begleitet die Fußball-EM / Leser können mitmachen und gewinnen

Es geht um den Titel des Hanauerland-Meisters: Mit Beginn der Fußball-EM startet die Kehler Zeitung ein Tippspiel zur Europameisterschaft. Sie fordert dabei zwei prominente Tipp-Teams aus Kehl und Willstätt heraus. Es geht um einen guten Zweck. Die Leser der Kehler Zeitung sind von Anfang an eingebunden und können ebenfalls gewinnen. (mehr...)

Serie: Kehl im EM-Fieber»Kein deutsches Feindbild« / 22.6.2012Der Kehler Grieche Dimitri Panagiotidis über Fußball, griechisches Essen und Vorbehalte gegen die Kanzlerin

In unserer Serie »EM-Fieber« stellen wir Menschen aus der Region vor, die aus dem Land stammen, gegen das die deutsche Nationalelf als nächstes spielen muss. Heute: Dimitri Panagiotidis vom Kehler Hotel und Restaurant »Rosengarten« über seinen Nationalstolz, den größten Erfolg im griechischen Fußball und sein Heimatland in der Euro-Krise. (mehr...)

Serie: Die Region Achern im EM-Fieber»Ich bin viel lieber selber in Bewegung« / 13.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (14): Fußball schauen reizt Französin Brigitte Morbach nicht

Zuschauen, wie 22 Männer einem Ball hinterher laufen, ist nicht ihr Ding. Ob sie mit dieser Einstellung in ihrer Familie alleine ist und welchen Stellenwert Fußball in ihrem Heimatland Frankreich hat, erklärt Brigitte Morbach (Foto, 64) im Interview. (mehr...)

»Es ist toll, vor Ort mit dabei zu sein« / 12.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (13): Ire Declan Clerkin ist ein großer Fan und seit Freitag in Polen

Wie groß seine Leidenschaft für Fußball ist und welche Wege er dafür auf sich nimmt, erklärt Ire Declan Clerkin (Foto) im Interview. Außerdem verrät er, wie er die Nationalelf der grünen Insel einschätzt und welche Chancen sie seiner Meinung nach auf den Titel hat. (mehr...)

»Die meisten Schweden schauen daheim« /11.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (12): Fußball spielen gehört zu den Hobbys von Hanna Haglund

Schwedin Hanna Haglund (Foto, 18) verbrachte eine Woche als Austauschschülerin in Achern. Im Interview verrät sie, welchen Bezug sie zum Fußball hat und wer ihr Lieblingsspieler ist. (mehr...)

Deutsche und kroatische Fahne auf Balkon / 9.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (11): Jure Vuksic freut sich auf das Public Viewing im Stadtgarten

Wer ihn beim Fußballgeschehen auf dem Laufenden hält und was es mit einer deutschen und kroatischen Fahne auf dem Balkon auf sich hat, erklärt Jure Vuksic (Foto) im Interview. (mehr...)

»Fußball darf kein Grund für Mord sein« / 8.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (10): Francesco Lettieri kritisiert die Tötung ukrainischer Straßenhunde

Für welchen Fußball­verein sein Herz schlägt und warum ein Sportereignis nicht so großen Einfluss haben darf, dass dafür Tiere getötet werden, erklärt Italiener Francesco Lettieri (Foto) im Interview. (mehr...)

»Özil im spanischen Team wäre toll« / 6.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (9): Oscar Vilchez hofft auf einen dritten großen Sieg in Folge

Über sein Leben in Deutschland, spanische und deutsche Fans und die spanische Fußball-Elite spricht Oscar Vilchez (Foto) im Interview. Der Spanischlehrer an der Heimschule Lender verrät auch, was seiner Meinung nach das Erfolgsgeheimnis einer Mannschaft ist. (mehr...)

Deutsche und portugiesische Trikots / 5.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (8): Sérgio Ricardo Cardoso da Silva drückt Ronaldo und Co die Daumen

Wie er Kontakt in sein Heimatland Portugal hält und auf welchen Spieler sich die portugiesische Nationalmannschaft verlässt, erklärt Sérgio Ricardo Cardoso da Silva (Foto, 33) im Interview. (mehr...)

»Die Dänen sind ein bunter Haufen« / 4.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (7): Nordlicht Andreas Cibis mag die skandinavische Mentalität

Welchen Bezug er zu Dänemark hat und was die dänische Fußballnationalmannschaft ausmacht, erklärt Andreas Cibis (Foto) im Interview. Der 45-Jährige arbeitet in der ARZRedaktion Achern. (mehr...)

»Habe niederländische Fahnen gekauft« / 2.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (6): Leonie Bayer hofft, dass die Oranjes den EM-Titel holen

Leonie Bayer wurde in den Niederlanden geboren. Im Interview verrät Leonie Bayer (44), für welche Mannschaft ihr Herz schlägt und welchem Familienmitglied es genauso geht. (mehr...)

Ein Bus voll tschechischer Fußballfans / 1.6.2012Die Region Achern im EM-Fieber (5): Pavel Nehera wird für die Spiele von Tschechien nach Polen reisen

Über seine Lieblingsmannschaften und -fußballer spricht Tscheche Pavel Nehera (Foto, 47) im Interview. Er verrät außerdem, welchen Ruf die deutsche Nationalelf in seinem Heimatland hat. (mehr...)

»Schön, dass Russland auch dabei ist« / 31.5.2012Die Region Achern im EM-Fieber (4): Irina Bruder drückt dem Team ihres Heimatlandes die Daumen

Irina Bruder kommt aus Russland, ihr Mann ist Deutscher. Ob sich die beiden bei Fußballspielen darüber streiten, welches Land die bessere Mannschaft hat, verrät Irina Bruder (Foto) im Interview. (mehr...)

Vorfreude trotz griechischer Schuldenkrise / 30.5.2012Die Region Achern im EM-Fieber (3): Griechen sind laut Themistoklis Dimitriadis große Fußballfans

Was die griechischen Fußballfans von den deutschen unterscheidet und welchen Stellenwert der Sport in Griechenland hat, erklärt Themistoklis Dimitriadis (21) im Interview. (mehr...)

»Polen werden gute Gastgeber sein« / 29.5.2012Die Region Achern im EM-Fieber (2): Justyna Retsch freut sich auf den Beginn der Europameisterschaft

Justyna Retsch (33) kommt aus Polen und damit aus einem der beiden Gastgeberländer der Europameisterschaft. Wie die Stimmung in Polen ist und auf welche drei Spieler sie in der polnischen Mannschaft besonders zählt, erklärt Justyna Retsch (Foto) im Interview. (mehr...)

»Ich schätze die Italiener sehr hoch ein« / 26.5.2012Die Region Achern im EM-Fieber (1): René Linderer aus Oberachern hat im Fußball schon einiges erlebt

Der 40-jährige Bankbetriebswirt Rene Linderer arbeitet seit 1988 bei der Sparkasse, ist Vater zweier Töchter und wohnt in Ober­achern. Er spielte Landesliga mit dem VfR Achern, Verbandsliga mit dem SV Linx und gar Bundesliga mit dem SC Freiburg, bevor er ab 1996 für den FV Gamshurst und den SV Oberachern in der Bezirks- und Landesliga bis 2006 kickte und danach dort Trainer war. Heute coacht er die A-Jugend des SV Oberachern. Auch darüber spricht er im Interview. (mehr...)

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

31. Juli 2014
Die Regionaldirektion in Stuttgart gab für Baden-Württemberg eine Arbeitslosenquote von 3,9 Prozent bekannt. Deutlicher zeigt sich die...
31. Juli 2014
Offenburg (red/tom). Eine großformatige Installation mit Bildern aus einem Kunstprojekt mit Jugendlichen aus der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin...
31. Juli 2014
Die europäische Elite der Holzfäller trifft sich am Wochenende auf dem Eichberg in Schuttertal zum Finale des Wettbewerbs »Eurojack«, der...
31. Juli 2014
Ortenau (hg). Tanja Strohmaier aus Oberkirch, beste Absolventin der Handwerkskammer Freiburg, darf drei Monate ein ihr als Anerkennung zur Verfügung...
Strahlende Gesichter bei der Fahrzeugübergabe an Tanja Strohmaier (von links): Susanne Drotleff, (Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft), Andreas Drotleff (Kreishandwerksmeister), Handwerkskammerpräsident und Strohmaier-Arbeitgeber Paul Baier, Luise Baier und Johannes Baier.
31. Juli 2014
Es herrscht große Aufregung im Bus. »Wir werden berühmt, wir wollen ins Fernsehen!« Wenig später stehen sie da, die Senioren aus der Kehler Umgebung...
CDU-Bundestagsabgeordnete spricht sich gegen Kandidatur aus
30. Juli 2014
Kordula Kovac kandidiert nicht als Bürgermeisterin von Wolfach. »An dieser Stelle darf ich sagen, dass ich mich freue, in dieser Fraktion in den...
30. Juli 2014
Starkregen und schwere Gewitter forderten am Montag Feuerwehr, Polizei, Technisches Hilfswerk, Bergwacht und Sanitätsdienste im ganzen Ortenaukreis...
Promi-Schulstunde
30. Juli 2014
Oberkirch. »Der hat’s drauf«, meinte ein Schüler am Ende der Promi-Schulstunde in der Klasse 9 der Realschule. »Der«, damit war der Mann am Pult...
30. Juli 2014
Offenburg. »Für die jungen Musiker ist es natürlich eine ganz tolle Sache, einmal auf so einer großen Bühne zu stehen und so ein großes Publikum zu...
Durbach
29. Juli 2014
wischen 1972 und 2000 hatte der Wettbewerb alle vier Jahre stattgefunden. Der Ortenaukreis nahm mit ihm eine Vorreiterrolle ein, bis der Entscheid...
Die Top-Häuser der Ortenau stehen fest: Beim Wettbewerb »Schönes Gasthaus« stellten sich 121 Wirte dem Urteil der Jury. Das Bild zeigt die Auszeichnung der Hoteliers.
Sommerferien
29. Juli 2014
Endlich Ferien!  Für viele bedeutet das, mit Ende  des letzten Schultags die Urlaubsreise anzutreten. Damit  die entspannt und nicht...
Urlaubsstau auf der A5
29. Juli 2014
Das Landratsamt Ortenaukreis hat sich im Zeitraum vom 21. bis 27. Juli  an der zweiten Schwerpunktkontrollaktion „Geschwindigkeit“ des Landes...
Offenburg
29. Juli 2014
Zentimeter um Zentimeter werden hochkonzentriert zurückgelegt. Jeder Griff muss sitzen. Ein Fehler, und der Absturz ist einem sicher. Und immer...

Videos

31.07.2014 - Ortenau Aktuell

31.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • 30.07.2014 - Ortenau Aktuell

    30.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • 29.07.2014 - Ortenau Aktuell

    29.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • 28.07.2014 - Ortenau Aktuell

    28.07.2014 - Ortenau Aktuell

  • DIE WOCHE - 21.-27.7.14

    DIE WOCHE - 21.-27.7.14

Ortenau-Reportage

Ortenau-Reportage