Startseite > Lokales > Ortenau > Hitradio Ohr großer Analyse-Gewinner
Ortenau

Hitradio Ohr großer Analyse-Gewinner

Offenburger Sender liegt vor 14 privaten Mitbewerbern im Land vorn / Zuwachs von 73,9 Prozent
18. Juli 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ortenau (red/sti). In Baden-Württemberg heißt der große Gewinner der gestern veröffentlichten Media-Analyse 2012/II: Hitradio Ohr. Mit einem Zuwachs von 73,9 Prozent in der durchschnittlichen Sendestunde ist das Programm aus der Ortenau der größte Gewinner unter den 14 Privatradios in Baden-Württemberg.

»In der werberelevanten Zielgruppe 14 bis 49 Jahre liegen wir prozentual beim Zuwachs sogar deutschlandweit an der Spitze«, bewertet Hitradio Ohr-Geschäftsführer Markus Knoll die neuesten Zahlen. In der Tagesreichweite sei der Sender das erfolgreichste private Radioprogramm im Ortenaukreis. Laut Media-Analyse schalten 170 000 Hörer Hitradio Ohr ein. Bereits im Frühjahr hatte die Media-Analyse dem Offenburger Privatsender ein Plus von 35 Prozent bescheinigt. »Hörerservice, viel Persönlichkeit im Radio und der richtige Musikmix haben uns zu diesem Erfolg verholfen«, umreißt Knoll. Gelungene Hörerevents und Marketingaktionen rund um unseren »Star für Baku«, Ornella de Santis, oder unsere »Diesela-Tankaktion« würden zusätzliche Anreize bieten.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

#badenonline auf Instagram
02. Oktober 2014
Einmal auf der großen Musical-Bühne stehen: Dieser Traum könnte nun mit unserem Gewinnspiel wahr werden. Wie es geht, erfahren Sie hier.
02. Oktober 2014
Morgen ist es wieder so weit: Zum Tag der Deutschen Einheit werden wieder die Flaggen vor Regierungsgebäuden und Rathäusern gehisst. Doch nach welchen Regeln weht eigentlich so eine Flagge? Oliver Basten aus dem Offenburger Rathaus gibt Auskunft.
Ortenau-Reportage
02. Oktober 2014
Mehr als 100 Stufen wird die kommende Attraktion auf dem Haslacher Urenkopf einmal haben. Doch bis es so weit ist, muss der mächtige Douglasienturm noch wachsen. Gestern hat er aber schon mal einen ordentlichen Schuss in die Höhe gemacht.
02. Oktober 2014
Der Ortenaukreis verschiebt die für Oktober vorgesehene Präsentation Breitband-Versorgung ins nächste Jahr. Grund ist, dass das Landrats­amt neu ausschreiben muss, weil die erste Ausschreibungsfrist statt 60 nur 50 Tage dauerte.
Bad Peterstal-Griesbach
01. Oktober 2014
Eine Studentin aus Stuttgart, die Sehnsucht nach den Bergen hat, setzte sich am Dienstag bei der Schönheitskonkurrenz im »Dollenberg« durch. Hinter der neuen »Miss Schwarzwald« landete mit der Renchnerin Sina Schulz eine Ortenauerin auf dem zweiten Platz.
Achern
01. Oktober 2014
Am Dienstag gegen 18:30 Uhr hat die Bundespolizei Offenburg laut Pressemitteilung einen 27-Jährigen wegen Betruges, Diebstahl und Sachbeschädigung festgenommen. Der Mann fiel den Beamten im Rahmen einer Kontrolle eines Pkw auf dem Weg in die Schweiz am Rasthof Renchtal auf.
Besserwisser - Experten geben Rat
01. Oktober 2014
Bei Verbrennungen mit heißem Wasser, Öl oder Feuer hilft das Aloe-Gel sehr schnell, es wirkt kühlend und schmerzlindernd. Es verringert die Bildung von Brandblasen, wenn es sofort auf die verbrannte Stelle aufgebracht wird.
30. September 2014
Der Ortenaukreis will in den nächsten zwei Jahren einige Radwege aus-  und neu bauen. Gestern stellte die Verwaltung die Pläne im Umwelt- und Technikausschuss vor. Sie stehen allerdings unter dem Vorbehalt von Landeszuschüssen und dem Kreistagsbeschluss.
Der Ortenaukreis möchte in den Jahren 2015/16 weitere Radwege bauen beziehungsweise Lücken im bestehenden Netz schließen. Der Umwelt- und Technikausschuss befasste sich gestern mit dem Entwurf.
30. September 2014
Im September waren im Ortenaukreis 8420 Menschen arbeitslos gemeldet, 61 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt unverändert bei 3,6 Prozent und ist weiterhin niedriger als die des Landes Baden-Württemberg mit 4,0 Prozent. Im September 2013 waren 8337 Menschen ohne...
»Nacht der Weiterbildung«
30. September 2014
Die fünfte »Nacht der Weiterbildung« steigt in der kommenden Woche in Offenburg: Mehr als 40 Bildungspartner und Mitmach-Angebote sollen Wege zur Fortbildung aufzeigen.
Oberkirch/Rheinau
29. September 2014
Wenig Freude trotz reicher Ernte: Die Natur meinte es gut mit der Ortenauer Apfelwirtschaft. Glücklich darüber ist jedoch kaum jemand, denn die Preise sind im Keller. Ob Erzeuger, Kelterei oder Großmarkt – der russische Importstopp sorgt für Unruhe und ist nicht die einzige Sorge der Branche.
Offenburg
29. September 2014
Am vergangenen Wochenende hat die Bundespolizei laut Pressemitteilung 32 Flüchtlinge in der Ortenau aufgegriffen. Am Sonntagnachmittag nahmen die Beamten eine Gruppe von zehn sudanesischen Schutzsuchenden, darunter sieben Kinder, im Bahnhof Offenburg in Empfang.
29. September 2014
Vertreter von Polizei, Justiz und Medizin treffen sich kommende Woche in der Offenburger Volkshochschule zu einer Kooperationsveranstaltung gegen sexuelle Gewalt. Sie steht unter dem Motto »Zeichen setzen – Sexueller Missbrauch an Kindern im Kleinkindalter«.

Videos

01.10.2014 - Ortenau Aktuell

01.10.2014 - Ortenau Aktuell

  • 30.09.2014 - Ortenau Aktuell

    30.09.2014 - Ortenau Aktuell

  • 29.09.2014 - Ortenau Aktuell

    29.09.2014 - Ortenau Aktuell

  • DIE WOCHE - 22. - 28.9.14

    DIE WOCHE - 22. - 28.9.14

  • 26.09.2014 - Ortenau Aktuell

    26.09.2014 - Ortenau Aktuell

Ortenau-Reportage

Ortenau-Reportage