Startseite > Lokales > Ortenauticker > Wieder Unfall auf der A5 - diesmal zwischen Offenburg und Lahr
Ortenauticker

Wieder Unfall auf der A5 - diesmal zwischen Offenburg und Lahr

19. Mai 2017
&copy Shutterstock

Stand 14.24 Uht
Nach dem Unfall auf der A5 zwischen Lahr und Offenburg gab es jetzt auch noch einen Crash in der Gegenrichtung. Zwischen Offenburg und Lahr war ein Autofahrer – möglicherweise, weil er gegafft hatte - in die Leitplanken gefahren. Erste Meldungen, nachdem sich der Wagen überschlagen hätte, wurden von der Polizei nicht bestätigt. Die Unfallstelle ist bereits geräumt. Auf der Strecke Richtung Karlsruhe ist ein Sprinterfahrer am Vormittag am Stauende auf einen Sattelzug gekracht und eingeklemmt worden. Er kam schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Inzwischen wird der Verkehr nach der Sperrung jetzt an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (as)
Stand 13.55 Uhr: Nach dem Unfall auf der A5 zwischen Lahr und Offenburg heute Vormittag gab es jetzt einen zweiten Unfall – in der Gegenrichtung. Zwischen Offenburg und Lahr hat sich offenbar ein Fahrzeug überschlagen, die Polizei ist auf dem Weg – weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. (ys) 

Videos

22_05_2017_ORTENAU_AKTUELL_Grundschule_web

22_05_2017_ORTENAU_AKTUELL_Grundschule_web

  • Missbrauchsprozess - 22.05.2017 Ortenau Aktuell

    Missbrauchsprozess - 22.05.2017 Ortenau Aktuell

  • 2017-05-20_Ortenau-Open-Fussballgolf_Dundenheim

    2017-05-20_Ortenau-Open-Fussballgolf_Dundenheim

  • Racing Strasbourg - 22.05.2017 Ortenau Aktuell

    Racing Strasbourg - 22.05.2017 Ortenau Aktuell

  • 22.05.17 - ORTENAU|12:30

    22.05.17 - ORTENAU|12:30