Lokalnachrichten

vor 3 Stunden
Lahr
Ortenau.  Damit sich frei lebenden Katzen in Lahr nicht mehr unkontrolliert vermehren können, will die Stadt Lahr jetzt Zuschüsse für die Kastration von Katzen geben. 
vor 4 Stunden
Nach der Fusion
Kappelrodeck.  Nach sechs Jahren enger Zusammenarbeit etwa in der Logistik und Abfüllung sind die Winzergenossenschaften Kappelrodeck und Oberkirch nun zu einem Unternehmen verschmolzen. Das bedeutet Veränderungen auf beiden Seiten. Bis alle neuen Ideen umgesetzt sind, kann es aber noch zwei Jahre dauern.
vor 4 Stunden
Wintersportsaison läuft im März aus 
Ortenau.  Zum Saisonende gab es noch ein bisschen Schnee, einige Skilifte in der Region haben noch geöffnet. Die Skiliftbetreiber sind verhältnismäßig zufrieden mit der Saison – obwohl es viele Wetterkapriolen und entsprechend viel Arbeit gab.
So oder so ähnlich sollen sie aussehen – die Bodycams, die Polizisten auch in Offenburg vor Angriffen und vor Vorwürfen schützen sollen, sie hätten Konflikte geschürt.
vor 6 Stunden
Körperkameras teils umstritten
Offenburg.  Ab Ende April werden die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg kleine Kameras an ihrer Uniform tragen. Auch wenn diese Bodycams zur Gefahrenabwehr beitragen können, ist ihre Nutzung teilweise problematisch.
Die Ortenauerin Felicitas Rohrer sensibilisiert Frauen bei einem Vortrag für den Umgang mit Verhütungsmitteln.
vor 9 Stunden
Vortrag in Offenburg
Ortenau.  Ihr seit fast zehn Jahren dauernder Kampf gegen den Bayer-Konzern nimmt trotz eines juristischen Rückschlags im Dezember publizistisch Fahrt auf: Am Samstag berichtete Felicitas Rohrer aus Eckartsweier von ihren Aktionen und von einem NDR-Film über ihr Schicksal.

Bildergalerien

Neueste Videobeiträge

- Anzeige -

Tickermeldungen

Zwei Autos auf B462 bei Gernsbach frontal zusammengeprallt

20.03.2019 - 11:26

Stand 13 Uhr:
Die Strecke ist wieder frei. (sst)
Stand 12 Uhr:
Nach einem Unfall mit drei Verletzten ist die B462 bei Gernsbach momentan gesperrt. Eine Mercedes-Fahrerin kam in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn – warum, ist noch unklar. Dort krachte sie frontal auf einen entgegenkommenden Suzuki. In dem wurde der Fahrer vermutlich schwerer verletzt – die Unfallverursacherin und ein Kind wurden im Mercedes leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich wohl auf mehrere zehntausend Euro. (sst)
Stand 11.25 Uhr:
Auf der B462 bei Gernsbach gab es einen Unfall – nach ersten Informationen der Polizei sind zwischen Obertsrot und Hilpertsau zwei Autos frontal zusammengeprallt. Offenbar gibt es Verletzte. Die Strecke ist momentan voll gesperrt. (sst)

Grüner Strahl ab heute wieder im Straßburger Münster

20.03.2019 - 10:54

Pünktlich zum Frühlingsanfang passiert ab heute wieder Geheimnisvolles im Straßburger Münster: der grüne Strahl ist wieder zu sehen. Punkt 11.38 Uhr fällt er auf die Kanzel über der Christusstatue. In den nächsten sechs Tagen wandert der Lichtkegel immer weiter nach unten. Umstritten ist, ob es sich um geniale Architekturkunst handelt, oder puren Zufall. Inzwischen kommen Tausende Besucher, um den grünen Strahl zu sehen. (sst)

Baustelle zwischen Münchweier und Wallburg am 30. März fertig

20.03.2019 - 10:49

Die Autofahrer können aufatmen: das Umwege-Fahren zwischen Münchweier und Wallburg hat bald ein Ende. Nächste Woche wird in der Baustelle neu asphaltiert und markiert, danach ist ab Samstagvormittag (30. März) freie Fahrt auf der sanierten Kreisstraße. Zwischen kommendem Montag (25. März) und Samstagfrüh wird für die Arbeiten aber ein größerer Teil als bislang gesperrt – betroffen ist während dieser Zeit dann der Bereich zwischen dem Kreisverkehr Münchweier und der Ortsstraße in Wallburg. Bei schlechtem Wetter können sich die Arbeiten verschieben. (sst)

Stadt Lahr gibt Zuschüsse für Kastration von Katzen

20.03.2019 - 09:14

Frei lebende Katzen sollen sich nicht mehr unkontrolliert vermehren – dafür will die Stadt Lahr sorgen. Zuletzt gab es immer mehr Beschwerden von Bürgern deshalb. Sie kritisierten auch, dass die Tiere Krankheiten übertragen würden und zum Teil auch eine Gefahr auf den Straßen seien. Der Gemeinderat hat jetzt 2.000 Euro bewilligt – das bedeutet: dass die Lahrer, die bis Ende Oktober ihre Katze oder ihren Kater kastrieren lassen, einen Zuschuss beantragen können. Für Katzen gibt es 40, für Kater 20 Euro. (sst)
Die Zuschussanträge nimmt die jeweilige Ortsverwaltung oder das Rechts- und Ordnungsamt der Stadt Lahr entgegen. Für den Antrag sind die Kastrationsrechnung, ein Bild des Tieres und die Bankverbindung des Zahlungsempfängers notwendig.
 

Toter Mann in Freiburg: Video mit Falschinfos im Umlauf

20.03.2019 - 09:06

Nachdem am Montag bei einem Park in Freiburg ein toter Mann gefunden wurde, dementiert die Polizei Gerüchte aus den sozialen Medien zu den Umständen. Es seien ein Video und Falschinformationen in Umlauf gebracht worden – auf dem Video sei zu sehen, wie ein Sarg eingeladen wird. Die Freiburger Polizei stellt klar, dass das Gerücht, es handle sich um ein junges Mädchen, falsch sei – und nach allem, was die Ermittler bislang wissen, war es auch kein Verbrechen. Wie ein Sprecher auf HITRADIO OHR-Anfrage bestätigte, handelt es sich bei dem Toten um einen 46-jährigen Mann. Die Polizei bittet die User, das Video zu löschen und nicht weiterzuverbreiten. (sst)

Rettungshubschrauber-Einsatz: Unfall mit Motorrad in Bietigheim

20.03.2019 - 09:03

Nach einem Unfall bei Bietigheim war ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Er flog einen verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus. Der Mann war am Nachmittag auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Auto zusammengeprallt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 10.000 Euro. (sst)

Offenburger Gemeinderäte gegen Antrag auf Lithium-Suche

20.03.2019 - 07:46

Es ist in Smartphones, elektrischen Zahnbürsten oder Autobatterien. Eine australische Firma hatte beim Regierungspräsidium eine Erlaubnis beantragt, um bei Windschläg den Boden unter anderem auf Lithium zu untersuchen – das lehnen die Gemeinderäte von Offenburg jetzt aber ab. Das Thema wurde im Planungsausschuss besprochen. Die Australier planen zunächst erste Studien, um am Ende Lithium und Sole aus Thermalwasser am Oberrheingraben gewinnen zu können. Die Stimmen aus dem Planungsausschuss heute im Offenburger Tageblatt. (sst)

Sehr gutes Jahr 2018 für Kongresshaus Baden-Baden

20.03.2019 - 06:55

Tausende Besucher kommen zum Beispiel immer zu den Deutschen Wellnesstagen oder den Hochzeitstagen dorthin – das Kongresshaus Baden-Baden hat einen gut gefüllten Kalender. Beim Blick zurück auf 2018 spricht Geschäftsführerin Nora Waggershauser von einem sehr guten Geschäftsjahr. Auch 2019 stehen schon wieder viele Termine fest. Geschätzt werde von den Kunden und Besuchern vor allem die Lage an der bekannten Lichtentaler Allee, und dass man viele Restaurants und Hotels zu Fuß erreicht. (sst)

HITRADIO OHR

Großbritannien streitet seit Monaten über den Brexit. Wollen Sie die Briten überhaupt noch in der EU sehen?

Nachrichten

Eine Familie sucht ihren Sohn, der unter Schlamm begraben wurde.
vor 5 Stunden
Beira
Nachrichten.  Wegen verheerender Überschwemmungen im Zentrum des Landes nach dem schweren Tropensturm «Idai» hat Mosambiks Regierung den Notstand erklärt. Zudem gelten ab Mi...
Eine Boeing 737 MAX 8.
vor 5 Stunden
Washington
Nachrichten.  Die US-Regierung hat eine Überprüfung angeordnet, ob es bei der Sicherheits-Zertifizierung der neuen Boeing-737-Max-Flugzeuge im Jahr 2017 mit rechten Dingen z...
Mehr als ein Dutzend der EVP-Parteien haben den Ausschluss oder eine Suspendierung des Fidesz gefordert.
vor 5 Stunden
Brüssel
Nachrichten.  Der Partei des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban droht der zeitweise Ausschluss aus der EVP-Parteienfamilie. Die Europäische Volkspartei (EVP) entsc...
er Entwurf eines Klimaschutzgesetzes, den Umweltministerin Schulze vorgelegt hat, stößt in der Union auf Widerstand.
vor 6 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Die Bundesregierung will heute das Klimakabinett einsetzen. In diesem Ausschuss sollen Minister einen Vorschlag erarbeiten, mit welchen Gesetzen Deutschland se...
Trauernde tragen die Leichen von zwei Opfern des rassistisch motivierten Attentats in Christchurch.
vor 6 Stunden
Christchurch/Canberra
Nachrichten.  Fünf Tage nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland sind die ersten Todesopfer beigesetzt worden. Dabei handelte es sich um einen Vater und seinen Sohn...
Überschattet von dem Angriff in Utrecht wählen die Niederländer heute ihre regionalen Parlamente.
vor 6 Stunden
Utrecht
Nachrichten.  Im Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen in Utrecht hat die niederländische Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Es handele sich um einen 40-jäh...
Kinder, die weniger daddeln, surfen oder auf sozialen Medien unterwegs sind, bewegten sich nicht zwangsläufig mehr.
vor 6 Stunden
Karlsruhe
Nachrichten.  Im Alltag bewegen sich Kinder und Jugendliche immer weniger - das gehört zu den neuesten Erkenntnissen der Langzeitstudie «Motorik-Modul» (MoMo).
Trotz einer Eintrübung der Konjunktur plant Finanzminister Scholz erneut einen Etat ohne neue Schulden
vor 6 Stunden
Osnabrück/Berlin
Nachrichten.  Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat den Haushaltsplan von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) als unzureichend kritisiert.
Laut einer aktuellen Umfrage sagen zwei Drittel der Erwachsenen in Deutschland (66 Prozent), dass sie momentan glücklich sind. Foto. Friso Gentsch
vor 8 Stunden
Umfrage zum Weltglückstag
Nachrichten.  Eine Umfrage zum Weltglückstag am Mittwoch scheint das Klischee der schlecht gelaunten Deutschen zu widerlegen: Zwei Drittel der Erwachsenen in Deutschland (66...

- Anzeige -