Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
Offenburg/Lahr/Wolfach
Offenburg.  Die Grünen-Landtagsabgeordneten Thomas Marwein und Sandra Boser aus der Ortenau möchten bei der Landtagswahl am 14. März 2021 wieder antreten. Das gaben beide am Freitag bekannt.
vor 3 Stunden
Zwei Ausschnitte sind schon zu sehen
Haslach im Kinzigtal.  Die Troglösung für die B33-Umfahrung bei Haslach ist nun erstmals anhand einer 3D-Visualisierung zu sehen. Am 12. Februar können sich Bürger auf einer Info-Veranstaltung einen Eindruck davon machen, bis dahin gibt es zumindest schon mal ein Bild. UPDATE: Uns hat ein zweites Bild erreicht.
vor 6 Stunden
A5 Richtung Karlsruhe vollgesperrt
Ortenau.  Wegen eines Unfalls war die A5 in Richtung Karlsruhe kurz nach Offenburg am Freitagmorgen voll gesperrt. Ein Auto hatte sich überschlagen. Kurz darauf kam es zu zwei weiteren Unfällen. Mittlerweile wurde die Sperrung aufgehoben. 
vor 6 Stunden
Polizei richtet Hinweise an Feiernde in der Ortenau
Ortenau.  In der Fasnachts-Zeit hat die Polizei auch in der Ortenau wieder viel zu tun. Polizeipräsident Reinhard Renter macht in einer Mitteilung deutlich, was in der „fünften Jahreszeit“ geht und was nicht.
vor 10 Stunden
ZVT verlängert Bebauungssperre
Ortenau.  Der Zweckverband Tourismus Ringsheim/Rust hat die bestehende Bebauungs-Sperre im Gebiet zwischen der A 5 und der neuen Wassererlebniswelt Rulantica (ZVT-Ost) bis Ende 2026 verlängert. Es ist ein klares Signal an potentielle Investoren, die sich noch immer bei den Gemeinden melden. Der Europa-Park hat daher erstmal ein anderes Gebiet im Sinn, auf das er sich konzentrieren will.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Offenburger Rathaus-Glockenspiel: Ein Lied weniger

24.01.2020 - 16:44

Rund 140 Melodien hat das Glockenspiel auf dem Offenburger Rathaus zur Auswahl, die monatlich durch gewechselt werden – ab sofort gibt’s aber eine weniger im Repertoire: Das Volkslied „Lustig ist das Zigeunerleben“ wird gestrichen. Grund: Der Liedtext sei diskriminierend. Vorher hatte ein Mitglied des Integrationsbeirates darauf aufmerksam gemacht, dass in dem Volkslied negative Klischees über Sinti und Roma verbreitet werden. (as)

Karlsruher dm-Kette ruft Baby-Pflegelotion zurück

24.01.2020 - 15:35

Die Karlsruher Drogeriemarktkette dm ruft eine alverde Baby-Pflegelotion vorsorglich zurück. In Produkt „Bio-Sheabutter Bio-Kamille“ könnten vereinzelt Hefen sein. Das sei zwar gesundheitlich wenig bedenklich, bei empfindlicher Haut könnten aber Entzündungen begünstigt werden, hieß es vom Unternehmen. Gekaufte Lotionen können zurückgebracht werden. Der Kaufpreis wird erstattet. (as)

16-Jähriger rastet in Rastatt aus - Arrestzelle

24.01.2020 - 12:39

Ein 16-Jähriger musste die letzte Nacht in einer Arrestzelle auf dem Polizeirevier in Rastatt verbringen. Der Jugendliche war abgehauen, als eine Gruppe Gleichaltriger bei einem Gelage auf dem Schlossplatz kontrolliert werden sollte. Die Polizisten holten ihn ein, der Jugendliche rastete aber aus und wehrte sich so heftig, dass ein Beamter verletzt wurde. Auch auf der Wache beruhigte sich der 16-Jährige nicht. Die Mutter weigerte sich, ihn mit nach Hause zu nehmen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen eines tätlichen Angriffs und Beleidigung. (as)

Kamerautos erfassen alle Straßen von Lahr

24.01.2020 - 12:20

In Lahr sind ab dem 3. Februar Autos mit Kameras auf dem Dach unterwegs – die machen im Auftrag der Stadt Digitalbilder von allen Straßen. Das soll Ämtern künftige Planungen erleichtern, weil mit den Fotos zum Beispiel Messungen vorgenommen oder Visualisierungen erstellt werden können – das macht die Arbeit zeitsparender und kostengünstiger. Gesichter und Auto-Kennzeichen auf den Bildern werden aus Datenschutzgründen unkenntlich gemacht, verspricht die Stadt. (as)

Kehl bekommt neue grenzüberschreitende Einrichtung

24.01.2020 - 12:04

Er soll Probleme in der Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich gemeinsam lösen und für gute Vernetzung über den Rhein hinweg in Verkehr, Gesundheitswesen und auf dem Arbeitsmarkt sorgen: Der grenzüberschreitende Ausschuss. Die Geschäftsstelle der jüngsten deutsch-französischen Institution kommt nach Kehl. Sie zieht in die Rehfus-Villa, in der bereits die Grenzgängerberatungsstelle INFOBEST und das Euro-Institut untergebracht sind. Damit etabliere sich Kehl als Kompetenzzentrum für grenzüberschreitende Zusammenarbeit, so Kehls OB Toni Vetrano. Der grenzüberschreitende Ausschuss ist ein Ergebnis aus dem Vertrag von Aachen, mit dem Bundeskanzlerin Merkel und Staatspräsident Macron die bilateralen Beziehungen stärken wollen.

Baden-Badener Osterfestspiele: 3 Fidelio-Aufführungen

24.01.2020 - 11:58

Beethovens einzige Oper „Fidelio“ steht im Mittelpunkt der Baden-Badener Osterfestspiele 2020. Drei Aufführungen gibt es im April. Die Berliner Philharmoniker spielen unter der Leitung von Kirill Petrenko. Damit will das Festspielhaus ein besonderes Zeichen im Beethoven-Jahr setzen. Er stehe nicht nur für das Erreichen und Bejubeln der Freiheit, sondern auch für den Zweifel und das Scheitern. 2013 waren die Osterfestspiele zum ersten Mal in Baden-Baden. (ys) 

Polizei kündigt gezielte Kontrollen in der Fastnachtszeit an

24.01.2020 - 11:09

Nulltoleranz bei Alkohol am Steuer oder bei Jugendlichen, sexuellen Übergriffen oder Wildpinkeln – das ist die Strategie des Polizeipräsidiums Offenburg für die Narrenzeit. Deswegen kündigt Polizeichef Renter bereits jetzt, einen Monat vor Rosenmontag, gezielte und verstärkte Kontrollen von uniformierten wie zivilen Beamten im Verkehr und bei Veranstaltungen an. Besonders geachtet wird auf den Alkoholpegel bei Jugendlichen und Autofahrern, aber auch auf Grabscher. "Wir wollen keine Spielverderber sein, stehen aber für eine friedliche Narrenzeit und höchstmögliche Sicherheit der Feiernden“, erklärte Renter.  (as)

Misshandlungsvorwürfe in Offenburger Kita: Anklage erhoben

24.01.2020 - 10:46

In der Offenburger Krippe "Mühlbachhopser" sollen Kinder von Erzieherinnen zum Essen und Schlafen gezwungen worden sein – die Staatsanwaltschaft hat jetzt gegen drei Verdächtige Anklage erhoben. Sie sollen fast zwei Jahre lang mindestens 26 Mal Kinder misshandelt oder eingesperrt haben. Letzten Sommer wurden die Vorwürfe bekannt und die drei Betroffenen fristlos entlassen und angezeigt. Sie kommen demnächst wegen des Vorwurfs der Freiheitsberaubung und Misshandlung von Schutzbefohlenen vor Gericht. Im Fall einer Verurteilung drohen bis zu 10 Jahre Haft. Ein Verhandlungstermin steht noch nicht fest. (as)

HITRADIO OHR

Ein Jahr ist es her, dass in Offenburg erstmals Schüler bei "Fridays for Future" auf die Straße gingen. Haben die Aktionen Ihre Sicht auf Klima- und Umweltfragen beeinflusst?

Nachrichten

Zugang zur eigenen Garage nur über ein fremdes Grundstück? Die Karlsruher Richter haben dazu ein interessantes Urteil gefällt.
vor 55 Minuten
Bundesgerichtshof urteilt
Nachrichten.  Nachbarn haben kein Recht, ein angrenzendes fremdes Grundstück zu durchqueren, nur weil das schon immer so gemacht wurde. Das hat der Bundesgerichtshof in Karl...
In Berlin hat die Polizei eine Frau erschossen.
vor 57 Minuten
Vorfall in Berlin
Nachrichten.  Ein Mann ruft die Polizei, weil seine Mitbewohnerin ihn bedroht. Als die Beamten anrücken, tritt ihnen die Frau mit einem Messer entgegen - und einer der Poliz...
Das Seniorengefängnis in Singen ist speziell auf die Bedürfnisse älterer Strafgefangener ausgerichtet. Doch bei ihrer Entlassung stehen auch sie vor besonderen Herausforderungen.
vor 1 Stunde
Wiedereingliederung in Baden-Württemberg
Nachrichten.  Ein ehemaliger Strafgefangener auf Zimmer drei? Für viele Pflegeheime erstmal undenkbar. Gerade Inhaftierte über 60 stellt das vor Probleme. Deshalb unterstütz...
Stare brüten gerne in Baumhöhlen, mitunter aber auch in einem Nistkasten.
vor 1 Stunde
Milder Winter
Nachrichten.  Der Gesang der Vögel in diesen Tagen ist ein Zeichen dafür, dass viele Brutvögel schon jetzt in Balzlaune sind. Was ist der Grund für das frühe Gezwitscher – u...
Hier entsteht in anderthalb Wochen ein Krankenhaus.
vor 1 Stunde
Coronavirus
Nachrichten.  Die chinesische Regierung geht mit Vehemenz gegen die Ausbreitung der Lungenkrankheit vor. In Wuhan, wo das Coronavirus ausgebrochen ist, wird eine Klinik für...
Katja Krasavice steht an der Spitze der deutschen Charts.
vor 1 Stunde
Katja Krasavice
Nachrichten.  Katja Krasavice kann sich freuen: Die Rapperin steht mit ihrem neuen Album „Boss Bitch“ in den deutschen Charts ganz oben. Auch bei den Single-Charts steht ein...
Drogeriemarkt ruft eine Pflegelotion für Babys zurück.
vor 1 Stunde
Produkt von „alverde“
Nachrichten.  Der Drogeriemarkt dm ruft eine Pflegelotion für Babys zurück. Das Produkt „alverde Baby Pflegelotion Bio-Sheabutter Bio-Kamille“ soll nicht verwendet werden –...
Zwei Frauen mit Atemschutzmasken vor einem Krankenhaus: Die unter Quarantäne gestellten Einwohner Wuhans leiden unter der Virus-Krise überrascht.
vor 1 Stunde
Coronavirus in China
Nachrichten.  Die unter Quarantäne gestellten Einwohner Wuhans wurden von der Schwere der Virus-Krise überrascht. Schuld daran trägt auch die Lokalregierung.
Ein 19-Jähriger soll in Starnberg drei Menschen erschossen haben.
vor 1 Stunde
Gewalttat in Starnberg
Nachrichten.  Vor knapp zwei Wochen entdeckte die Polizei in einem Haus in Starnberg drei Tote. Nun hat ein 19-Jähriger gestanden, für die schreckliche Gewalttat verantwortl...

- Anzeige -