Lokalnachrichten

Das E-Werk Mittelbaden lässt aktuelle Glasfaserkabel zwischen Appenweier und Offenburg verlegen, um zwei Rechenzentren miteinander zu verbinden.
vor 3 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Neue Glasfaserkabel lässt das E-Werk Mittelbaden derzeit zwischen Offenburg und Appenweier verlegen. Sie sollen die zwei Rechenzentren des Stromanbieters miteinander verbinden.
vor 3 Stunden
KF Kinzigtaler Fenster GmbH - Der Experte in Gengenbach
Anzeige
Gengenbach.  Winter – die Tage werden wieder kürzer und dunkler, die beste Saison für Einbrecher. Gut, wer da sichere Türen und Fenster hat. Die KF Kinzigtaler Fenster GmbH in Gengenbach hat sich genau darauf spezialisiert und ist in der Region Experte für die Sicherheit zu Hause.
vor 3 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Wer hat etwas über den Mauerfall zu erzählen? Das Bundesverkehrsministerium und die Deutsche Bahn veranstalten einen Video-Wettbewerb.
vor 10 Stunden
Herbolzheim Richtung Basel
Ortenau.  Auf der A5 ist es am Mittwochmorgen bei Herbolzheim zu einem tödlichen Unfall gekommen, bei dem ein 59 Jahre alter Kleinlastwagen-Fahrer ums Leben kam. Die Autobahn musste vorübergehend in Richtung Basel gesperrt werden.
Reisende mit Bussen und Bahnen der SWEG müssen sich ab Sonntag, 15. Dezember, an einen neuen Fahrplan gewöhnen.
vor 12 Stunden
Neuer Fahrplan tritt in Kraft
Ortenau.  Bus und Bahnreisende in der Ortenau müssen sich ab Sonntag, 15. Dezember, auf einen neuen Fahrplan einstellen. Die Abfahrtszeiten der Ortenau-S-Bahn verschieben sich mit Inkrafttreten des Fahrplans 2020 um 20 bis 30 Minuten. Hinzu kommt eine zusätzliche Verbindung zwischen Offenburg und Freudenstadt.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

"Geduldsspiel" bei Begegnung KSC-Greuther Fürth

11.12.2019 - 17:36

Letztes Hinrundenspiel am Samstag für den KSC, der empfängt Greuther Fürth. Die Franken erwarten ein Geduldsspiel, bei dem Nuancen entscheiden, so Trainer Stefan Leitl. Fürth steht mit 22 Punkten nach 16 Spieltagen im sicheren Mittelfeld. Der KSC liegt zwei Zähler hinter den Gästen. Denen fehlt Angreifer Julian Green und Verteidiger Marco Caligiuri,  Maximilian Wittek ist wegen seiner fünften gelben Karte gesperrt. (as)

Denkmal für Opfer des Straßburger Anschlags eingeweiht

11.12.2019 - 16:53

Ein Jahr nach dem Terror-Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt wurde heute der Opfer und deren Angehöriger gedacht. Der 11. Dezember werde niemals ein Tag des Hasses, sondern der Erinnerung, des Mutes und der Solidarität sein, sagte Frankreichs Innenminister Christophe Castaner. Das Attentat sei eine Narbe, ein heftiger Schmerz. Der Politiker hat ein Denkmal auf dem zentralen Place de la République eingeweiht. Das wurde von einer Frau entworfen, die bei dem Attentat verletzt wurde. Dabei starben damals fünf Menschen durch Schüsse des polizeibekannten Extremisten Chérif Chekatt. Der wurde zwei Tage später von der Polizei getötet. Heute Abend ist noch ein ökumenischer Gottesdienst im Straßburger Münster geplant, im Anschluss läuten alle Kirchenglocken und Bürger sind aufgerufen, Kerzen und Lichter in Fenstern aufzustellen. (as)

Zu viele Erkrankte: Notgruppen in drei Kehler Kindergärten

11.12.2019 - 15:51

Winterzeit ist Erkältungszeit und das macht auch dem Kindergartenpersonal in Kehl zu schaffen. In drei Einrichtungen müssen Öffnungszeiten und Aufnahmekapazitäten reduziert werden, weil viele Erzieher krank sind. Betroffen sind voraussichtlich bis Freitag die Krippengruppen und die Gruppen für Drei- bis Sechsjährige der Kita Sundheim; Notgruppen gibt es auch in den Kindertageseinrichtungen Kreuzmatt und Vogesenallee. Sobald sich die Personalsituation verbessert, ist wieder alles beim Alten, heißt es von der Stadt.. 
Seit Dienstag (10. Dezember) und zunächst bis einschließlich Freitag, 13. Dezember, können in der Kita Sundheim nur die Kinder aufgenommen werden, deren Eltern keine anderen Betreuungsmöglichkeiten haben. Trotz der reduzierten Aufnahmekapazität muss die Kita auch früher schließen: Die Drei- bis Sechsjährigen müssen um 14.30 Uhr nach Hause; Krippenkinder müssen bereits um 14 Uhr abgeholt sein.
Die Kita Kreuzmatt, wo der Notbetrieb in der Krippe ebenfalls seit Dienstag läuft, schließt bereits um 13 Uhr – auch diese Regelung gilt bis einschließlich Freitag.
In der Kindertageseinrichtung Vogesenallee können in der Krippe am Donnerstag und Freitag nur Kinder bis zu einer Gruppengröße aufgenommen werden; die Betreuungszeit endet um 14.30 Uhr. Von Montag, 16. Dezember, bis einschließlich Freitag, 20. Dezember, werden voraussichtlich maximal zwölf Kinder in der  Krippe bis 14.30 Uhr betreut werden können. Bei den Drei- bis Sechsjährigen umfasst die Betreuungskapazität in der Kita Vogesenallee in diesem Zeitraum 50 Kinder; abgeholt werden müssen die Kinder ebenfalls bis 14.30 Uhr.
 

Praxisbrand in Willstätt wegen technischem Defekt

11.12.2019 - 15:21

Gestern früh waren 40 Feuerwehrleute beim Löschen eines Brandes in einer Willstätter Praxis – jetzt ist auch klar, wie die Flammen entstanden sind: Ein technischer Defekt war schuld. Ein Mensch, der in der Praxis war, wurde bei Löschversuchen verletzt und wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. (as)

Neue Energiezentrale bei Schwarzwaldmilch in Offenburg

11.12.2019 - 15:20

Rund 1.100 Tonnen CO2 werden damit künftig pro Jahr eingespart, das entspricht etwa dem Verbrauch von 168.000 Litern Heizöl: Schwarzwaldmilch hat am Standort Offenburg seine Dampfkesselanlage gegen eine neue Energiezentrale ausgetauscht. Die wurde heute (Mi) eingeweiht. Rund neun Millionen Euro wurden investiert. (ys)

Verbotenes Messer oder Drogen: Polizeikontrolle bei Freistett

11.12.2019 - 12:52

Nach einer Kontrolle am Montag am Grenzübergang Rheinau-Freistett hat die Polizei jetzt jede Menge Arbeit: Die Beamten hatten zwischen 11 und 14 Uhr 30 Autos und LKW aus dem Verkehr gezogen. Ein 24-Jähriger hatte ein verbotenes Messer griffbereit im Wagen, das wurde einkassiert und der Mann musste eine Sicherheitsleitung zahlen. Fünf Fahrer saßen unter Drogen am Steuer, einer hatte keinen Führerschein und ein LKW-Fahrer hatte seine Ladung nicht vernünftig gesichert. Jetzt hagelt es Fahrverbote, hohe Bußgelder und Punkte. (as)

Wieder "falsche Polizisten" u.a. in Schutterwald am Telefon

11.12.2019 - 12:33

In der Region rufen wieder mal Betrüger mit der Masche „falscher Polizist“ Senioren an und wollen sie dazu bewegen, ihren Kurieren Wertsachen oder Geld auszuhändigen. Gestern wurden mehrere Versuche aus Schutterwald und Gaggenau beim Offenburger Polizeipräsidium gemeldet. Erfolg hatten die Kriminellen in diesen Fällen nicht – aber es gelingt ihnen immer wieder. Deswegen warnt die Polizei weiterhin, sich auch durch angebliche Notrufnummern im Display nicht davon abhalten zu lassen, im Zweifelsfall die echte Polizei zu rufen und keine Auskünfte über Besitzverhältnisse am Telefon zu geben. (as)

Parfum für Hunderte Euro in Offenburg mitgehen lassen

11.12.2019 - 11:52

Mit einer speziell präparierten Tasche hat sich eine Ladendiebin in einem Drogeriemarkt in der Offenburger Innenstadt jede Menge Parfum geklaut – damit kam sie zwar unbemerkt an der Sicherheitsschleuse vorbei, allerdings fiel sie dem Ladendetektiv auf. Der verfolgte die 32-Jährige, als sie ohne zu bezahlen ging und rief die Polizei. Die schnappte sich die Frau – in der Tasche hatte sie noch das Diebesgut im Wert von 800 Euro dabei. Sie bekommt ein Strafverfahren und darf sich künftig nicht mehr in der Offenburger Innenstadt blicken lassen. (as)

HITRADIO OHR

Bald ist Weihnachten. Und für viele Menschen gehört ein Tannenbaum einfach zum Fest dazu. Doch muss der echt sein oder besser aus Plastik?

Nachrichten

vor 12 Stunden
Straßburg
Nachrichten.  Genau ein Jahr ist es her, dass in der Straßburger Innenstadt fünf Passanten ihr Leben ließen. Heute, Mittwoch, soll ihnen gedacht werden. Der Terror-Angriff a...
Einsatz im Bezirk Neukölln: Täter aus der früheren Sowjetunion, Rockerbanden und arabischstämmige Clans dominieren die organisierte Kriminalität in Berlin. Foto: Gregor Fischer/dpa/Archiv
vor 3 Stunden
Rauschgift als «Schmiermittel»
Nachrichten.  Wenn tonnenweise Kokain nach Europa gelangt, Dutzende Luxuslimousinen verschwinden oder spektakuläre Einbrüche verübt werden, geht es um Organisierte Kriminali...
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender (M.) besuchen mit Bürgermeisterin Barbara Lüke den Wochenmarkt in Pulsnitz. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
vor 5 Stunden
AfD-Hochburg in Sachsen
Nachrichten.  Raus ins Land zu den Menschen - nach diesem Motto verlässt der Bundespräsident gern Schloss Bellevue. Diesmal fährt er 200 Kilometer weit nach Sachsen. Er trif...
Daniel Frahn hat vor Gericht gegen seine Entlassung geklagt – mit Erfolg.
vor 5 Stunden
Daniel Frahn
Nachrichten.  Daniel Frahn hat erfolgreich gegen seine Kündigung beim Chemnitzer FC gewehrt. Der Spieler, dem unter anderem Nähe zu Rechtsextremen nachgesagt wird, will nun...
Aung San Suu Kyi, de facto Regierungschefin von Myanmar, spricht am zweiten Tag der dreitägigen Anhörungen. Foto: Peter Dejong/AP/dpa
vor 6 Stunden
Gewalt gegen Rohingya
Nachrichten.  Morde, Vergewaltigungen, Vertreibungen: Das Militär Myanmars ging nach einem UN-Bericht grausam gegen die Rohingya-Minderheit vor. Ausgerechnet Friedensnobelpr...
Der SPD-Abgeordnete Udo Schiefner
vor 6 Stunden
Untersuchungsausschuss zum Maut-Desaster
Nachrichten.  Der Untersuchungsausschuss zu Scheuers Maut wird sachlich, hart und transparent arbeiten, verspricht der Vorsitzende Udo Schiefner (SPD).
Labour-Chef Jeremy Corbyn im Wahlkampfendspurt: Laut Umfragen schrumpft der Vorsprung der Konservativen auf die Labour-Partei. Foto: Owen Humphreys/PA Wire/dpa
vor 6 Stunden
Johnson-Sieg nicht sicher
Nachrichten.  Premierminister Boris Johnson und sein Herausforderer Jeremy Corbyn kämpfen am Tag vor der Parlamentswahl um jede Stimme. Einer großangelegten Umfrage zufolge...
Mit diesem Auto flüchteten die Täter.
vor 6 Stunden
Diebstahl im Grünen Gewölbe
Nachrichten.  Ende November drangen bislang unbekannte Täter in die Dresdner Schatzkammer Grünes Gewölbe ein. Nun hat die Polizei ein Foto des Fluchtautos veröffentlicht und...
Laut der Verbraucherorganisation Foodwatch fällt etwa jede dritte vorgeschriebene Lebensmittelkontrolle in Deutschland aus. Foto: Uwe Anspach/dpa
vor 6 Stunden
Foodwatch mahnt
Nachrichten.  Verbraucher sollen sich darauf verlassen können, dass Produkte im Kühlschrank in Ordnung sind. Dafür haben Überwacher der Behörden ein Auge auf die Anbieter -...

- Anzeige -