Lokalnachrichten

vor 8 Stunden
Frauenfußball-Bundesliga
Ortenau.  Chancenlos waren die Frauen des SC Sand bei der Pleite in der Fußball-Bundesliga gegen den Tabellendritten FC Bayern München. 2164 Zuschauer verfolgten die Partie, welche insgesamt wenig Höhepunkte bot.
vor 8 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Nach dem sommerlichen Wochenende beginnt die kommende Woche in Deutschland mit wechselhaftem Herbstwetter. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte, wird es in weiten Teilen des Landes am Montag dicht bewölkt sein.
vor 9 Stunden
Eröffnung: Tag der offenen Tür
Kehl.  Nach der offiziellen Eröffnung am Freitag stand das Kulturhaus am Samstag erstmals den Bürgern offen, die sich das nicht zweimal sagen ließen. Den ganzen Tag über herrschte ein reges Treiben im Kulturhaus und auf dem großen Vorplatz. Abends lockten Konzerte die Besucher.
vor 10 Stunden
Ist er ein Vergewaltiger?
Offenburg.  Körperliche Gewalt und psychischen Terror tat ein junger Mann im vergangenen Jahr seiner damaligen Freundin an. Der Fall beschäftigte kürzlich das Offenburger Amtsgericht. Angeklagt war der 22-Jährige auch wegen Vergewaltigung.
vor 11 Stunden
Alternatives Fortbewegungsmittel
Offenburg.  Lastenfahrräder waren die Stars beim Offenburger Mobilitätstag, der ferner besonders den öffentlichen Nahverkehr im Blick hatte. Eine erstaunlich große Auswahl an Rollatoren stellte das Seniorenbüro vor.     

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Noch kein Urteil im Stadionstreit zwischen KSC und Stadt

23.09.2019 - 17:24

Fünf Stunden wurde verhandelt – ein Urteil im eskalierten Stadionstreit zwischen dem KSC und der Stadt Karlsruhe steht aber noch aus. Das soll am Freitag verkündet werden. Jetzt prüft das Gericht die Anträge des KSC, teilte aber laut KSC schon eine vorläufige Rechtsauffassung mit. Demnach werde der Verein nicht ausreichend in die Planungen eingebunden, unzureichend mit Informationen  sowie mit wichtigen Unterlagen versorgt. Der KSC will u.a. Änderungen bei den VIP-Bereichen nicht hinnehmen, die der Stadt zu teuer sind. Der Verein hatte u.a. auf Vertragseinsicht geklagt, die Stadt hatte daraufhin mit Kündigung des Mietvertrags gedroht. (as)

Stichflamme durch Spiritus: Partygäste in Meißenheim verletzt

23.09.2019 - 15:20

Ein Feuer mit Spiritus entfachen ist grundsätzlich schon nicht ungefährlich – zwei jungen Festgästen in Meißenheim ist das in der Nacht auf Sonntag zum Verhängnis geworden. Sie standen in der Nähe, als ein 32-Jähriger auf der Party morgens gegen 2 Uhr so eine Stichflamme verursachte. Die Frauen erlitten schwere Verbrennungen. Ein Opfer musste sogar mit einem Rettungshubschrauber in einer Spezialklinik geflogen werden. Jetzt wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (as)

Freiwillige können zum Blutspenden in Lahr-Reichenbach heute

23.09.2019 - 15:18

Gleich zum Wochenstart Gutes tun: Heute ist wieder eine Blutspendeaktion des DRK in der Ortenau. In Lahr-Reichenbach in der Geroldsecker Halle von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr. Jeder Erstspender bekommt von HITRADIO OHR 200 OHRbits.(ts)

Streik morgen wirkt sich auf Tramverkehr Kehl-Straßburg aus

23.09.2019 - 15:17

Arbeiten bis 64 und keine Sonderregelungen für bestimmte Berufssparten mehr - Die Rentenreform der französischen Regierung treibt auch die Elsässer auf die Straße, morgen (di) streiken die Tram- und Lokführer. Das bedeutet, dass die SWEG-Regionalzüge zwischen Offenburg und Straßburg  normal fahren – allerdings gibt es keine TGV-Verbindungen zwischen Straßburg und Paris. Die Tramlinie D zwischen Straßburg und Kehl fährt nur zwischen 6 und 20 Uhr und dann mit ausgedünntem Fahrplan nur etwa alle 20 bis 30 Minuten. Das betrifft auch die anderen Tramlinien.  (as)

Flüchtiger mutmaßlicher Mörder aus Straßburg in Bayern erwischt

23.09.2019 - 14:06

Er soll in Straßburg vor ein paar Tagen eine Frau erstochen haben und wurde auf der Flucht jetzt bei einer Grenzkontrolle in Bayern erwischt: Der 21-Jährige wird wegen Mordverdachts gesucht und wollte per Fernreisebus abhauen. Bundespolizisten nahmen den Mann bei Kiefersfelden im Landkreis Rosenheim fest. Der Franzose mit albanischen Wurzeln sitzt jetzt in München in Auslieferungshaft.

Thomas Cook-Pleite betrifft auch Urlauber am Baden-Airport

23.09.2019 - 13:20

Die Pleite von Reiseveranstalter Thomas Cook wirkt sich auch auf Reisende am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus: Zwar heben von dort keine Flieger von Cook-Tochter Condor ab. Aber 25 Urlauber, die eine Pauschalreise nach Fuerteventura bei der anderen Cook-Tochter Neckermann gebucht hatten und vom Veranstalter auf TUI-Flüge verteilt wurden, hatten ein Problem und mussten am Boden bleiben. Die betroffenen Kunden bekommen über ihren Sicherungsschein den Reisepreis zurück. Neben Thomas Cook haben auch Neckermann Reisen, Bucher Last Minute, Öger Tours, Air Marin und Thomas Cook Signature den Verkauf von Reisen wohl komplett gestoppt.

Offenburger Prozess um Erpressung nach Sex mit Minderjähriger

23.09.2019 - 11:47

Nach dem Sex mit einer 16-Jährigen erpresst – ein mutmaßlicher Zuhälter steht deswegen ab heute vor dem Landgericht Offenburg. Der Mann soll einem Kunden eine junge Frau für Geschlechtsverkehr angeboten haben – gegen Geld. Dabei soll er dem Freier trotz Nachfrage verschwiegen haben, dass die Jugendliche erst 16 war und nicht, wie zugesichert, volljährig. Danach, so die Anklage, wurde der Freier damit erpresst. Er soll 1650 Euro Schweigegeld an den Zuhälter und seine Komplizen gezahlt haben. Der Angeklagte soll die 16-Jährige außerdem vergewaltigt und eine andere Frau geschlagen und getreten haben. Er ist nicht vorbestraft und hat bei der Polizei ausgesagt. Ein Urteil wird am 9. Oktober erwartet. (as)

Mit 2 Promille auf Kinzigdamm bei Fischerbach gestürzt

23.09.2019 - 11:19

Wohl zu viel getankt - ein Velo-Fahrer ist gestern Nachmittag bei Fischerbach gestürzt. Der 40-Jährige war auf dem Kinzigdamm entlang der B33 in Richtung Haslach unterwegs, Passanten riefen den Notarzt. Der Mann hatte über 2 Promille intus und bekommt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (as)

HITRADIO OHR

Die Grünen stehen in Umfragen in Baden-Württemberg derzeit bei 38 Prozent. Gewinnt die Öko-Partei mit Winfried Kretschmann an der Spitze auch die Landtagswahl 2021?

Nachrichten

Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2019 aus der Ortenau vor.
Lahr wählt am 22. September einen neuen Oberbürgermeister. Alle Infos dazu finden Sie in diesem Dossier.
Redakteur Martin Egg ist leidenschaftlicher Cineast. Wann immer er im Kehler Kino einen neuen Film sieht, äußert er an dieser Stelle seine Meinung.
In seiner wöchentlichen Kolumne gibt Hans Roschach Einblicke in die Welt des kulinarischen Genusses – mitsamt einem Rezept der Woche.
In diesem Dossier finden Sie die Beiträge der Journalismus-AG des Offenburger Tageblatts, die unter redaktioneller Betreuung von Schülern verfasst wurden.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?
Offenburg unter Schock: Ein 26-jähriger Somalier soll am 16. August 2018 einen Arzt in der Innenstadt in seiner Praxis erstochen haben. Er wird wenig später festgenommen, sein Motiv bleibt vorerst unklar.
In der OT-Sommerserie werden »Originale« aus dem Rebland und den Offenburger Stadtteilen vorgestellt. Menschen, die besonders und eben »Originale« sind.
Kurioses und geschichtlich Interessantes findet sich beim »Blick ins Amtsblatt« Schwanau. In unserer Serie zeigt Ottenheims Alt-Ortsvorsteher Hans Weide die »Schätze« aus den Jahren 1972 bis 2000.

- Anzeige -