Autotest exklusiv

Autotest exklusiv
18. Februar 2017

Klar gezeichnet, ohne Schnörkel mit hochwertig anmutender Chromspange unter der Heckscheibe. Den Baleno erkennt man von vorn auf Anhieb als Suzuki. Er möchte ein betont vernünftiger, kompakter (3,99 Meter Außenlänge) Kleinwagen sein, der seinen Nutzern das Leben leichter macht. 

Der Suzuki Baleno ist ein gefällig geschnittener Kleinwagen mit für seine Klasse großem Raumangebot.
Autotest exklusiv
18. Februar 2017

Der große Ausflug musste leider ausfallen, der kleine Simon war erkrankt. Deshalb konnte er den Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid auch nicht so probefahren, »wie ich es gerne gemacht hätte«, bedauert Eugen Ohlheiser aus Appenweier im Gespräch mit der Mittelbadische Presse.

Ein Auto für die Familie: Eugen Ohlheiser fuhr eine Woche lang einen Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid Probe. Seine Söhne Simon (links) und Michael fanden das cool.
Autotest exklusiv
18. Februar 2017

Dem Namen nach könnte der Eindruck entstehen, der neue Subaru Forester 2.0D Sport sei in erster Linie für Förster und Waldarbeiter gemacht. Dabei ist das Mehrzweckfahrzeug im Kombi-Look in vielerlei Hinsicht einsetzbar. Und das liegt nicht nur am serienmäßigen Allradantrieb.

Subaru Forester 2.0D Sport: Das allradgetriebene Mehrzweckfahrzeug im Kombi-Outfit bietet ein wuchtiges und muskulöses ­Design.
Autotest exklusiv
11. Februar 2017

Drei Leserfamilien durften für die Mittelbadische Presse eine Woche lang einen Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid vom Autohaus Frascoia in Kappelrodeck testen. Mit dabei war die vierköpfige Familie Frank aus Offenburg-Fessenbach. »Ich bin von der Elektrotechnik voll überzeugt«, fasste...

Sarah und ihre Tochter Louisa Frank hatte viel Spaß beim Probefahren des umweltfreundlichen Autos.
Autotest exklusiv
04. Februar 2017

Im Biathlon wäre er am ehesten mit Martin Fourcade vergleichbar.

VW Tiguan 2.0 TDI BiTurbo 4motion Highline: Zweite Generation sieht optisch dynamisch und elegant aus.
Autotest exklusiv
04. Februar 2017

Längst hat Skoda sein Ostblock-Image abgelegt. So ist es kaum verwunderlich, dass heute auch Personen aus Schichten den Kauf eines Skoda erwägen, die früher schon bei dessen Anblick die Nase gerümpft hätten.

Der Skoda Superb Combi ist in der Seitenansicht kaum von einem ­Audi zu unterscheiden.
Autotest exklusiv
03. Februar 2017

Bei der Überarbeitung des Mini Countryman durfte der Allradler in alle Richtungen weiterwachsen. Sein Blechkleid wirkt jetzt eigenständiger und moderner. Er ist jetzt ein echter Hingucker. Künftig wird es den City-SUV mit Drei- und Vierzylindermotoren geben. 

Ganz groß und optional mit Allradantrieb: der überarbeitete Mini Countryman.
Autotest exklusiv
28. Januar 2017

Als wäre er ein Leichtgewicht katapultiert der 4-Liter-Diesel den Audi SQ7 aus dem Stand auf Tempo 100. Doch nicht der Verbrenner allein ist für diese massive Beschleunigung verantwortlich.

Klares Design, aber wenig emotional: Wer ausgesprochen sportlich unterwegs sein möchte, aber auch Platz braucht, ist mit dem Audi SQ7 bestens bedient.
Autotest exklusiv
27. Januar 2017

Der Suzuki SX4 S-Cross fletscht nach seiner jüngsten Überarbeitung die »Zähne«: Der steil stehende Kühlergrill mit der dicken Chromumrandung und den zehn senkrechten Lamellen unterstreicht den markanten Auftritt beim neuen Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Allgrip Comfort+.

Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Allgrip Comfort+: das allradgetriebene Mehrzweckfahrzeug.
Autotest exklusiv
29. Dezember 2016

Wie gut kann preiswert sein und wie billig ist gut? Ein beinahe philosophischer Einstieg in einen Fahrbericht über das preiswerteste Auto auf dem deutschen Markt: dem Dacia Sandero. Für weniger Kohle gibt es in Europa aktuell keinen Serien-Neuwagen.

Der neue Dacia Sandero kommt am 14. Januar 2017 mit dem aufgefrischten Blechkleid zu den Händlern.
Autotest exklusiv
28. Dezember 2016

Der Name des Renault Zoé leitet sich schlicht aus den beiden Worten »Zero und Emission« ab. Denn bezieht man den Strom für das Elektroauto vollständig aus erneuerbaren Ressourcen, kann man frei von Emissionen mobil sein.

Kleiner französischer Stromer: Der überarbeitete Renault Zoé ist dank einer 41 kWh-Batterie noch alltagstauglicher.
Autotest exklusiv
28. Dezember 2016

Kompakte Mehrzweckfahrzeuge liegen derzeit megastark im Trend. Davon profitiert auch ein Hersteller wie Kia. Sein Topseller ist die vierte Generation der in Zilina im Nordwesten der Slowakei gefertigten Baureihe, zu der auch der neue Kia Sportage 2.0 CRDi AWD GT Line zählt.

Kia Sportage 2.0 CRDi AWD GT Line: Bei der Neuauflage des kompakten Mehrzweckfahrzeugs haben die Ingenieure ein besonderes Augenmerk auf das Design gelegt.
Autotest exklusiv
28. Dezember 2016

Am 21. Januar rollt das neue Mini-SUV von Toyota mit dem nüchtern klingenden Namen C-HR zu den deutschen Händlern. Mit spektakulärem Design, guter Qualität und sparsamen Antrieben soll der Neue die Kunden überzeugen.

Futuristisch: Der kompakte Crossover kommt mit spektakulärem Design und sparsamen Antrieben daher.
Autotest exklusiv
05. Dezember 2016

Dieses tiefe Brabbeln des V-8-Biturbo macht süchtig. Der Griff zum Sound-Button auf der Mittelkonsole wird schnell zur lieben Gewohnheit. Doch auch ohne diese Sound-Intensivierung bringt der Klang des Mercedes C63 AMG das Trommelfell zum Frohlocken. Schnöde Tunnel werden zur Sound-Maschine.

Auf den ersten Blick sieht der Mercedes C63 AMG wie eine normale C-Klasse aus.
Autotest exklusiv
05. Dezember 2016

Kombis sind eckig und kantig, einfach und nutzorientiert, schwer und träge: So ist das halt mit den Vorurteilen. Auf den neuen Opel Astra Sports Tourer 1.6 BiTurbo CDTI Innovation treffen sie auf jeden Fall nicht zu.

Opel Astra Sports Tourer 1.6 BiTurbo CDTI Innovation: Der dynamisch gezeichnete Kompakt-Kombi hat eine doppelte Spange im Kühlergrill, die in die scharf modellierten Scheinwerfer übergeht.
Autotest exklusiv
20. November 2016

Auch wenn er nicht wirklich sexy ist. Der gute alte Kombi braucht sich in seiner jeweiligen Klasse in Punkto Nutzwert vor keinem Van, vor keinem SUV und auch nicht vor den hippen Crossover-Modellen verstecken.

Schönes Blechkleid: Der neue Renault Megane Grandtour gefällt mit einem schicken Äußeren.
Autotest exklusiv
12. November 2016

Der Japaner möchte seine schwäbische Seele offensichtlich nicht verhehlen. Zu deutlich finden sich im Innenraum des Infiniti Q30 Merkmale von Mercedes wieder. So etwa die Bedien­einheit im Türgriff oder die Sitzeinstellung in der Türverkleidung.

Die Kurven und Linien des neuen Infiniti Q30am Heck oder bei den Rückleuchten wurden ausgesprochen dynamisch gezeichnet. Die großen Räder verstärken dies noch.
Autotest exklusiv
12. November 2016

Der neue Volvo V90 kommt mit einem einzigartigen Design, auf die Abgas-Norm getrimmten 4-Zylinder-Turbomotoren, Hybridisierung, moderner Multimedia-Ausstattung und teilautonomer Sicherheitstechnik daher.

Optik wie aus einem Guss: Der neue Volvo V90 besticht durch ein dynamisches Blechkleid. Assistenzsysteme erhöhen die Sicherheit enorm.
Autotest exklusiv
05. November 2016

Großserie ist langweilig: Das dachte sich offenbar auch Volkswagen und peppte die Beetle-Baureihe etwas auf.

VW Beetle Dune 2.0 TDI Automatik: Der neuzeitliche »Dünen-Krabbler« ist trotz größerer Bodenfreiheit, rustikaler Optik mit stilisiertem Unterfahrschutz kein Geländegänger.
Autotest exklusiv
17. Oktober 2016

Pick-ups: Diese Allzweck-Autos, die ihren Ursprung bekanntlich in den USA und Südamerika haben, finden immer mehr Anhänger, auch wenn ihre absolute Zahl noch weit von den SUVs und ihren Ablegern entfernt ist.

Nutzfahrzeug oder Lifestyle Vehikel? Der Nissan Navarro Double Car »Tekna« hat nicht nur Platz für vier bis fünf Personen, sondern auch eine große Ladefläche.
Autotest exklusiv
17. Oktober 2016

Es war doch eigentlich immer schon so: Sobald die Zuffenhausener Sportwagenschmiede mit irgendwelchen Traditionen brach, fegte ein Sturm der Entrüstung aus dem Lager der selbsternannten Enthusiasten über die Schwaben hinweg.

Porsche 718 Boxster S Automatik: Trotz 350 PS des hinter den Sitzen positionierten Mittelmotors lässt sich der Roadster erstaunlich sparsam bewegen.
Autotest exklusiv
08. Oktober 2016

Kompakte Autos mit Geländewagen-Anmutung sind heute auf dem Markt kaum mehr wegzudenken. Nicht wenige Autofahrer mögen das etwas aufregendere Design, schätzen die angenehm hohe Sitzposition, die damit verbundene Übersicht und den Zugewinn an Raum. Das soll auch für den brandneuen Q2 gelten.

Billige Front, große Lufteinlässe, keilförmige LED-Schweinwerfer, abfallende Dachlinie und die in Silber lackierte C-Säule: Das ­Design des brandneuen Audi Q unterstreicht den sportlichen Charakter.
Autotest exklusiv
01. Oktober 2016

Kräftig aufgepeppt hat Hyundai seinen Kleinwagen i20. Die fünftürige Version dieser Baureihe erhielt die Zusatzbezeichnung »Active« und optisch einen rustikalen Offroad-Charakter verpasst. Preislich ist der neue Hyundai i20 Active 1.4 CRDi Style das Spitzenmodell.

Hyundai i20 Active 1.4 CRDi Style: Mit ein paar optischen Tricks und Anbauteilen verwandelt sich der brave Fünftürer zum Abenteurer.
Autotest exklusiv
01. Oktober 2016

Der Skoda Yeti ist ein Problemlöser, denn er ist groß, geräumig, umweltbewusst und zuverlässig unterwegs. In der Version »Monte Carlo« gewinnt er zusätzlich an Sportlichkeit, Klasse und setzt sogar Muskeln an, ohne dabei seinen ökonomischen Geist zu verlieren.

Der Skoda Yeti 2.0 TDi 4x4 DSG „Monte Carlo“ ist eine zeitlose, unprätentiöse Erscheinung. Die steil abfallende Heckpartie sorgt für großen Stauraum.
Autotest exklusiv
30. September 2016

Er ist schon ein dickes Schiff, wenn er so vor einem steht. Und edel sieht er aus: der BMW 730d xDrive. Klassische Limousine. Schwarz mit hellen Sitzen. Was sage ich – Sitze? Das sind Sessel. Mit Massagefunktionen. Nicht mit einer Massagefunktion.

Der allradgetriebene BMW 730d Xdrive ist eine klassische Luxus-Limousine. Im hier kurz erscheinenden Heck findet erstaunlich viel Gepäck Raum.
Autotest exklusiv
30. September 2016

Der koreanische Autobauer Kia bringt mit dem Niro einen kleinen Geländewagen auf den Markt, der von einem Parallel-Hybrid-System mit 141 PS (104 kW) angetrieben wird. Zwei Motoren, ein 1,6 Liter-Benzindirekteinspritzer und ein 32 kW starker Elektromotor, treiben den Niro an.

Gelungenes Design: Der neue Kia Niro ist durch ein signifikantes Heck gekennzeichnet.
Autotest exklusiv
17. September 2016

DS was bitte?« Reihenweise fragende Blicke auf das Markenlogo im sechseckigen Kühlergrill mit dem dicken Chromrahmen waren das untrügliche Zeichen des noch sehr ausbaufähigen Bekanntheitsgrades der jüngsten Automarke auf dem deutschen Markt.

DS 4 Crossback BlueHDi 180: Der kompakte Franzose ist trotz angedeuteter Offroad-Optik generell mit Frontantrieb unterwegs.
Autotest exklusiv
10. September 2016

Was macht Subaru nach wie vor aus? Ein Boxermotor und Kraft an allen vier Rädern. Wer also am Berg wohnt und nach einem günstigen Allradler sucht, der kann bei Subaru fündig werden. Ende vergangenen Jahres präsentierten die Japaner den Levorg als Nachfolger des bekannten Legacy.

Gelungenes Design: Die leuchtend rote Lackierung steht dem Subaru Levorg ausgesprochen gut.
Autotest exklusiv
10. September 2016

Das Erfolgsmodell von Skoda ist zweifelsohne der Octavia. Mehr als fünf Millionen Octavia haben die Tschechen mit dem deutschen Eigner inzwischen verkauft. Was ihn so erfolgreich macht? Er verwöhnt mit einem ausgesprochen großen Nutzraum.

Skoda baut nun auch in den Octavia auf Wunsch einen 3-Zylinder-Motor ein.
Autotest exklusiv
09. September 2016

Eine Zweier-Rückbank, Küchenzeile, ein paar Schränke, Hochstelldach und fertig ist das Wohnmobil für bis zu vier Reisende. Ab 54 835 Euro ist der Mercedes Benz Marco Polo (MOP) Umbau zu haben. Dann kommt er mit dem kleinen Dieselantrieb, dem CDI 200 mit 136 PS, daher.

Der Mercedes Benz Marco Polo hat eine kaum größere Grundfläche als ein Passat. Unter dem Aufstelldach ist Platz für zwei kuschlige Schlafplätze.
Autotest exklusiv
09. September 2016

Für besonders sportliche Kompaktwagen steht das Kürzel GTI. Das ist auch bei Peugeot der Fall, wobei die Franzosen aber mit dem klein geschriebenen dritten Buchstaben ihr Licht etwas unter den Scheffel stellen.

Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport: Der kompakte Gallier verzichtet auf prollige Optik. Der rote Strich am unteren Front-Kühleinlass scheint wie mit dem Lippenstift gezogen.
Autotest exklusiv
26. August 2016

Bisher war der Cayman teurer als sein offener Bruder, der Boxster. Mit der Einführung der 718-Serie hat Porsche diesen schwer erklärbaren Preisunterschied aufgehoben. Nun kostet auch bei der Mittelmotor-Reihe das Cabrio mehr als die geschlossene Variante.

Der neue Porsche Cayman legt optisch den Junior-Status ab. Das markante Licht-Design ist nachts an den quadratisch verteilten Lichtpunkten erkennbar
Autotest exklusiv
25. August 2016

Offenbar waren die Ingenieure von Alfa Romeo zu sehr mit der Entwicklung der Mittelklasse-Limousine Giulia beschäftigt. Deshalb spendierten sie der dritten Generation des kompakten Stufenheck-Schwesterchens Giulietta nur ein wenig äußeren Feinschliff. 

Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDm 16V Super: Die hübsche Italienerin wirkt wie ein Dreitürer, weil die Griffe der Fondtüren geschickt in die Seitenscheiben integriert sind.
Autotest exklusiv
13. August 2016

Optisch ist der überarbeitete VW up! gelungen. Seine Frontscheinwerfer, nun mit LED-Tagfahrlicht, wurden neu geformt. Die Stoßfänger mit den umgestalteten Zierleisten vorn und eine stärker konturierte Motorhaube lassen den Kleinen sportlicher wirken.

Am neuen VW up! gab es nur leichte optische Retuschen.
Autotest exklusiv
06. August 2016

Eigentlich ist der Ibiza von Seat ein Kleinwagen, der als sportlich gezeichneter Dreitürer die Zusatzbezeichnung SC trägt. Normalerweise sind Fahrzeuge in diesem Segment relativ »zahm« motorisiert.

Seat Ibiza SC 1.8 TSI Cupra: Spanisches Kraftpaket im Kleinwagenformat hat stramme 192 PS unter der Haube.
Autotest exklusiv
05. August 2016

Mit der zweiten Generation des VW Touran haben die Wolfsburger ihre Spitzenposition im Bereich der Großraumlimousinen gefestigt. Als Erweiterung der Motorenpalette kommen jetzt zwei leistungsstarke Aggregate zum Einsatz.

VW Touran 1.8 TSI Highline: Top-Benziner mit 180 PS für den praktischen und variablen Kompakt-Van.
Autotest exklusiv
23. Juli 2016

Nun ist auch Jaguar der naheliegenden Versuchung erlegen, einen SUV zu bauen. Eigentlich hätte dieser Weg schon früher beschritten werden können oder sogar müssen.

Der F-Pace ist der erste SUV von Jaguar.
Autotest exklusiv
23. Juli 2016

Audi hat auch beim A5 an der Drei-Dimensionalität der Schulterlinie gefeilt und die ausgestellten Radhäuser betont. Der typische Singleframe-Kühlergrill sucht nun die Nähe zum Straßenbelag und die Motorhaube wird sportlich aufgewertet durch einen Power-Dome.

Elegante Coupélinie und außergewöhnliches Felgendesign: Beim Modellwechsel wurde die A5 Familie von Audi optisch nur vorsichtig verändert.
Autotest exklusiv
16. Juli 2016

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Fachleute den siebensitzigen Großraumlimousinen eine glänzende Zukunft vorhersagten. Der vermeintliche Boom ebbte aber ziemlich schnell wieder ab. Inzwischen kann man das Angebot der echten und ausgewachsenen Vans fast an einer Hand abzählen.

Ford Galaxy 2.0 TDCi Allrad Titanium: Siebensitzige Großraumlimousine mit kantiger Optik, viel Platz im Innenraum sowie permanentem Allradantrieb.
Autotest exklusiv
16. Juli 2016

Die Alfa Romeo Giulietta Veloce 1.8 TBi 16V schmeichelt dem Auge. Keine Frage, eine echte Schönheitskönigin in der Kompaktklasse. Wer gerne flott und stilvoll unterwegs ist, der wird der 240 PS »Powerfrau« deshalb auch die ein oder andere Schwäche zugestehen. 

Der dreieckige Grill kennzeichnet jeden Alfa Romeo, auch die Giulietta Veloce 1.8 TBi 16V.
Auto exklusiv
15. Juli 2016

Die Audi A3-Familie ist für den wirtschaftlichen Erfolg von großer Bedeutung. Deshalb möchten die Ingolstädter ihre Kompakt­reihe stets up-to-date halten. Wer heute einen A3 bestellt, bekommt bereits das überarbeitete Modell.

Das Audi A3 Cabrio basiert auf der etwas längeren A3 Limousine.
Autotest exklusiv
02. Juli 2016

In der automobilen Mittelklasse tun sich ausländische Hersteller auf dem deutschen Markt erfahrungsgemäß reichlich schwer. Da bedarf es schon außergewöhnlicher Eigenschaften, um gegen die einheimischen Platzhirsche einigermaßen zu bestehen.

Kia Optima 1.7 CRDi Spirit: Viertürige Stufenheck-Limousine mit coupéhafter Linienführung, sparsamem Selbstzünder und reichhaltiger Serienausstattung.
Autotest exklusiv
02. Juli 2016

Der Honda HR-V spielt in einer noch vergleichsweise kleinen, aber spannenden Liga, denn die Wachstumsrate bei den kompakten Crossover-SUVs ist ausgesprochen hoch. Noch bieten nicht alle Marktteilnehmer die Geländewagen mit der coupéhaften Dachlinie an.

Unauffällige Erscheinung: Der kompakte Crossover Honda HR-V sieht optisch aus wie ein Dreitürer.
Autotest exklusiv
01. Juli 2016

Durchaus elegant, aber vielleicht auch ein wenig langweilig kam in der Vergangenheit der Audi A4 daher. Deshalb hat die Design­abteilung die neunte Auflage der Mittelklasse-Limousine (die ersten vier Generationen heißen noch Audi 80) dezent, aber dennoch wirksam »nachgeschärft«.

Audi A4 1.4 TFSI sport: Erstaunlich temperamentvoll und agil ist die viertürige Stufenheck-Limousine mit dem 150 PS starken 1,4-Liter-Einstiegsbenziner unterwegs.
Autotest exklusiv
01. Juli 2016

Talisman – dieser Name steht bekanntlich für einen Glücksbringer. Bringt der Name Renault auch Glück, um in diesem Segment Erfolge verzeichnen zu können? Oder ist der Talisman gar ein Glücksbringer für seine Besitzer?  

Elegant und selbstbewusst: Der neue Renault Talisman hat nicht nur wegen des Licht-Designs ein auffällig gezeichnetes Äußeres.
Autotest exklusiv
01. Juli 2016

Die Geschichte des weltberühmten Käfers begann Ende der 40er-Jahre.  Bald folgten die Käfer Cabriolets. Während weltweit lediglich ein Drittel Cabrios verkauft werden, ist es auf dem deutschen Markt umgekehrt.

Hübsches Blechkleid des VW Beetle Dune: Seitenbeplankung und angedeutetem Unterfahrschutz unterstreichen den ­Offroad-Look des Cross-Käfers.
Autotest exklusiv
01. Juli 2016

In den USA ist er ein alter Bekannter. Dort ist der Mid-Size-SUV seit mehreren Jahren auf dem Markt. Und weil Ford in Europa ein SUV in der Größe fehlte, war es naheliegend den Ford Edge mit für Europa passenden Motoren auch auf dem alten Kontinent anzubieten.

Klare Linie: Das neue Design des Ford Edge passt durchaus nach Europa.
Autotest exklusiv
25. Juni 2016

Trefflich lässt es sich darüber streiten, ob ein Dickschiff wie das im slowakischen Bratislava gebaute Mehrzweckfahrzeug noch zeitgemäß ist.

Audi Q7 ultra 3.0 TDI quattro: Groß, stark und sparsam ist der Allradler aus der Slowakei. Die Lackierung der Unterteile der Stoßfänger sowie der Schwellerleisten und Radlaufblenden kostet 550 Euro extra.
Autotest exklusiv
24. Juni 2016

Musikalisch angehaucht ist der Name des japanischen Kleinwagens, der im englischen Swindon gebaut wird. Der neue Honda Jazz 1.3 i-VTEC Elegance ist das Topmodell der Baureihe. 

Honda Jazz 1.3 i-VTEC Elegance: Fünftüriger Kleinwagen glänzt mit einem hohen Maß an Variabilität und Raumausnutzung.
Autotest exklusiv
21. Mai 2016

Hierzulande fallen sie auf den Straßen noch auf wie bunte Hunde.  Denn die Pritschenwagen sind nach wie vor eine seltene Erscheinung. Auch wenn die absolute Zahl der Pick-Ups noch extrem klein ist, sind doch die Wachstumsraten beachtlich.

Der VW Amarok Canyon ist ein Auto, das in Deutschland noch auffällt.

Autotest exklusiv