Startseite > Region > Oberkirch

Oberkirch

Oberkirch
24. Mai 2017

Die Katholische Kindertagesstätte St. Raphael ist mit dem  Zertifikat zur Stärkung der psychischen Widerstandfähigkeit (Resilienz) in der frühkindlichen Entwicklung ausgezeichnet worden.

Bei der Verleihung des Zertifikats an die katholische Kindertagesstätte St. Raphael: die Erzieherinnen mit Sarah Henschke, Sabina Breidung, Juliane Aalfeld, Ullrich Böttinger, Melanie Reiche (sitzend, ab 3. Person von links).
Oberkirch
24. Mai 2017

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden Württemberg boten der Verein Paula, der BUND-Renchtal und der Weltladen Oberkirch verschiedene Mitmach- und Bastelaktionen und Informationen auf dem Oberkircher Wochenmarkt an.

Oberkirch
24. Mai 2017

Die Musik- und Kunstschule in Oberkirch präsentierte sich am Sonntag beim Tag der offenen Tür mit einem vielseitigen Programm – zum letzten Mal in der Straßburger Straße.

Die Musik- und Kunstschule Oberkirch präsentierte sich dem interessierten Publikum bei einem Tag der offenen Tür.
Oberkirch
24. Mai 2017

Die Ortenauer  Kameradschaftsbünde trafen sich zum  Vergleichsschießen, auf der Anlage  des Schützenvereins Oberkirch. In diesem Jahr war der  Kameradschaftsbund Urloffen für die Durchführung des Schießens  und die Siegerehrung verantwortlich.

Erfolgreiche Schützen: (v. l.) Ludwig Kuderer, Bernd Haferkamp, Uwe Kirchberger, Jürgen Schmidt, Hendrik Bürkel, Herbert Fehrenbacher, Reinhold Huber und Reiner Stöhr.
Oberkirch
23. Mai 2017

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau hat am Montagabend die Schließung einer weiteren Geschäftsstelle in Oberkirch bekannt gegeben. Zum 30. April macht die Filiale in der Stadtmitte zu. Zwei Geldautomaten bleiben.

Die Sparkasse Offenburg/Ortenau schließt zum 30. April 2018 ihre Geschäftsstelle in der Oberkircher Stadtmitte.
Oberkirch
23. Mai 2017

Die Verkehrsteilnehmer in Oberkirch stehen in diesen Tagen vor großen Herausforderungen. Die vielen Baustellen in der Innenstadt sorgen für Behinderungen. Hans-Jürgen Kiefer forderte die Verwaltung auf, Bauwillige auch mal zu vertrösten.

Die Verlegung einer Starkstromtrasse macht derzeit die halbseitige Sperrung der Renchener Straße stadtauswärts notwenig. Die Arbeiten dauern noch bis zum 2. Juni.
Oberkirch
23. Mai 2017

Die Progress-Werk Oberkirch AG wird in der heutigen Hauptversammlung über gut gefüllte Auftragsbücher berichten können. Die Produktionskapazität in Oberkirch wird aber nicht erweitert. Für die Mitarbeiter werden bis Frühjahr 2018 allerdings 300 neue Parkplätze entstehen.

Neben der Lkw-Zufahrt des Progress-Werkes Oberkirch ist auf Gemarkung Zusenhofen ein neuer Mitarbeiterparkplatz mit 300 Stellplätzen geplant.
Oberkirch
23. Mai 2017

Die Stadtwerke Oberkirch bescherten am Sonntag über 500 Besuchern einen Erlebnistag mit einem attraktiven Rahmenprogramm. Zahlreiche  Besucher strömten herbei und interessierten sich über die Versorgungsangebote.

Elektromeister Sebastian Weisbrod übernahm die Führung in der Wasserkraftanlage beim Erlebnistag.
Oberkirch
23. Mai 2017

Die Renchtalschule stellte bei ihrem Schulfest am Samstag eine klare Botschaft heraus: »Schule ist bunt«. Für die Besucher hatten die Kinder ein vergnügliches Programm zusammengestellt.

Rosemarie Stirner mit Dominic Zipf (l.) und Christian Ell vom Förderverein der Renchtalschule. Es war das letzte Schulfest vor ihrer Pensionierung, für das die engagierte Rektorin verantwortlich war.
Oberkirch
23. Mai 2017

Nach der standesamtlichen Trauung im Rathaus Oberkirch,  durften die Neuvermählten Barbara Räuber und Stefan Möglich, eine nicht enden wollende Spaliergasse, begleitet von Salutschüssen aus der Kanone »die dicke Berta« der Ring-Stabhalterei Walachei, durchschreiten.

Oberkirch
22. Mai 2017

Rund 1,2 Millionen Euro investiert die Deutsche Bahn in die Erneuerung von drei Bahnsteigen zwischen Oberkirch und Ramsbach. In den Sommerferien sollen die Arbeiten beginnen. Profitieren sollen nach Fertigstellung die Wartenden – insbesondere Sehbehinderte.

Die Bahn will drei Haltestellen auf der Strecke zwischen Appenweier und Bad Griesbach erneuern. Ende Juli sollen die 11,2 Millionen Euro teuren Sanierungsarbeiten am Bahnhof Oberkirch, in Hubacker und Ramsbach-Höfle beginnen.
Oberkirch
22. Mai 2017

Musik in zwölf Kneipen, Cafés und Restaurants war bei der zwölften Oberkircher Musiknacht am Samstagabend geboten. Von Rock ’n’ Roll über Italo-Pop bis hin zur stimmungsvollen Ballade war für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Die Band Restrisiko coverte Hits wie »Alles aus Liebe« von den Toten Hosen und sorgte damit für volles Haus in der »Krone« bei der Musiknacht.
Oberkirch
22. Mai 2017

Ihr ganzes musikalisches Können stellten Schüler des Hans-Furler-Gymnasiums am Donnerstagabend bei einer Soirée im Foyer der Schule unter Beweis. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltete neben Klavierstücken auch Gesang und Beiträge auf der Violine und der Konzertgitarre.

Die Musiktalente des Hans-Furler-Gymnasiums zeigten sich bei der 16. Soirée von ihrer besten Seite.
Oberkirch
22. Mai 2017

60 Gewinner, Hörer von Hitradio Ohr und Leser der Mittelbadischen Presse, kamen am Freitag als erste außenstehende Gäste in den Genuss, am Pre-Opening des Vinotoriums teilnehmen zu dürfen.

Der Oberkircher Weinprinzessin Anna-Maria Schappacher bereitete es sichtlich Freude, den Gästen im Vinotorium Kostproben von hervorragenden Weinen der Oberkircher Winzer eG zu kredenzen.
Oberkirch
22. Mai 2017

Wie können die Auswirkungen von Starkregen in Nußbach gemildert werden? Dieser Frage gingen rund 30 Bürger bei einer Infoveranstaltung der CDU-Fraktion gemeinsam mit Stadtbaumeister Peter Bercher nach.

Über 30 Nußbacher Bürger interessierten sich für das Thema, wie die Auswirkungen von Starkniederschläge am Erbbach gemildert werden können. CDU-Fraktionsvorsitzender Michael Braun nahm die Anregungen der Bürger für die politische Arbeit der Fraktion auf.
Fußball
22. Mai 2017

Fussball-Verbandsligist SV Stadelhofen, der sich den Klassenerhalt bereits im letzten Heimspiel vergangene Woche sichern konnte, brachte zum Saisonende beim nun ebenfalls geretteten SV Kuppenheim bei der 1:5-Niederlage kein Bein mehr auf den Boden. 

Oberkirch
20. Mai 2017

Vereine im Renchtal fordern von ihren Jugend-Übungsleitern zunehmend Führungszeugnisse ein. Sie wollen so sicherstellen, dass sie keine vorbestraften Sexualstraftäter beschäftigen. Eine Aktion  schoss dabei offenbar ein bisschen übers Ziel hinaus. 

Archivfoto: Melanie Stolla-Schmid
Oberkirch
20. Mai 2017

»Renchtallust«, »Edelweiß« und »Renchtalperle«: Die Radfahrverein, die in den 1920er auf den Dörfern entstanden, halfen mit, bis dahin weit verbreitete Rivalitäten zwischen den Ortsbewohnern abzubauen.

1925 wurde der Radfahrverein Zusenhofen gegründet. Ein einheitlicher Dress gehörte dazu.
Oberkirch
20. Mai 2017

Neun Euro Zuschuss pro Jugendlichem überweist die Stadt Oberkirch jährlich ihren Vereinen. Anders als das Landratsamt macht sie die Zahlung nicht zwingend davon abhängig, dass die Vereine von ihren Übungsleiter erweiterte Führungszeugnisse verlangen. Eine klare Ratschlag gibt es trotzdem.

Jugendarbeit: Michael Seidler (Stadtkapelle) hat an einer Schulung zum Schutz vor sexueller Gewalt teilgenommen.
Oberkirch
20. Mai 2017

Weil die ersten sechs Teams am vergangenen Spieltag der Fußball-Kreisliga A, Staffel Nord,  alle gewonnen haben geht das Titelrennen unvermindert weiter. Nur noch eine kleine Chance haben allerdings der SV Fautenbach, SV Renchen und die DJK Tiergarten-Haslach. Sie dürfen sich aber keinen...

Oberkirch-Zusenhofen
20. Mai 2017

Einen schönen Tag erlebten die Schulkameraden des Jahrgangs 1946/47 aus Zusenhofen. Sie feierten das 70-Jährige mit einem Ausflug nach Baden-Baden mit Stadtführung, Fahrt auf den Merkur und weiteren Sehenswürdigkeiten. Mit einer Einkehr in Zusenhofen ließ man den Tag ausklingen: (v.

Oberkirch
20. Mai 2017

Die Gärtner des städtischen Bauhofes starteten nach den »Eisheiligen“ mit dem Pflanzen des Sommerflors.

Oberkirch
19. Mai 2017

Das Ladengeschäft ist geschlossen, die Homepage vom Netz genommen: Voraussichtlich im Herbst soll der Prozess gegen die zwei wegen Betrugs angeklagten Geschäftsführer eines Onlinehandels starten. Fluchtgefahr sieht die zuständige Richterin anderslautenden Gerüchten zufolge hingegen nicht.

Oberkirch-Nußbach
19. Mai 2017

Joachim (Jogi) Löher und  Alexander (Wum) Streif, beide Mitglieder des Schwarzwaldvereins Nußbach, haben sich im Juni einiges vorgenommen: die Teilnahme am Baltic Sea Circle – einer Rallye rund um die Ostsee durch insgesamt zehn Länder. Und das Ganze in 16 Tagen. Start der siebten Veranstaltung...

Joachim Löher und Alexander Streif nehen am Baltic Sea Circle teil. Die Aktion dient auch dem guten Zweck.
Oberkirch
19. Mai 2017

Die dreimonatige Übungsphase hat sich gelohnt: Bei den Leistungswettkämpfen der ortenauer Feuerwehren errang die Gruppe aus Oberkirch das Bronzene Leistungsabzeichen.

Einen Löscheinsatz demonstrierte die Gruppe der Feuerwehr Oberkirch bei den Leistungswettkämpfen der Feuerwehren des Ortenaukreises in Hausach.
Oberkirch
19. Mai 2017

 Das Hauptzollamt Lörrach kontrolliert im Ortenaukreis die Einhaltung aller Vorschriften zu Schwarzarbeit und Leistungsmissbrauch von Sozialversicherungen, ebenso zu Scheinselbstständigkeit und Mindestlohn sowie zu organisierter Kriminalität. 

Zollbeamte betreten bei einer Razzia gegen Schwarzarbeit eine Baustelle.
Oberkirch-Nußbach
19. Mai 2017

Als  Spielplatz ist die große Grünfläche mit  einer mächtigen Trauerweide in der Krongutstraße nicht mehr erkennbar. Die Spielgeräte wurden abgebaut.  Nun soll der Platz auf Wunsch des  Ortschaftsrates aus dem »Dornröschenschlaf« erwachen und mit Geräten bestückt werden,  die sowohl Kindern als...

Oberkirch
19. Mai 2017

Letzter Spieltag in der Fußball-Landesliga. Während der TuS Oppenau (beim SV Niederschopfheim) und der SV Freistett  (gegen SC Offenburg) befreit aufspielen können, steckt im Spiel des SV Oberkirch beim SV Sinzheim einige Brisanz. Es geht für die Renchtäler um den Klassenerhalt. Erste...

Oberkirch
19. Mai 2017

Letzter Spieltag in der Fußball-Verbandsliga Südbaden. Alle drei Clubs im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung können die letzten 90 Spielminuten ganz entspannt angehen. Der SV Stadelhofen reist zum SV Kuppenheim, der noch nicht ganz gerettet ist, der Kehler FV empfängt den FC Bad Dürrheim im...

Oberkirch
19. Mai 2017

Beim Bau von zwei Mehrfamilienhäusern in der Appenweierer Straße haben sich Bauunternehmer Edgar Feger und die Stadt Oberkirch bei einem weiteren strittigen Punkt geeignet. Die Anordnung von Parkplätzen rund um eine denkmalgeschützte Villa steht nun fest. 

Zwischen der Villa Nikolaus und den neuen Mehrfamilienhäusern will die Firma Feger elf Besucherparkplätze unterbringen (siehe Plan unten).
Oberkirch-Zusenhofen
19. Mai 2017

Die Mitarbeiter der Firma Ernst Umformtechnik in Zusenhofen haben zum ersten Mal einen Betriebsrat gewählt. Wie die IG Metall gestern mitteilte, hätten knapp 80 Prozent der Wähler (320 Stimmen) die Betriebsratsliste der IG Metall bei Ernst gewählt.

Lea Marquardt ist Zweite Bevollmächtigte der IG Metall in Offenburg.
Oberkirch/Kehl
19. Mai 2017

Neben Schülern aus Oberkirch hat sich auch das Jugendzentrum der Großen Kreisstadt am Dienstag am Solidaritätslauf im Garten der zwei Ufer zwischen Kehl und Straßburg beteiligt. Das hat die Stadt mitgeteilt. 

Für die Teilnehmer des Solidaritätslaufs zwischen Kehl und Straßburg organisierte das Oberkircher Jugendzentrum einen Workshop im »Schlappekicke«.
Oberkirch
18. Mai 2017

Sieben Monate nach dem Abschied von Geschäftsführer Matthias Greilach hat die Renchtal Tourismus GmbH noch offene Personalfragen endgültig geregelt. 
 

Gunia Wassmer wurde vom Aufsichtsrat und von der Gesellschafterversammlung der Renchtal Tourismus GmbH zur Geschäftsführerin ernannt.
Oberkirch
18. Mai 2017

Auf eine warme Dusche im Vereinsheim werden die Fußballer des Sportvereins Oberkirch an einigen Trainingstagen der Sommerferien verzichten müssen - wegen der energetischen Sanierung des Gebäudes.

Oberkirch
18. Mai 2017

200 meist jugendliche Zuhörer nahmen an einer Podiumsdiskussion in Oberkirch teil. Thema war ein Rückblick auf die Errungenschaften Europas und ein Ausblick auf die Zukunft.

Auf dem Podium im Hans-Furler-Gymnasium hatte sich eine Runde von Experten zusammengefunden, die mit rund 200 Zuhörern über die Zukunft Europas diskutierte.
Oberkirch-Nußbach
18. Mai 2017

Die Tage der Sparkassen-Geschäftsstelle in der Nußbacher Ortsmitte sind gezählt. Darüber hat der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Karl Bähr am Dienstag den Ortschaftsrat informiert. Ab 1. Juli 2018 wird es auch keinen Geldautomaten mehr im Ort geben.

In gut einem Jahr ist Schluss: Die Sparkasse Offenburg/Ortenau schließt ihre Geschäftsstelle in Nußbach.
Oberkirch-Nußbach
18. Mai 2017

Hohe Wellen schlug  am Dienstag in Zusenhofen die Mitteilung, dass die Sparkassen-Geschäftsstelle im Ort schließen wird. Vorstandsmitglied Karl Bähr warb in der Sitzung um Verständnis für die Entscheidung. Das brachten nicht alle Redner auf.

Die Sparkassen-Geschäftsstelle in der Nußbacher Straße 2 in Zusenhofen wird zum 30. Juni 2018 geschlossen.
Oberkirch
17. Mai 2017

125 Jahre Bund Deutscher Amateurtheater: 40 Theatergruppen aus allen Landesverbänden gestalteten ein Theaterfestival in Berlin. 

Oberkirch
17. Mai 2017

Beim Umbau des Hans-Furler-Gymnasiums hat Oberkirch am Montag Teile der Bauherrenaufgaben in die Hände eines externen Projektbetreuers gelegt. Die Stadt will damit auch Zeit aufholen, denn derzeit hinkt man mehrere Monate hinter dem Zeitplan her.

Mit dem Bau des Musikzentrums (links) hat die Stadt Oberkirch den ersten Schritt in Richtung Erweiterung des Hans-Furler-Gymnasiums gemacht. Bis auch am Hauptgebäude die Kräne stehen, wird es mindestens 2019.
Oberkirch
17. Mai 2017

Auf die Widerstände des Lebens wollen Juliane Aalfeld, Daniela Streck und ihre Kolleginnen ihre Schützlinge schon im Kindergartenalter vorbereiten. In der Oberkircher Kindertagesstätte St. Raphael ist deshalb die Resilienz in den Vordergrund von Elternabenden und Fortbildungen gerückt.

Die Erzieherinnen Juliane Aalfeld, Leiterin des Kindergartens St. Raphael und Elternbegleiterin, und Daniela Streck, die sich zur Entspannungspädagogin fortgebildet hat, möchten Kinder auch in psychischer Hinsicht stärken.
Oberkirch
17. Mai 2017

Oberkirchs Oberbürgermeister Matthias Braun will vor einer umfassenden Kommentierung des Strategiepapiers zur Zukunft der Kreiskliniken die zweite Klausurtagung am 23. Mai abwarten. Dort geht es um die Planvarianten, die zur Debatte stehen. Auch die Schließung des Oberkircher Krankenhauses droht...

Über die Zukunft des Oberkircher Kreiskrankenhauses wird derzeit wieder diskutiert.
Oberkirch
17. Mai 2017

Der Internationale Museumstag findet in diesem Jahr am Sonntag, 21. Mai, statt. Aus diesem Anlass bietet das Heimat- und Grimmelshausenmuseum in Oberkirch um 11 Uhr und um 15 Uhr Führungen zum Thema Grimmelshausen an. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Oberkirch
16. Mai 2017

Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss sowie Drogenbesitz lauteten die Vorwürfe, die einen 25-jährigen Mann vors Amtsgericht Oberkirch brachten. Der Richter verhängte dafür eine Geldstrafe von 3600 Euro.

Fußball
16. Mai 2017

Was für ein Jubel, als Schiedsrichter Leroy Gallus am Freitagabend nach genau 93 Spielminuten das Verbandsliga-Derby zwischen dem SV Stadelhofen und dem Kehler FV abgepfiffen hatte: Spieler, Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder des SVS lagen sich nach dem 4:1-Erfolg in den Armen und tanzten...

Riesengroß war der Jubel bei Spielern und Verantwortlichen des SV Stadelhofen nach dem 4:1- Erfolg am Freitag gegen den Kehler FV.
Oberkirch
16. Mai 2017

Die Stadtwerke Oberkirch erneuern im Rahmen der Umgestaltung der Hauptstraße große Teile der Versorgungsleitungen für den Strom und die Beleuchtung von Straße, Fassaden und Brunnen sowie für die Veranstaltungsverteiler.

In zwei Baubschnitten wird momentan gleichzeitig gearbeitet: Im Bereich Renchner-Straße/Appenweierer Straße (kleines Bild) und im oberen Bereich der Hauptstraße schreiten die Arbeiten zum Umbau voran.
Oberkirch
16. Mai 2017

Die Debatte um die Zukunft der Kreiskrankenhäuser in der Ortenau nimmt weiter an Fahrt auf. Nach der nichtöffentlichen Klausurtagung vergangenen Mittwoch und einer abgesagten Pressekonferenz der Kreisspitze gelangen nun immer mehr Details in die Öffentlichkeit.

Der Klinikstandort Oberkirch steht zur Debatte.
Oberkirch
16. Mai 2017

Mehr Flexibilität bei der Vergabe von Kindergartenplätzen fordert eine Stadträtin von der Oberkircher Stadtverwaltung ein. Vor allem die Plätze für Kleinkinder sind inzwischen so gefragt, dass Eltern schon Ungeborene anmelden. 

Banges Warten: Verbindliche Zusagen für einen Kindergartenplatz vergibt die Stadt Oberkirch erst im April. Eine Stadträtin kritisiert, dass Mütter, die in den Beruf zurückkehren wollen, deswegen wenig Planungssicherheit haben.
Oberkirch-Haslach
16. Mai 2017

Der Haslacher  Dorffescht- und Spendenlauf für Läufer und Walker findet am 17. Juni. statt. Organisiert wird er von den Haslacher Vereinen: TTC Oberkirch-Haslach, Musikverein, Kirchenchor, Freiwillige Feuerwehr und Frauengemeinschaft.

Oberkirch
16. Mai 2017

Beim Werbetechnikbetrieb Elan Werbung Lachmann gab es etwas Erfreuliches zu feiern, denn mit Marina Schwab konnte eine Mitarbeiterin für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden.

Oberkirch
16. Mai 2017

Bei herrlichem Sonnenschein lauschten 150 Zuhörer am Sonntag  dem Muttertagskonzert der Trachtenkapelle Butschbach-Hesselbach im Oberkircher  Stadtgarten.

Die Trachtenkapelle Butschbach-Hesselbach spielte am Sonntag im Oberkircher Stadtgarten. Das Konzert lockte rund 150 Zuhörer an.

Videos

Neues zur Kliniksituation in der Ortenau

Neues zur Kliniksituation in der Ortenau

  • PK Ausfahrt Lahr - 24.05.2017 Ortenau Aktuell

    PK Ausfahrt Lahr - 24.05.2017 Ortenau Aktuell

  • 24.05.17 - ORTENAU|12:30

    24.05.17 - ORTENAU|12:30

  • 23.05.2017 Ortenau-18.30

    23.05.2017 Ortenau-18.30

  • Fahrraddieb in Offenburg verurteilt - 23.05.2017 Ortenau Auktuell

    Fahrraddieb in Offenburg verurteilt - 23.05.2017 Ortenau Auktuell