Lokalnachrichten

Landflucht: Zwar steigt in Deutschland die Zahl der Ärzte und Ärztinnen, doch aufgrund des demografischen Wandels können sich junge Mediziner aussuchen, wo sie arbeiten wollen. Die meisten entscheiden sich für eine Praxis in der Stadt.
vor 3 Stunden
Offenburg
Offenburg.  In der Ortenau fehlen Allgemeinmediziner. Vor allem auf dem Land sind Hausarztpraxen rar. Der Ärztemangel könnte sich weiter verschärfen: Es gibt zwar immer mehr junge Ärztinnen und Ärzte, doch die Jungen ziehen Teilzeit und Angestellten-Status der Praxisgründung vor.
vor 13 Stunden
#iloveortenau
Ortenau.  In unserer Aktion „I love Ortenau“ stellen wir jeden Tag einen Menschen aus der Ortenau vor und wollen wissen: Was macht die Ortenau einzigartig? Was von hier essen Sie am liebsten? Und wer ist Ihr Ortenauer des Jahres? Jetzt können Sie bei dieser Aktion online ganz einfach mitmachen!
Ein Recht auf Rausch? In der Ortenau werden immer mehr Cannabis-Konsumenten notfallmäßig behandelt. Trotzdem hofft man bei den Drogenberatungsstellen auf die Freigabe und setzt auf Aufklärung, Beratung und Jugendschutz.
vor 13 Stunden
Pläne von Rot-Grün-Gelb
Offenburg.  Cannabis könnte unter Rot-Grün-Gelb bald legalisiert werden. Während Polizeigewerkschaft und Krankenkassen warnen, hoffen Ortenauer Drogenberatungsstellen trotz steigendem Konsum auf „Entkriminalisierung“.
vor 13 Stunden
Zeugen gesucht
Kappel-Grafenhausen.  Die Polizei fahndet nach einem etwa 20 Jahre alten Mann, der am Dienstagmorgen versucht haben soll, eine Bäckerei in Kappel-Grafenhausen zu bestehlen. Auch ein Hubschrauber war zur Fahndung im Einsatz.
Inhaber Simon Zimmer und Ehefrau Juliane bieten am verkaufsoffenen Sonntag ein ganz besonderes Halloween-Programm.
Küchen Baum, Achern, lädt zum Halloween-Event am 31. Oktober
Anzeige
Service.  Nein, zum Gruseln ist es nicht, was die Kunden im stets aktuellen Showroom in Achern erwartet. Im Gegenteil: Mit einem bunten Themen-Programm machen Information und Beratung der ganzen Familie Spaß.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Intensivstationen werden wieder voller. (Symbolbild)
vor 5 Stunden
Intensivstationen in Baden-Württemberg
Region.  Die Zahl der Covid-Fälle auf Intensivstationen in Baden-Württemberg ist abermals gestiegen und nicht mehr weit von einer kritischen Marke entfernt. Bei dir müssen vor allem Ungeimpfte wieder mit Einschränkungen leben.
Die Frau starb noch am Unfallort. (Symbolbild)
vor 6 Stunden
Unfall im Bodenseekreis
Region.  Am Dienstag ist eine 58-Jährige mit ihrem Wagen in der Nähe von Markdorf unterwegs, als sie zu einem Überholmanöver ansetzt. Dabei übersieht sie offenbar einen entgegenkommenden Sattelschlepper.
Bei den Haushaltsverhandlungen hat Kultusministerin Theresa Schopper gestreckt und neue Lehrerstellen beantragt. Aber sie hatte nicht mit allem Erfolg.
vor 7 Stunden
Landesetat 2022 für Baden-Württemberg
Region.  Kultusministerin Theresa Schopper konnte bei den Haushaltsgesprächen nicht alle beantragten Lehrerstellen durchsetzen. Die Verbände sind empört.
Vergabe von Spitzenämter in der Landespolizei: Beförderungen ohne Tagesordnung und Protokoll.
vor 7 Stunden
Polizeipräsidenten
Region.  Für eine Konferenz der Polizeipräsidenten, bei der auch die Vergabe von Spitzenfunktionen diskutiert wurde, soll weder eine Tagesordnung noch ein Protokoll geben. Dabei diskutierte die Runde, wer Polizei- oder Polizeivizepräsident werden sollte – und veränderte sogar Beurteilungen so, dass Favoriten auf- oder abstiegen.
In Pforzheim ist am Samstag ein Routineeinsatz aus dem Ruder gelaufen. Die Stuttgarter Polizei soll nun ermitteln. ob das Vorgehen ihrer Kollegen rechtmäßig war.
vor 7 Stunden
Diskussion über Polizeigewalt
Region.  Die innenpolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen fordern eine gründliche Aufklärung des Falls und warnen vor Vorverurteilungen. Wann darf ein Polizist Gewalt anwenden?
Die Genehmigungsverfahren für Windräder im Südwesten sind lang, der Protest ist laut.
vor 8 Stunden
Windkraft in Baden-Württemberg
Region.  Der Bau von Windrädern in Baden-Württemberg ist eingebrochen. Nun nimmt eine Task Force die Gesetze und die Bürokratie unter die Lupe und schaut, was sich ändern lässt.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Polizeimeldungen

Appenweier - Radfahrerin gestürzt

26.10.2021

Bei einem Sturz am Dienstag verletzte sich eine Radfahrerin laut Polizei leicht. Aus noch nicht bekannter Ursache stürzte die 50-Jährige gegen 21.30 Uhr beim Abbiegen in der Ortenauer Straße in Appenweier. Die Frau wurde in ein Klinikum gebracht. 

Appenweier - Schwer verletztes Kind

26.10.2021

Ein Kind hat sich bei einem Sturz mit seinem Fahrrad in der Beethovenstraße in Appenweier am Montag gegen 17.30 Uhr schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, soll der 6-Jährige Junge aufgrund von Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen sein. Daraufhin stürzte und kollidierte er mit einem Zaun. Er wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung in die zentrale Notaufnahme gebracht.

Offenburg - Fußgänger touchiert

26.10.2021

Am Montag ist eine Nissan-Fahrerin auf der Gaswerkstraße in Offenburg gefahren und wollte kurz vor 17 Uhr an der dortigen Kreuzung nach links in die Freiburger Straße abbiegen. Wie es weiter in der Mitteilung heißt, erkannte die Frau offenbar einen entgegenkommenden Fußgänger aufgrund der tief stehenden Sonne zu spät und erfasste diesen mit geringer Geschwindigkeit. Der 53-jährige Fußgänger stürzte auf die Straße und verletzte sich leicht. Er wurde anschließend in eine nahe gelegene Klinik gebracht.

Kehl - Verkehrsunfall

26.10.2021

Bei einem Verkehrsunfall in der Königsberger Straße in Kehl entstand am Montag laut Polizei ein Schaden von zirka 500 Euro. Eine 43 Jahre alte Ford-Fahrerin übersah vermutlich gegen 11.45 Uhr den vor ihr fahrenden Renault-Fahrer und kollidierte, trotz Ausweichversuchs, mit diesem. Der 45 Jahre alte Mann wurde dabei leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. 

Kehl-Auenheim - Tote Jungschwäne, Zeugen gesucht

25.10.2021

Ein aufmerksamer Spaziergänger entdeckte vergangenes Wochenende zwei tote Jungschwäne auf einer Wiese am Ortsrand im Bereich "Fort Blumenthal" in Auenheim. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag wurde laut Polizei jeweils ein toter Jungschwan aufgefunden. Die Vögel könnten nach einer ersten Einschätzung der Beamten vom Fachbereich Gewerbe/Umwelt von anderen Tieren gerissen worden sein, möglicherweise durch streunende oder freilaufende Hunde. Hinweise zu den verendeten Schwänen werden unter 0781 21-2200 erbeten.

Lahr - Nach Unfallflucht Zeuge gesucht

25.10.2021

Dank eines aufmerksamen Zeugen könnte eine Unfallflucht, die sich bereits am 11. Oktober 2021 ereignete, geklärt sein. Wie es weiter in der Mitteilung heißt, streifte damals ein Autofahrer gegen 16.30 Uhr in der Max-Planck-Straße in Lahr beim Einfahren auf das dortige Gelände einen Toyota und verursachte einen Schaden von rund 2.000 Euro. Durch den Zeugenhinweis konnte ein infrage kommendes Fahrzeug ermittelt werden. Die Identität des Hinweisgebers ist bislang nicht bekannt. Er wird gebeten, sich bei den Beamten des Polizeireviers Lahr unter 07821 277-0 zu melden.

Offenburg - Zwei Verletzte nach Streit

25.10.2021

Nach einem Streit in einer Unterkunft in der Lise-Meitner-Straße in Offenburg haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg ein Ermittlungsverfahren gegen zwei Bewohner eingeleitet. Wie es weiter in der Mitteilung heißt, sind die beiden 23 und 31 Jahre alten Kontrahenten aus noch unbekannten Gründen in einen Streit geraten, woraufhin sie mit einer leeren Weinflasche beziehungsweise einem Pfefferspray aufeinander losgegangen sind. Während der Einsatz des Pfeffersprays lediglich eine Augenreizung nach sich zog, verursachte die zerschlagene Flasche eine Platzwunde am Kopf. Diese musste in einer nahegelegenen Klinik behandelt werden.

Renchen - Einbruch in Motorradgeschäft, Zeugen gesucht

25.10.2021

Bei einem Einbruch am Montag in einem Motorradgeschäft in der Straße "Im Muhrhag" in Renchen ist ein Schaden von zirka 15.000 Euro entstanden. Unbekannte haben nach Polizeiangaben zwischen 3.15 Uhr und 3.45 Uhr die Schaufensterscheibe des Geschäftes eingeschlagen und sich Zugang zum Verkaufsraum verschafft. Dabei wurde ein Mofa und zwei weitere Zweiräder der Marke Yamaha gestohlen. Ebenso wurden zirka dreißig Paar Motorradhandschuhe gestohlen. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich unter 07841 7066-0 mit dem Polizeirevier Achern/Oberkirch in Verbindung zu setzen.

Foto: Kay Nietfeld / dpa

Da „stille Immunisierungen“ ausgeblieben seien, raten Mediziner in diesem Jahr besonders zur Impfung gegen die Grippe. Lassen Sie sich deshalb impfen?

Aktuelle Themen

Nachrichten

Ein Arzt zieht in einer Hausarztpraxis eine Spritze mit dem Impfstoff von Pfizer/Biontech auf. Ein Beratergremium der US-Arzneimittelbehörde FDA hat sich für eine Notfallzulassung für Kinder zwischen fünf und elf Jahren ausgesprochen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
vor 49 Minuten
Corona-Pandemie
Nachrichten.  Sollten Kinder zwischen fünf und elf Jahren mit dem Biontech/Pfizer-Impfstoff gegen das Coronavirus geimpft werden? Ein Gremium der US-Arzneimittelbehörde spri...
Pro-demokratische Demonstranten in Khartum blockieren mit Feuer die Straßen. Die EU droht den Putschisten in der ostafrikanischen Republik Sudan mit einem Stopp von Entwicklungshilfezahlungen. Foto: Ashraf Idris/AP/dpa
vor 57 Minuten
Ostafrika
Nachrichten.  Mit einem Putsch hat das sudanesische Militär die Macht im Land übernommen. Jetzt schaltet sich die internationale Gemeinschaft ein und droht mit dem Entzug fi...
RB Leipzig setzte sich im DFB-Pokal gegen den SV Babelsberg durch. Foto: Andreas Gora/dpa
vor 3 Stunden
DFB-Pokal
Nachrichten.  Die Bundesligisten RB Leipzig, Hertha BSC und TSG Hoffenheim sind mit Pflichtsiegen ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen.
Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Wien die nächste Runde erreicht. Foto: Expa/Florian Schroetter/APA/dpa
vor 4 Stunden
Tennis-Olympiasieger
Nachrichten.  Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev hat mit ein wenig Mühe die erste Runde beim Turnier in Wien überstanden. Vor den Augen seiner Freundin Sophia Thomalla se...
Das Gift der Kobra tötete das Opfer. (Symbolbild)
vor 5 Stunden
Neu Delhi
Nachrichten.  In Indien hat ein 54-Jähriger einen ihm ähnlich sehenden Mann mit einer Kobra töten lassen, um seine eigene Lebensversicherung zu kassieren. Doch die Polizei k...
Droht das spanische Gefängnis: Bayern-Profi Lucas Hernández. Foto: Sven Hoppe/dpa
vor 5 Stunden
Verurteilter Bayern-Profi
Nachrichten.  Gut zwei Tage vor Ablauf der Frist zum Haftantritt von Lucas Hernández hat in Spanien immer noch keine Entscheidung der Justiz zu der vom Bayern-Profi eingeleg...
Zwei Treffer steuerte Jule Brand (r) zum deutschen Kantersieg gegen Israel bei. Foto: Fabian Strauch/dpa
vor 6 Stunden
WM-Qualifikation
Nachrichten.  Mit Rotation bringt Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg Schwung in die DFB-Frauen: In Essen kann Israel dem Druck der Gastgeberinnen um Kapitänin Sara Däb...
In knapp drei Wochen entscheidet sich, ob Bundesvize Thomas Strobl CDU-Landeschef bleibt – nun bekommt er Unterstützung aus Berlin.
vor 6 Stunden
Südwest-CDU
Nachrichten.  Drei Vertreter der CDU-Landesgruppe in Berlin, die nach dem historisch schlechten Wahlergebnis als mögliche Herausforderer beim nächsten Parteitag genannt wurd...
Bei mindestens drei Blutproben soll es sich nicht um das Blut von Säuglingen gehandelt haben (Symbolfoto).
vor 7 Stunden
Geburtsklinik in Halle
Nachrichten.  In einer Klinik für Neugeborene in Halle sind offenbar Blutproben ausgetauscht worden. Bei einer Untersuchung in einem Labor kam die Manipulation ans Licht.

- Anzeige -