Lokalnachrichten

vor 2 Stunden
Einbrüche
Ortenau.  Zu einer Serie von drei Einbrüchen kam es in der Nacht auf Montag. Zwei davon fanden in der Ortenau - in Oppenau und Hausach - statt. Die Diebe erbeuteten dabei zwei Wandtresore. Die Polizei prüft, ob die Fälle in einem Zusammenhang stehen.
vor 2 Stunden
Fußball
Ortenau.  Nach dem 1:1 im Hinspiel vor einer Woche war die Ausgangslage in der Relegation um den letzten Platz in der Landesliga für den SC Offenburg und den SV Ulm völlig offen. Am Samstagabend feierte aber der Vizemeister der Bezirksliga Offenburg vor der imposanten Kulisse von 1700 Zuschauern durch ein 4:2 (2:0) den Aufstieg.
vor 5 Stunden
150.000 Euro Schaden
Ortenau.  Drei massive Fälle von Vandalismus gab es am vergangenen Wochenende in Offenburg, wie erst jetzt bekannt wurde. Am schwersten traf es ein Unternehmen an der Englerstraße. Dort verursachten die Täter einen Schaden von 150.000 Euro und hinterließen möglicherweise einen Code.
vor 7 Stunden
Kamehameha
Ortenau.  Von 10 bis 22.30 Uhr haben am Samstag Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland ihre Musik auf den drei Bühnen des Kamehameha-Festivals 2019 auf dem Offenburger Flugplatz aufgelegt.
vor 7 Stunden
Motorradfahrer beschleunigt auf Gegenfahrbahn
Ortenau.  Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer ist am späten Freitagnachmittag frontal mit einem entgegenkommenden VW zusammengeprallt. Der Yamaha-Fahrer hatte zuvor stark beschleunigt und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Weil er keine Fahrerlaubnis hat, wird er, wenn er aus dem Krankenhaus kommt, Post von der Staatsanwaltschaft erhalten.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Das sind die Blutspendetermine diese Woche in der Ortenau

17.06.2019 - 13:11

Für jeden Spender gibt es einen besonderen Imbiss und einen Piccolo: Das Rote Kreuz in Offenburg veranstaltet zum 125. Geburtstag heute ein Jubiläums-Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis 73 Jahren von 14 bis 19 Uhr in der Reithalle. Wer heute nicht kann: Morgen Nachmittag geht Blutspenden in der Stadthalle Freistett und der Brumatthalle Ohlsbach. Am Mittwochnachmittag gibt es gleichzeitig Blutspendeaktionen in der Stadthalle Hausach und der Turn- und Festhalle Kehl-Bodersweier. Jeder Erstspender bekommt von HITRADIO OHR 200 OHRbits. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. (ts)

Baccalaureat in Frankreich startet

17.06.2019 - 12:35

In Frankreich begann heute morgen für 744 000 Abiturienten das Baccalaureat. (Bakaloréa),  20 000 davon im Grossraum Strassburg. Das erste Prüfungsfach ist traditionsgemäß die Philosophie, und zwar für Alle. Die Themen sind landesweit die Gleichen. In diesem Jahr kommen besonders die deutschen Philosophen zu Ehren. Die Schüler müssen Texte von Hegel, Leibniz und Freud interpretieren. Der jüngste Anwärter auf das Baccalauréat (Bakaloréa), ist gerade mal 15, der Älteste 59 Jahre alt.

Erneuter Scheunenbrand in Herbolzheim

17.06.2019 - 12:28

 In Herbolzheim hat schon wieder eine Scheune gebrannt. Die Gesamtwehr Herbolzheim mit allen Abteilungen und die Feuerwehr Kenzingen waren heute Nacht im Ortsteil Broggingen im Einsatz. Die Scheune konnte noch gerettet werden. Es gab zuletzt eine ganze Reihe an Scheunenbränden in Herbolzheim. Die Polizei geht von Brandstiftern aus.

Wegen Quad-Unfall: Reutherbergtunnel bei Wolfach gestern gesperrt

17.06.2019 - 10:15

Gestern Nachmittag war der Reutherbergtunnel in Wolfach gesperrt. Grund war ein Unfall: Ein 78-jähriger Hyundai-Fahrer ist auf ein Quad drauf gefahren. Dabei wurde der Quadfahrer verletzt. Der Tunnel war durch die Reinigungsarbeiten bis ca. 14.00 Uhr gesperrt. (ts)

Goldscheuer: 4.000 Zuschauer beim internationalen Tauzieh-Turnier

17.06.2019 - 08:57

700 der weltbesten Tauzieher aus zehn Ländern kamen am Wochenende nach Goldscheuer. Zum 70. Jubiläum der Goldscheurer Tauzieher gab es eines der größten Tauzieh-Turniere Deutschlands. Gewonnen hat bei den Männern das Team aus Engelberg in der Schweiz, bei den Frauen gewann das Team aus Eibergen in den Niederlanden. (ts)

Ortsdurchfahrt Unterharmersbach etwas früher fertig als geplant

17.06.2019 - 08:12

Pendler aus dem Harmersbachtal können ab sofort wieder etwas länger schlafen: Die Ortsdurchfahrt in Unterharmersbach ist wieder komplett frei. Knapp zwei Jahre gab es durch die Bauarbeiten einige Ampeln und Umleitungen, seit Samstagmittag ist die Strecke wieder frei. Einen halben Tag früher als geplant. Die Straße wurde auf zwei Kilometer umgestaltet, verbreitert und saniert, auch Kaffeebrücke und Rösslebrücke wurden erneuert. Das Ganze für über neun Millionen Euro. (ts)

Sturm in der Nacht auf Sonntag im Schwarzwald

17.06.2019 - 07:44

Ein Sturm hat in der Nacht auf Sonntag Richtung Schwarzwald ordentlich gewütet. Die Feuerwehr Oppenau musste auf der Strecke Richtung Zuflucht mehrere umgestürzte Bäume von der Straße wegräumen. Die Landstraße war vorübergehend gesperrt, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass noch mehr Bäume auf die Straße fallen. (ts)

Sperrungen an der A5 Anschlussstelle Lahr in Richtung Basel

17.06.2019 - 06:40

Das Regierungspräsidium rechnet bis Mittwoch nochmal mit Staus auf der A5 Richtung Basel rund um Lahr. Heute von 9 bis 18 Uhr sowie morgen und am Mittwoch für zirka zwei bis drei Stunden ist die Auf- und Abfahrt Lahr Richtung Basel nur einspurig befahrbar. Spätestens am Mittwochabend soll die Anschlussstelle wieder frei sein. (ts/ys)

HITRADIO OHR

Halten Sie den Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert für einen fähigen Politiker?

Nachrichten

vor 46 Minuten
Kassel
Nachrichten.  Wurde der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse von einem Rechtsextremisten erschossen? Diesem ungeheuerlichen Verdacht geht nun der Generalbundesan...
Bundesaußenminister Heiko Maas (r) und sein luxemburgischer Amtskollege Jean Asselborn wollen eine unabhängige Untersuchung der Vorfälle im Golf von Oman.
vor 1 Stunde
Luxemburg
Nachrichten.  Im Fall der Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman zeichnet sich in der EU keine geschlossene Unterstützung für die US-Vorwürfe gegen den Iran ab.
Ein Frachtschiff fährt dicht an freiliegenden Sandbänken und Felsen vorbei. Monatelange Trockenheit und ausbleibende Niederschläge hatten den Wasserstand des Rheins im vergangenen Jahr auf ein Minimum schrumpfen lassen.
vor 3 Stunden
Duisburg
Nachrichten.  Zapfsäulen ohne Benzin, Hochöfen auf Sparflamme, Kraftwerke im Hitzemodus - der Sommer und der Herbst 2018 haben Wirtschaft und Verbraucher in Deutschland vor...
Geht nicht nach Brüssel: Der nach dem Skandal-Video zurückgetretene FPÖ-Chef und Vizekanzler Strache nimmt sein bei der Europawahl gewonnenes Mandat nicht an.
vor 3 Stunden
Wien
Nachrichten.  Der nach dem Skandal-Video zurückgetretene FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache nimmt sein bei der Europawahl gewonnenes Mandat nicht an.
Binali Yildirim, Ex-Ministerpräsident und Bürgermeisterkandidat für Istanbul von der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP.
vor 5 Stunden
Istanbul
Nachrichten.  Eine Woche vor der Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul sind der abgesetzte Oppositionskandidat und sein Gegner von der islamisch-konservativen Regie...
Ein Abgabenbescheid für die Entrichtung der Grundsteuer. Die erste Lesung zur Grundsteuerreform soll noch vor der Sommerpause des Bundestages Ende Juni stattfinden.
vor 6 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Die Koalitionsspitzen von Union und SPD haben sich nach monatelangem Streit auf eine Reform der Grundsteuer verständigt.
Enttäuscht: AfD-Kandidat Sebastian Wippel hatte in der ersten Wahlrunde noch klar vor der Konkurrenz gelegen.
vor 6 Stunden
Görlitz
Nachrichten.  Die CDU ist erleichtert, die AfD ernüchtert: Görlitz, Deutschlands östlichste Stadt, bekommt einen CDU-Oberbürgermeister. Der in der ersten Runde noch unterleg...
vor 8 Stunden
Studie der Privatkassen
Nachrichten.  Privatversicherte tragen im ländlichen Raum stärker zum realen Einkommen der dort niedergelassen Ärzte bei als in den Städten. Das belegt eine Studie.  
17. Juni 1953: Demonstranten werfen in Berlin mit Steinen nach russischen Panzern.
vor 8 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Mit einem zentralen Gedenken in Berlin wird heute an die Opfer des DDR-Volksaufstandes vor 66 Jahren erinnert. Vor 66 Jahren gingen in der DDR in rund 700 Orte...

- Anzeige -