Lokalnachrichten

vor 45 Minuten
Rahmenbedingungen ärgern Dehoga
Sasbach.  Gut besucht war die Hauptversammlung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga), die am Donnerstag im Gasthaus Ochsen in Sasbach stattfand. Für die hiesige Gastronomie geht ein recht ordentliches Jahr zu Ende. 
vor 48 Minuten
Flaute seit Jahresmitte macht Sorgen
Achern.  Das Unternehmen Fischer Group ehrte am Samstagabend in der Kantine des Acherner Werks langjährige Mitarbeiter und blickte auf 2019 zurück. Die Minen der Geschäftsführer sind seit dem Aufschwung ab 2009 erstmals wieder etwas betrübter.
vor 1 Stunde
Auf dem Mehrgenerationenplatz
Linx.  Der Mehrgenerationenplatz in Linx nimmt weiter Formen an. Nun war Richtfest für die Grillhütte, der Nikolaus schaute auch vorbei. 
vor 1 Stunde
Jahreskonzert des Musikvereins
Diersheim.  Der Diersheimer Musikverein bot am Samstag einen großen Konzertabend. Dem Publikum gefiel das abwechslungsreiche Programm. Treue Mitglieder und junge Musiker wurden zudem ausgezeichnet.
vor 8 Stunden
Oberkirch
Oberkirch.  Zur Rentnerweihnachtsfeier mit Jubilarehrung lud die Progresswerk-Oberkirch AG am Freitagabend in die Renchtalhalle ein. Im Rahmen der Veranstaltung wurden zahlreiche Mitarbeiter für 40- oder 25-jährige Betriebstreue geehrt. 
vor 10 Stunden
Kniffliger Job in Achern
Achern.  In der Nacht zum Sonntag ließ der Netzbetreiber Syna in Achern und Fautenbach auf Höhe der L 87 die Hauptstromleitung zwischen Freistett und Achern, eine Doppelleitung für zwei Stromsysteme, demontieren – ein kniffliges Unterfangen.
vor 13 Stunden
Nach Bissvorfall
Oppenau.  Zwei Rottweiler sollen in Oppenau eine Frau im Zwinger angefallen und verletzt haben. Im Juni wurden sie dem Halter weggenommen und ins Kehler Tierheim untergebracht. Die Stadtverwaltung will aber noch weiter gehen.
vor 14 Stunden
Suzuki überschlägt sich bei Gamshurst
Gamshurst.  Zum Glück nicht schwerer verletzt wurden die Insassen eines Kleinwagens, der sich bei Gamshurst am Samstagmittag überschlug.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Rheinau - Schwerer Verkehrsunfall

07.12.2019

Am Samstagnachmittag, gegen 14:20 Uhr, befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Suzuki die K5372 von Memprechtshofen kommend in Fahrtrichtung Gamshurst. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb in einem angrenzenden Feld liegen. Die insgesamt vier Fahrzeuginsassen des Suzukis wurden nicht schwerer verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die Verkehrspolizei Baden-Baden hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Kehl - Diebisches Duo geflüchtet, Hinweise erbeten

06.12.2019

Zwei noch unbekannte Männer haben am Donnerstagabend aus einem Bekleidungsgeschäft in der Blumenstraße in Kehl zwei Mützen gestohlen und bei ihrer Flucht eine Beschäftigte des Ladens leicht verletzt. Das teilt die Polizei mit. Die Frau konnte gegen 20.15 Uhr das diebische Treiben des Duos beobachten und wollte einen der Männer festhalten, heißt es in der Mitteilung. Mit einem Schlag gegen die Hand der aufmerksamen Angestellten konnte sich der Ertappte jedoch befreien und zusammen mit seinem Komplizen flüchten, so die Polizei. Der Hauptverdächtige war nach Angaben der Polizei zirka 25 Jahre alt und trug eine schwarze mit Fell besetzte Jacke. Er soll türkisch oder französisch gesprochen haben. Sein mutmaßlich minderjähriger Begleiter war etwas kleiner und soll eine blaue "Tommy Jeansjacke" getragen haben. Hinweise zu verdächtigen Personen an: 0781/212820.

Hornberg - Standgehalten

06.12.2019

Bislang unbekannte Einbrecher haben zwischen Sonntagabend und Mittwochabend versucht, in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße in Hornberg einzusteigen. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Die jeweiligen Balkontüren hielten dem kriminellen Treiben der oder des Unbekannten jedoch laut Polizei stand. Lediglich im Außenbereich aufbewahrte Pralinen eines Bewohners wechselten den Besitzer, heißt es im Bericht. Der verursachte Schaden an den Balkontüren dürfte jeweils im Bereich von etwa 500 Euro liegen. Die Beamten des Polizeipostens Wolfach haben die Ermittlungen aufgenommen.

Seelbach - Brand einer Gartenhütte, Zeugen gesucht

06.12.2019

Eine Gartenhütte ist am frühen Donnerstagabend in Seelbach in Brand geraten. Das teilt die Polizei mit. Die Hütte stand gegen 18 Uhr unweit eines Lebensmittelmarkts „Am Bahndamm“ parallel zur L 102 in Flammen. Die Ursache ist laut Polizei noch unklar. Einsatzkräfte der Feuerwehr Seelbach waren schnell zur Stelle, trotzdem wurde der baufällige und abrissreife Schuppen durch die Flammen komplett zerstört, schreibt die Polizei. Der Brandschaden dürfte allerdings als gering anzusehen sein. Hinweise zu verdächtigen Personen im Bereich des Feldwegs zwischen Reichenbach und Seelbach an: 07821/2770.

Gutach - Auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten

06.12.2019

Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend in der Kirnbacher Straße in Gutach ins Schleudern geraten. Das teilt die Polizei mit. Die Beamten vermuten, dass Eisglätte in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit ursächlich  für den Unfall war. Versuche, seinen aus der Spur geratenen Peugeot durch Gegenlenken wieder unter Kontrolle zu bekommen schlugen laut Polizei fehl, sodass der 25-Jährige letztlich kurz vor 20 Uhr nach links von der Fahrbahn abkam, hierbei einen hölzernen Strommast durchbrach und weiter eine zirka ein Meter tiefe Böschung hinabrutschte. Der Mann erlitt durch den Unfall leichte Blessuren. Sein Wagen dürfte nicht mehr zu reparieren sein und musste abgeschleppt werden, schreibt die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der beschädigte Strommast keine Auswirkungen auf die örtliche Stromversorgung. Mitarbeiter des Elektrizitätswerks waren vor Ort und kümmern sich um die Behebung des Schadens, der bislang noch nicht beziffert werden kann. Der Sachschaden am Auto wird von der Polizei auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Gutach unterstützten die Maßnahmen an der Unfallstelle.

Offenburg - Einbruch

05.12.2019

Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag in eine Arztpraxis in der Wilhelmstraße eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Auf was es die ungebetenen Besucher abgesehen hatten, ist laut Polizei noch nicht abschließend geklärt. Diverse Hebelspuren lassen jedoch darauf schließen, dass sie einen beachtlichen Schaden verursacht haben, dessen Höhe noch nicht genau beziffert werden kann. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

Neuried - Zwei Leichtverletzte

05.12.2019

In der Dundenheimer Straße in Neuried ist es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei wollte eine 83-jährige Fiat-Fahrerin gegen 17 Uhr in die „Große Gasse“ einbiegen und kollidierte hierbei mit dem Opel einer ordnungsgemäß an der Einmündung wartenden 36-Jährigen. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Sie begaben sich nach der Unfallaufnahme selbstständig in ärztliche Behandlung, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.

 

Appenweier - Rauchentwicklung

05.12.2019

Ein Stapel in Brand gesetzter Kleidung war am Mittwochabend der Auslöser eines Feuerwehr- und Polizeieinsatzes am Stadtrand von Appenweier. Das teilt die Polizei mit. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei gegen 18 Uhr. Ein Anwohner wurde vorsorglich ins Klinikum Offenburg verbracht. Möglicherweise liegen dem Geschehnis familiäre Probleme zu Grunde, heißt es in der Mitteilung. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier haben die Ermittlungen aufgenommen.

Backen Sie Plätzchen für Weihnachten?

Nachrichten

Die Initialen "AH" sind in einem persönlichen Faltzylinder von Adolf Hitler im Auktionshaus "Hermann Historica" zu sehen. Foto: Matthias Balk/dpa
vor 9 Stunden
Insgesamt zehn Gegenstände
Nachrichten.  Er wollte nicht, dass die Sachen in die falschen Hände geraten: Ein libanesischer Geschäftsmann, der bei einer Versteigerung in München Gegenstände aus dem Bes...
vor 10 Stunden
Polizei nimmt 37-Jährigen fest
Nachrichten.  Im Stuttgarter Westen ist am Sonntag auf offener Straße eine Frau mit einem Messer niedergestochen worden. Kurz nach dem brutalen Angriff stirbt sie – und ein...
Unions Sebastian Andersson (2.v.r) köpft den Ball nach einem Eckball zum 1:0 ins Tor. Foto: Andreas Gora
vor 11 Stunden
Fans feiern Podolski
Nachrichten.  Der 1. FC Union baut seine imposante Heimserie aus und zerstört die nächste Hoffnung beim 1. FC Köln auf die Wende unter Markus Gisdol. Im ungleichen Aufsteige...
Wie sollen sich SPD und CDU künftig positionieren? Die Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sowie Annegret Kramp-Karrenbauer haben bis zur Wahl 2021 viel zu tun.
vor 11 Stunden
Nach den Parteitagen von CDU und SPD
Nachrichten.  CDU und SPD haben Mitglieder, Wähler und Vertrauen verloren. Finden die Traditionsparteien mit geschärftem Profil zu alter Stärke?
Saskia Esken macht dem Koalitionspartner Angebote.
vor 11 Stunden
Interview mit der neuen SPD-Vorsitzenden
Nachrichten.  Vor dem ersten Treffen mit den Unionsspitzen zeigt sich die neue SPD-Vorsitzende Saskia Esken kompromissbereit. „Dabei wird es sicher ein Geben und Nehmen gebe...
Vor den Unterhauswahlen am Donnerstag in Großbritannien bewegt ein Thema weiter die Gemüter: der Brexit.
Foto:AP/Francisco Seco
vor 11 Stunden
Großbritannien vor den Wahlen
Nachrichten.  Was bewegt die britischen Wähler? Ein Besuch in Grimsby, einer früheren Labour-Hochburg, in Beaconsfield, wo die Konservativen völlig zerstritten sind, und in...
Sebastian Andersson war mit seinen zwei Toren der Matchwinner.
vor 11 Stunden
Fußball-Bundesliga
Nachrichten.  Der 1. FC Union baut seine imposante Heimserie aus und zerstört die nächste Hoffnung beim 1. FC Köln auf die Wende unter Markus Gisdol. Im ungleichen Aufsteige...
Die Krise von St. Pauli hält an.
vor 11 Stunden
2. Fußball-Bundesliga
Nachrichten.  Für den FC St. Pauli wird die Lage in der 2. Fußball-Bundesliga immer prekärer. Das Team von Trainer Jos Luhukay verliert am Sonntag bei Jahn Regensburg mit 0:...
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans
vor 12 Stunden
Interview mit SPD-Chefin Saskia Esken
Nachrichten.  Die neue SPD-Vorsitzende Saskia Esken lernt in den nächsten Tagen die Spitzen der Union persönlich kennen. Zunächst geht es ums Kennenlernen. Verhandelt wird s...

- Anzeige -