Startseite > Nachrichten > Nachrichten regional > Europa-Park startet Bauarbeiten an Großattraktion für 2017
Rust

Europa-Park startet Bauarbeiten an Großattraktion für 2017

Schienen des EP Express bei der Deutschen Straße wurden verlegt, um Platz für ein neues Gebäude zu schaffen
22. Februar 2016
&copy Europa-Park

Im Europa-Park in Rust soll zur Saison 2017 eine neue Großattraktion eröffnet werden. Hierbei soll es sich um ein 15 Meter hohes Gebäude mit integriertem Fahrgeschäft handeln. Gebaut wird neben den Häusern der Deutschen Straße.

Im Europa-Park haben die Bauarbeiten für eine neue Großattraktion begonnen. Das hat der Europa-Park auf Anfrage von Hitradio OHR/Schwarzwaldradio bestätigt.

Neben den Häusern der Deutschen Straße, gleich neben dem Eingangsbereich, entsteht in den nächsten Monaten ein 15 Meter hohes Gebäude. Geplant sei, erst die Außenhülle zu errichten und dann das Fahrgeschäft durch das geöffnete Dach zu installieren.

Für die ganze Familie

Die neue Attraktion soll für die ganze Familie geeignet sein. Für den Bau mussten Schienenteile der Bahn EP Express verlegt werden.

Die neue Großattraktion im Europa-Park soll zur Saison 2017 eröffnet werden, was genau entsteht, soll erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.

Autor:
Jörg Schött

Tags

Audio-Beitrag zum Thema

Audio Upload:
Unternehmenssprecher Jakob Wahl über die neue Großattraktion im Europa-Park für 2017 Teil 1,
Unternehmenssprecher Jakob Wahl über die neue Großattraktion im Europa-Park für 2017 Teil 2

Mehr zum Thema

Es wird eine neue Mega-Investition: Der Europa-Park hat am Dienstag auf der Fachmesse Euro...

Videos

19.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

19.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • 19.01.2017 - ORTENAU|12:30

    19.01.2017 - ORTENAU|12:30

  • 18.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

    18.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

  • 18.01.2017 - ORTENAU|12:30

    18.01.2017 - ORTENAU|12:30

  • 17.01.2017 - ORTENAU AKTUELL

    17.01.2017 - ORTENAU AKTUELL