Lokalnachrichten

Mühlentag 2018
18.05.2018
Ortenau.  Knapp drei Dutzend historische Mühlen sind am Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag in der Ortenau geöffnet. Zum »Tag der offenen Tür« laden die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) zusammen mit ihren Landes- und Regionalvereinen ein. Einen Überblick gibt es in unserer interaktiven Karte.  
Urteil
18.05.2018
Ortenau.  Das Schwurgericht verurteilte am Freitag den Armbrustschützen zu einem Jahr und einem Monat auf Bewährung. Der Betrunkene habe keine Tötungsabsicht gehabt. Allerdings sei er trotz der etwa 2,3 Promille zum Tatzeitpunkt steuerungsfähig gewesen.
Ortenau
18.05.2018
Ortenau.  Gleich zwei größere Unfälle haben sich am Donnerstagabend auf der A5 in der Ortenau ereignet. Zusammen haben beide eine Schadenssumme von knapp 53.000 Euro verursacht – zwei Personen wurden zudem leicht verletzt.
Ortenau
18.05.2018
Ortenau.  Der Mai präsentiert sich zurzeit im besten Aprilwetter: Unbeständig und immer wieder mit Wechsel von Sonne und Wolken. Das bleibt auch am Wochenende in der Ortenau so. Erst am Pfingstmontag soll es freundlicher und wieder wärmer werden.
Achern - Oberachern
18.05.2018
Oberachern.  Die Todesursache der 25-Jährigen, die am Mittwoch leblos in ihrer Wohnung in Oberachern gefunden wurde, bleibt weiterhin ungeklärt. Die Polizei ermittelt in mehrere Richtungen und schließt auch ein Verbrechen noch nicht aus.
Ortenau
17.05.2018
Ortenberg.  Rund 50 Erdbeererzeuger machten am Donnerstagmittag beim Netto in Ortenberg auf ihre Situation aufmerksam: Sie verschenkten Erdbeeren, weil der Markt stagniert. Schuld seien ausländische Ware und Preise, die nicht an die Verbraucher weitergegeben werden.
Oberachern
17.05.2018
Ortenau.  Eine 25-Jährige ist am Mittwochvormittag laut Polizei von ihrem Lebensgefährten tot in ihrer Wohnung in Oberachern aufgefunden worden. Die Todesursache ist auch nach der Obduktion am Donnerstag noch unklar.
10,2 Millionen Euro Zuschuss
17.05.2018
Ortenau.  Das Land fördert in der Ortenau städtebauliche Maßnahmen mit 10,2 Millionen Euro. Zahlreiche Kommunen im Landkreis profitieren davon. 
- Anzeige -

Tickermeldungen

Mühlentag am Pfingstmontag

20.05.2018 - 17:37

Über 30 historische Mühlen bei uns in der Ortenau haben sich herausgeputzt.  Am "Deutschen Mühlentag" gibt es Livemusik, Führungen und viele spannende Informationen zu den Bauwerken, die teilweise schon mehrere hundert Jahre alt sind. Auch die Jägertoni-Hofmühle in Dörlinbach, die Ölmühle Walz in Oberkirch und die Maile-Gießler-Mühle in Nordrach machen mit. Welche Mühlen noch dabei sind, lesen Sie in der interaktiven "Mühlenkarte" unserer Kollegen von BadenOnline - nach dem KLICK. (tgs)

Oberkircher Feuerwehr alarmiert

20.05.2018 - 16:00

Feuerwehr-Einsatz am Sonntag Vormittag in Oberkirch. Kurz vor 11 wurde ein brennendes Gartenhäuschen gemeldet. Der Rauch im Langgässle kam aber konkret von einem Bienenstock. Der war beim Eintreffen des Löschfahrzeugs schon ausgebrannt. Etliche Bienen sind verendet, der Schaden beträgt  etwa 2.000 Euro. Der Eigentümer war bei ersten Löschversuchen leicht verletzt worden. (tgs)

Verhaftung bei Angel-Ausflug in Kehl

20.05.2018 - 09:01

In diesem Fall war der Angler selbst der dickste Fisch. Gestern Nachmittag ging der Bundespolizei in Kehl ein 34-jähriger Deutscher ins Netz. Weil er keinen Angelschein besass, neben ihm aber ein Eimer mit lebenden Fischen stand, wurde der Mann kontrolliert. Das Ergebnis: der Angler wurde unter anderem wegen bewaffnetem Diebstahl, Einbruch und Betrug mit gleich drei Haftbefehlen gesucht. Insgesamt muss er eine Haftstrafe von 403 Tagen absitzen. Zusätzlich gibt es jetzt wohl noch eine Anzeige wegen Fischwilderei. Für die gefangenen Fische ging die Geschichte gut aus: sie wurden wieder ins Wasser geworfen.(mk)
 

Morgen wieder Mühlentag in der Region

20.05.2018 - 08:51

Morgen, am Pfingstmontag, werden beim Deutschen Mühlentag wieder alte Mühlen in Gang gesetzt, rund 30 sind es allein in der Ortenau.
Die Gemeinde Ottenhöfen ist als das "Mühlendorf" im Schwarzwald bekannt, dort gibt es einen extra Mühlen-Wanderrundweg.
Gezeigt werden Einblicke in die Mühlentechnik, das einstige Müllerhandwerk, Führungen und Ausstellungen.
Manche Mühlen locken mit Brotzeiten und Live-Musik. Eine Übersicht über alle geöffneten Mühlen bei uns im Web. (ys/mk)

Schwer verletzter Motorradfahrer in Lahr

20.05.2018 - 08:46

Ein 22-jähriger Autofahrer in Lahr hat gestern Nachmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Auf der B3 Höhe Abfahrt Hugsweier krachte er mit seinem Golf in die Yamaha des 18-jährigen. Der Motorradfahrer kam ins Krankenhaus, die Bundesstraße war ab 17 Uhr für über eine Stunde gesperrt.
Der Schaden liegt bei rund 15.000 Euro. (mk)
 
 
 

U19 des SC Freiburg gewinnt DFB-Junioren-Pokal

19.05.2018 - 16:16

Die Nachwuchsfußballer des Fußball-Bundesligisten setzten sich heute Mittag im Finale in Berlin mit 2:1 (0:0) gegen den Nachwuchs des Zweitliga-Absteigers 1. FC Kaiserslautern durch. Damit hat Freiburg zum insgesamt sechsten Mal den Titel geholt und ist jetzt Rekordsieger des Wettbewerbs. (sl)

Kehler Trambrückenbeleuchtung ausgezeichnet

19.05.2018 - 11:53

Zum Tag des Lichts gestern hatte sie die Farben des Regenbogens: Die Trambrücke über den Rhein wurde für ihre Beleuchtung ausgezeichnet. Die Eurometropole Straßburg und die Stadt Kehl haben beim Wettbewerb Lumières –also Lichter 2018 mitgemacht. Die Brückenbögen können zum Beispiel in den deutschen und französischen Nationalfarben angestrahlt werden, das wurde direkt beim Bau mitberücksichtigt. Beide Städte haben festgelegt, dass das Bauwerk aber nur zu besonderen Anlässen farbig angestrahlt wird. (ys)

Ortenauer Hotelfachfrau-Azubi bei Berufswettbewerb erfolgreich

19.05.2018 - 11:52

Eine angehende Hotelfachfrau aus der Ortenau war bei den baden-württembergischen Jugendmeisterschaften erfolgreich. Die 20-jährige Pia Moser vom Hotel Ritter in Durbach erreichte den dritten Platz in ihrem Berufswettbewerb. Zunächst mussten sich die Teilnehmer in einer theoretischen Prüfung für die Endrunde qualifizieren – am zweiten Tag stellten sie dann ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis, zum Beispiel mussten sie ein Check-In-Gespräch auf Englisch führen. Im Gastgewerbe in Baden-Württemberg lernen derzeit über 6.000 Azubis. (sst)
 

Umfrage

Pfingstmontag stehen wieder zahlreiche Mühlen in der Ortenau zur Besichtigung offen. Werden Sie sich eine ansehen?

Nachrichten

Berlin
19.05.2018
Nachrichten.  Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) über die großen Krisen seiner ersten Amtsmonate.
Kommentar des Tages
19.05.2018
Nachrichten.  Das Treffen von Kanzlerin Angela Merkel mit Wladimir Putin in Sotschi könnte eine Neubeginn bei den deutsch-russischen Beziehungen einleiten, meint unser Korre...
Passend zum Mühlentag werden am Montag traditionell Windmühlen beim Kinderferienprogramm, das Claudia Binsweier organisiert, gebaut.
Sägen, hämmern, nähen, bauen
18.05.2018
Nachrichten.  Wie schon in den Osterferien gibt es auch in den kommenden zwei Wochen ein abwechslungsreiches Familienprogramm in den offenen Werkstätten des Freilichtmuseums...
Redakteure kommentieren
18.05.2018
Nachrichten.  Zwei Redakteure, zwei Meinungen: Jeden Samstag stellt die Mittelbadische Presse in der Reihe "Pro & Kontra" zu einem kontroversen Thema zwei Positionen geg...
Rettungskräfte und Polizisten vor der High School.
Houston
18.05.2018
Nachrichten.  Bei Schüssen in einer High School in der Nähe von Houston im US-Bundesstaat Texas sind nach US-Medienberichten mehrere Menschen getötet worden.
Ein Kommentar von Stefan Vetter
Kommentar
18.05.2018
Nachrichten.  Die Umfragen für die SPD sind unterirdisch. Deshalb dominieren dort Frust und Verzweiflung. Und eine ordnende Hand sucht man einstweilen vergebens.
Kommentar des Tages
18.05.2018
Nachrichten.  Deutschland hat wegen zu schmutziger Luft durch Diesel-Abgase in vielen Städten eine Klage beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) zur Einhaltung der Grenzwerte a...
Paukenschlag im Vatikan: Papst Franziskus (M.) während seines Treffens mit den chilenischen Bischöfen.
Rom
18.05.2018
Nachrichten.  Nach dem Missbrauchsskandal in Chile haben alle Bischöfe des südamerikanischen Landes ihren Rücktritt angeboten. Einen vergleichbaren Schritt einer Bischofskon...
Die Koalition streitet über eine Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung.
Berlin
18.05.2018
Nachrichten.  Union und SPD sind uneinig über die Entlastung der Bürger bei den Beiträgen zur Arbeitslosen- und zur Krankenversicherung.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

Whatsapp-Newsletter

- Anzeige -

Wo kommt mein Name her?

Sie wollten schon immer wissen, wo Ihr Familienname herkommt?

Unser Namensexperte Prof. Dr. Konrad Kunze beantwortet diese Frage.