Robby

Lokalnachrichten

Selbst von Schloss Staufenberg in Durbach aus war die Rauchsäule über Offenburg zu sehen.
vor 18 Minuten
Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden
Offenburg.  Am Tag nach dem Großeinsatz beim Ausbesserungswerk in Offenburg hat die Kripo den Brandort untersucht. Ablaufendes Öl forderte die Feuerwehr. Eigentümer Heinrich Keller ist froh über den glimpflichen Ausgang.
vor 1 Stunde
Ermittlungen gegen SEK-Beamte
Kehl.  Bei einem SEK-Einsatz in Kehl-Sundheim ist im Oktober ein 53-Jähriger in seiner Wohnung angeschossen und tödlich verletzt worden. Der Vorfall zog Ermittlungen gegen die Beamten nach sich. Nun hat die Staatsanwaltschaft diese eingestellt.
vor 2 Stunden
Aktuelle Zahlen
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
vor 3 Stunden
**LIVE**
Ortenau.  Wie geht es weiter in der Pandemie-Krise? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
vor 18 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Die Linke Liste Ortenau kritisiert, dass die Südwestdeutsche Verkehrsgesellschaft (SWEG) die Züge der Ortenau-S-Bahn im Sommer nicht ausreichend klimatisiere. In der Folge sei eine Jugendliche kollabiert.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Andreas Schwarz (Foto) und sein CDU-Kollege Hagel sind zufrieden.
vor 8 Stunden
Corona-Bekämpfung
Region.  Die Koalition im Land beschließt die Eckpunkte des Nachtragshaushalts. Hauptaugenmerk liegt auf der Bekämpfung der Corona-Folgen.
vor 11 Stunden
Region
Region.  Die vermisste 20-Jährige aus dem Raum Freudenstadt ist zurückgekehrt, ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Sei war zuletzt am Samstagabend im Offenburger Bahnhof gesehen worden.
Gibt sich überzeugt, dass „Klimaschutz nicht mit Dirigismus und Verboten, sondern mit Hochtechnologie, Innovation, guter Mittelstandspolitik und ohne Wohlstandsverluste möglich ist“: Manuel Hagel, der neue Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion.
vor 13 Stunden
Nach der Landtagswahl
Offenburg.  Wie Manuel Hagel (33), der neue Hoffnungsträger der baden-württembergischen CDU, die Landtagsfraktion führen will
Am Offenburger Bahnhof soll die Frau vor dem Verschwinden ein Handy von einem Mann ausgeliehen haben (Archivbild).
vor 13 Stunden
Vermisstenfall Freudenstadt/Offenburg
Region.  Eine 20-Jährige aus Freudenstadt verschwindet am Freitag auf mysteriöse Weise am Bahnhof in Offenburg. Freundinnen berichten, sie habe am Telefon von einer Gruppe junger Männer berichtet, vor der sie Angst habe. Am Dienstag taucht die junge Frau wieder auf.
Plausch im Biergarten: Macht die ansteckende Delta-Variante des Coronavirus die neuen Freiheiten wieder zunichte?
vor 14 Stunden
Neue Coronaregeln im Land
Region.  Der Ministerpräsident traut zwar dem Frieden an der Coronafront nicht so recht, will sich bei neuen Vorgaben aber strikt an die Inzidenzwerte halten.
Abiturienten der Degerlocher Waldschule bekommen 2020 – wegen Corona auf dem Cannstatter Wasen – ihre Abizeugnisse überreicht. In Zukunft werden die Urkunden auch in Baden-Württemberg digital bereit gestellt.
vor 14 Stunden
Digitale Zeugnisse für Schüler und Studenten
Region.  Bis 2023 sollen Zeugnisurkunden digital bereit gestellt werden. In Nordrhein-Westfalen startet jetzt das Pilotprojekt.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Polizeimeldungen

Lahr - Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

22.06.2021

Die Beamten des Polizeireviers Lahr kontrollierten am Dienstagfrüh einen 19-Jährigen in der Dinglinger Hauptstraße. Der Heranwachsende wurde gegen 1.30 Uhr einer genaueren Überprüfung unterzogen, bei der sich herausstelle, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, heißt es in einer Polizeimeldung. Die Beamten stellten demnach fest, dass er mit dem Opel der Mutter seines 16 Jahre alten Beifahrers unterwegs war. Ein 17-Jähriger saß ebenfalls in dem Wagen. Überdies deuteten bei der Kontrolle mehrere Anzeichen darauf hin, dass er das Fahrzeug unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln lenkte, so die Polizei weiter. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und die nächtliche Spazierfahrt beendet. Nun erwarten ihn mehrere Anzeigen.

Appenweier - Verkehrsunfall

22.06.2021

Eine 29 Jahre alte Citroen-Fahrerin befuhr am Montagnachmittag gegen 17.05 Uhr die Ludwig-Winter-Straße in südlicher Richtung. An der Einmündung zur Straße "Am Kehler Bogen" wollte die Frau nach links abbiegen und übersah dabei vermutlich eine entgegenkommende, vorfahrtsberechtigte VW-Fahrerin, berichtet die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmerinnen. Die 30 Jahre alte VW-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt laut Mitteilung etwa 25.000 Euro. Das Auto eines 42 Jahre alten Mannes, das an der Einmündung zur Ludwig-Winter-Straße stand, wurde durch herumfliegende Trümmerteile beschädigt. Der VW-Fahrerin hat einen Schaden von etwa 500 Euro zu beklagen. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier haben die Ermittlungen aufgenommen.

Hausach - Drogen aus dem Fahrzeug geworfen

22.06.2021

Ein 22-jähriger VW-Fahrer missachtete am Montagabend in der Eisenbahnstraße die Anhaltezeichen mittels Anhaltekelle der Beamten des Polizeireviers Haslach, um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Das geht aus einer Polizeimeldung hervor. Kurz nach 19 Uhr nahm eine Streifenbesatzung die Verfolgung des Flüchtigen auf und schloss an einer Stoppstelle zur B294 auf den Pkw auf. Daraufhin überholte der Mann die vor ihm fahrenden Fahrzeuge über die Sperrfläche. Während der Verfolgungsfahrt konnte durch die Streife wahrgenommen werden, wie aus dem Beifahrerfenster ein Päckchen hinausgeworfen wurde, heißt es weiter. Beim Auffinden stellten die Polizisten Betäubungsmittel sicher. Nach einem durchgeführten positiven Drogenvortest wurde eine Blutentnahme angeordnet. Den Fahrer sowie seine 20-Jährige Beifahrerin erwarten nun gleich mehrere Anzeigen.

Offenburg - Einsatz wegen Großbrand in der Oststadt

21.06.2021

Nach dem Brandausbruch in der Straße "Beim alten Ausbesserungswerk" sind die Löscharbeiten der Feuerwehr immer noch im Gange. Mitarbeiter und Kunden der umliegenden Firmen wurden vorsorglich evakuiert. Der Brandort ist rundum an nachfolgenden Verkehrspunkten abgesperrt: Kreisverkehr zur Rammersweierstraße, Einmündung Moltkestraße/Prinz-Eugen-Straße, Einmündung Rammersweierstraße/Beim alten Ausbesserungswerk. Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich das Feuer bei Reparaturarbeiten an einem Opel entfacht. Ein Mann hat sich hierbei leichte Brandverletzungen zugezogen. Nach ersten Erkenntnissen der Bundespolizei kommt es derzeit im angrenzenden Bahnverkehr zu keinen Beeinträchtigungen.

Offenburg - Schwarze Rauchsäule über Oststadt

21.06.2021

Derzeit schwebt eine schwarze Rauchsäule über der Oststadt. Nach ersten Erkenntnissen soll am Montagnachmittag, kurz vor 15:30 Uhr, in der Straße "Beim alten Ausbesserungswerk" aus bislang unklarer Ursache ein Auto in Brand geraten sein. Das Feuer hat sich auf eine dortige Halle übertragen. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind vor Ort. Der Gefahrenbereich wird weiträumig abgesperrt. Über verletzte Personen liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Achern - Mutmaßlich technischer Defekt

21.06.2021

Ein „plötzlich aufgetretenes Problem“ an seinem BMW beschrieb ein 46-Jähriger nach einem Unfall am Sonntag der Polizei, wie die Beamten berichten. Der Mann war gegen 19.30 Uhr auf der A5 in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Auf Höhe des Autobahnparkplatzes Brachfeld kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in die dortige Schutzplanke. Hierbei wurde das rechte Vorderrad abgerissen. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von ungefähr 15.000 Euro.

Haslach - Zuhause angegriffen

21.06.2021

Unangenehmen Besuch hat am Freitag gegen 23.30 Uhr ein 20-Jähriger in Haslach erhalten. Mehrere junge Männer sollen ihn laut Polizei in seiner Wohnung aufgesucht, geschlagen und ihm einige Gegenstände sowie Bargeld entwendet haben.

Durch die hinzugerufenen Beamten des Polizeirevier Haslach konnte ein mutmaßlicher Tatverdächtiger in Tatortnähe festgenommen werden, heißt es. Ob zwischen dem 20-Jährigen und der Gruppe Männer eine Vorgeschichte in Hinblick auf die Tat besteht, wird derzeit laut Polizei geprüft.

Die Kriminalpolizei in Offenburg hat die Ermittlungen übernommen.

Appenweier - Angetrunken

21.06.2021

Die Polizei wurde am frühen Sonntagmorgen in die Alemannenstraße zu Hilfe gerufen. Die Beamten des Polizeireviers Kehl stellten vor Ort fest, dass wohl ein angetrunkener 24-Jähriger bei seinem Freund eine Scheibe eingeschlagen hatte. In der Folge entwickelte sich ein handfester Streit bei welchem ein 43-Jähriger leicht verletzt wurde. Beim mutmaßlichen Störenfried wurde durch die Beamten eine alkoholische Beeinflussung von über zwei Promille festgestellt. Den 24-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren. /gab

dpa - Andrea Warnecke

Erst ging es darum, die Kontaktverfolgung zu erleichtern, nun integrieren immer mehr Apps den digitalen Impfnachweis. Welche App benutzen Sie?

Aktuelle Themen

Nachrichten

Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 3 723 798 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2 (Symbolbild).
vor 24 Minuten
Coronavirus in Deutschland
Nachrichten.  Binnen eines Tages haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut 1016 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das sind wieder weniger als vor eine...
Die deutschen Spieler zeigten sich beim Abschlusstraining gut gelaunt. Foto: Federico Gambarini/dpa
vor 44 Minuten
Spiel gegen Ungarn
Nachrichten.  Zum dritten und wohl letzten Mal spielt die Nationalmannschaft bei der Fußball-EM in München. Gegen Ungarn soll der letzte Schritt in die K.o.-Runde gelingen....
Kroatien feierte nach dem Sieg gegen Schottland Starspieler Luka Modric (r). Foto: Petr David Josek/AP Pool/dpa
vor 55 Minuten
Fußball-EM
Nachrichten.  Gegen hart kämpfende, aber biedere Schotten hat Kroatien alles im Griff, doch entscheidend ist ein Geniestreich des Kapitäns. Luka Modric führt die «Feurigen»...
Schließt ein neues Engagement als Handball-Trainer nach dem Abschied von den Rhein-Neckar Löwen nicht aus: Martin Schwalb. Foto: Uwe Anspach/dpa
vor 1 Stunde
Handball-Bundesliga
Nachrichten.  Martin Schwalb schließt ein neues Engagement als Handball-Trainer nach dem bevorstehenden Abschied vom Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen nicht aus.
Christian Drosten informiert seit Beginn der Corona-Pandemie über deren Verlauf. Foto: Kay Nietfeld/dpa
vor 2 Stunden
Coronavirus
Nachrichten.  Deutlich ansteckender und in vielen Ländern schon verbreitet: Die neue Delta-Variante des Coronavirus bereitet vielen Fachleuten Sorgen. Was der Virologe Chris...
Er ist wieder da: Chris Froome kehrt zur Tour de France zurück.
vor 2 Stunden
Chris Froome bei der Tour de France
Nachrichten.  Bei keinem Radprofi ist die Diskrepanz zwischen Lohn und Leistung so groß wie bei Chris Froome. Nach seinem schweren Sturz 2019 muss der Brite ab Samstag bei d...
Zwei Favoriten aus Slowenien: Tadej Pogacar (r) und Primoz Roglic. Foto: David Stockman/BELGA/dpa
vor 2 Stunden
Frankreich-Rundfahrt
Nachrichten.  Erneutes slowenisches Duell oder schlägt Ineos zurück? Der Favoritenkreis der 108. Tour de France ist so klein wie lange nicht mehr.
Maya Wiley (M) ist Bewerberin um die Kandidatur der Demokraten für die Bürgermeisterwahl in New York. Foto: Mary Altaffer/AP/dpa
vor 2 Stunden
US-Metropole
Nachrichten.  Die Bewohner der Metropole haben über die Spitzenkandidaten für die Nachfolge von Bill de Blasio abgestimmt - bis zu einem Ergebnis wird es aber wohl noch eine...
Experten betonen die Wichtigkeit der Impfung. Foto: Moritz Frankenberg/dpa
vor 3 Stunden
Corona-Pandemie
Nachrichten.  Wie stark hat sich die Delta-Mutante hierzulande bereits ausgebreitet? Dazu werden neue Zahlen des RKI erwartet. Aus Sicht des Virologen Drosten ist die Situat...

- Anzeige -