Startseite > Sport > Lokalsport > Der TTC Willstätt bleibt in der Erfolgsspur

Der TTC Willstätt bleibt in der Erfolgsspur

Tischtennis-Landesliga: Herren I schlagen TV Weisenbach 9:3
23. Januar 2013

Willstätt (ts). Erneut eine starke Leistung zeigte die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des TTC Willstätt bei ihrem Heimspiel am Samstag in der Trainingshalle der Hanauerlandhalle gegen den TV Weisenbach. Der Tabellensiebte (8:12 Punkte) der Landesliga wurde mit einer überraschend hohen 9:3-Packung wieder auf die Heimreise ins Murgtal geschickt.

Der TTCW belegt mit 19:3 Zählern weiterhin den zweiten Platz und hat auf den engsten Verfolger Rastatter TTC (13:7 Punkte) einen komfortablen Vorsprung. Am 2. Februar kommt es zum Topspiel in der Trainingshalle gegen den unangefochtenen Tabellenführer TTC Langhurst (22:0 Punkte).

Die Gäste aus dem Murgtal konnten bis zum 4:3 mithalten, erwartungsgemäß hatten Richter/Bohleber gegen Egner/ Burkhard, Yannik Richter gegen Gerhard Egner und Rudi Fies gegen Rouven Christmann wenig entgegenzusetzen.

Zwei Einzelsiege im hinteren Paarkreuz von Jannik Schütt gegen Fellmoser und von Michael Bohleber gegen Kühn brachten den TTCW mit 6:3 in Front.

Mit überlegenem DreiSatz-Erfolgen machten Thomas Sachs, Yannik Richter und Klaus Homm den Sack zu und sorgten somit für den höchsten Sieg über Weisenbach seit über fünf Jahren.

Die Punkte für Willstätt sammelten: Sachs/Fies, Homm/Schütt, Sachs (2), Richter, Homm (2), Schütt und Bohleber.

»Zweite« geschlagen

Eine knappe Niederlage kassierte die zweite Herrenmannschaft des TTC Willstätt in der Bezirksliga gegen den TTC Steinach. Ohne Michael Meier verlor das Team mit 7:9 gegen den Aufstiegsaspiranten denkbar knapp.

Bis zum 6:5 lag der TTC Willstätt II ständig vorne, im mittleren Paarkreuz wendete sich das Blatt, denn Markus Knillmann und Marco Schopp verloren ihre Einzel. Diese Führung gab Steinach nicht mehr her und Gühr/Gühr gewannen das Schlussdoppel gegen Müller/Schopp mit 11:9 im fünften Satz zum knappen Endstand.

Die Punkte für Willstätt II: Müller/Schopp, Knillmann/Siebert, Müller, Blohorn, Knillmann und Siebert (2).

»Dritte« siegt 9:0

In der A-Klasse behauptete die dritte Herrenmannschaft des TTC Willstätt ihren dritten Tabellenplatz mit einem 9:0-Erfolg über den SC Offenburg. Die Gäste konnten mit dem Tempo das die Willstätter vorlegten überhaupt nicht mithalten und kamen nur zu vereinzelten Satzgewinnen.

Die Punkte für Willstätt III sammelten: Gereke/Jerke, Huck/Baaß, Marz/Rosenfeld, Huck, Gereke, Baaß, Jerke, Rosenfeld und Marz.

Tags

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Handball
28. August 2015
Die Frauen der HSG Meißenheim/Nonnenweier sind im Vorfeld der kommenden Saison in der Handball-Landesliga Nord noch auf Trainersuche. Denn der bisherige Coach Stefan Wilhelmi musste aus beruflichen Gründen seine Tätigkeit niederlegen.
Valerie Markstahler ist vom TV Lahr zurückgekehrt.
Fußball
28. August 2015
Nach dem  7:0-Kantersieg gegen den FC Bötzingen trifft der Offenburger FV am Sonntag (17 Uhr)   im Lettenparkstadion auf den Verbandsliga-Aufsteiger FC Auggen, der sich gegen die favorisierten Gäste um Trainer Marc Lerandy einiges vorgenommen hat.
Mittelfeldspieler Louis Beiser-Biegert (l.) fährt mit dem OFV als Favorit zu Aufsteiger FC Auggen.
Oberkirch
28. August 2015
In der Fußball-Landesliga haben der TuS Oppenau (zu Hause gegen Altdorf) und der SV Stadelhofen (gegen Hausach) die Chance sich oben an der Spitze vorerst zu etablieren. Der SV Oberkirch geht wieder auf Reisen – gastiert bei RW Elchesheim. 
Linx
28. August 2015
In der Fußball-Verbandsliga gastiert der SV Linx am morgigen Samstag, 15.30 Uhr beim SV Endingen. Ein Sieg ist eigentlich Pflicht für das Team von Trainer Harald Heck.
Galoppsport
28. August 2015
Baden-Baden.  Der deutsche Pferderennsport ist jetzt sage und schreibe 194 Jahre alt und damit der weitaus älteste organisiert betriebene Sport überhaupt.
Freistett
28. August 2015
Am dritten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Offenburg gehen der SV Fautenbach (beim Zeller FV) und Neuling VfR Willstätt (in Oberharmersbach) auf Reisen, haben aber trotzdem gute Aussichten zu punkten.
Welschensteinach
28. August 2015
Am Wochenende geht auch die Fußball-Kellerliga endlich auf Sendung. Gleich zum Auftakt gibt es spannende Derbys.
Willstätt
28. August 2015
Mit dem Südbaden-Derby TV Willstätt gegen TB Kenzingen am heutigen Freitag (20.30 Uhr) in der Hanauerlandhalle wird die Saison der Handball-Oberliga Baden-Württemberg eingeläutet.
Fußball
28. August 2015
Verbandsliga-Aufsteiger SC Lahr empfängt nach passablem Saisonstart am Sonntag (17 Uhr) auf der heimischen Dammenmühle Mitaufsteiger Spvgg. Frickingen-Altheim-Lippertsreute (F.A.L.). Kurios: Vor drei Jahren stiegen der damalige Lahrer FV und F.A.L. ebenfalls gemeinsam auf.
Benjamin Ziegler (l.) will den positiven Saisonstart des SC Lahr am Sonntag mit einem Heimsieg über die Spvgg. F.A.L. unterstreichen.
Motorsport
28. August 2015
Dem MSC Berghaupten steht eines der heißesten Wochenenden seiner Geschichte ins Haus. Auf den Rennbahnen am Waldsee gehen am 29. und 30. August zwei deutsche Meisterschaften, das Bundesliga-Speedway-Finale und der Supercup über die Bühne. Der Hit ist die DM der Gespanne am Sonntag.
Leichtathletik-WM in Peking
27. August 2015
Matthias Bühler hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking über 110 Meter Hürden knapp das Finale verpasst. Dem 28-Jährigen von der LG Offenburg fehlten letztlich fünf Hundertstelsekunden.
Leichtathletik-WM in Peking
27. August 2015
Beim afrikanischen Doppelsieg in der Speerwurf-Konkurrenz bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking wurde Johannes Vetter, der bei Boris Obergföll in Offenburg trainiert, hervorragender Siebter. Der 22-Jährige aus Ebersweier kam auf 83,79 Meter.
Johannes Vetter hat allen Grund zum Strahlen.
Fußball
27. August 2015
Während die Großen des Offenburger FV schon seit einigen Wochen um Punkte kämpfen, geht es für die Kleinen am Samstag auf Torejagd. Beim hochkarätig besetzten  U13/U14-Juniorenfußballturnier messen sich die OFV-Mannschaften mit zahlreichen Bundesliga-Nachwuchsteams und versuchen, den Wanderpokal...
Auch in diesem Jahr gehen die Stars von morgen im Karl-Heitz-Stadion auf Torejagd.
Ringer-Oberliga
27. August 2015
Ringen geht wieder los im Kinzigtal! Am morgigen Freitag fordert der Oberliga-Mitfavorit KSV Hofstetten in der Gemeindehalle (20 Uhr) im letzten Test vor Rundenbeginn die SVG Nieder-Liebersbach aus Hessen heraus – ebenfalls ein Oberligist: Ein Test auf Augenhöhe also.
Schießen
27. August 2015
Von Donnerstag bis einschließlich 7.
Fußball-Oberliga
27. August 2015
Dem Kehler FV gelang gestern einer der spektakulärsten Erfolge in acht Jahren Fußball-Oberliga. Beim SSV Ulm gewann der KFV sensationell mit 3:1 und versetzte nicht nur die 946 Zuschauer ins Staunen.
Fußball-Oberliga
27. August 2015
Was für eine Woche für den SV Oberachern in der Fußball-Oberliga! Erst der erste Saisonsieg gegen Bissingen, dann drei zusätzliche Punkte wegen eines Fauxpas des Karlsruher SC II. Gestern Abend ließ das Team von Trainer Thomas Leberer ein 4:2 (1:2) beim FC Germania Friedrichstal folgen und ist...
Fußball
26. August 2015
Keine Frage, nach zwei Spieltagen sollte man keine voreiligen Schlüsse ziehen. Doch Fakt ist: die drei Ortenauer Fußball-Verbandsligisten sind recht ordentlich aus den Startlöchern gekommen.
Johannes Wirth kehrt zum Heimspiel gegen die Spvgg. F.A.L. wieder in den Kader des SC Lahr zurück.
Leichtathletik-WM
26. August 2015
National hat Matthias Bühler (LG Offenburg) schon lange den Ruf des Meisterschaftsläufers, gestern machte er nun auch international auf sich aufmerksam.
Matthias Bühler (LG Offenburg).
Fußball-Oberliga
26. August 2015
Nach dem ersten »Dreipack« der Saison durch den knappen 4:3-Heimsieg gegen den FSV 08 Bissingen gastiert Fußball-Oberligist SV Oberachern in der Mittel der »englischen Woche« am heutigen Mittwoch, 18 Uhr, beim FC Germania Friedrichstal.

Videos

Oberliga: SSV Ulm 1846 Fussball - Kehler FV (Pressekonferenz)

Oberliga: SSV Ulm 1846 Fussball - Kehler FV (Pressekonferenz)

  • Oberliga: SSV Ulm 1846 Fussball - Kehler FV (Zusammenfassung)

    Oberliga: SSV Ulm 1846 Fussball - Kehler FV (Zusammenfassung)

  • Wakeboard Festival Chill and Ride 2015

    Wakeboard Festival Chill and Ride 2015

  • SC Lahr - SV Endingen (Zusammenfassung)

    SC Lahr - SV Endingen (Zusammenfassung)

  • SC Lahr - SV Endingen (Interviews)

    SC Lahr - SV Endingen (Interviews)