Startseite > Nachrichten > Nachrichten

Nachrichten

Ein Manager weiß von nichts
19. Januar 2017

Der ehemalige VW-Boss Martin Winterkorn musste heute die Fragen des Bundestagsuntersuchungsausschusses zum Abgasskandal beantworten. Er sagte, von nichts gewusst zu haben.

Martin Winterkorn.
Rom
19. Januar 2017

Der Traum von weißer Winterpracht kann schnell zum Alptraum werden: Jedes Jahr sterben Menschen in niedergehenden Schneemassen, meistens Bergsteiger oder Skiläufer. Mitunter werden, wie jetzt in den Abruzzen, aber auch Gebäude und sogar ganze Dörfer verschüttet.

Rettungsmannschaften durchsuchen nach der verheerenden Lawinenkatastrophe in der österreichischen Urlauberhochburg Galtür Trümmer und Schnee nach Verschütteten.
München
19. Januar 2017

Sogenannte Sharehoster sind nach Ansicht des Oberlandesgerichts München bei Verletzungen des Urheberrechts nicht schadenersatzpflichtig. Da sie die Daten nicht selbst hochladen oder mit den Inhalte-Anbietern zusammenarbeiten, seien die Anbieter solcher Online-Speicherplätze nicht als Täter zu...

Sharehoster werden dazu genutzt, um über das Internet Inhalte zu verbreiten - auch illegale Kopien von Filmen oder Musik.
Bonn/Brüssel
19. Januar 2017

Nach Verfahren deutscher und europäischer Wettbewerbshüter wird Apple die Hörbücher für seine iTunes-Plattform nicht mehr nur exklusiv bei der Amazon-Tochter Audible beziehen.

Tech-Riese Apple wird die Hörbücher für seine iTunes-Plattform nicht mehr nur exklusiv bei der Amazon-Tochter Audible beziehen.
Berlin
19. Januar 2017

So einig ist sich die Elite selten: 96 Prozent der deutschen Top-Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sehen die beginnende US-Präsidentschaft von Donald Trump mit Sorge.

In Rage: Der designierte US-Präsident Donald Trump bei einer Pressekonferenz in der Lobby des Trump-Towers in New York.
Rom
19. Januar 2017

Umbrien, Marken, Abruzzen - Erdbeben suchen diese Regionen in Mittelitalien besonders häufig heim. Castel Castagna, wo nach dem jüngsten Beben ein Hotel von einer Lawine verschüttet wurde, liegt nur gut 40 Kilometer von L'Aquila entfernt.

Erdbeben in Serie: Ende August wurde die Stadt Amatrice in Mittelitalien zu großen Teilen zerstört.
Neu Delhi
19. Januar 2017

Mindestens zwölf Schulkinder und der Fahrer eines Schulbusses sind bei einem schweren Busunfall in Nordindien getötet worden. Weitere 24 Kinder wurden verletzt, 13 davon schwer.

Die Polizei nannte starken Nebel als mögliche Unfallursache.
New York
19. Januar 2017

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat Medienberichten zufolge seinen letzten noch offenen Kabinettsposten besetzt.

Sonny Perdue, ehemaliger Gouverneur des Bundesstaats Georgia.
19. Januar 2017

Teheran (dpa) Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Es wird befürchtet, dass viele Feuerwehrmänner, die gerade das Feuer löschen wollten, bei dem Einsturz ums Leben gekommen sind, wie das Staatsfernsehen berichtete.

Das Videostandbild zeigt den Zusammenbruch.
Banjul
19. Januar 2017

Militär und Polizei in Gambia haben sich Sicherheitskreisen zufolge von Präsident Yahya Jammeh losgesagt.

Der seit 22 Jahren regierende Jammeh weigert sich, sein Amt abzugeben.
Berlin
19. Januar 2017

Wenn eine gezielte Falschnachricht erst in der Welt ist, wird sie in sozialen Medien oft tausendfach geteilt.

Facebook will mit Hilfe des Recherchezentrums Correctiv gegen Fake News vorgehen.
Berlin
19. Januar 2017

Immer mehr nach Deutschland geflohene Menschen aus Syrien und dem Irak lassen ihre Familien nachkommen und beantragen dazu Visa bei den deutschen Botschaften.

Syrische Flüchtlinge.
Köln
19. Januar 2017

Raserei im Straßenverkehr halten fast drei Viertel der Bundesbürger für ein großes Problem. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.

Bei der Frage nach der Bestrafung für zu schnelles Fahren scheiden sich die Geister.
19. Januar 2017

Hamburg (dpa) Knapp acht Jahre nach dem Tod des Babys Lara Mia wird heute in Hamburg das Urteil gegen den Stiefvater erwartet. Dem 29-Jährigen wird versuchter Totschlag durch Unterlassen, gefährliche Körperverletzung und Verletzung der Fürsorgepflicht vorgeworfen.

Bei seinem Tod hatte das neun Monate alte Kind nur halb so viel gewogen, wie in diesem Alter normal wäre.
London
19. Januar 2017

Mehr als 20 Jahre nach dem Auftreten erster Fälle der Creutzfeldt-Jakob-Variante vCJK haben Mediziner eine neue Form der Erkrankung nachgewiesen.

Darstellung der dreidimensionalen Struktur eines fehlerhaften Proteins.

Kontakt zur Redaktion

E-Mail: nachrichten@reiff.de
Fax: 0781-504-3719

Videos

Aprés Ski in Appenweier

Aprés Ski in Appenweier

  • Brand auf dem Camping Platz in Schuttern

    Brand auf dem Camping Platz in Schuttern

  • Bürgermeisterwahl in Hornberg

    Bürgermeisterwahl in Hornberg

  • Wochenvorschau - 09.12.2016

    Wochenvorschau - 09.12.2016

  • Wochenrückblick - 09-12-2016

    Wochenrückblick - 09-12-2016