Lokalnachrichten

Landgericht Baden-Baden
vor 1 Stunde
Ortenau.  Im Prozess gegen einen 34-jährigen Schwimmlehrer wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern ist am Dienstag die Öffentlichkeit ausgeschlossen worden. Für den vierten Verhandlungstag am Baden-Baden Landgericht war die Inaugenscheinnahme der Videovernehmungen der Mädchen vorgesehen. 
Ortenau-Klinikum und MediClin kooperieren
vor 3 Stunden
Ortenau.  Das Ortenau-Klinikum und das MediClin Herzzentrum in Lahr wollen ihre bestehende Kooperation ausbauen, um die herzmedizinische Versorgung in der Ortenau weiter zu verbessern.
Nachgehakt
vor 9 Stunden
Ortenau.  Seit anderthalb Jahren gibt es Cannabis auf Rezept. Es machen allerdings nur wenige Ortenauer von dem Angebot Gebrauch. 
Krankenhausausschuss hat getagt
vor 18 Stunden
Ortenau.  Wohin soll die Offenburger Großklinik? Diese Frage beschäftigt jetzt den Krankenhausausschuss des Kreistags. Klar ist bisher vor allem, wo sie nicht hin soll: an den Offenburger Ebertplatz.
Offenburg - Elgersweier
25.09.2018
Elgersweier.  Bei einem Unfall auf der B3 bei Elgersweier ist am Dienstagmorgen ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Die Straße musste an der Unfallstelle vorerst gesperrt werden.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Baustart für Rechenzentrum in Appenweier

26.09.2018 - 12:44

Das E-Werk Mittelbaden und die Firma Leitwerk aus Appenweier haben sich für ein gemeinsames Projekt zusammengeschlossen: zwei neue Rechenzentren entstehen in der Ortenau, zunächst in Appenweier, anschließend in Lahr. Rund zwölf Millionen Euro werden investiert, gestern war Spatenstich für das erste Zentrum. Später werden die beiden miteinander verbunden und bieten Datenspeicher und Datensicherheit für regionale Unternehmen, Verwaltungen oder Behörden. Der Bau des zweiten Rechenzentrums in Lahr soll im nächsten Jahr beginnen. (sst)

Auch gestern Abend Stau nach Unfall auf A5 bei Rastatt-Nord

26.09.2018 - 12:35

Nach dem Unfall zwischen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd war die A5 gestern Nachmittag noch gar nicht so lang wieder frei – da brauchten die Autofahrer bereits das nächste Mal ordentlich Geduld. Kurz vor 17 Uhr fuhr bei Rastatt-Nord ein 40-Tonner im stockenden Verkehr auf den LKW davor auf. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf rund 80.000 Euro. Fast vier Stunden lang waren Richtung Karlsruhe nach dem Unfall damit erneut zwei Spuren gesperrt. (sst)

Südbadischer CDU-Mann bleibt Vorsitzender seiner Arbeitsgruppe

26.09.2018 - 12:34

Bei den Vorstandswahlen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wurde nicht nur der neue Vorsitzende gewählt, sondern auch die Vorstände der einzelnen Arbeitsgruppen. Der südbadische Bundestagsabgeordnete Peter Weiß bleibt Vorsitzender der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales. Er wurde mit fast 96 Prozent der Stimmen von seiner Fraktion im Amt bestätigt. Weiß sitzt seit 1998 für seinen Wahlkreis Emmendingen/Lahr im Bundestag. (sst)

Über 370 Kurse: neue Offenburger Sport-Spaß-Broschüre ist da

26.09.2018 - 12:23

Einrad fahren, Yoga oder Hip Hop: Die Offenburger bekommen jetzt wieder einen neuen Überblick über die Sportangebote. Zusammen mit den Vereinen und der Barmer Krankenkasse hat die Stadt die Sport-Spaß-Broschüre wieder neu aufgelegt – zum inzwischen 23. Mal. Rund 80 Offenburger Vereine machen mit – sie bieten zusammen fast 370 Kurse an. (ar/sst)

Wasserrohrbruch: Zehntausende Euro Schaden in Ringsheimer Schule

26.09.2018 - 12:18

Vermutlich mehrere zehntausend Euro Schaden hat ein Wasserrohrbuch in der Karl-Person-Schule in Ringsheim verursacht. Nach dem Unwetter am Sonntag stand das Wasser im Keller 20 Zentimeter hoch – wie sich herausstellte, war Sturmtief Fabienne aber nicht die Ursache. Betroffen sind die Küche, der Technikraum und auch der Raum der Narrenzunft Rämässer. Unter anderem wurden Holzböden und Schränke aufgeweicht und gingen teilweise zu Bruch. Ein Gutachter soll jetzt die exakte Schadenshöhe herausfinden. (sst)

Auftakt für Mitgliederversammlungen bei Volksbank Lahr

26.09.2018 - 09:20

Sie zählt zu den größten Genossenschaftsbanken in Baden-Württemberg: An sechs Terminen informiert die Volksbank Lahr ihre Mitglieder, gestern war Auftakt in Gengenbach in der Kinzigtalhalle. Zwischen Friesenheim und Kenzingen betreut die Bank rund 115.000 Kunden. Sie hat knapp 55.000 Mitglieder. (ys)

OT-Podiumsdiskussion zur OB-Wahl in Offenburg am 2. Oktober

26.09.2018 - 07:35

Damit möglichst viele zuhören können, wird sie auch im Foyer übertragen: Am 2. Oktober ist in der Abtsberghalle Zell-Weierbach Podiumsdiskussion des Offenburger Tageblatts zur OB-Wahl in Offenburg. Alle sechs Bewerber stellen sich den Fragen von Redaktionsleiter Wolfgang Kollmer, danach kann das Publikum Fragen stellen. Einlass ist um 18 Uhr, eine Stunde später geht’s los. Am 14. Oktober wird in Offenburg gewählt. (ys)

Offenburger Vergewaltigungsprozess: Bot sie ihm Sex für Geld an?

26.09.2018 - 07:07

Im Prozess um eine Vergewaltigung auf einer Fußgängerbrücke in Offenburg im April hat der angeklagte Nigerianer gestern vor dem Landgericht ausgesagt: Seine Angaben sind widersprüchlich und unterscheiden sich von der Geschichte der 24-Jährigen. Er sagt, sie habe ihm ihre Telefonnummer gegeben und der Sex sei einvernehmlich gewesen. Da er betrunken war, könne es aber durchaus sein, dass er sie verletzt habe. Auch von Sex gegen Bezahlung war die Rede. Laut Anklage war der Mann über die 24-jährige, schwerbehinderte Frau hergefallen, missbrauchte sie und verschwand dann mit ihrem Handy.  Am Freitag soll die Frau noch mal aussagen, dann könnte auch ein Urteil fallen. (ys)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan besucht diese Woche Deutschland und bekommt einen Empfang mit militärischen Ehren und ein Staatsbankett geboten. Zu viel der Ehre?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Es ist das erste Mal, dass die Atomaufsicht einen von der damaligen Tsunami-Katastrophe betroffenen Meiler wieder anfahren lässt.
Tokio
vor 7 Minuten
Nachrichten.  Siebeneinhalb Jahre nach dem GAU im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi hat Japans Atomaufsicht das Wiederanfahren eines fast 40 Jahre alten Reaktors nahe Tokio er...
Viele Dieselfahrer schauen derzeit mit Sorge in die Zukunft.
Berlin
vor 8 Minuten
Nachrichten.  Millionen Dieselfahrer in Deutschland werden seit Monaten auf die Folter gespannt. Um Fahrverbote in vielen Städten zu vermeiden, ringen Bundesregierung und Au...
Schriftzug des Chipkonzerns Qualcomm, aufgenommen auf dem Mobile World Congress in Barcelona.
San Diego
vor 1 Stunde
Nachrichten.  Der Chip-Spezialist Qualcomm erhebt in seinem Dauerstreit mit Apple neue Vorwürfe gegen den iPhone-Konzern. In einer aktualisierten Klage in Kalifornien heißt...
Die Bahn gibt für ihr Vegetationsprogramm in diesem Jahr 125 Millionen Euro aus, 25 Millionen Euro mehr als 2017.
Berlin
vor 3 Stunden
Nachrichten.  Die Deutsche Bahn will von Oktober an Vorsorge gegen Sturmschäden entlang ihrer Strecken treffen. Bäume entlang der Gleise sollen beschnitten oder gefällt werd...
Ost-West: Es bestehen weiterhin Lohnunterschiede, die Durchschnittseinkommen sind niedriger als in Westdeutschland.
Berlin
vor 4 Stunden
Nachrichten.  Trotz Fortschritten beim wirtschaftlichen Aufholprozess in den ostdeutschen Ländern sieht die Bundesregierung nach wie vor deutliche Unterschiede zum Westen. Z...
Polizeibeamte besteigen im August 2017 das U-Boot «Nautilus» des dänischen Ingenieurs Peter Madsen.
Kopenhagen
vor 5 Stunden
Nachrichten.  Im Berufungsprozess gegen den wegen Mordes verurteilten dänischen U-Boot-Bauer Peter Madsen soll heute das Urteil fallen. Der 47-Jährige will erreichen, dass s...
«Die Substanzen wirken oft sehr viel stärker als etwa Cannabis oder andere herkömmliche Drogen und werden oft überdosiert«, erläutert Toxikologin Nadine Schäfer vom Institut für Rechtsmedizin der Universität des Saarlandes in Homburg.
Berlin
vor 5 Stunden
Nachrichten.  Der Kick ist nur wenige Klicks entfernt: Wer auf der Suche nach berauschenden Stoffen das Internt durchforstet, wird schnell fündig.
Trump hatte bereits in eine seiner Reden vor der UN-Vollversammlung dazu aufgefordert, den Iran international zu isolieren.
New York
vor 6 Stunden
Nachrichten.  Der verbale Schlagabtausch zwischen dem Iran und den USA geht heute in New York in eine neue Runde. US-Präsident Donald Trump leitet eine Sitzung des Weltsiche...
Die Richter des Supreme Courts werden auf Lebenszeit ernannt. Sie werden vom Präsidenten vorgeschlagen und der Senat muss sie bestätigen.
Washington
vor 6 Stunden
Nachrichten.  Im Streit um Donald Trumps Kandidaten für den Obersten US-Gerichtshof, Brett Kavanaugh, steht noch in dieser Woche die erste Abstimmung im Kongress an. Der Jus...

- Anzeige -