Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
Sind Blitzer die Lösung?
Achern.  „Hier besteht eindeutig Handlungsbedarf“: Die Messanlage am südlichen Ortseingang in Önsbach belegt, dass die wenigsten am Ortsschild die vorgeschriebenen 50 fahren. Jetzt wird nach Lösungen gesucht.
vor 4 Stunden
Goodbye Renchtal (21)
Lautenbach.  Goodbye Renchtal (7): Jessica Wörner aus Lautenbach ist der Liebe wegen nach Kanada gezogen und genießt dort Nachtleben sowie Natur und das internationale Essen in der multikulturellen Stadt Vancouver. Heimweh nach dem Renchtal gibt es aber trotzdem immer wieder.
vor 7 Stunden
Verbeugung vor James Bond
Rheinau.  Mit einem großartigen Konzert huldigt Olaf Fütterer mit seiner Bigband und Sängerin Rina Späth der Welt des berühmten britischen Geheimagenten. Bravo-Rufe gab es in der Stadthalle Freistett.
vor 9 Stunden
Ideen gefragt
Nesselried.  Die Nesselrieder sind aufgerufen, ihre Ideen zur Gestaltung der neuen Dorf-Postkarte einzureichen. Außerdem macht die Ortschaft mit beim Projekt Gelbes Band, um Streuobst besser zu verwerten.
vor 9 Stunden
Ehrung im Ortschaftsrat
Großweier.  Im Großweirer Ortschaftsrat wurden vielfache Blutspender geehrt. Ein Ehepaar äußerte sich verärgert zum Thema Stromtrasse. Die Thujahecken am Friedhof werden ersetzt.
vor 9 Stunden
An der Landesstraße 87
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Bis Jahresende soll in Ottenhöfen an der Landesstraße 87 ein sicherer Fußgängerüberweg entstehen. Die Feuerwehr wird mit einem neuen Rettungsgerät ausgestattet.
vor 9 Stunden
Einschulung
Oppenau.  In der Franz-Rapp-Schule in Oppenau werden zwei neue Klassen aufgenommen. Die Einschulungsfeier fand bei strahlendem Wetter im Schulhof statt. Die Schüler erlebten ihren ersten Unterricht.
vor 9 Stunden
Oppenau-Maisach
Maisach.  Wie die Ortschaften im Renchtal mit der Corona-Krise umgehen und wie sie die damit verbundenen Probleme bisher bewältigt haben.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Wegen der großen Fläche und Menge der geernteten Trauben soll der Täter eine Erntemaschine benutzt haben. (Symbolbild)
vor 47 Minuten
Lauffen im Kreis Heilbronn
Region.  Der betroffene Weinbau-Meister Klaus Moser meint, dass der Diebstahl in dieser Größenordnung von Leuten vom Fach ausgeführt worden sein muss. Ein Versehen sei hier ausgeschlossen.
vor 1 Stunde
Region
Region.  Ein 23 Jahre alter Autofahrer hat in Rastatt betrunken einen enormen Schaden angerichtet: Er kam von der Straße ab und fuhr auf ein Grundstück.
Auch Studierende müssen die Mindestabstände einhalten.
vor 2 Stunden
Semesterbeginn
Region.  An den Hochschulen in Baden-Württemberg sollen 35-köpfige Gruppen ohne Mindestabstand studieren dürfen.
Das Verfahren gegen den Kabarettisten Christoph Sonntag ist eingestellt worden.
vor 2 Stunden
Christoph Sonntag
Region.  Das Ermittlungsverfahren gegen den Kabarettisten Christoph Sonntag ist eingestellt. Der Verdacht der Vorteilsgewährung ist damit vom Tisch, wie die Stuttgarter Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilt.
Der Anteil der positiv auf das Coronavirus getesteten Proben ist zuletzt leicht gestiegen.
vor 2 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  In kleinen, aber beständigen Schritten steigt die Zahl der erfassten Corona-Neuinfektionen. In den letzten sieben Tagen kamen deutschlandweit 10 000 dazu. Wie ist die Lage in Baden-Württemberg?
Die meisten Schüler halten sich an die Regeln.
vor 2 Stunden
Unterricht unter Corona-Vorzeichen
Region.  In der ersten Woche Unterricht unter Corona-Bedingungen an den Schulen mussten nur 17 von 67 500 Schulklassen wegen Infektionen wieder nach Hause. Schwierig ist die Maskenkontrolle in den Pausen.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Herrenloses Fahrrrad beim Friedhof aufgefunden

17.09.2020

Ein herrenloses Fahrrad wurde am Dienstag auf dem Friedhofsparkplatz aufgefunden und wartet nun auf seinen rechtmäßigen Besitzer. Wer dieses Fahrrad wiedererkennt oder Hinweise zu dem rechtmäßigen Eigentümer geben kann, wird gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch unter 07841 7066-0 in Verbindung zu setzen. 

Polizei kontrolliert Autos auf Schulweg in Hausach

17.09.2020

Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben am Mittwochmorgen Autos am Gustav-Rivinius-Platz in Hausach im Rahmen der Schulwegüberwachung kontrolliert. Zwischen 7 Uhr und 8.30 Uhr stand bei den Kontrollen vor allem die Gurtanlegepflicht und die Kindersicherungspflicht im Fokus.

Die Beamten hätten lediglich zwei Verstöße festgestellt, die betreffenden Autofahrer müssen nun ein Verwarnungsgeld bezahlen. Zudem führen die Beamten vor Ort ein Aufklärungsgespräch über die Gefahren im Straßenverkehr ohne angelegten Sicherheitsgurt. Im Rahmen der Aktion "Sicherer Schulweg" werden weitere Kontrollen folgen, heißt es in der Polizeimeldung abschließend.

Exhibitionismus: Nackter Mann spricht Jugendliche an

17.09.2020

In der Altenburger Allee war am Mittwochabend ein mutmaßlicher Exhibitionist unterwegs. Er soll nackt eine Jugendliche angesprochen haben.

Ein 26 Jahre alter Mann hat sich am Mittwochabend nackt in der Altenburger Allee in Offenburg aufgehalten. Das teilt die Polizei mit. Wie gegen 19.40 Uhr gemeldet wurde, soll der deutsche Staatsangehörige auf der Straße getanzt und eine Jugendliche direkt angesprochen haben, während er sein Genital in der Hand hielt.

Die Beamten der Kriminalpolizei hätten Ermittlungen wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet. Nach ersten Erkenntnissen sei der 26-Jährige vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand gewesen. Der Mann sei nach dem Vorfall in Gewahrsam genommen worden, heißt es abschließend.

Zu schnell: Mountainbiker stürzt im Wald

17.09.2020

Wahrscheinlich weil er zu schnell war, ist ein 15-Jähriger am Mittwochnachmittag in einem Waldgebiet am Breitenbrunnen mit seinem Fahrrad gestürzt. Das teilt die Polizei mit. Der Jugendliche sei wohl um 16.30 Uhr auf einer ausgewiesenen Mountainbike-Streckte talwärts geradelt, als er in einem Kreisverkehr zu Fall kam.

Durch den Sturz habe der Biker leichte Verletzungen erlitten, die im Klinikum in Achern behandelt wurden. An dem Zweirad entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Unbekannte beschädigen Jalousie an Einkaufszentrum

17.09.2020

Unbekannte haben zwischen Montag um 22.15 Uhr und Dienstag um 20 Uhr sechs im Erdgeschoss angebrachte Fensterlamellen an einem Einkaufscenter in der Kehler Blumenstraße demoliert. Der Sachschaden summiere sich auf rund 1000 Euro.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich unter 07851 893-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Radfahrer knallt gegen geparktes Auto

17.09.2020

Eine Kollision mit einem geparkten Auto in Lahr führte am Dienstag zu leichten Verletzungen eines 31 Jahre alten Radlers. Das teilt die Polizei mit.

Der Mann sei kurz vor 10.30 Uhr auf der Europastraße unterwegs gewesen, als er in einer Kurve offenbar aus Unachtsamkeit gegen geparkten Ford stießt und auf die Heckscheibe prallte. Der Sachschaden am Auto werde auf 600 Euro geschätzt, heißt es abschließend.

66-Jähriger will Spielzeug stehlen

16.09.2020

Einem Mitarbeiter eines Schreibwarengeschäfts ist es wohl zu verdanken, dass ein Dieb am Dienstagvormittag in Kehl leer ausging und nun einer Anzeige entgegen sieht. Das teilt die Polizei mit.

Ein 66-Jähriger ließ offenbar gegen 11.45 Uhr ein Spielwaren-Paket aus einem Laden in der Hauptstraße mitgehen, ohne den dreistelligen Preis an der Kasse zu begleichen. Er habe versucht auch nach der Konfrontation des Mitarbeiters im Besitz des Diebesgutes zu bleiben, was ihm schlussendlich aber nicht gelang.

Polizei hilft Betrunkenem bei der Schlüsselsuche

16.09.2020

Auf die Hilfe der Polizei war am späten Dienstagabend ein Mann in Wolfach angewiesen. Der betrunkene Mann habe kurz vor 23 Uhr seinen Haustürschlüssel nicht mehr auffinden können, weshalb er die Ordnungshüter alarmierte. Das teilt die Polizei mit.

Die Streifenbesatzung habe den angetrunkenen Herrn neben seinem Fahrrad in der Hauptstraße angetroffen, er war dort mit rund 1,7 Promille unterwegs. Den Schlüssel hätten die Beamten Polizei erfolgreich aufgefunden, dem Mann die Heimfahrt mit dem Rad jedoch untersagt und ihn anschließend nach Hause gebracht.

Foto: dpa/Sven Hoppe

Die Post erwägt, montags an private Haushalte keine Briefe mehr auszuliefern. Könnten Sie damit leben?

Nachrichten

Ministerpräsident Mateusz Morawiecki von Polen braucht im Parlament die Unterstützung anderer Parteien, um mit seiner Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) weiter regieren zu können. (Archivbild)
vor 1 Stunde
Streit um Tierschutzgesetz
Nachrichten.  Die nationalkonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) von Ministerpräsident Mateusz Morawiecki regiert in Polen mithilfe kleinerer Koalitionsparteien....
Eine elektronische Patientenakte können Versicherte im kommenden Jahr freiwillig anlegen lassen. (Symbolbild)
vor 1 Stunde
E-Patientenakte ab 2021
Nachrichten.  Ab 2021 können Versicherte freiwillig eine E-Akte bei ihrer Versicherung anlegen lassen. Der Bundesrat hat nun einem Gesetz zugestimmt, bei dem etwa auch Röntg...
Ein siebenjähriges Mädchen wird von einer Zahnärztin behandelt. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
vor 1 Stunde
Regelmäßig zum Zahnarzt gehen
Nachrichten.  Bei manchen Kindern zerbröseln die Zähne regelrecht im Mund. Die Ursachen für die Krankheit MIH sind noch immer nicht bekannt. Eltern können trotzdem etwas tun...
Das Satellitenbild vom Erdbeobachtungssatellit Kopernikus Sentinel-3 zeigt den Wirbelsturm "Ianos", der im Mittelmeer das Ionische Meer überquert und Griechenland sich nähert. Foto: Sentinel-3/ESA/dpa
vor 1 Stunde
Bislang keine großen Schäden
Nachrichten.  Der schwere Herbststurm «Ianos» zeigt Merkmale eines Hurrikans und zieht derezit über die griechische Küste hinweg. Schwere Schäden blieben bislang aus, doch d...
Wegen eines Formfehlers: Härtere Strafen für Raser sind derzeit außer Vollzug gesetzt. Foto: picture alliance / dpa
vor 2 Stunden
Nach Formfehler in StVO
Nachrichten.  Wird der StVO-Streit gelöst? Das war vor der Sitzung des Bundesrats unklar. Auch eine Vertagung schien möglich - obwohl es schon seit Wochen Verhandlungen gibt...
Plakatwerbung für das Rauchen wird schrittweise verboten. (Symbolbild)
vor 2 Stunden
Bundesrat nimmt Gesetz an
Nachrichten.  Tabakkonzerne dürfen künftig nur noch in eng begrenzten Ausnahmefällen für ihre Produkte werben. Der Bundesrat nahm am Freitag ein Gesetz an, das die Außenwerb...
Heimliche Aufnahmen unter den Rock können künftig mit bis zu zwei Jahren Gefängnis bestraft werden.
vor 2 Stunden
Gesetzesverschärfung auch bei Gaffer-Fotos
Nachrichten.  Der Bundesrat hat am Freitag einer Gesetzesverschärfung bei Gaffer-Fotos und heimlichen Aufnahmen unter den Rock zugestimmt. Damit soll das Verbreiten vor alle...
Die knapp 2000 Kliniken in Deutschland erhalten über die Corona-Krise hinaus eine Milliarden-Spritze für Investitionen. Foto: Marijan Murat/dpa
vor 2 Stunden
Bis zu 1000 Euro Corona-Prämie
Nachrichten.  Bessere Ausstattung, mehr Digitalisierung - Deutschlands Kliniken sollen mit Milliardenhilfen moderner werden. Finanzielle Anerkennung soll es für Schwestern u...
Ein weiß-blauer Himmel ist über der Theresienwiese zu sehen. Dort, wo sonst um diese Zeit die Wiesnzelte für das Oktoberfest aufgebaut werden. Foto: Sven Hoppe/dpa
vor 2 Stunden
Countdown zu Anstich light
Nachrichten.  Auf der Theresienwiese, wo um diese Zeit Bier sonst hektoliterweise fließt, herrscht Alkoholverbot. Statt der Wiesnwirte wollen Klimaschützer in Tracht auf das...

- Anzeige -