Startseite > Lokales > Ortenau > Maisversuchstag in Mahlberg-Orschweier
Ortenau

Maisversuchstag in Mahlberg-Orschweier

Landwirtschaftsamt lädt Bauern und Bürger ein, verschiedene Sorten kennenzulernen
20. Juni 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden

Mahlberg-Orschweier (red/tom). Der traditionelle Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld Orschweier des Amts für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis in Zusammenarbeit mit dem Amt für Landwirtschaft Emmendingen findet am Mittwoch, 27. Juni, statt. Eröffnung ist um 9.30 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung.

Führungen durch die Sorten-, Düngungs-, Pflanzenschutz- und anbautechnischen Versuche finden um 10 Uhr und um 13.30 Uhr statt. In den Mittagspausen besteht Gelegenheit zur Diskussion mit Vertretern der Genossenschaften, des Landhandels, der Firmen und der amtlichen Beratung, teilte das Landwirtschaftsamt weiter mit.

Die Mittelbadische Presse jetzt 10 Tage gratis lesen und mehr erfahren.
Autor: 
Redaktion

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

30. September 2014
Im September waren im Ortenaukreis 8420 Menschen arbeitslos gemeldet, 61 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt unverändert bei 3,6 Prozent und ist weiterhin niedriger als die des Landes Baden-Württemberg mit 4,0 Prozent. Im September 2013 waren 8337 Menschen ohne...
»Nacht der Weiterbildung«
30. September 2014
Die fünfte »Nacht der Weiterbildung« steigt in der kommenden Woche in Offenburg: Mehr als 40 Bildungspartner und Mitmach-Angebote sollen Wege zur Fortbildung aufzeigen.
Oberkirch/Rheinau
29. September 2014
Wenig Freude trotz reicher Ernte: Die Natur meinte es gut mit der Ortenauer Apfelwirtschaft. Glücklich darüber ist jedoch kaum jemand, denn die Preise sind im Keller. Ob Erzeuger, Kelterei oder Großmarkt – der russische Importstopp sorgt für Unruhe und ist nicht die einzige Sorge der Branche.
Offenburg
29. September 2014
Am vergangenen Wochenende hat die Bundespolizei laut Pressemitteilung 32 Flüchtlinge in der Ortenau aufgegriffen. Am Sonntagnachmittag nahmen die Beamten eine Gruppe von zehn sudanesischen Schutzsuchenden, darunter sieben Kinder, im Bahnhof Offenburg in Empfang.
29. September 2014
Vertreter von Polizei, Justiz und Medizin treffen sich kommende Woche in der Offenburger Volkshochschule zu einer Kooperationsveranstaltung gegen sexuelle Gewalt. Sie steht unter dem Motto »Zeichen setzen – Sexueller Missbrauch an Kindern im Kleinkindalter«.
29. September 2014
Eine Frau in Lahr hätte nach Polizeiangaben Ende vergangener Woche beinahe ihr Erspartes verloren. Sie wäre beinahe einem Betrüger auf den Leim gegangen. Sie wollte ihr Sparbuch auflösen, doch die Angestellte der Bank blieb wachsam und verständigte die Polizei.
29. September 2014
Die Winzer verzeichnen einen höheren Ertrag, die Schäden durch die Kirschessigfliege sind deutlich geringer als befürchtet. Der baden-wüttembergische Genossenschaftsverband ist mit der Zwischenbilanz zufrieden.
Oberrheinmesse Offenburg
29. September 2014
Die Oberrheinmesse ist gut gestartet. Tausende Besucher kamen am Wochenende nach Offenburg. Eröffnet  hatte sie Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Für die Stadt indes hatte er keine gute Nachricht. Das Land beteiligt sich nicht an Kosten für den ersehnten Bahntunnel.
Appenweier
29. September 2014
Nur über Umwege zur Autobahn: Wegen Asphaltarbeiten entlang der B?28 wird ab heute die A5-Anschlussstelle Appenweier zum Teil gesperrt. Auch auf der B?33 wird saniert ? hier muss tageweise voll gesperrt werden.
Oberrheinmesse Offenburg
27. September 2014
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Samstagvormittag in Offenburg die 76. Oberrheinmesse eröffnet. Noch bis zum 5. Oktober präsentieren auf dem Messegelände rund 500 Aussteller ihre Produkte. Auch reiff Medien ist mit einem Stand vertreten.
#badenonline
27. September 2014
Kuriose Schnappschüsse und informative Foto-Geschichten - auf dem neuen Instagram-Profil hält die Redaktion ab sofort die Ortenau in Bildern fest. Zum Start gibt es einen exklusiven Musical-Workshop zu gewinnen.
bo.de ist nun auch auf Instagram vertreten. Zum offiziellen Start gibt es einen exklusiven Musical-Workshop zu gewinnen.
27. September 2014
Cornelia Gieringer heißt die neue Ortenauer Weinprinzessin. Die 25-jährige Industriekauffrau lebt in Kappelrodeck und freut sich auf viele Interessante Erlebnisse und Begegnungen im kommenden Jahr.
Interview zur Eröffnung der Oberrheinmesse
27. September 2014
Sandra Kircher ist das neue Gesicht an der Spitze der Messe Offenburg-Ortenau, doch am Standort selbst ist sie ein alter Hase. Die gebürtige Kölnerin startete in der Ortenau in die Branche – und sie nutzte ihre Chancen: Im vergangenen Jahr eröffnete die 34-Jährige die Oberrheinmesse noch als...
Sandra Kircher ist 2002 als Trainee bei der Messe Offenburg-Ortenau gestartet, seit Anfang des Jahres ist sie Geschäftsführerin.

Videos

30.09.2014 - Ortenau Aktuell

30.09.2014 - Ortenau Aktuell

  • 29.09.2014 - Ortenau Aktuell

    29.09.2014 - Ortenau Aktuell

  • DIE WOCHE - 22. - 28.9.14

    DIE WOCHE - 22. - 28.9.14

  • 26.09.2014 - Ortenau Aktuell

    26.09.2014 - Ortenau Aktuell

  • 25.09.2014 - Ortenau Aktuell

    25.09.2014 - Ortenau Aktuell

Ortenau-Reportage

Ortenau-Reportage