Startseite > Lokales > Ortenau

Ortenau

28. Mai 2017

Sie machen den Ortenauer Wein für Gäste und Weinfreunde erlebbar: Seit 2007 wurden im Weinparadies Ortenau 182 Wein-Guides ausgebildet. Absolventen und Macher feierten das Jubiläum des Ausbildungsmodells der Landkreise Ortenau und Rastatt. 

Grund zum Feiern: Seit zehn Jahren läuft die Wein-Guide Ausbildung im Ortenaukreis sowie im Kreis Rastatt mit vollem Erfolg. Von links: Günther Fröhlich, Winfried Köninger und Gunia Wassmer sind die Motoren des Konzepts.
Seebach
28. Mai 2017

Das »Young Explorers Camp« findet dieses Jahr mit einem neuen Konzept statt. Passend zu den vier Themenbereichen – Erde, Wasser, Luft und Licht – können 16 natur- und kamerabegeisterte Jugendliche vom 29. Juli bis 5. August Abenteuer im Nationalpark Schwarzwald erleben, teilt der Nationalpark...

Volle Motivation: Die Jugendlichen des »Young Explorers Camps« gehen auf eine Entdeckungsreise im Wald.
»Kamehameha« in Offenburg
27. Mai 2017

Das »Kamehameha«-Festival rückt näher: Vom 9. bis 11. Juni treten über 50 Künstler auf vier Bühnen auf dem Offenburger Flugplatz auf. Unter den Stargästen ist auch der deutsche Rapper Cro. Der Mittelbadischen Presse hat er erzählt, warum es besonders ist, beim »Kamehameha« dabei zu sein.

Rapper Cro wird Mitte Juni auf dem »Kamehameha«-Festival auftreten.
27. Mai 2017

Wenn im Frühjahr Landwirte ihre Wiesen mähen, droht Rehkitzen Gefahr. Sie verstecken sich im hohen Gras und werden immer wieder von den Maschinen getötet. Zwar treffen viele Landwirte Vorsichtsmaßnahmen. Doch ein Jäger berichtet von »schrecklichen Bildern«.

27. Mai 2017

Vor drei Jahren brachten die Kooperationspartner, das CJD Offenburg, die Handwerkskammer Freiburg, die Bildungsregion Ortenau und der Arbeitkreis SchuleWirtschaft das Vorprojekt »Inklusive Ortenau. Ausbildung und Arbeitswelt« auf den Weg. Nun gehe es darum, die gesteckten Ziele konkret...

Manuela Dreher und Daniel Basler bilden das Projektteam »Inklusive Ortenau«.
Schutterwald
26. Mai 2017

Ein 90-jähriger VW-Fahrer hat am Freitagnachmittag eine Radfahrer bei Schutterwald umgefahren. Der Mann wurde schwer verletzt.

26. Mai 2017

In einer Pressemitteilung vom Mittwoch hat die SPD ihren eigenen Anteil an dem im Krankenhausausschuss des Kreistags am Dienstag gefundenen Kompromiss betont. Gleichzeitig übten die Genossen Kritik an den Fraktionen von CDU und FDP und deren Verhalten im Vorfeld. 

26. Mai 2017

Die IG Metall Offenburg hat vergangene Woche langjährige Mitglieder im Offenburger Salmen geehrt. Die Gewerkschaft erinnerte daran, was sie innerhalb der vergangenen Jahrzehnte zum Wohl der Arbeitnehmer erreicht hat.

25. Mai 2017

Eine 45-jährige Frau hat sich am Donnerstagnachmittag bei einem Tauchgang im Matschelsee in Kürzell Verletzungen zugezogen.

Wegen Fahrbahn-Erneuerung
24. Mai 2017

Der Fahrbahnbelag auf der B33 zwischen Hausach-Ost und Hausach-West soll ab 26. Juni für 850.000 Euro erneuert werden. Der Verkehr soll ab dann teilweise oder komplett durch Hausach umgeleitet werden.

Drei Modelle sind denkbar
24. Mai 2017

Es muss gespart werden – wie viele Kliniken könnte die Ortenau verlieren? Der Krankenhausausschuss hat in seiner Sitzung am Dienstag die Zukunftsplanung des Ortenau-Klinikums beschlossen – und dabei kam eine Überraschung raus.

Zwei Jahre auf Bewährung
23. Mai 2017

Statt nach der Schule mit dem Patenonkel Hausaufgaben zu machen, sollte das Mädchen ihn vor allem sexuell befriedigen. Jetzt, mehr als 20 Jahre später, musste sich der Ortenauer am Montag vor dem Offenburger Landgericht für seine Taten, die er an seiner Patentochter begangen hatte, verantworten...

Ortenau
23. Mai 2017

Wie geht es mit den Kliniken in der Ortenau weiter? In einer Pressekonferenz am Dienstagabend hat das Ortenau-Klinikum über mögliche Pläne informiert. Lesen Sie hier unseren Live-Ticker noch einmal nach!

VW-Fahrer wollte nur helfen
23. Mai 2017

Nachdem ein Kleinlastwagen in einer Böschung an der B33a in Richtung Autobahnanschlussstelle Offenburg stecken blieb, wollte ihm am Montagmorgen ein nachfolgender VW-Fahrer zu Hilfe eilen und hielt kurz nach der Unfallstelle an. Dies erkannte allerdings ein weiterer Lkw zu spät und kollidierte...

23. Mai 2017

Die CDU hat sich als erste Fraktion in der Diskussion um die Zukunft der Kliniken klar positioniert. Sie will alle neun Standorte erhalten, lässt sich aber ein Hintertürchen offen. Die anderen Fraktionen äußern sich vorsichtiger.