Lokalnachrichten

vor 2 Stunden
Naturschutz
Kehl.  Die Stadt Kehl hat neue Mitarbeiter: Ziegen und Rinder betreiben derzeit Landschaftspflege im Sundheimer Grund. 
vor 5 Stunden
Obst- und Gartenbauverein
Goldscheuer.  Viele Besucher kamen am Sonntagmittag zum Kirschenfest des Obst- und Gartenbauvereins Goldscheuer. Sie verbrachten gesellige Stunden im Lehrgarten mitten im Grünen.
vor 6 Stunden
Spurensuche
Kehl.  Viele in der Stadt kennen Claudio, der lange Zeit beinahe täglich am Markt saß, bettelte und dann und wann einen Handstand vorführte. Doch in Kehl ist der Wohnungslose schon länger nicht mehr gesehen worden. Die Suche nach ihm beginnt mit Blutspuren an einer Wand.
vor 6 Stunden
Kehl
Kehl.  Am 29. Juni findet auf der anderen Rheinseite wieder die "Symphonie des deux Rives" statt. Deshalb werden im Bereich Insel mehrere Straßen gesperrt.
vor 8 Stunden
Kehl
Kehl.  Sie ist ein Taussendsassa und wer kennt sie nicht in der Rolle der Comedy-Figur »Else Stratmann: Elke Heidenreich war am Samstag zu Gast in der Buchhandlung Baumgärnter und signierte ihr neues Buch »Alles fließt«.  
vor 10 Stunden
Kehl
Kehl.  Die Idee ist über 20 Jahre alt, vier Jahre lang wurde an den Skulpturen gearbeitet. Am Sonntag wurde der Neumühler Skulpturengarten feierlich eingeweiht.  
vor 10 Stunden
Serie: Abschied aus dem Gemeinderat Willstätt
Kehl.  Im künftigen Willstätter Gemeinderat wird man sich an neue Gesichter gewöhnen müssen. Und nicht alle, die in den vergangenen fünf Jahren die Geschicke der Gemeinde bestimmten, haben bei den Kommunalwahlen den erneuten Sprung ins Gremium geschafft. In einer kleinen Serie porträtieren wir die ausscheidenden Ratsmitglieder. Heute: Sandra Kaufmann (SPD).
vor 17 Stunden
Kehl
Kehl.  Manfred Kuhn ging in seinem Beruf als Hausmeister am Einstein-Gymnasium auf. Er war ein Mensch mit großer Jugend-Empathie. Er ist am Dienstagabend im Alter von 79 Jahren gestorben. 

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Ziegen in Kehl im Einsatz für die Natur

25.06.2019 - 14:22

Die Stadt Kehl hat neue Mitarbeiter – Ziegen und Rinder. Die betreiben zurzeit Landschaftspflege im Kehler Naturschutzgebiet Sundheimer Grund. Der Grund: Sie fressen gerne stachelige Brombeerranken, Efeu oder nicht heimische Pflanzengattungen. Dadurch halten die ehemalige Streuobstwiese von verholzten Sträuchern und krautigem Dickicht frei. Seltene Pflanzen- und Tierarten können sich nach der tierischen Hilfe wieder auf den knapp zwei Hektar ansiedeln. (ys)

Stundenlange Löscharbeiten in Fischerbach

25.06.2019 - 13:37

In Fischerbach gab es heute früh einen Brand in einer Hackschnitzelanlage, die Löscharbeiten dauerten bis heute Mittag. Das Feuer war gegen 5 Uhr im Maschinenraum ausgebrochen. Wie es dazu kam, wird jetzt untersucht. Der Schaden geht in die Hunderttausende. (ys)

In Ortenberg bis Freitag kaum ein Durchkommen

25.06.2019 - 12:43

Die Vollsperrung in der Ortsdurchfahrt Ortenberg dauert länger als geplant, voraussichtlich noch bis Freitag. Grund: Die Asphaltarbeiten sind noch nicht fertig. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Kreuzung Netto Markt/Am Muhrfeld und der Ecke Offenburger Straße/ Bühlweg. Der Netto Markt ist aber erreichbar und die Anwohner im Muhrfeld können auch nach Hause fahren. Der restliche Verkehr wird über die Ortsumfahrung Ortenberg umgeleitet.  (as)

Europa-Park will ICE-Anschluss voran bringen

25.06.2019 - 12:37

Bahn-Vorstand Ronald Pofalla will es zur „Chefsache“ machen – der Europa-Park arbeitet weiter an einem ICE-Halt in Ringsheim. Die Park-Familie Mack war jetzt zum Spitzengespräch in der Konzernzentrale in Berlin. Dabei bekräftigten die Macks, dass rund 2,5 Millionen Gäste des Europa-Parks jährlich umweltfreundlich mit der Bahn anreisen wollen. Allerdings muss das Schienennetz im Rheintal erst noch ausgebaut werden, vorher bleibt der ICE-Halt am Europa-Park ein Traum. Bei einem weiteren Gipfeltreffen im Herbst soll nach Übergangslösungen mit Anschlüssen von den Bahnhöfen Offenburg und Freiburg oder Elektrobussen gesucht werden. (as)

Letzter Topact bei "Das Fest" in Karlsruhe steht fest

25.06.2019 - 12:22

Johannes Oerding kommt nach Karlsruhe – der Singer-Songwriter aus Münster soll den Mount Klotz bei „Das Fest“ zum Finale aufmischen. Er ist Topact am Fest-Sonntag – dafür gibt’s noch Restkarten. Am Fest-Samstag sind „Fettes Brot“ der Headliner und am Fest-Freitag hat der gebürtige Waldbronner Max Giesinger ein Heimspiel – beide Tage sind ausverkauft. Bei dem Open-Air vom 19. bis 21. Juli werden eine viertel Million Besucher erwartet. Mehr als 70 Prozent des Festival-Programms ist kostenlos. (as)

Ziegenklau in Lautenbach - die Polizei sucht Zeugen

25.06.2019 - 11:22

Man mag sich gar nicht ausmalen, wozu Diebe in der Nacht auf Sonntag in Lautenbach vier Ziegen aus einem Stall geklaut haben. Der war abgeschlossen, die Tür wurde aufgebrochen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die bei der Laubensiedlung am Ortseingang Verdächtiges bemerkt haben. (as)

Falschparkern am Baden-Badener Hardtbergbad geht's an den Kragen

25.06.2019 - 10:25

Die Stadt Baden-Baden greift hart durch gegen Falschparker am Hardtbergbad. Besonders an heißen Tagen stellen Besucher ihre Autos dort kreuz und quer ab, blockieren Grundstücks-Zufahrten oder ignorieren Markierungen und Verbotsschilder. Dadurch ist der Rettungsweg oft versperrt. Bei extremer Behinderung lässt die Stadt gnadenlos abschleppen. (as)

Steuerbetrug im großen Stil - Prozess vor Landgericht Offenburg

25.06.2019 - 09:50

Vier Männer stehen ab Mitte Juli in Offenburg wegen Steuerbetrugs im großen Stil vor dem Landgericht. Sie sollen bei millionenschweren Autogeschäften die Umsatzsteuer hinterzogen und Anzahlungen selbst eingesteckt haben. Dafür sollen sie Scheinfirmen u.a. auch in der Ortenau gegründet und einen Strohmann als Geschäftsführer sowie einen Verkäufer mit einer falschen Identität eingesetzt haben. Einer der Angeklagten ist schon wegen Steuerbetrugs vorbestraft, er schweigt, ebenso wie sein Komplize. Die anderen beiden haben teilweise gestanden. 18 Verhandlungstage sind angesetzt, ein Urteil wird Ende Oktober erwartet.  (as)

HITRADIO OHR

Die Grünen befinden sich im Höhenflug. Könnten Sie sich Robert Habeck als nächsten deutschen Kanzler vorstellen?

Nachrichten

Blick auf das Bürogebäude, in dem die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen untergebracht ist.
vor 1 Stunde
Düsseldorf/Essen
Nachrichten.  Die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf ist am Dienstag von Ermittlern durchsucht worden. Das hat die Essener Staatsanwaltschaft auf...
Die Angreifer haben sich dem Report zufolge auf viele Kunden-Informationen zugreifen können.
vor 1 Stunde
Boston/Tel Aviv
Nachrichten.  Bei Angriffen auf Mobilfunk-Betreiber weltweit können Hacker laut einer US-israelischen Sicherheitsfirma im vergangenen Jahr sensible Daten von hunderten Milli...
Schüler prügeln sich auf einem Schulhof. Kids in der Großstadt ticken immer weniger sozial.
vor 2 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Ein Fünftel der Kinder und ein Drittel der Jugendlichen in deutschen Großstädten ticken nach einer neuen Studie nur wenig sozial. Forscher der Universität Biel...
Boris Johnson gilt als Favorit im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May.
vor 3 Stunden
London
Nachrichten.  Der neue britische Premierminister wird nach einem Bericht der Zeitung «The Sun» am 23. Juli bekanntgegeben. Noch bis zum 22. Juli können sich die etwa 160.000...
Ein brennender «Eurofighter» am Himmel über der Kleinstadt Malchow an der Mecklenburgischen Seenplatte.
vor 6 Stunden
Nossentin
Nachrichten.  Am Tag nach dem Absturz von zwei Eurofightern der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern mit einem getöteten Piloten geht die Ursachensuche weiter. Ein Luftwaffen...
vor 8 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Die Union stellt sich einhellig hinter den Anti-AfD-Kurs ihrer Vorsitzenden.
vor 8 Stunden
Kommentar des Tages
Nachrichten.  Die Sozialdemokraten beschließen ein Verfahren, um die künftige Parteispitze zu bestimmen
vor 8 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Die SPD-Mitglieder sollen über die neue Parteiführung bestimmen. Auf Regionalkonferenzen stellen sich die Bewerber und Bewerberinnen vor.
vor 23 Stunden
Nachrichten
Nachrichten.  Katastrophe über Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Kampfflugzeuge der Luftwaffe kollidieren in der Luft und stürzen ab. Die Piloten versuchten sich mit dem Schleude...

- Anzeige -