Lokalnachrichten

Die Heilerziehungspflegerin Dagmar Rahn betreut in einer Spielgruppe der Diakonie Kork Kinder, die an Epilepsie leiden.
vor 11 Stunden
Diakonie Kork
Kork.  Die Spielgruppe der Diakonie Kork bedeutet mehr als nur spielen. Die Heilerziehungspflegerin Dagmar Rahn bietet den an Epilepsie erkrankten Kindern Förderung und Zuwendung.
Die Betreuung von intensivpflichtigen Coronapatienten ist personalintensiv (Symbolfoto). Der Leiter der Offenburger Intensivstation, Rainer Göhringer, beschreibt die derzeitige Situation als angespannt, die Pflegekräfte seien am Ende ihrer Kräfte.
vor 13 Stunden
CORONA-PANDEMIE
Offenburg.  Nach 21 Monaten Pandemie sind die Pflegekräfte am Ende, sagt Rainer Göhringer. Der Leiter der Intensivstation in Offenburg empfindet angesichts ungeimpfter Patienten Trauer und Wut.
Helmut Dold alias de Hämme. 
vor 19 Stunden
Kolumne "de Hämme meint"
Offenburg.  In dieser Kolumne setzt sich Helmut Dold alias de Hämme mit seinen Schülern auseinander.
03.12.2021
Inzidenz und mehr
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
Die S&G Automobil AG ist der älteste Mercedes-Benz Partner der Welt. Schon 1898 rief Ernst Schoemperlen in Karlsruhe seine Automobil-Centrale ins Leben. Seit 1928 gibt es S&G auch in Offenburg.
Historie von S&G Offenburg startet im vorletzten Jahrhundert
Anzeige
Service.  Bereits 1898 schlug die Geburtsstunde der heutigen S&G Automobil AG, des ältesten Mercedes-Benz-Partners der Welt. Damals rief Ernst Schoemperlen in Karlsruhe seine „Automobil-Centrale“ ins Leben – der Auftakt für ein Stück Automobilgeschichte, die ihresgleichen sucht.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

vor 3 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  In Baden-Württemberg liegt der erste Landkreis bei der Corona-Inzidenz über der 100er Marke. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit dem Coronavirus stieg seit Freitag um 9.
Lena Schwelling und Pascal Haggenmüller wollen die Grünen an die Rathausspitzen bringen.
vor 6 Stunden
Neue Grünenspitze
Region.  Die baden-württembergischen Grünen haben eine neue Landesspitze: Lena Schwelling und Pascal Haggenmüller wollen die Rathäuser im Land für die Grünen erobern. Das ist der richtige Weg kommentiert Renate Allgöwer.
In der Gastronomie gilt seit Samstag die 2Gplus-Regel.
vor 6 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  Gastronomen, Liftbetreiber und Veranstalter müssen sich mit deutlich schärferen Corona-Regeln auseinandersetzen und befürchten massive Verluste. Es könnte auch sein, dass die Zahl derer, die zumindest an der Testpflicht vorbeikommen, größer ist als zunächst gedacht.
Schulschließungen soll es nur im absoluten Notfall geben.
vor 8 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  Das Land Baden-Württemberg will trotz der verschärften Corona-Lage die Schulen weiter geöffnet lassen. Sollte die Inzidenzen jedoch zu sehr steigen, könnte sich das ändern.
Das Ticket soll für Schüler, Auszubildende und Studenten gelten. Gewisse Voraussetzungen müssen aber erfüllt sein. (Symbolfoto)
vor 8 Stunden
Angebot für Schüler, Auszubildende und Studenten
Region.  Ab nächstem September können Schüler, Auszubildende und Studenten in Baden-Württemberg für einen Euro am Tag mit Bussen und Bahnen fahren.
 
vor 9 Stunden
Debatte um Nachfolge
Region.  Ministerpräsident Winfried Kretschmann will sein Amt bis zum Ende der Wahlperiode behalten. Das sagte der 73-Jährige am Samstag beim Landesparteitag in Heidenheim.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Polizeimeldungen

Kehl - Aufgedeckt

03.12.2021

Wie die Polizei mitteilt, ist bei einer Gaststättenkontrolle am Donnerstag in der Allensteinerstraße ein Angestellter in das Visier der Beamten des Polizeireviers Kehl geraten. Der Mann legte den Polizisten ein ausländisches Ausweisdokument vor, welches sich nach eingehender Prüfung als Fälschung herausstellte. Ferner konnte der Kontrollierte weder einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorweisen. Überdies geht die Polizei auch dem Verdacht einer möglichen Schwarzarbeit nach. Gegen den Mann wird nun unter anderem wegen Urkundenfälschung ermittelt.

22-Jähriger nach mehreren Diebstählen in Lahr aufgeflogen

03.12.2021

Ein 22-Jähriger soll für mehrere Ladendiebstähle vom 4. November 2021 bis 25. November 2021 verantwortlich sein und hierbei Elektrogeräte sowie Kleidungsstücke im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet haben. Laut Polizei wurde der Mann aufgrund zurückliegender Diebstähle von Mitarbeiterinnen eines Drogeriemarkts am Schloßplatz sowie eines Modehauses in der Marktstraße wiedererkannt. Im Rahmen einer von Beamten des Polizeireviers Lahr durchgeführten Kontrolle flog der junge Mann schließlich auf. Gegen ihn wurden mittlerweile umfangreiche Ermittlungen eingeleitet.

Mann nach Verkehrsunfall in Offenburg leicht verletzt

03.12.2021

Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg sind nach einer Unfallflucht am Donnerstagmorgen auf der Suche nach dem Fahrer eines grauen VW Passat mit Waiblinger Kennzeichen (WN). Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei soll der unbekannte Verkehrsteilnehmer kurz vor 8 Uhr beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Schutterwälder Straße einen 15-jährigen E-Scooter-Fahrer auf dem Fahrradweg übersehen haben. Bei der Kollision verletzte sich der Jugendliche leicht. Am E-Schooter entstand ein Schaden in Höhe von rund 100 Euro. Nach dem Unfallverursacher wird gesucht. Zeugen, die Hinweise zum Verantwortlichen des Unfalls geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-4200. 

Fahrer verursacht Verkehrsunfall in Haslach

03.12.2021

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag fiel den Beamten des Polizeireviers Haslach gegen 2:10 Uhr bei ihrer Streifenfahrt im Stadtbereich ein stark beschädigter roter Peugeot auf. Nachdem der Fahrer nach Stand der Polizei zunächst die Anhaltezeichen der Streife missachtete, konnte er in der Straße "Innerer Graben" gestoppt und einer Personen- und Fahrzeugkontrolle unterzogen werden. Ein bei dem Fahrer freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Zudem war der 56-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Im Verlauf der weiteren Ermittlungen konnten die Beamten in Erfahrung bringen, dass die Beschädigungen des PKws möglicherweise durch einen Verkehrsunfall auf der B33 verursacht wurden. Nach derzeitigen Ermittlungen soll der Unfallfahrer die B33 von Offenburg in Fahrtrichtung Haslach befahren haben und dort in den Gegenverkehr geraten sein. Auf Höhe Steinach kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Bei dem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer könnte es sich um einen Fahrer eines Sattelschleppers handeln. Die Beamten des Polizeireviers Haslach bitten Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, sich unter der Telefonnummer: 07832 97592-0 zu melden.

Albernheit führt zu Strafverfahren in Haslach-Schnellingen

02.12.2021

Ein Zeuge meldete den Beamten des Polizeireviers Haslach am Samstagmorgen, dass mehrere Männer einen aufgestellten Weihnachtsbaum mithilfe eines Fahrzeugs und einem Seil aus der Verankerung gerissen und danach weggezogen hätten. Die hinzugerufenen Ordnungshüter konnten bei ihrem Eintreffen gegen 5 Uhr drei alkoholisierte Männer am Tatort feststellen, welche zunächst angaben, von nichts zu wissen. Als wenig später ein Fahrzeug, an dessen Anhängerkupplung ein Stück Seil befestigt war, in unmittelbarer Tatortnähe angehalten werden konnte, war der Fall klar. Die Männer Anfang 20 hatten offenbar den Stamm des zirka acht Meter hohen Weihnachtsbaums an das Fahrzeug gebunden und diesen etwa einen Kilometer weit durch die Straßen gezogen, bis das Seil abriss.

Verkehrsunfall in Offenburg

02.12.2021

Ein Unfall in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Straßburger Straße dürfte zu einem Schaden von rund 21.000 Euro geführt haben. Nach derzeitigem Stand der Polizei kam es kurz nach 23 Uhr zu einer Kollision zwischen einer 33-jährigen VW-Fahrerin und einem 61-jährigen Daimler-Benz-Fahrer. Infolge des Zusammenstoßes wurde der VW auf ein am Straßenrand geparktes Auto geschoben. An allen drei Fahrzeugen entstanden Sachschäden. Verletzt wurde niemand. Im Rahmen der Unfallaufnahme machten die Unfallbeteiligten gegenüber den Beamten des Polizeireviers Offenburg widersprüchliche Angaben. Der genaue Unfallhergang ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Mögliche Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0781/212200 beim Polizeirevier Offenburg zu melden.

Enddreißiger mit gefälschten Impfausweis in Offenburg unterwegs

02.12.2021

Ein 38 Jahre alter Mann sieht nach einer Polizeikontrolle am Mittwochvormittag in der Eckenerstraße einem Strafverfahren entgegen. Ein Zeuge teilte zuvor der Polizei mit, dass der Enddreißiger bei der Überprüfung seines Impfstatus möglicherweise einen gefälschten Impfausweis vorgezeigt hatte. Laut Polizei bestätigte sich der Verdacht. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben entsprechende Ermittlungen eingeleitet.

Unfall in Offenburger Kreisverkehr

02.12.2021

Nach einem Unfall am Mittwochabend am Messekreisel in der Hauptstraße ist ein Sachschaden von rund 13.000 Euro zu beklagen. Ein 29-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer fuhr nach Erkenntnissen der Polizei gegen 19:43 Uhr von der Schutterwälder Straße kommend in den Kreisverkehr ein und missachtete hierbei die Vorfahrt eines sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Seat-Fahrers. Durch die Kollision verletzte sich der Beifahrer des Seat leicht und wurde mit einem Krankenwagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Foto: dpa/Sina Schuldt

In Baden-Württemberg gilt nun auch für den Restaurant-Besuch 2G plus. Halten Sie das für die richtige Maßnahme?

Aktuelle Themen

Nachrichten

Hat sich für die Olympischen Winterspiele in Peking qualifiziert: Skirennfahrerin Kira Weidle. (Archivbild). Foto: Alessandro Trovati/AP/dpa/
vor 39 Minuten
Ski alpin
Nachrichten.  Erst Zehnte, jetzt Siebte: Kira Weidle hat in der Abfahrt die Olympia-Norm geknackt. Beim Weltcup im kanadischen Lake Louise ist einmal mehr Sofia Goggia nicht...
Ex-Schalke-Profi Guido Burgstaller (2.v.r) traf für St. Pauli doppelt. Foto: Axel Heimken/dpa
vor 42 Minuten
2. Liga
Nachrichten.  Der FC St. Pauli hat sich vorzeitig die Herbstmeisterschaft in der 2.
Papst Franziskus während seines Besuchs in Athen. Foto: Andreas Solaro/AFP POOL/AP/dpa
vor 1 Stunde
Katholische Kirche
Nachrichten.  Die Demokratie ist in Griechenland geboren. Daran erinnert Papst Franziskus, als er in einer Rede in Athen vor dem Populismus warnt. Im Kampf für «gute Politik...
Sorgte in Beaver Creek für eine positive Überraschung: Dominik Schwaiger. Foto: Robert F. Bukaty/AP/dpa
vor 2 Stunden
Beaver Creek
Nachrichten.  Dominik Schwaiger hat beim Abfahrts-Weltcup in Beaver Creek für eine positive Überraschung aus deutscher Sicht gesorgt. Der 30-Jährige vom Königssee raste auf...
Jürgen Klopp und Thiago Alcantara freuen sich nach dem Last-Minute-Sieg in Wolverhampton. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa
vor 2 Stunden
Premier League
Nachrichten.  Manchester City hat mit einem ungefährdeten Erfolg die Tabellenführung in der Premier League übernommen. Drei Tage vor dem abschließenden Gruppenspiel in der C...
"Fake Pandemie": Nach Ansicht eines Teilnehmers der Demo in Hamburg gibt es überhaupt keine Corona-Pandemie. Foto: Georg Wendt/dpa
vor 2 Stunden
Corona-Regeln
Nachrichten.  Kontaktbeschränkungen und 2G im Handel: Jeden Tag sterben Hunderte an Covid-19 - aber für manche sind diese Auflagen trotzdem weder zu verstehen noch zu akzept...
Alle Besucher, die auf dem Luftweg einreisen, müssen einen negativen Test vorweisen.
vor 2 Stunden
Coronavirus in Europa
Nachrichten.  Auch in Portugal steigen die Corona-Zahlen trotz hoher Impfquote wieder an. Die Regierung betont jedoch, dass „weit entfernt von einem roten Alarm“ sei.
Pakistans Premierminister Imran Khan, hier im März 2020, nannte die Tat eine Schande für sein Land. Foto: B.K. Bangash/AP/dpa
vor 3 Stunden
Kriminalität
Nachrichten.  In Pakistan ist ein Fabrikmanager wegen angeblicher Gotteslästerung brutal ermordet worden. Regierungschef Imran Khan zeigt sich entsetzt - und will die Ermitt...
Lewis Hamilton geht in Saudi-Arabien von der Pole Position ins Rennen. Foto: Hasan Bratic/dpa
vor 4 Stunden
Formel 1
Nachrichten.  Lewis Hamilton hat sich die erste Pole Position für das Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien gesichert. Der Mercedes-Pilot verwies in der Qualifikation auf dem Dsc...

- Anzeige -