Lokalnachrichten

Feuerwehrfrau Carmen Deusch aus Lahr geht der Brand eines Bauernhofs, bei dem etliche Schweine ums Leben kamen, nicht mehr aus dem Kopf.
vor 21 Stunden
Lahr
Lahr.  Es sind Minuten oder auch Stunden, die in Erinnerung bleiben, die ein ganzes Leben prägen können: In einer Serie der Mittelbadischen Presse blicken Einsatzkräfte auf ihren Schicksalstag zurück. Carmen Deusch ist Feuerwehrfrau in Lahr und erinnert sich noch gut an ein Feuer auf einem Bauernhof. 
Große Glasflächen, runde Formen, unterschiedliche Höhen: Nicht nur die Geschwisterspielstube (oben) soll im neuen Elternhaus freundlich und einladend gestaltet werden. Auch am Empfang (unten) und überall sonst im Elternhaus sollen sich die Eltern und Geschwister krebskranker Kinder geborgen und willkommen fühlen.
14.12.2019
Benefizaktion "Leser helfen"
Ortenau.  In Freiburg plant der Förderverein für krebskranke Kinder ein neues Elternhaus. Das Projekt muss allein aus Spenden finanziert werden. Die Benefizaktion „Leser helfen“ unterstützt den Förderverein bei diesem Mammutprojekt. Spenden auch Sie – jeder Euro zählt!
Der Saibling gilt als einer der edelsten Süßwasserfische.
14.12.2019
Essen und Trinken - die Genusskolumne
Ortenau.  In der Literatur der früheren Jahre, als Protagonisten wie Paul Bocuse und Paul Haeberlin, Kenner wie Wolfram Siebeck und Praktiker wie Franz Keller die Küche beherrschten, galt der Saibling als König aller Süßwasserfische. 
13.12.2019
Ortenau
Ortenau.  Der bereits bekannte Fahrplanwechsel der Ortenau-S-Bahn am Sonntag wirkt sich auch auf den Busverkehr aus, wie die Bahn am Freitag mitteilte. Besonders betroffen ist das Renchtal. Der Überblick.
Auch im vergangenen Jahr sollten geschmückte Tannenbäume und bunte Lichter die Gäste in den Zirkus einladen. Es hat geklappt: Der Weihnachtscircus konnte den Besuchsrekord knacken.
13.12.2019
Offenburg
Offenburg.  Nächste Woche ist es soweit: Der Offenburger Weihnachtscircus öffnet seine Zelttore. Die Mittelbadische Presse hat sich mit Pressesprecher Thorsten Brandstätter über das Programm unterhalten und erfahren, wie der Circus zu den Tierschutz-Prostesten steht.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Letzte Sitzung Ortenauer Kreistag

15.12.2019 - 09:52

Am kommenden Dienstag ist die letzte Sitzung des Jahres für den Ortenauer Kreistag – auf der Tagesordnung stehen jede Menge wichtige Entscheidungen. Zum einen geht um den Vertrag über den Neubau des Ortenau Klinikums mit der Stadt Offenburg. Außerdem steht unter anderen auch die Planung für die Landratsamt-Sanierung auf der Agenda und ob die Integrierte Leitstelle Ortenau dort oder anderswo untergebracht wird. (db)

Wahl zum Sportler des Jahres in Baden-Baden

15.12.2019 - 09:51

Alles, was im deutschen Sport Rang und Namen hat, ist heute im Kurhaus Baden-Baden, um die „Sportler des Jahres“ 2019 zu küren. Rund 3.000 Sportjournalisten haben darüber abgestimmt. Bei den Frauen werden Triathlon-Hawai-Siegerin Anne Haug gute Chancen eingeräumt. Bei den Männern könnte sich unter anderem Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler freuen. Die Verleihung wird ab 22.15 Uhr aus dem Kurhaus im ZDF übertragen. (as)

Unfall mit Fußgänger in Hügelsheim

15.12.2019 - 09:48

Gestern am frühen Morgen ist ein Fußgänger bei Hügelsheim von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 22-jährige Mann war am Ortsausgang Hügelsheim unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen. Die 39-jährige Autofahrerin, die Richtung Rastatt unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Das Auto erfasste den Mann seitlich und schleuderte ihn zu Boden. Die Strecke musste nach dem Unfall ca. drei Stunden voll gesperrt werden. (vb)

Fahrplanwechsel

15.12.2019 - 09:22

Heute (Sonntag, 15. Dezember) ist großer Fahrplanwechsel. Deswegen fährt die Ortenau-S-Bahn auf der Strecke Freudenstadt-Hausach-Offenburg-Bad Griesbach zu neuen Zeiten. Das wirkt sich auch auf die Bahnbusse aus. Besonders das Renchtal und der Bereich Hausach–Hornberg sind betroffen. Die Busse fahren in Hausach als Zubringer zu den Expresszügen der Schwarzwaldbahn und die Fahrplanänderungen betreffen auch die Buslinie zwischen Offenburg und Hausach, vor allem am Wochenende. 
Die Änderungen im Einzelnen:
Linie 7137
Im Renchtal wird nicht parallel, sondern ergänzend zu dem veränderten Zugangebot gefahren. Aus diesem Grund ändert sich der Fahrplan im Abschnitt Offenburg–Oberkirch. Neu ist auch die Spätfahrt Offenburg–Bad Griesbach und zurück, die nun an allen Wochentagen als letzte Verbindung des Tages erst um 22.45 Uhr ab Offenburg verkehrt. Sonntags verkehrt dieser Bus nur bis Oppenau. Ebenfalls sonntags gibt es ein neues Fahrtenpaar um 9.15 Uhr von Offenburg nach Bad Peterstal und zurück. Alle Busse des Wochenendverkehrs und viele Busse des Werktagsverkehrs haben in Appenweier Anschluss nach Strasbourg und Karlsruhe und in Offenburg an die ICE-Züge.
Linie 7141
Im Samstagsverkehr wird die die Streckenführung der Linie 7141 in Offenburg geändert. Alle Busse in Richtung Lahr bedienen nach dem Start am Offenburger Bahnhof die Haltestelle „Lindenplatz/Zentrum“ in der Wilhelmstraße und anschließend den Halt Rathaus Bussteig 1. Auf dem Rückweg fahren die Busse ab Haltestelle Burda ohne Halt bis „Lindenplatz“ und dann zum Bahnhof/ZOB. Zudem werden überwiegend Gelenkbusse im Samstagsverkehr eingesetzt, was bei der bisherigen Streckenführung über die Wasserstraße nicht möglich war.
Linie 7134/60
Auf den Linien 7134 und 7160 verschieben sich einige Fahrten.
Linie 7144/46
Es gibt neue Abendverbindungen von Kehl nach Offenburg. Montag – Freitag um 21.30 Uhr ab Kehl Rathaus auf der Linie 7144 und samstags um 20.10 Uhr auf der Linie 7146. Diese Fahrten haben Anschluss von der am Abend seltener verkehrenden Tram aus Strasbourg.
Auch weitere Linien sind von den Änderungen betroffen. Die Südwestbus rät daher allen Fahrgästen, sich über die neuen Abfahrtszeiten zu informieren. Fahrtverbindungen können unter www.bahn.de online abgerufen werden, oder unter www.bahn.de/suedwestbus. Echtzeitinformationen sind in der App „DB Busradar Südwestbus“ erhältlich.

Niederlage für SC Freiburg

14.12.2019 - 17:56

Der Sportclub verlor am Nachmittag bei der Hertha mit 0:1. Damit wartet Freiburg seit September auf den ersten Auswärtsdreier in der 1. Fußball-Bundesliga. Für Berlins neuen Trainer Jürgen Klinsmann war es der erste Sieg im dritten Spiel. Der SC Freiburg hat noch zwei Spiele bis zur Winterpause; nächsten Mittwoch kommt der FC Bayern München ins Schwarzwaldstadion und am Samstag darauf geht es auswärts gegen Schalke 04.(sl)

Derbe Klatsche für Karlsruher SC

14.12.2019 - 15:22

Die kleine Erfolgsserie von Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist gerissen. Eine Woche nach dem überraschenden 2:2 bei Spitzenreiter Arminia Bielefeld und nach fünf Heimspielen ohne Niederlage verlor der Aufsteiger am Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 (1:2). Für den KSC war es die höchste Pleite der Saison. Karlsruhe rutscht auf den zwölften Tabellenplatz ab und trifft im letzten Spiel vor der Winterpause kommenden Freitag zu Hause auf den SV Wehen. (sl)

Nur noch heute: Aufnahme von Schwangeren in Krankenhaus Oberkirch

14.12.2019 - 13:28

Die Maßnahme war in der Agenda 2030 beschlossen worden: Nächsten Mittwoch (18. Dezember) schließt die Geburtenstation am Oberkircher Krankenhaus. Sie wird mit der in Achern zusammengelegt.  Eine Geburt in Oberkirch sei bis zum letzten Tag möglich, eine Aufnahme von Schwangeren aber nur bis heute (14. Dezember).  Über 500 Kinder kamen jedes Jahr in Oberkirch zur Welt.  Diese Geburten sollen sich künftig auf Offenburg, Achern und Lahr verteilen. (ys/sst)

Sascha Glass verlässt den SC Sand

14.12.2019 - 10:33

In der Frauen Fußball Bundesliga wird SC Sand Trainer Sascha Glass den Verein verlassen. Die Winterpause muss der Frauenfußball-Bundesligist auch zur Suche nach einem neuen Trainer nutzen. Sascha Glass hört im Sommer nach drei Jahren auf. Wo er in der kommenden Spielzeit tätig sein wird, wollte er noch nicht verraten. Er wolle aber definitv weiter im Frauenfußball arbeiten. (db)

HITRADIO OHR

Jeder sechste im Internet bestellte Artikel wird wieder zurückgeschickt. Wirtschaftsforscher fordern deshalb eine Rücksende-Gebühr im Online-Handel, um Müllberge und Klimabelastung zu reduzieren. Fänden Sie das gut?

Nachrichten

Das Braunkohlekraftwerkes Jänschwalde in der Lausitz. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa
vor 22 Stunden
Warten auf Gesetzentwurf
Wirtschaft.  Wann kommt das Gesetz zum Kohleausstieg? Die Bundesregierung hat sich immer noch nicht auf eine gemeinsame Position geeinigt. Wirtschaftsverbände fordern: Der Bericht der Kohlekommission muss eins zu eins umgesetzt werden - und zwar schnell.
In vielen Branchen werden Fachkräfte gesucht. Foto: Christoph Schmidt/dpa
14.12.2019
Arbeitsmarkt
Wirtschaft.  Fachkräfte dringend gesucht: Viele Betriebe in Deutschland bekommen Stellen nicht besetzt - weil sie keine geeigneten Bewerber finden. Die Kanzlerin warnt vor drastischen Folgen, wenn das Problem nicht gelöst werden kann.
Ab 2020 sind Geschäfte dazu verpflichtet, ihren Kunden Kassenbons auszudrucken. Foto: Lucas Bäuml/dpa
14.12.2019
«Mehraufwand an Bürokratie»
Wirtschaft.  Gut zwei Wochen vor der Einführung der Bonpflicht für Händler dringt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier darauf, die Vorgabe wieder aus dem Gesetz zu streichen.
London hat dem umstrittenen Fahrdienstvermittler Uber die Lizenz entzogen. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa
14.12.2019
Fahrdienstvermittler
Wirtschaft.  Der Fahrdienstvermittler Uber wehrt sich in London gegen den Entzug seiner Lizenz. Das Unternehmen reichte jetzt wie angekündigt Berufung gegen den Bescheid von Ende November ein, wie der Regionalmanager für Nord- und Osteuropa, Jamie Heywood sagte.
Ab Januar liegt der Mindestlohn bei 9,35 Euro. Foto: Jens Wolf/dpa
14.12.2019
Nach Plänen der SPD
Wirtschaft.  Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer hat die Politik vor einer Einmischung bei der Festsetzung des Mindestlohns gewarnt.
Containerschiffe liegen im Hafen von Qingdao. Foto: Yu Fangping/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa
14.12.2019
Handelskonflikt
Wirtschaft.  Die US-Regierung rechnet mit einer Unterzeichnung des partiellen Handelsabkommens zwischen den USA und China in der ersten Januarwoche.
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager aus Dänemark. Foto: Patrick Seeger/epa/dpa
14.12.2019
Kartell-Ermittlungen
Wirtschaft.  Bei den Kartell-Ermittlungen gegen BMW, Daimler und Volkswagen zeigt sich EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager zuversichtlich, den deutschen Autobauern illegale Absprachen zu Technologien der Abgasreinigung nachweisen zu können.
T-Mobile will auf dem US-Mobilfunkmarkt mit dem Konkurrenten Sprint fusionieren. Foto: Bebeto Matthews/AP/dpa
14.12.2019
Prozess in New York
Wirtschaft.  T-Mobile-Chef John Legere hat beim wichtigen US-Prozess um die kartellrechtlich umstrittene Fusion der Telekom-Tochter mit dem kleineren Rivalen Sprint vor einem Scheitern des Mega-Deals gewarnt.
Probleme mit Flügen, Bus- und Bahnfahrten haben in diesem Jahr zu Tausenden Beschwerden bei der zuständigen Schlichtungsstelle geführt. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
14.12.2019
Zahlen für 2019
Wirtschaft.  Gibt es nach Reise-Ärger Streit mit dem Anbieter, muss der nicht vor Gericht landen. Man kann es auch mit einer Schlichtung versuchen. Die Aussicht auf Einigung ist nicht gerade schlecht.

- Anzeige -