Lokalnachrichten

Ein Kommentar von Dominik Kaltenbrunn.
vor 8 Stunden
Kommentar
Ortenau.  In der Corona-Krise leiden die Chöre unter den getroffenen Einschränkungen. Ein Kommentar dazu von Dominik Kaltenbrunn.
Im Ortenaukreis ereignete sich ein tödlicher Unfall.
26.09.2020
Tödlicher Unfall in Oppenau
Oppenau.  Ein Senior kommt mit seinem Traktor in Oppenau von der Straße ab und stürzt eine Böschung hinab. Nach einer groß angelegten Suche wurde der schwer verletzt in eine Klinik gebracht – er überlebte den Unfall nicht.
26.09.2020
Der Bundestagspräsident im Sommerinterview
Ortenau.  Trotz der heftigen Proteste gegen die Corona-Restriktionen akzeptiert die große Mehrheit der Deutschen diese Maßnahmen. Das betont der Bundestagspräsident und Offenburger Bundestagsabgeordnete Wolfgang Schäuble im Interview. Es sei aber abscheulich, rechtsextreme Symbole auf der Reichstagstreppe zu zeigen. Was die Flüchtlings- und Migrationsproblematik betrifft, so hat die EU viel zu wenig gelernt, erklärt der CDU-Politiker.
26.09.2020
Atteste
Ortenau.  Obwohl die Staatsanwaltschaft Offenburg gegen den Offenburger Zahnmediziner Fritz Düker ermittelt, will dieser an seinen Attesten gegen die Maskenpflicht festhalten.
Ein Kommentar von Simon Allgeier.
26.09.2020
Kommentar
Ortenau.  Das Ortenau-Klinikum und das Mediclin Herzzentrum Lahr können nach eigenen Angaben innerhalb kürzester Zeit die Anzahl der Beatmungsplätze wieder hochfahren. Ein Kommentar dazu von Simon Allgeier.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Polizei musste einen großen Streit in Mannheim schlichten. (Symbolbild)
vor 2 Stunden
Polizeieinsatz in Mannheim
Region.  In einem Mannheimer Lokal bricht ein Streit einzelner Personen aus, der sich schnell ausweitet und auf die Straße verlagert. Die Polizei kann aber Schlimmeres verhindern.
Der Unfall endete tödlich für den Autofahrer. (Symbolbild)
vor 3 Stunden
Tödlicher Unfall in Bad Rippoldsau-Schapbach
Region.  Der Senior durchbricht mit seinem Auto die Brüstung an der Straße und stürzt fünf Meter tief in einen Bach. Die Ärzte können seinen späteren Tod im Krankenhaus nicht mehr abwenden.
Wer sitzt künftig als Oberbürgermeiser im Konstanzer Rathaus?
vor 4 Stunden
OB-Wahl in Konstanz
Region.  Der erste Wahlgang bei der Konstanzer Oberbürgermeisterwahl endet mit einer nicht ganz unerwarteten Überraschung. Doch die Entscheidung fällt erst in drei Wochen.
Alle Meldekreise lagen unter dem Grenzwert von 50 gemeldeten Fällen pro 100 000 Einwohner.
vor 7 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  In Baden-Württemberg ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionenam am Sonntag um 183 auf 48 892 gestiegen. Ein weiterer Mensch starb im Zusammenhang mit dem Coronavirus.
Im Schwarzwald war es am Wochenende schon richtig winterlich.
vor 10 Stunden
Nach Schneefall in Baden-Württemberg
Region.  Auf den Höhen des Schwarzwalds ist am Wochenende der erste Schnee gefallen. Der winterliche Anblick ist aber nur von kurzer Dauer - in der neuen Woche sollen die Temperaturen wieder steigen.
In Heilbronn ist ein 21-Jähriger ums Leben gekommen.
vor 12 Stunden
Heilbronn
Region.  Tödlicher Vorfall in Heilbronn: Über eine Trittleiter klettert ein 21-Jähriger auf einen Waggon - und bekommt dort einen Stromschlag aus der Oberleitung.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Bürgerentscheid: Schutterwald stimmt gegen Rathaus-Umzug

27.09.2020 - 19:31

Mit 1.659 Ja-Stimmen gegen 1.225 Nein-Stimmen hat sich die Mehrheit der Schutterwälder dafür ausgesprochen, dass der Gemeinderatsbeschluss vom 22. Januar aufgehoben wird. Damit zieht das Rathaus nicht in das Gebäude "Alter Jakob" um. Die Wahlbeteiligung lag bei 48,84 Prozent. (ts)

KSC verliert auch zweites Spiel der Saison

27.09.2020 - 16:18

Der Karlsruher SC muss weiter auf die ersten Punkte in der neuen Zweitliga-Saison warten. Auch das zweite Spiel ging verloren. Heute (So) hieß es am Ende 0:1 gegen Bochum. Die Karlsruher mussten erneut auf den kranken Top-Torjäger Hofmann verzichten und kassierten das letztlich entscheidende Tor schon in der 14. Minute. Ausgerechnet der frühere Karlsruher Zoller traf für die Bochumer. 1.200 Zuschauer konnten im Wildparkstadion dabei sein. Aktuell steht der KSC auf Platz 17 der Tabelle. (sst)

Senior stürzt in Bad Rippoldsau mit Auto fünf Meter tief in Bach

27.09.2020 - 13:51

Er wurde lebensgefährlich verletzt: Ein 84-jähriger Mann hat heute Morgen mit seinem Auto in Bad Rippoldsau-Schapbach ein Geländer durchbrochen – der Wagen stürzte fünf Meter tief in die Wolf und blieb auf dem Dach liegen. Durch Hochwasser war der Bach knapp 1,20 Meter tief. Kurz nach dem Unfall bemerkten Kirchgänger das Loch im Geländer, retteten den leblosen Senior aus seinem Auto und reanimierten ihn. Die Polizei ermittelt jetzt, wie es zu dem Unfall kommen konnte. (sst)

Schleuser und Menschenhändler in Bühl festgenommen

27.09.2020 - 12:29

Die Polizisten hatten am Freitag den richtigen Riecher. Im Rahmen einer Kontrolle haben die Beamten einen Mann geschnappt, der von italienischen Behörden gesucht wird. Noch im Verlauf des Nachmittags wurde der Haftbefehl eröffnet, in Vollzug gesetzt und der Mann kam ins Gefängnis. (yb)

Fritteusenbrand in Kehler Hotel

27.09.2020 - 12:06

Durch dass schnelle und beherzte Eingreifen des Küchenpersonals ist gestern Nachmittag größerer Schaden verhindert worden. Vier Menschen kamen wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung in örtliche Kliniken. Der entstandene Schaden beträgt etwa 10.000 EUR. Die Brandursache ist noch nicht klar. (yb)

Keine Fasentveranstaltungen 2021 in Oberkirch

27.09.2020 - 10:56

Quer durch Deutschland beraten die Narren derzeit, wie die kommende „fünfte Jahreszeit“ ablaufen kann. In Oberkirch ist die Entscheidung jetzt gefallen: Es wird keine Fasentveranstaltungen 2021 geben. Das hat die Narrenzunft gemeinsam mit den Stabhaltereien, der Narro-Gruppe und dem Verein Notir auf Fürsteneck entschieden. Die Verantwortlichen schätzen das Corona-Risiko als zu groß ein, schreibt die Narrenzunft auch auf ihrer Facebook-Seite. Weitere Details, auch zu den genauen Beweggründen, will sie auf einer Pressekonferenz bekannt geben. An diesem Wochenende tagen außerdem die 13 Narrenverbände Baden-Württembergs, um über das weitere Vorgehen zu beraten. (sst)

Bilanz vom Sicherheitstag des Polizeipräsidiums Offenburg

26.09.2020 - 11:35

Drogen, Straftäter, Festnahmen - Über 500 Polizisten haben beim landesweiten Sicherheitstag von Freitagfrüh bis Samstagfrüh mehr als 2.000 Menschen und 800 Autos, Busse und LKW in der Ortenau sowie den Kreisen Rastatt und Baden-Baden kontrolliert. Die Beamten hatten sich u.a. am Grenzübergang Iffezheim, am Offenburger Ei und auch in Kehl postiert. Im Fokus standen nicht nur der Straßenverkehr oder grenzüberschreitende Kriminalität, sondern auch das Gaststätten- und Rotlichtmilieu sowie der öffentliche Nahverkehr. Zwei gesuchte Straftäter wurden verhaftet, 88 Anzeigen geschrieben und über 250 Bußgelder verhängt. 175 Maskenmuffel müssen ebenfalls zahlen. Ein verdächtiger Drogendealer wurde außerdem nach einer Durchsuchungsaktion in Lahr festgenommen. In Lahr wurden auch Shisha-Bars kontrolliert. Unter anderem wurden nicht zugelassene Spielautomaten abgestellt und 25 Kilogramm unversteuerter Shisha-Tabak beschlagnahmt. Die Barbetreiber bekommen Anzeigen wegen Steuerhehlerei. (as)

Polizei findet in Lahrer Wohnung kiloweise Drogen

26.09.2020 - 11:28

Bei den Kontrollen zum landesweiten Sicherheitstag hat Polizei einen empfindlichen Schlag gegen die Lahrer Drogenszene gelandet. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden sechs Kilogramm Marihuana und 80 Gramm Kokain gefunden. Bei dem Bewohner wurden mehrere Zehntausend Euro Bargeld und eine scharfe Schusswaffe sichergestellt. Jetzt wird geprüft, ob der Verdächtige in Haft kommt. (as)

HITRADIO OHR
Foto: Axel Heimken/dpa

Energiebewusstes Wohnen: Ist oder war für Sie beim Kauf einer Gebrauchtimmobilie die Energieeffizienz entscheidend?

Nachrichten

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) war einer von fünf Gästen bei Anne Will.
vor 22 Minuten
Anne Will und Corona in der ARD
Nachrichten.  Fünf Politiker, Ärzte und Forscher sitzen bei Anne Will und keiner verlangt schärfere Maßnahmen gegen Corona. Eine langweilige Talkrunde, wäre da nicht die Vir...
Medien: Gorleben soll kein möglicher Standort eines Endlagers für radioaktiven Atommüll sein. Foto: Philipp Schulze/dpa
vor 1 Stunde
Für radioaktiven Atommüll
Nachrichten.  Die Republik blickt gespannt auf den Zwischenbericht zur Suche nach einem Atom-Endlager. Nun sickert bereits durch, welche Region nicht zur engeren Auswahl geh...
Die Bürger haben in Nordrhein-Westfalen über ihre zukünftigen Oberbürgermeister abgestimmt.
vor 2 Stunden
Wahlen in Nordrhein-Westfalen
Nachrichten.  Ein buntes Bild bietet sich in Nordrhein-Westfalen nach den Stichwahlen für die Oberbürgermeister-Posten. Für CDU und SPD gab es Freud und Leid – Grund zum Jub...
Der zerbrochene Rahmen eines Rennrads liegt an der Unfallstelle in Lienen. Im Hintergrund stehen Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst. Foto: -/Nord-West-Media TV/dpa
vor 4 Stunden
Mordkommission ermittelt
Nachrichten.  Tragisch endete die Autofahrt einer Frau in der Nähe von Osnabrück: Die 44-Jährige, die offenbar an einer psychischen Erkrankung leidet, soll gleich vier Unfäl...
Wolfgang Clement war Superminister unter Gerhard Schröder.
vor 6 Stunden
Wolfgang Clement ist tot
Nachrichten.  Der ehemalige Journalist, SPD-Sprecher, NRW-Ministerpräsident und Superminister Wolfgang Clement hat nie mit seiner Meinung hinter dem Berg gehalten. Ein beweg...
Eine Demonstrantin zeigt Flagge gegen Präsident Lukaschenko.
vor 8 Stunden
Protesten in Belarus
Nachrichten.  Die EU ist gefordert, damit die Demokratiebewegung in Belarus nicht verebbt, kommentiert unser Korrespondent Ulrich Krökel.
Bis 2031 soll ein Ort gefunden werden, an dem der strahlende Abfall aus Atomkraftwerken möglichst sicher unterirdisch gelagert werden kann. Von 2050 an soll das Endlager genutzt werden. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
vor 8 Stunden
«Nationale Aufgabe»
Nachrichten.  Niemand möchte Atommüll in seiner Nachbarschaft. Doch bei der Suche nach einem Endlager dürfe keiner den Kopf einziehen, mahnen Umweltpolitiker. Am Montag soll...
Die Polizei nimmt in Paris den Attentäter fest, der kurz zuvor zwei Menschen niedergestochen hat. Nun hebt eine Diskussion um die Gefahren der islamistischen Bedrohung in Frankreich an.
vor 10 Stunden
Kommentar zu Terror in Paris
Nachrichten.  In Frankreich wird immer wieder über die Rolle des Islam gestritten. Die Diskussion nutzen vor allem die extrem rechten Parteien, kommentiert unser Frankreich-...
Was für ein tolles Geschenk.
vor 10 Stunden
Außergewöhnliches Geschenk
Nachrichten.  Was für ein außergwöhnliches Geschenk: Der Tierfilmer David Attenborough hat dem britischen Prinzen George den Zahn eines ausgestorbenen Riesenhais geschenkt....

- Anzeige -