Startseite > Lokales > Ortenau > Sicherheitsdienst stoppte Mann vor Clubbesuch
Anschlagsdrohung in Offenburg

Sicherheitsdienst stoppte Mann vor Clubbesuch

So lief der Einsatz / Ein Augenzeuge berichtet
16. März 2017
&copy Ulrich Marx

Gegen eine Offenburger Diskothek hatte es am Wochenende eine Anschlagsdrohung gegeben. Die Mittelbadische Presse hat exklusiv mit einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes geredet, der den festgenommenen 22-Jährigen am Betreten des Clubs »Online« gehindert hatte.

Samstagabend, 23 Uhr: Die Diskothek »Online« im Offenburger Industriegebiet West öffnet wie immer am Wochenende ihre Pforten, die ersten Gäste betreten den Club. 23.30 Uhr: Etliche Polizeiautos fahren am Club vorbei. 23.45 Uhr: Die Polizei kontaktiert die Verantwortlichen des Clubs und teilt mit, dass es im Internet eine Drohung gegen eine Offenburger Diskothek gibt.

So beschreibt ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes BSR GmbH aus Karlsruhe gegenüber der Mittelbadischen Presse die Zeit um die Anschlagsdrohung. Das Sicherheitsunternehmen kümmert sich um die Kontrollen vor und im Club.

Intensivere Kontrollen

»Nach dem Anruf sind die Polizeiautos auf der anderen Seite des Clubs stehen geblieben«, erzählt der Mitarbeiter, der aus Sicherheitsgründen – BRS kümmert sich unter anderem auch um Personenschutz – nicht namentlich genannt werden will. Wegen des Hinweises der Polizei beschreibt es der Mitarbeiter weiter, seien die Kontrollen intensiviert worden.

Gegen 0.40 Uhr sei es dann ernst geworden. »Aus einem Taxi stieg ein junger Mann aus«, sagt der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Dieser habe gleich angefangen, etwas zu schreien. Was genau, sei unklar. Danach sei er zum Eingang gelaufen – er wollte den Club betreten. »Wir haben ihn aber nicht reingelassen«, berichtet der Mitarbeiter weiter. Der Mann habe sich komisch verhalten, wirres Zeug geredet und bedrohlich gewirkt.

»Danach haben wir die Polizisten verständigt, die auf der anderen Straßenseite standen«, sagt der Mitarbeiter. Diese seien gekommen, hätten Ausdrucke, die den Verdächtigen aus dem Internet zeigten, mit dem Gesicht des jungen Manns abgeglichen und festgestellt, dass es sich um den Gesuchten gehandelt habe. »Die Polizisten haben ihn sofort festgenommen und durchsucht.« Gegen ein Uhr sei der Festgenommene, der sich später als 22-jähriger Tschetschene aus Straßburg herausstellte, abgeführt worden.

Nachdem die Ortspolizei den 22-Jährigen abtransportiert gehabt hatte, seien weitere Einsatzkommandos angerückt. »Allein am ›Online‹ waren zwischen 150 und 200 Polizisten«, erzählt der Mitarbeiter. Nach der Festnahme seien einige Diskogäste auf den Sicherheitsdienst zugegangen, um sich über die Lage zu informieren. Etwa die Hälfte habe den Club dann auch wegen der Anschlagsdrohung, die sich über die Sozialen Medien schnell rumgesprochen habe, verlassen.

Endgültig geräumt worden sei das »Online« dann gegen vier Uhr. »Die Polizei bat uns, den Gästen mitzuteilen, die Räumlichkeiten zu verlassen«, sagt der Mitarbeiter. Anschließend hätten die Beamten jeden Winkel der Diskothek durchsucht. »Sie fanden letztlich aber keine auffälligen Gegenstände.«

Disko geräumt

Karen Stürzel, Pressesprecherin des Polizeipräsidiums Offenburg, äußert sich nicht zur Darstellung des Sicherheitsmanns. Die Frage, weshalb zwischen der Festnahme des 22-Jährigen und der Räumung des Clubs drei Stunden vergangen waren, beantwortet sie indessen: »Wir haben die Lage fortwährend neu bewertet.« Man habe sich in der Nacht zunächst einfach nicht sicher sein können, ob es noch weitere mit der Tat in Verbindung stehende Personen gegeben hatte. 

Autor:
Matthias Jundt

Mehr zum Thema

Die Anschlagsdrohung gegen eine Offenburger Polizei führte in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Großeinsatz der Polizei.
Am Samstagabend gab es in Offenburg einen Großeinsatz wegen einer Anschlagsdrohung auf eine...
Nach einer Anschlagsdrohung musste eine Offenburger Diskothek in der Nacht zum Sonntag geräumt...
Nach der Anschlagsdrohung gegen eine Offenburger Diskothek sind zwei Männer ins Visier der...
Nach der Anschlagsdrohung gegen eine Offenburger Diskothek sind zwei Männer ins Visier der...

Videos

29.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

29.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • 29.03.17 - ORTENAU|12:30

    29.03.17 - ORTENAU|12:30

  • 28.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

    28.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • 28.03.17 - ORTENAU|12:30

    28.03.17 - ORTENAU|12:30

  • 27.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

    27.03.2017 - ORTENAU AKTUELL