Aktuelles

Lokalnachrichten

22.02.2020
Interview mit Susanne Gebele
Ortenau.  Das Urteil im Prozess um  schweren sexuellen Missbrauch vor dem Landgericht Offenburg am 12. Februar hat Kritik ausgelöst. Im Interview mit der Mittelbadischen Presse spricht  Susanne Gebele vom Verein „Aufschrei“ über fehlende gesellschaftliche Aufmerksamkeit für sexuelle Gewalt, und warum es für Opfer so schwer ist, über das Geschehene zu sprechen. Außerdem erklärt sie, welche Strategien die Täter anwenden, und wie sich Kinder und Frauen vor Missbrauch schützen können.
22.02.2020
Gerichtsurteil
Ortenau.  Das Urteil im Prozess um sexuellen Missbrauch am 12. Februar am Landgericht Offenburg wurde viel diskutiert. Das heute 26 Jahre alte Opfer sieht es als Freifahrtschein für andere Täter an. Anzeige zu erstatten, ist für Geschädigte ein enormer psychologischer Aufwand. 2018 stieg die Zahl sexueller Missbräuche in der Ortenau deutlich an.
21.02.2020
Vier Fälle in Ortenau
Ortenau.  Umzugscrasher machen in der südlichen Ortenau von sich reden: Offensichtlich nutzen junge Leute die guten Bahnverbindungen, um sich zum Besuch von Fasnachtsumzügen zu verabreden – und diese mit Pöbeleien zu stören.  
21.02.2020
Zwischen Willstätt und Griesheim
Ortenau.  Nicht schlecht staunten die Beamten des Polizeirevier Offenburg nachdem sie am Donnerstag  von einem Verkehrsteilnehmer zu einem unbeleuchteten Pannenfahrzeug auf der B33 zwischen Willstätt und Griesheim gerufen worden waren.
21.02.2020
Rettungshubschrauber im Einsatz
Ortenau.  Erhebliche Verletzungen hat sich ein 19 Jähriger zugezogen, der am Donnerstagnachmittag im Schramberger Rathaus über ein Treppengeländer im Treppenhaus knapp vier Meter in die Tiefe fiel.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Feuerwehr Mühlacker hat am Sonntag einen leblosen Körper aus der Enz geborgen. (Archivbild)
vor 32 Minuten
Mühlacker im Enzkreis
Region.  Passanten hatten am Samstag einen leblosen Körper in der Enz bei Mühlacker entdeckt. Die Feuerwehr hat die Leiche geborgen, die schon länger im Wasser gelegen haben soll.
Die Polizei löste die Feier schließlich auf (Symbolbild).
vor 4 Stunden
Vorfall in Tübingen
Region.  Ein 14-Jähriger hat über WhatsApp rund 80 Menschen zu seinem Geburtstag eingeladen. Doch am Ende kommen mehr als 100 ungeladene Gäste – teils mit Holzplatten und Baseballschlägern bewaffnet.
Ein Luftbild des umstrittenen Kernkraftwerks Fessenheim.
vor 6 Stunden
Fessenheim
Region.  Darauf haben viele Menschen in Baden-Württemberg lange gewartet. Die Zeit des französischen Atomkraftwerks in Fessenheim endet. Der erste Block ist vom Netz, der zweite soll Anfang des Sommers folgen.
Die Polizei meldet einen tödlichen Zwischenfall in Singen.
vor 7 Stunden
Baden-Württemberg
Region.  Bei einem gewaltsamen Zwischenfall in Singen ist ein Mann ums Leben gekommen. Einen Hinweis auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund gibt es laut den ermittelnden Behörden nicht.
Die regelmäßig stattfindende Mahnwache rechter Gruppen ruft auch immer Gegendemonstranten auf den Plan.
vor 8 Stunden
Pforzheim
Region.  Pforzheims Oberbürgermeister hatte die rechte Mahnwache in seiner Stadt nach dem Anschlag in Hanau verbieten wollen. Doch der Verwaltungsgerichtshof wies die Beschwerde zurück.
Die Polizei meldet gewalttätige Übergriffe bei nächtlichen Fastnachtsumzügen.
22.02.2020
Baden-Württemberg
Region.  Nachtumzüge sind ein besonderer Fastnachtsspaß. Einzelne Gewalttäter trüben die Freude. Bei Veranstaltungen im Kreis Biberach gibt es Verletzte.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

KSC gewinnt gegen Sandhausen mit 2:0

23.02.2020 - 16:08

Damit haben die Karlsruher ihre sieglose Serie im Nordbaden-Derby stoppen können. Trotzdem bleiben die Karlsruher Drittletzter der Tabelle, bauten den Vorsprung auf den ersten direkten Nicht-Abstiegsplatz aber auf zwei Punkte aus. Sandhausen befindet sich nun im Abstiegskampf der zweiten Fußball-Bundesliga. (yb)

Zugführer verprügelt, weil Ausstieg verpasst

23.02.2020 - 14:47

Zwei Männer waren gestern Abend gegen 23:30 Uhr mit dem Regio-Express aus Freiburg kommend Richtung Offenburg unterwegs. In Offenburg, an Gleis 5 angekommen, machten die beiden ihrer Wut darüber beim Zugführer Luft.Der 1,75-1,80 m große, als Clown geschminkte Mann schlug seinem Opfer mehrfach ins Gesicht. Sein Begleiter, der eine olivgrüne "Top Gun" Pilotenkombi trug, soll mehrfach versucht haben schlichtend einzugreifen. Die Offenburger Polizei sucht Zeugen. (yb)

Zimmerbrand in Emmendingen

23.02.2020 - 12:08

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Emmendingen ist gestern Nachmittag eine Bewohnerin verletzt worden. Die 73-Jährige erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war die Frau offenbar mit einer brennenden Zigarette im Bett eingeschlafen. Dadurch kam es zum Schwelbrand der Matratze. Der Schaden wird auf einige tausend Euro geschätzt. (vb)

Heimsieg der Volleyball Bisons Bühl

23.02.2020 - 11:24

In der ersten Volleyball-Bundesliga haben die Bisons Bühl vor heimischer Kulisse mit 3:0 gegen den TV Rottenburg gewonnen. Damit revanchierten sie sich für die Hinspiel-Niederlage und bescherten den Zuschauern ein heißes Derby im Hexenkessel der Großsporthalle. Am kommenden Samstag geht es für die Bisons Bühl an den Ammersee, wo sie auf den Tabellen-Fünften WWK Volleys Herrsching treffen. (vb)

KSC heute auswärts in Sandhausen

23.02.2020 - 11:15

Der Karlsruher SC will heute seine sieglose Serie stoppen.
Das Team tritt auswärts in Sandhausen zum Nordbaden-Derby an.
Zwar hat Sandhausen zuletzt auch drei Mal verloren, steht aber im sicheren Mittelfeld auf Tabellenplatz 11.
Der KSC ist inzwischen dagegen auf Relegationsplatz 16 gerutscht.
2.500 Karlsruher Fans reisen an und unterstützen ihre Mannschaft.
Anpfiff in Sandhausen ist um 13.30 Uhr. (sst)

Ein Nachmittag zum Vergessen für die SC Freiburg Fans

22.02.2020 - 17:39

Mit 0:2 hat der Sportclub das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf verloren. Andre Hoffmann (37. Minute) und Erik Thommy (61.) erzielten die Tore für den Tabellen-16., der nun drei Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz hat. Der Treffer zum 2:0 fiel in Überzahl, weil Freiburgs Nicolas Höfler zwischenzeitlich in der Kabine war - offenbar, weil er auf die Toilette musste. Die Freiburger erlebten vor 24 000 Zuschauern im Schwarzwald-Stadion grundsätzlich einen gebrauchten Nachmittag und fanden zum wiederholten Male gegen einen Abstiegskandidaten nicht zu ihren Stärken. (sl)

Tabakgeschäft ins Gernsbach überfallen

22.02.2020 - 14:29

Der bislang unbekannte Täter trug eine Faschingsmaske, hatte eine Stichwaffe dabei und sprach hiesigen Dialekt. Gestern Abend schlug er gegen halb sieben zu und flüchtete mit mehreren Stangen Zigaretten, Bargeld und sechs Orientteppichen. Die Polizei sucht Zeugen. (sl)

Nach Einbruch in Bühler Gaststätte Verdächtige geschnappt

22.02.2020 - 10:55

Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in Bühl hat die Polizei zwei Verdächtige geschnappt. Letzten Samstag waren Unbekannte zunächst beim Aufhebeln mehrerer Eingangstüren gescheitert, dann aber über den Keller ins Lager eingebrochen. Dort stahlen sie Alkohol im Wert von 500 Euro und ließen einen Sachschaden von 2.000 Euro zurück. Spuren wurden gesichert und auch Bilder einer Überwachungsanlage ausgewertet. Die führte zu einem 20-jährigen Mann und einer 21-jährigen Frau – in den Wohnungen fanden die Beamten mutmaßliche Beute und weitere Beweise. (sst)
 

HITRADIO OHR

Die Fasnacht startet in die heiße Phase! Werden Sie eine närrische Veranstaltung besuchen?

Nachrichten

Mehrere oberitalienische Kommunen gleichen in diesen Tagen Geisterstädten.
vor 2 Stunden
Coronavirus in Europa
Nachrichten.  Wegen des Ausbruchs des Coronavirus in Italien sind die deutschen Behörden in Kontakt mit ihren italienischen Kollegen. Die Zahl der Infektionen steigt dort un...
Ein Ordner und ein verkleideter Narr stehen in Düsseldorf an einem Bauzaun, der durch den Sturm umgeweht worden ist. Foto: Fabian Strauch/dpa
vor 2 Stunden
Wind und Regen
Nachrichten.  Ausgerechnet am Karnevalswochenende ist es vielerorts stürmisch. In mehreren Städten mussten geplante Karnevalsumzüge ausfallen. Jetzt wartet alles auf Rosenmo...
Getrocknete Haiflossen von Weißspitzen-Hochseehaien liegen gestapelt in einem Lager in Hongkong. Foto: Alex Hofford/EPA/dpa
vor 3 Stunden
UN-Konvention erweitert Liste
Nachrichten.  Angesichts des raschen Artenrückgangs erhalten nun mehrere bedrohte Tiere einen speziellen Schutzstatus. Dies könnte ihnen helfen - ist aber kein Wundermittel...
Bei dem Erdbeben sind mehrere Menschen getötet oder verletzt worden.
vor 4 Stunden
Erdbeben in der Türkei
Nachrichten.  Ein Erdbeben in der Osttürkei hat mehrere Tote und zahlreiche Verletzte gefordert. Am stärksten betroffen ist demnach die Stadt Van.
Erster Bürgermeister und SPD-Spitzenkandidat Peter Tschentscher gibt seine Stimme ab. Foto: Axel Heimken/dpa
vor 4 Stunden
Einzige Landtagswahl 2020
Nachrichten.  Erstmals seit 1949 haben sich die Hamburger fünf Jahre gedulden müssen, bevor sie ihre Bürgerschaft wählen dürfen. Nach ersten amtlichen Angaben könnte die Wah...
Koreanische Rettungskräfte im Einsatz gegen das Coronavirus. Die Gefahr ist real, doch was ist mit Gerüchte, die in den sozialen Medien kursieren?
vor 4 Stunden
Coronavirus
Nachrichten.  Die US-Regierung wirft Moskau vor, eine groß angelegte Desinformationskampagne rund um das neuartige Coronavirus gestartet zu haben. Tausende von Russland gest...
In zehn Gemeinden der Lombardei wurden Schulen und ein Großteil der Geschäfte vorübergehend geschlossen und Bewohner aufgerufen zuhause zu bleiben.
vor 4 Stunden
Coronavirus in Europa
Nachrichten.  Städte abgeriegelt, menschenleere Gassen, rasant steigende Infektionszahlen - diesmal nicht in China, sondern direkt vor unserer Haustür: Italien wird von eine...
Kinder stehen nach einem Regenguss vor provisorisch errichteten Zelten außerhalb des Flüchtlingslagers Moria auf Lesbos. In und um die Registrierungslager harren mehr als 42.000 Menschen aus. Foto: Aggelos Barai/AP/dpa
vor 5 Stunden
«Endlich handeln»
Nachrichten.  Die Migrantenlager auf den Inseln der Ostägäis sind hoffnungslos überfüllt, die Zustände sind schlimm. Sollte Deutschland Menschen von dort aufnehmen? Der migr...
Bernie Sanders und seine Frau Jane stehen bei einer Wahlkampfveranstaltung inmitten von Anhängern. Foto: Eric Gay/AP/dpa
vor 5 Stunden
Auftrieb für linken Senator
Nachrichten.  Er will die USA verwandeln und einigen ist er dabei zu radikal. Doch in Nevada hängt der linke Senator Sanders seine Konkurrenten bei den Demokraten ab. Der Tr...

- Anzeige -