Lokalnachrichten

vor 5 Stunden
Trotz Klinikneubaus
Ortenau.  Der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung des Jahres den Doppelhaushalt 2019/20 verabschiedet und Millionen-Investitionen ins Ortenau-Klinikum beschlossen. Dabei herrschte bei beiden Entscheidungen unter den Fraktionen große Einigkeit. 
vor 8 Stunden
Nachgehakt
Ortenau.  Nachgehakt: Vor einem Jahr  kamen die Sternsinger bei einigen Gemeinden nur noch auf Bestellung. Der Grund war, dass sich weniger Kinder für die Aktion engagieren. Wie sieht die Situation heute aus und was hat sich getan?
vor 17 Stunden
Landgericht Offenburg
Ortenau.  Vor dem Offenburger Landgericht muss sich seit Dienstag ein Mann aus Lahr verantworten: Er soll sein Wohnhaus angezündet und so seine Frau in Lebensgefahr gebracht haben. Er beschrieb die Tat am ersten Prozesstag.
vor 18 Stunden
Höhe Renchen
Renchen.  Vier Menschen sind am Montagabend auf der A5 bei Renchen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Ein Chrysler-Fahrer musste einem anderen Fahrzeug ausweichen, bremste und verunglückte dabei. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt – jetzt sucht die Polizei Zeugen.
vor 18 Stunden
Lahr
Lahr/Schwarzwald.  In den Finanzen der Landesgartenschau klafft eine Lücke von 1,5 Millionen Euro, weil weniger Tickets verkauft wurden, als erhofft. Darüber informierte die Geschäftsführerin Ulrike Karl im Lahrer Gemeinderat am Montag.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Karlsruher Darknet-Betreiber nach Münchener Amoklauf verurteilt

19.12.2018 - 12:12

Dank ihm kam der Amokläufer vom Münchner Olympia-Einkaufszentrum damals an seine Waffe - der Karlsruher Betreiber einer Darknet-Plattform muss jetzt für sechs Jahre hinter Gitter. Das Landgericht Karlsruhe verurteilte den 31-Jährigen unter anderem wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung. Im Juli 2016 hatte ein 18-Jähriger Münchener neun Menschen und sich selbst erschossen. Pistole und Munition hatte der Täter über einen verborgenen Teil des Internets, das sogenannte „Darknet“ besorgt. Der eigentliche Waffenhändler sitzt für sieben Jahre. (as)

Sven Väth und Lost Frequencys beim Freiburger Sea you-Festival

19.12.2018 - 12:09

Elektro vom Feinsten: Sven Väth, Amelie Lens (gesprochen wie geschrieben), Monika Kruse und Lost Frequencys kommen im Sommer nach Freiburg. Sie stehen neben rund 100 weiteren Künstlern auf einer der sieben Bühnen beim „Sea You Beach Republic“ Festival am Tunisee. Weitere Namen aus dem Line up sollen noch bekannt gegeben werden. Termin für das „Sea You“ ist der 13. und 14. Juli. (as)

Anzeige für Jugendlichen aus Bad Peterstal nach "Telefonstreich"

19.12.2018 - 11:45

Telefonstreiche hat vermutlich jeder schon mal gemacht, wenn man dabei aber den Notruf wählt und Beleidigungen ins Telefon brüllt, wird’s doof. Genau das hat ein 16-Jähriger gestern Abend aus einer Telefonzelle in Bad Peterstal-Griesbach gemacht. Nicht nur einmal, sondern öfter. Nicht bedacht hat der Jugendliche dabei wohl, dass die Polizei nachvollziehen kann, woher ein Anruf kommt. So erwischte eine Streife den 16-Jährigen und seinen Kumpel kurz danach. Jetzt gibt’s eine Anzeige wegen Notrufmissbrauch. (as)

42-Jähriger in Lahr brutal verprügelt und getreten

19.12.2018 - 11:09

Übelst zusammengeschlagen wurde ein Mann am Abend in Lahr: Der Angreifer war von hinten auf den 42-Jährigen losgegangen, warum, ist nicht bekannt. Das Opfer wurde brutal niedergeprügelt und selbst, als es schon am Boden lag, noch mit Tritten traktiert. Die Polizei hat den mutmaßlichen Schläger, gegen ihn wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.   (as)

Ortenauer Räpple bleibt vorerst aus dem Landtag ausgeschlossen

19.12.2018 - 10:56

Es bleibt dabei: Der Ortenauer AfDler Stefan Räpple darf nach dem Rauswurf letzte Woche an den nächsten drei Landtagssitzungen nicht teilnehmen. Das haben die Abgeordneten heute Vormittag entschieden und den Einspruch von Räpple abgewiesen. Landtagspräsidentin Aras hatte den Ortenauer nach mehreren Zwischenrufen rausgeworfen. Er wollte aber nicht gehen und musste von der Polizei aus dem Saal  gebracht werden. Aras hatte dann angeordnet, dass er an den nächsten Sitzungen nicht teilnehmen darf. (as)

Mitten in Oppenau ist künftig nur noch Tempo 40 erlaubt

19.12.2018 - 10:40

Fuß vom Gas in der Oppenauer Stadtmitte: Da gilt künftig Tempo 40. Hintergrund ist ein neues Gesetz für Luftkurorte, das vor Lärm und Belästigung durch den Verkehr schützen und Fußgängern das Flanieren erleichtern soll. Das Tempolimit betrifft die Post- und Hauptstraße bis zum Stadttor. Die neuen Schilder werden in den nächsten Tagen aufgestellt. (as)

Bleibt's bei der Landtags-Sperre für Ortenauer AfDler Räpple?

19.12.2018 - 10:23

Eigentlich soll es im Landtag heute um gute Kitas und Windenergie gehen – der Ortenauer AfDler Stefan Räpple steht aber nach dem Rauswurf letzte Woche auch im Mittelpunkt. Landtagspräsidentin Aras hatte ihn nach mehreren Zwischenrufen von der Polizei aus dem Saal bringen lassen und drei Sitzungen ausgeschlossen. Beobachter rechnen damit, dass der Landtag diese Entscheidung heute bestätigt. (as)

Manege frei: Premiere für Offenburger Weihnachtscircus heute

19.12.2018 - 08:50

Mit knapp 45.000 Zuschauern gab es im letzten Jahr einen Besucherrekord: Der Offenburger Weihnachtscircus startet heute. Um 15.30 Uhr ist die erste Vorstellung auf dem Messeplatz, um 19.30 Uhr die große Gala-Premiere. Bis zum 6. Januar treten –meistens 2 Mal täglich- über 30 internationale Künstler auf. Zum ersten Mal gibt es am Sonntag einen Tag der offenen Tür. Besucher können von 11-13 Uhr sich das gesamte Gelände anschauen und den Tiertrainern Fragen stellen. (ys/ts)
 

HITRADIO OHR

Es gibt einen Trend, sich gegenseitig zu Weihnachten nichts zu schenken. Gehören Geschenke zu Weihnachten unbedingt dazu?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

vor 5 Minuten
Nachrichten
Nachrichten.  2050 könnte in den Weltmeeren mehr Plastik als Fisch schwimmen - Zeit zu Handeln, meint die Europäische Union. 2021 sollen drastische Gegenmaßnahmen kommen.
Verknüpfungen von Facebook-Accounts mit anderen Diensten werfen nicht zum ersten Mal Fragen auf.
vor 2 Stunden
Menlo Park
Nachrichten.  Facebook hat nach neuen Vorwürfen den Zugang zu Nutzerdaten für Firmen wie Microsoft, Netflix oder Spotify verteidigt.
CDU und Grüne wollen ihr Regierungsbündnis in Hessen fortsetzen.
vor 3 Stunden
Wiesbaden
Nachrichten.  CDU und Grüne wollen ihr Regierungsbündnis in Hessen fortsetzen. Nach über elfstündigen Verhandlungen einigten sich beide Parteien am frühen Morgen in Wiesbade...
ISS-Astronaut Alexander Gerst.
vor 3 Stunden
Baikonur
Nachrichten.  Für Deutschlands Mann im All könnte es ein Abschied für immer sein von der Internationalen Raumstation ISS.
Katarina Barley (SPD), Bundesjustizministerin, will Hauseigentümern verbieten, die Grundsteuer weiter auf die Miete umzulegen.
vor 3 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Justizministerin Katarina Barley (SPD) will verhindern, dass die geplante Reform der Grundsteuer zu steigenden Mieten führt.
Der belgische Ministerpräsident Charles Michel (M) hat seinen Rücktritt angekündigt.
vor 3 Stunden
Brüssel
Nachrichten.  Nach der Rücktrittsankündigung von Belgiens Regierungschef Charles Michel will König Philippe vermutlich erst am Mittwoch über das entsprechende Gesuch entsche...
Polizeirevier auf der Zeil in Frankfurt am Main.
vor 3 Stunden
Frankfurt/Main
Nachrichten.  Die Ermittlungen gegen ein mutmaßlich rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei beschäftigen an diesem Mittwoch den Innenausschuss des hessischen Land...
Gibt es Geld zurück für Privatversicherte? Das BGH prüft Tarifsteigerungen.
vor 3 Stunden
Karlsruhe
Nachrichten.  Wenn die Beiträge steigen, freut das keinen Versicherten. Derzeit allerdings lässt eine Reihe von Gerichtsurteilen Millionen Privatpatienten auf Rückzahlungen...
Julia Klöckner (CDU), Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, setzt sich für gesunde Ernährung ein.
vor 3 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Für eine gesündere Ernährung sollen Fertigprodukte wie Tiefkühlpizza oder Müsli schrittweise mit weniger Zucker, Salz und Fett auskommen.

- Anzeige -