Robby

Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
Ortenau
Ortenau.  Die Club-Macher und Festival-Veranstalter aus Offenburg erschaffen eine neue Open-Air-Event-Reihe am Flugplatz Offenburg namens „flAIR“. Ab Juli geht es los.
Dieses Jubelfoto stammt aus dem Jahr 2018. In diesem Jahr findet der Robo-Cup virtuell statt.
vor 1 Stunde
Robo-Cup Fußball Weltmeisterschaft
Ortenau.  Die Teams Sweaty und Magma der Hochschule Offenburg nehmen am Robo-Cup Worldwide teil. Die Weltmeisterschaft der Fußball spielenden Roboter findet diesmal virtuell statt.
Schon der Rollator wird für Senioren beim Wohnen oft zum Problem.
vor 2 Stunden
Offenburg
Offenburg.  In der Ortenau fehlt es an Tausenden seniorengerechten Wohnungen. Für die Zukunft zeichnen Experten kein gutes Bild: Die „graue Wohnungsnot“ werde in den kommenden Jahren noch steigen.
Gefüllte Weinblätter: Dolmas
vor 2 Stunden
Kolumne
Ortenau.  Wer entgangenen Urlaub als schweres Leid empfindet, der weiß wohl nicht, was wirklich wehtut. Wir lesen täglich von hungernden Menschen, nur mit Nachempfinden hat es Otto Normalbürger nicht so sehr, allein deshalb, weil in unseren Breiten Mangel an Essen kaum vorkommt.
Tauchen Sie in die Trauringwelt von Juwelier Thüm in Kehl ein.
Verabreden Sie einen Beratungstermin in der Trauringwelt
Anzeige
Specials.  Die Pandemie kann die Liebe nicht stoppen! Die Hochzeitssaison steht vor der Tür – und die Ortenauer Paare stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Den perfekten Ring finden Sie bei Juwelier Thüm in Kehl – in der einzigartigen Trauringwelt bleiben keine Wünsche offen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
vor 47 Minuten
Lahr im Ortenaukreis
Region.  Mehrere Menschen werden von Luftgewehrschüssen verletzt. Die Polizei kontrolliert Jugendliche, die sich in einem Gebäude in der Nähe aufhalten – wer geschossen hat, ist unklar.
Der Tornado hat Bilder der Verwüstung hinterlassen.
vor 58 Minuten
Unwetter in Tschechien
Region.  Ein Tornado in Tschechien fordert mehrere Tote und hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Jetzt meldet sich der Deutsche Wetterdienst zu Wort – mit der Erkenntnis, dass die Wetterlage in Süddeutschland zunächst gar nicht unähnlich war.
Naturschutz: Da derzeit die Brutzeit von Fledermäusen ist, konnte die Beleuchtung der Schwarzenbachtalsperre nicht statt finden.
vor 1 Stunde
Wegen Naturschutz
Region.  Eigentlich hätte die Schwarzenbachtalsperre bei Forbach am Dienstag für die Corona-Aktion „Night of Light" beleuchtet werden sollen. Doch Naturschutzauflagen standen dagegen.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich im Bundesrat für die Ganztagsbetreuung von Grundschulkindern eingesetzt. (Archivbild)
vor 1 Stunde
Winfried Kretschmann setzt sich durch
Region.  Der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder wird im Bundesrat neu verhandelt. Das hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann erreicht.
Winfried Kretschmann findet nicht viel Unterstützung für seinen Vorstoß.
vor 2 Stunden
Reaktionen auf Kretschmann-Interview
Region.  Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann ruft nach einem neuen Pandemie-Regime, das eine schnelle und harte Reaktion ermöglicht. Das Echo darauf fällt verheerend aus.
Frank Mastiaux
vor 3 Stunden
Frank Mastiaux hört auf
Region.  Der EnBW-Chef Frank Mastiaux strebt keine weitere Amtszeit an. Ganz plötzlich wird sich der Wechsel an der Spitze des Energieunternehmens voraussichtlich aber nicht vollziehen.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Polizeimeldungen

Foto: Tobias Hase/dpa

Beim EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn durfte das Stadion in München nicht in Regenbogenfarben illuminiert werden. War die Absage der UEFA in Ordnung?

Aktuelle Themen

Nachrichten

vor 2 Stunden
PC-Betriebssystem
Digitales.  Die weitaus meisten Laptops und Desktop-Computer laufen nach wie vor mit Microsoft Windows. Der Konzern zeigt nun eine neue Generation des Betriebssystems. Windows 11 wirkt moderner – und knüpft auch an Trends der Pandemie an.
Das Logo von Google an der Fassade des Hauptsitzes des Mutterkonzerns Alphabet. Foto: Jeff Chiu/AP/dpa
vor 19 Stunden
Datenschutz
Digitales.  Google will Nutzern mehr Schutz ihrer persönlichen Daten bieten, Werbetreibende bringt das gegen den Suchmaschinenbetreiber auf. Nun will ihnen Google mehr Zeit für die Suche nach Alternativen lassen.
"airbnb" ist hinter einer Computertastatur zu lesen. Foto: Friso Gentsch/dpa/Illustration
vor 21 Stunden
Wohnungs-Vermittler
Digitales.  Um gegen mögliche Zweckentfremdung bei Ferienvermietungen vorgehen zu können, benötigen Behörden die Namen der Anbieter auf Plattformen wie Airbnb. Und bekommen sie auch, wie ein Gericht nun bestätigt.
Das Logo von ebay am Hauptsitz in San Jose. Foto: Ben Margot/AP/dpa
24.06.2021
Internet-Handel
Digitales.  Konzernchef Jamie Iannone setzt seine Schlankheitskur für Ebay fort. Die Konkurrenz prescht allerdings deutlich vor in Corona-Zeiten. Ob die Strategie aufgeht, bleibt abzuwarten.
Lässt sich der QR-Code selbst erstellen?
24.06.2021
Digitaler Impfpass
Digitales.  QR-Code-Generatoren gibt es unzählige im Internet. Kann man sich damit selbst ein Impfzertifikat für den digitalen Impfpass ausstellen? Wir haben es getestet.
Thierry Breton, EU-Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen, nimmt gemeinsam mit Vize-EU-Kommisionspräsident Schinas an einer Pressekonferenz zur Sicherheits- und Cybersicherheitsstrategie der EU teil. Foto: Kenzo Tribouillard/AFP Pool/AP/dpa
23.06.2021
Cybersicherheit
Digitales.  Die Bedrohungen durch Hackerangriffe nehmen stetig zu. Die EU-Kommission will nun gezielt vorgehen und künftig Cyberattacken mit einer eigenen Einheit schneller erkennen und bekämpfen.
Apple stellt sich mit einer Warnung vor negativen Folgen für Verbraucher gegen Teile der EU-Pläne für neue Regeln im Digital-Geschäft. Foto: Fabian Sommer/dpa
23.06.2021
Wettbewerb
Digitales.  Der Streit mit Epic Games ist noch nicht entschieden. Könnte die EU Apple zwingen, sich für andere App-Anbieter zu öffnen? Nur mit schweren Folgen für den Datenschutz, argumentiert das Unternehmen.
Das gesamte Streckennetz der Deutschen Bahn soll bis Ende 2026 lückenlos mit dem Mobilfunknetz der Deutschen Telekom versorgt werden. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa
23.06.2021
Bahn und Telekom
Digitales.  Funklöcher entlang der Bahnstrecke lassen für Reisende die Verbindungen beim Surfen oder Telefonieren immer wieder abreißen. Bahn und Telekom wollen nun Abhilfe schaffen.
Das Logo der Internet-Videoplattform Youtube. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
22.06.2021
Internet
Digitales.  Sind Plattformbetreiber für Inhalte verantwortlich, die Nutzer dort hochladen? Grundsätzlich nicht, urteilt nun der Europäische Gerichtshof - und stärkt damit YouTube den Rücken.

- Anzeige -