Startseite > Lokales > Ortenauticker > Schwerer Unfall auf dem Autobahnzubringer Lahr
Ortenauticker

Schwerer Unfall auf dem Autobahnzubringer Lahr

09. August 2013
&copy DRF

Laut Polizei stießen zwei Autos im Gegenverkehr frontal zusammen. Eines der Fahrzeuge war aus ungeklärter Ursache auf der Brücke über den Schutter-Entlastungs-Kanal auf die linke Fahrbahnseite geraten. Drei Menschen wurden verletzt. Eine Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Freiburger Uniklinik geflogen. Die B36 musste in diesem Bereich voll gesperrt werden. (vf)

Videos

2017-03-25_Offenburger_FV_-_Karlsruher_SC_II_Pressekonferenz

2017-03-25_Offenburger_FV_-_Karlsruher_SC_II_Pressekonferenz

  • FSV_08_Bissingen_-_SV_Oberachern

    FSV_08_Bissingen_-_SV_Oberachern

  • FSV_08_Bissingen_-_SV_Oberachern_Interview

    FSV_08_Bissingen_-_SV_Oberachern_Interview

  • Baustellencheck Landesgartenschau - Teil 1

    Baustellencheck Landesgartenschau - Teil 1

  • 24.03.2017 - ORTENAU AKTUELL

    24.03.2017 - ORTENAU AKTUELL