Lokalnachrichten

vor 18 Minuten
Probleme mit dem Müll
Lahr/Schwarzwald.  Die Arbeit und das Engagement des Freundeskreises Landesgar-tenschau Lahr gehen nach dem Ende des Mammutereignisses April bis Oktober 2018 gezielt weiter. Eine Besonderheit hat der Lahrer Förderverein. Es gab ihn lange vor dem Auftakt der Landesgartenschau im April 2018.
vor 3 Stunden
Serie »Starke Frauen im Ried« (6/16)
Ottenheim.  Selten im Rampenlicht und meist unbemerkt leisten Frauen oft Großes. Sie sind für andere da, stehen im Berufsleben oder sogar als eigene Unternehmerin ihren Mann, bringen sich ein – oftmals sogar multifunktional. In einer Serie stellt der Lahrer Anzeiger dienstags und freitags 16 Frauen vor, die ihre Geschichten erzählen.  
vor 5 Stunden
Ferienprogramm in Friesenheim
Schuttern.  »Lesenacht mit Äktschen« ist eines der rund 50 Angebote des diesjährigen Ferienprogramms der Gemeinde Friesenheim. Was man darunter versteht, erlebten am Dienstag elf Jugendliche im Rathauskeller und im Hof der Feuerwehr Schuttern.
vor 5 Stunden
Meißenheim
Meißenheim.  Das Sommerferienprogramm und  das Ferienprogramm der Gemeinde Meißenheim waren am Mittwoch teilweise gleichgeschaltet. Die Betreuerinnen Birgit Bertsch und Heba Hassoun haben derzeit rund 25 Kinder in der Betreuung.   
vor 5 Stunden
Aktion mit Gewinnen
Lahr/Schwarzwald.   Die »Heiß auf Lesen«-Aktion in der Lahrer Mediathek startet in die zweite Halbzeit. Unter dem Motto »Gib der Langeweile keine Chance, tauche ab in die faszinierende Welt der Bücher und triff dich in der Mediathek« läuft die Aktion noch bis zum Ende der Sommerferien am Dienstag, 10. September. 
vor 12 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Oberschopfheim.  »Natur trifft Poesie« – der Verein Tier und Natur bietet bei einem Rundgang durch die Natur in Oberschopfheim Spannendes für alle Sinne. Es sind nur noch wenige Plätze zur Teilnahme frei.
Wenn ältere Menschen nicht mehr so gut zu Fuß sind, bereitet ihnen das Kopfsteinpflaster in der Innenstadt Probleme (auf dem Foto ist die Marktstraße zu sehen).
vor 13 Stunden
"Die Wochen der Erwartungen" (6/6)
Lahr/Schwarzwald.  Welche Erwartungen haben die Bürger an den neuen Oberbürgermeister? Antworten auf diese Frage will der Lahrer Anzeiger in seiner Serie aus ganz verschiedenen Blickwinkeln geben. Die Wünsche und Probleme der Senioren setzen den Schlusspunkt unter »Die Wochen der Erwartungen«.
vor 15 Stunden
"Was ich von dem/der neuen OB erwarte" (13/16)
Mietersheim.  Bis Mittwoch, 28. August, sagen an dieser Stelle jeden Tag (außer am Wochenende) Bürger ihre Meinung.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Offenburg - Zwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß

22.08.2019

Nach dem Zusammenstoß zweier Autos in der Zähringerstraße mussten zwei Frauen am Mittwoch mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Die 59 Jahre alte Lenkerin eines Suzuki war kurz vor 12 Uhr in Richtung der Stadtmitte unterwegs, als sie vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit teils in den Gegenverkehr geriet und dort mit dem Peugeot einer 47-Jährigen kollidierte. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Offenburg - Angesprüht, Zeugen gesucht

22.08.2019

Nachdem Unbekannte vermutlich am Mittwochvormittag mehrere Gebäude in der Hildastraße und Zellerstraße durch das Besprühen mit einem farbigen Schriftzug beschädigt haben, sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Wer konnte etwas beobachten? Hinweisgeber wenden sich bitte unter der Telefonnummer 0781 212200 an die ermittelnden Beamten.

Kehl - Unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen

22.08.2019

Scheinbar, weil er unvermittelt auf die Fahrbahn eines Radweges getreten ist, zog sich ein 56 Jahre alter Fußgänger am Mittwochnachmittag schwere Verletzungen zu. Der 63 Jahre alte Fahrer eines Pedelec war kurz vor 15:30 Uhr auf dem parallel zur L75 verlaufenden Radweg zwischen Bodersweier und Linx unterwegs, als der Mittfünfziger die Landstraße und im Anschluss unvermittelt den Radweg betreten haben soll. Beim Zusammenstoß zogen sich der 56-Jährige schwere und der 63-Jährige leichte Verletzungen zu. Beide wurden zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Am Pedelec entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Oberkirch - Ehrlicher Finder

22.08.2019

Der Finder einer Geldbörse konnte am Mittwochabend vermutlich mit gutem Gewissen einschlafen. Der Oberkircher entdeckte kurz vor 23 Uhr einen auf der Appenweierer Straße liegenden Geldbeutel mit Papieren und Bargeld. Nachdem ein Kontaktversuch mit der Besitzerin gescheitert war, zog der ehrliche Finder die Beamten des Polizeireviers Achern / Oberkirch zurate. Diese konnten die Dame, welche den Verlust noch nicht bemerkt hatte, erreichen und das Portemonnaie übergeben.

Lahr - Einbruch

21.08.2019

Bei einem Einbruch in ein Gebäude in der Güterhallenstraße, in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 9 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Kühlschrank mehrere Kilo Fleisch und Wurst sowie ein paar Getränke. Beim Eindringen in das Gebäude wurde ein Doppelglasfenster eingeworfen und ein weiteres Fenster gewaltsam aufgehebelt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Beamten des Polizeirevier Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden telefonisch unter der Telefonnummer 07821 277-0 erbeten.

Wolfach - Außenspiegel beschädigt und abgehauen

21.08.2019

An dem in der Vorstadtstraße in Fahrtrichtung Stadtmitte geparkten Polo einer 77-Jährigen wurde am Mittwochvormittag zwischen 10:15 Uhr und 10:30 Uhr der linke Außenspiegel beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker hat mutmaßlich beim Vorbeifahren den Spiegel des VW gestreift und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Beamten des Polizeipostens Wolfach haben die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 07832 97592-0.

Achern - Dieseldiebstahl

21.08.2019

Im Kleinwäldele in Kappelrodeck wurden am Dienstagabend, kurz nach 22 Uhr, aus zwei Firmenfahrzeugen circa 200 Liter Diesel entwendet. Mutmaßlich wurden die bislang unbekannten Täter bei ihren Machenschaften gestört. Sie ließen in der Nähe des Tatortes vier gefüllte Kraftstoffbehälter zurück. Mögliche Zeugenhinweise erbitten die Beamten des Polizeireviers Achern unter der Telefonnummer 07841 7066-0.

Friesenheim - Parkvorgang endet in Disput

21.08.2019

Vermutlich aus nichtigem Grund kam es am Dienstagabend in der Ritterstraße zu einem Disput zwischen zwei 24 und 26 Jahre alten Frauen. Die Jüngere soll beim Einparken dem Auto der Älteren verdächtig nahegekommen sein, weshalb die 26-Jährige der 24-Jährigen laut zugerufen haben soll. Ein zunächst verbaler Streit endete offensichtlich in wechselseitigen, tätlichen Angriffen. Beide Frauen wurden hierbei leicht verletzt. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen zur Klärung der Umstände aufgenommen. Beide Frauen erwartet außerdem eine entsprechende Anzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung.

Die SPD muss aus einer Schar von Bewerbern eine neue Führungsspitze finden. Hält das Verfahren den Absturz der SPD auf?

Nachrichten

vor 5 Stunden
Kommentar des Tages
Nachrichten.  Die Bundesregierung lotet ein mögliches Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer aus. Das Finanzministerium habe eine Prüfung veranlasst, »ob es der Bundesregier...
Im Umfrage-Aufwind: CDU-Wahlplakat mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer.
vor 15 Stunden
Köln
Nachrichten.  Zehn Tage vor der Landtagswahl in Sachsen liegt die CDU in einer Wahlumfrage mit 30 Prozent der Zweitstimmen deutlich vor der AfD (24 Prozent).
Vor schwierigen Gesprächen: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r.) empfängt den britischen Premier Boris Johnson im Elysee-Palast.
vor 15 Stunden
Paris/Berlin/London
Nachrichten.  Immer wieder tätschelte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Rücken von Boris Johnson, als die beiden gemeinsam die Stufen des Élysée-Palasts hinaufgingen...
Badegäste am Starnberger See: Im bundesweit wohlhabendsten Landkreis Starnberg war das durchschnittlich verfügbare Pro-Kopf-Einkommen der Privathaushalte zuletzt mehr als doppelt so hoch wie in Gelsenkirchen.
vor 16 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Das Grundgesetz spricht in Artikel 72 von der «Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse im Bundesgebiet». Nach einer Analyse des Berlin-Instituts für den...
Der Palast der Republik (r), der Berliner Fernsehturm und der Berliner Dom sind durch eine Virtual-Reality-Brille zu sehen.
vor 16 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Wie sah es an der Berliner Mauer in den 80er Jahren aus? Besucher der Hauptstadt können sich künftig am Checkpoint Charlie zum 30. Jahrestages des Mauerfalls a...
Bakterien, die sich durch die Schiffshülle fressen, Rost und Ozeanströmungen setzen dem Wrack der «Titanic» stark zu.
vor 16 Stunden
Washington
Nachrichten.  Die Natur nagt am Wrack der Titanic: Zum ersten Mal seit vielen Jahren gibt es neue Aufnahmen von dem auf den Meeresgrund gesunkenen Luxusdampfer. Teile des Wr...
Laut einem Bericht: iPhones bekommen weiteres Objektiv und «Pro»-Namenszusatz.
vor 16 Stunden
San Francisco
Nachrichten.  Neue Spitzenmodelle des iPhones von Apple sollen im Herbst laut einem Medienbericht ein zusätzliches Ultra-Weitwinkel-Objektiv sowie den Namenszusatz «Pro» bek...
vor 17 Stunden
Verkehrsminister
Nachrichten.  Anfang Juni erklärte sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) auch zum Bundesfahrradminister. Damals präsentierte er seine fahrradgerechte Novelle der...
vor 22 Stunden
Landkreis Emmendingen
Nachrichten.  Im Landkreis Emmendingen ist es in der vergangenen Woche zu einer kleinen Autobrandserie gekommen. Drei ausgebrannte Wagen - alles Renault Scenics -  wurden an...

- Anzeige -