Lokalnachrichten

vor 8 Stunden
Restaurant-Wettbewerb
Durbach.  Das „Maki Dan im Ritter“ in Durbach ist in der Kabel1-Show „Mein Lokal, dein Lokal“ am Freitagabend als Sieger hervorgegangen. Eine Woche lang konkurrierten fünf Restaurants aus dem Schwarzwald um Punkte für das beste Essen.
vor 9 Stunden
Brennender Zug auf der Schwarzwaldbahn
Gengenbach.  Wie kam es zu der Fahrt einer brennenden, führerlosen Lok am Donnerstag im Kinzigtal? Einen Tag später gibt es weiterhin offene Fragen und einen verwunderten Bahn-Experten. Zumindest eine wichtige Erkenntnis zum Lokführer hat die Polizei inzwischen.
vor 11 Stunden
Nach Unfall mit Lok
Ortenau.  Nach dem Unfall mit der brennenden Lok am Donnerstagmittag musste die Schwarzwaldbahn am Freitagmittag zwischen Haslach und Offenburg nochmals gesperrt werden. Der Abtransport der Lok wurde vorbereitet. Inzwischen ist die Strecke wieder freigegeben.
vor 12 Stunden
Aktuelle Zahlen
Ortenau.  Wo in der Ortenau gibt es bestätigte Coronavirus-Infektionen und wie sind die aktuellen Zahlen? Unsere Karte gibt den kreisweiten Überblick.
vor 15 Stunden
Wetter
Ortenau.  Das Wochenende im Südwesten bringt erst Regen, dann Sonnenschein. Vor allem am Freitagnachmittag sollen Unwetter mit Starkregen aufkommen, die dann spätestens am Sonntag der Sonne weichen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Ein Bild der Unfallstelle: Vier Menschen sind bei einem Unfall nahe Knittlingen (Enzkreis) schwer verletzt worden.
vor 7 Stunden
Schwerer Unfall im Enzkreis
Region.  Bei einem heftigen Unfall in der Nähe von Knittlingen sind vier Menschen schwer verletzt worden, eine Frau darunter erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Rettungshubschrauber bringt die Frau ins Krankenhaus.
Mit seiner Jacke schützt sich Adrian S. sein Gesicht vor den Kameras. Am Freitag ist das Urteil gefallen gegen den 27-Jährigen, der in Rot am See seine komplette Familie ausgelöscht hat.
vor 9 Stunden
Sechsfachmorde von Rot am See
Region.  Warum hat Adrian S. sechs Menschen in Rot am See ermordet? Im Prozess in Ellwangen wird klar, dass der 27-Jährige aus krankhaftem Wahn gehandelt hat. Deswegen muss er wohl für immer in die Psychiatrie.
Bei einer Kontrolle gingen dem Beamten mutmaßliche Drogenhändler ins Netz.
vor 10 Stunden
Hechingen im Zollernalbkreis
Region.  Mitglieder eines Rockerclubs im Kreis Sigmaringen wurden im März mit zehn Kilogramm Marihuana erwischt. Nach einer anschließenden Durchsuchung des Treffpunkts müssen sich nun insgesamt vier Männer vor Gericht verantworten.
Die Bluttat von Rot am See machte Anwohner und Ermittler fassungslos.
vor 10 Stunden
Urteil im Sechsfachmord von Rot am See
Region.  Adrian S. ist ein psychisch kranker Einzeltäter, der Sechsfachmord von Rot am See ist ein krasser Einzelfall. Aber nur weil er legal eine halbautomatische Waffe besaß, konnte er so viele Menschen töten. Das muss sich ändern, kommentiert Carola Fuchs.
vor 11 Stunden
Region
Region.  Eine Familie mit Mitgliedern aus Lahr kommt in einem Haus in Rot am See zur Trauerfeier zusammen. Dann knallt es plötzlich im Obergeschoss, immer wieder fallen Schüsse. Am Ende sind sechs Menschen tot. Auf den 27-jährigen Schützen wartet nun eine lange Haftstrafe.
Die Frau verstarb noch am Unglücksort. (Symbolbild)
vor 11 Stunden
Tödliches Unglück in Konstanz
Region.  Eine 81-Jährige erliegt beim Schwimmen im Bodensee einem Herzinfarkt. Ihr Ehemann und ein Stand-Up-Paddler kommen der Frau zwar sofort zur Hilfe, können sie aber nicht mehr retten.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Offenburg: Socke über Shisha - Keine gute Idee

10.07.2020 - 18:11

Shisha rauchen im Hotelzimmer stellte sich für einen 28-Jährigen in Offenburg als keine besonders gute Idee heraus. Der Mann hatte eine Socke über die Shisha gestülpt und wollte damit verhindern, dass der Rauchmelder auslöst. Das ging nach hinten los. Als der Alarm losging, wurde der 28-Jährige panisch und schmiss die glühende Kohle aus dem Fenster. Dabei bildeten sich weitere Glutnester, die die Feuerwehr ablöschen musste. Für den Hotelgast hat das jetzt strafrechtliche Konsequenzen. (ys)

Arbeitszug nach führerloser Fahrt in Gengenbach aufgegleist

10.07.2020 - 16:15

Ein Arbeitszug der Bahn rollte gestern führerlos und brennend war von Hausach bis Gengenbach über die Schwarzwaldbahn. Heute Nachmittag haben Experten den Zug aufgegleist. Das heißt, er wurde so hingestellt, dass die Hilfslock kommen und ihn abtransportieren kann. Wann das passiert, konnte uns die zuständige Bahnsprecherin nicht sagen, heute kommt es aber nicht mehr dazu. Weiterhin ist unklar, was gestern passiert war. Der Reparaturzug hatte Feuer gefangen und war ohne Lokführer unterwegs. Er war erst nach Stunden gefunden worden. Zur Sache will er nichts sagen. Jetzt sollen die elektronischen Systeme ausgewertet werden, um mehr herauszufinden und den Vorgang eventuell rekonstruieren zu können. Die Züge zwischen Haslach und Offenburg fahren wieder. (ys)

Schafe bei Auenheim freigelassen, Zeugen gesucht

10.07.2020 - 15:49

Zum X-ten Mal haben Unbekannte den Zaun rund um seine Schafherde bei Auenheim entfernt: Der Schäfer hat sich jetzt an die Kehler Polizei gewandt. Zwar sei bisher nichts passiert – die Tiere würden aber nicht rund um die Uhr beaufsichtigt und könnten Schäden anrichten oder gar einen Unfall verursachen wenn sie frei herumliefen. Jetzt werden Zeugen gesucht. (ys)
Zeugen oder Menschen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit ihren Hinweisen unter der Telefonnummer 07851 893-0 an die Beamten des Polizeireviers Kehl zu wenden.

15 Jahre Haft für Angeklagten nach Sechsfachmord in Rot am See

10.07.2020 - 15:10

Eine Familie kommt in einem Haus zur Trauerfeier zusammen. Dann knallt es plötzlich im Obergeschoss, immer wieder fallen Schüsse:  Im Prozess um die Bluttat von Rot am See wurde der ehemalige Lahrer heute Nachmittag zu 15 Jahren Haft verurteilt. Das Landgericht ordnete die Unterbringung des 27-Jährigen in der Psychiatrie an. Der Deutsche hat gestanden, seine Eltern, zwei Halbgeschwister sowie Onkel und Tante erschossen zu haben. Zwei Verwandte konnten sich schwer verletzt retten. Das Motiv: Seine Mutter habe ihn misshandelt und vergiftet. Beweise gab es dafür nicht. Ein Psychiater diagnostizierte Wahnvorstellungen und eine krankhafte seelische Störung bei dem 27-Jährigen. Er hatte einige Jahr in Lahr gelebt und war da zur Schule gegangen – er hatte nach seiner Tat selbst die Polizei gerufen. (ys)

Mit sofortiger Wirkung: Thoß nicht mehr Trainer beim SC Sand

10.07.2020 - 13:54

Sven Thoß ist nicht mehr Trainer beim Frauenfußball-Bundesligisten SC Sand. Das gab der Verein soeben bekannt. Man habe sich einvernehmlich geeinigt, den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Der wäre eigentlich bis Juni 2021 gelaufen. Zu den Hintergründen haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Thoß war seit Dezember der SC-Sand-Trainer. (sst)

Bahnstrecke Offenburg-Haslach: heute Nachmittag nochmal Sperrung

10.07.2020 - 13:15

Stand 13.30 Uhr:
Die Bahn gibt bekannt, dass während der Sperrung wieder Ersatzbusse zwischen Offenburg und Haslach fahren. (sst)
Stand 13.15 Uhr:
Die Bahn beginnt mit den Vorbereitungen für den Abtransport des Arbeitszuges, der gestern brennend und führerlos von Hausach bis Gengenbach über die Schwarzwaldbahn gefahren war. Aus diesem Grund wird die Strecke zwischen Offenburg und Haslach heute Nachmittag nochmal für mehrere Stunden gesperrt. Die Sperrung beginnt ca. um 14 Uhr. Die Züge aus Richtung Karlsruhe enden und beginnen in Offenburg. Aus Richtung Villingen enden und beginnen die Züge in Haslach. Die Bahn spricht gerade mit ihren Partnern über einen erneuten Einsatz von Ersatzbussen. Ob der Zug dann auch gleich abtransportiert wird, entscheidet sich wohl erst während des Nachmittags, sagte ein Sprecher. Währenddessen laufen die Ermittlungen der Bundespolizei zum Ablauf und der Ursache. Der Lokführer äußert sich weiterhin nicht. Das sei nicht ungewöhnlich, hieß es auf HITRADIO OHR-Anfrage. Jetzt werden die elektronischen Systeme ausgewertet, um das Geschehen möglichst rekonstruieren zu können. (sst)

Jahreskartenbesitzer fahren in Sommerferien kostenlos durchs Land

10.07.2020 - 12:45

Wer in Baden-Württemberg eine Jahreskarte für den Nahverkehr hat, kann in den Sommerferien kostenlos durch ganz Baden-Württemberg fahren. Das gilt an allen Tagen für Fahrten in Bussen, Stadt- und Straßenbahnen und allen Nahverkehrszügen. Kinder bis 14 Jahre können zusammen mit Mutter, Vater, Oma oder Opa ebenfalls gratis mitfahren. Das Verkehrsministerium hat sich mit allen Verbünden, Unternehmen und der Tarifgesellschaft geeinigt – zum Dank an die Stammkunden, die während der Corona-Krise ihre Abos nicht gekündigt haben. (sst)

KSC will mit Gordon verlängern und Ex-Bielefelder Staude holen

10.07.2020 - 12:26

Der Karlsruher SC treibt die Planungen für die kommende Saison in der 2. Liga weiter voran. In ein paar Tagen gibt es ein Gespräch mit Daniel Gordon über eine Verlängerung seines Vertrags. Der war zum Saisonende ausgelaufen. Auch Philipp Hofmann will der KSC halten. Erster Neuzugang könnte Keanu Staude vom Aufsteiger Arminia Bielefeld werden. Sein Vertrag dort ist ausgelaufen. Neben den Karlsruhern soll es aber noch weitere Interessenten geben. (sst)

HITRADIO OHR
Foto: Iris Rothe

Planen Sie dieses Jahr trotz Corona eine Urlaubsreise?

Nachrichten

Veronique Monguillot, Ehefrau des nun gestorbenen Busfahrers, am Mittwoch bei einem Protestmarsch mit einem Foto von ihr mit ihrem Ehemann. Foto: Bob Edme/AP/dpa
vor 6 Stunden
Attacke wegen Maskenpflicht
Nachrichten.  Ein bei einem brutalen Angriff schwer verletzter Busfahrer in Frankreich ist tot. Ihr Vater sei am Freitagnachmittag gestorben, teilte die Tochter der Nachrich...
Die Polizei hat vier Beschuldigte festgenommen. (Symbolbild)
vor 6 Stunden
Tat in Niedersachsen
Nachrichten.  Sie wurde lebend in einem Schleusenkanal versenkt. Dafür beschwerten die Täter den Körper der 19-Jährigen mit einer Steinplatte. Wenige Monate nach der Tat in...
Ein Polizeifahrzeug im Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
vor 6 Stunden
Opfer lebend versenkt
Nachrichten.  Sie wurde lebend in einem Kanal versenkt. Dafür beschwerten die Täter den Körper der 19-Jährigen mit einer Steinplatte. Wenige Monate nach der grausamen Tat in...
Ludwig „Lucki“ Maurer mag es im Stall bei seinen Tieren. Aber auch in seinem Stoi, dem Pop-Up-Restaurant. Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.
vor 7 Stunden
Koch Ludwig Maurer über perfekte Steaks und Fleischkonsum
Nachrichten.  Der Koch Ludwig „Lucki“ Maurer züchtet Wagyu-Rinder, reist für gutes Fleisch um die Welt, spielt Heavy Metal und hat den Krebs besiegt.
Temposünder sollten durch die neue StVO härter bestraft werden.
vor 8 Stunden
Fahrverbote für Temposünder
Nachrichten.  Wegen eines Formfehlers muss die Neuregelung zu schärferen Strafen für Temposünder wieder außer Kraft gesetzt werden. Baden-Württembergs Verkehrsminister Herma...
Mit einer neuen Formel lässt sich das Alter des eigenen Hundes exakter bestimmten.
vor 8 Stunden
Tiere
Nachrichten.  Ein Hundejahr entspricht sieben Menschenjahren? Diese bisher geltende Formel stimmt offensichtlich nicht. Forscher haben anhand der Erbsubstanz der Tiere eine...
Die Hagia Sophia soll in eine Moschee umgewandelt werden.
vor 9 Stunden
Türkische Gerichtsentscheidung zur Hagia Sophia
Nachrichten.  Der türkische Präsident Erdogan will die ehemalige Kirche Hagia Sophia zur Moschee umwandeln.
Nationaler Notfall: Das amerikanische Gesundheitssystem droht zu kollabieren.
vor 9 Stunden
Coronavirus breitet sich ungehindert aus
Nachrichten.  Die Corona-Krise hat sich in den USA nach Süden und Westen verlagert und ist dabei außer Kontrolle geraten. Immer neue, traurige Infektionsrekorde werden verme...
Billie Eilish schwärmte in jungen Jahren für Justin Bieber.
vor 9 Stunden
Verrückt nach Justin Bieber
Nachrichten.  In jungen Jahren machte die Popsängerin Billie Eilish ihren Eltern Sorgen, weil sie von Justin Bieber besessen war. Dies verriet die Mutter der Sängerin im Pod...

- Anzeige -