Lokalnachrichten

Der Friesenheimer Wald war Thema im Gemeinderat.
vor 3 Stunden
Friesenheim
Friesenheim.  Der Holpreis ist im Keller, die als klimastabil geltende Buche leidet unter dem Wassermangel und den hohen Temperaturen und auch für das Jahr 2020 ist bislang kein Hoffnungsschimmer in Sicht, dass sich die Lage im Friesenheimer Wald entspannt.
vor 3 Stunden
Weihnachtsserie "Wir freuen uns aufs Fest" (9)
Wittenweier.  Noch 13 Tage bis Weihnachten, und der Zauber der Adventszeit zieht viele in seinen Bann. Doch auch Vorbereitungen für das Weihnachtsfest müssen getroffen werden. Der Lahrer Anzeiger stellt jeden Tag Bürger aus Meißenheim und Schwanau vor, die ihre Pläne und Wünsche für das Weihnachtsfest verraten. Heute: Anneliese Roll aus Wittenweier.  
vor 3 Stunden
Meißenheim
Meißenheim.  Die vorzeitige Aufstellung für den Bebauungsplan „Hofackern II“ in Kürzell wird es nicht geben. Der von der Gemeinde zunächst vorgeschlagene Aufstellungsbeschluss wurde in der Sitzung des Gemeinderats am Montagabend bei drei Enthaltungen abgelehnt.  
vor 3 Stunden
Lahr
Lahr.  Die Stadt Lahr möchte zur Fairtrade-Kommune werden und sucht noch nach Partnern.
vor 3 Stunden
Meißenheim
Meißenheim.  Am Sonntagnachmittag fand in der Sporthalle in Meißenheim ein Minispielfest der HTV-Zwerge statt.
In Heiligenzell soll neben einem neuen Kindergarten auch ein Neubaugebiet entstehen. Der künftige Kindergarten gehört zu einer der großen Investitionen.
vor 10 Stunden
Friesenheim
Friesenheim.  Der Friesenheimer Gemeinderat hat den Haushalt am Montag in der Sitzung endgültig festgezurrt. Erneut kommt die Gemeinde ohne Kredit aus. Im nächsten Jahr könnte es aber durch Verpflichtungsermächtigungen in Höhe von 4,505 Millionen Euro ganz anders aussehen.
vor 13 Stunden
Jugendgemeinderat
Lahr.  Der neue Jugendgemeinderat wurde gewählt – zumindest von einem kleinen Teil der Jugendlichen in Lahr. Die Wahlbeteiligung lag nur bei 6,53 Prozent. Die Fraktionssprecher des Gemeinderats sind sich einig: Darüber muss gesprochen werden.
vor 13 Stunden
Jugendgemeinderat in Lahr
Lahr.  Die Wahlbeteiligung bei der Wahl des Jugendgemeinderats in Lahr lag nur bei 6,53 Prozent. Redakteurin Sophia Körber sagt: Politik braucht Jugendliche.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Lahr - Fenster durch Steinewerfer beschädigt / Hinweise erbeten

10.12.2019

Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Freitagmittag und Montagvormittag die Fensterfassade einer Sporthalle in der Weinbergstraße in Lahr mit Steinen beworfen. Das teilt die Polizei mit.  Sie haben einen Schaden von mindestens 10.000 Euro verursacht, heißt es im Polizei-Bericht. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise an: 07821/2770.

Oberkirch - Vier beschädigte Fahrzeuge bei Ausparkmanöver

10.12.2019

Der Ausparkversuch eines älteren Autofahrers hat am Montagnachmittag in einer Tiefgarage „Am Marktplatz“ in Oberkirch zu einen hohen Sachschaden geführt. Das teilt die Polizei mit. Der 88-Jährige kollidierte gegen 17 Uhr zunächst mit der Fahrerseite eines geparkten BMW, weil er versehentlich den Vorwärtsgang eingelegt hatte. Beim anschließenden Rückwärtsfahren prallte er laut Polizei gegen das Heck eines weiteren geparkten Renault. Durch den Aufprall wurde der Renault gegen einen nebenstehenden Ford geschoben, welcher dadurch ebenfalls zu Schaden kam, so die Pressemitteilung der Polizei. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Achern - Rollerfahrer verletzt

10.12.2019

In Achern ist es am Montagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Dabei soll laut Polizei eine 57-jährige Fordfahrerin einen 56-jährigen Rollerfahrer übersehen haben. Die Autofahrerin war laut Polizei auf der Rosenstraße in Richtung Kirchstraße unterwegs und hatte beim Einfahren den Rollerfahrer am Heck leicht touchiert. Dadurch kam dieser auf der regennassen Fahrbahn zu Fall und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, heißt es in der Mitteilung. Es entstand ein Schaden von ungefähr 2.200 Euro, schreibt die Polizei. Die Autofahrerin muss mit einem Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

Durbach - Vorfahrt missachtet

10.12.2019

In Durbach ist es am Montagmorgen an der Kreuzung Birkenbosch zum Bacchusweg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Das teilt die Polizei mit. Eine 61-jährige Renault-Fahrerin übersah hierbei gegen 10.30 Uhr einen von rechts herannahenden, bevorrechtigten 72-jährigen VW-Fahrer, wodurch es zur Kollision kam, schreibt die Polizei. Verletzt wurde niemand, jedoch wurde der Renault stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Offenburg - Belästigt

10.12.2019

Ein 48-jähriger Mann ist am Montagabend von Beamten des Polizeireviers Offenburg in Gewahrsam genommen worden, nachdem er permanent Passanten als auch Standbetreiber auf dem Offenburger Weihnachtsmarkt belästigt hatte. Erstmals wurde der offensichtlich Alkoholisierte laut Polizei gegen 19 Uhr von den hinzugerufenen Beamten ermahnt. Dabei wurden ihm die Folgen einer Nichtbeachtung der Anweisungen aufgezeigt, schreibt die Polizei. Die Ratschläge scheinen allerdings nicht gefruchtet zu haben. Drei Stunden später musste erneut eine Streife des örtlichen Reviers anrücken, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Der 48-Jährige zeigte sich gegenüber den Polizisten uneinsichtig, sodass er seinen Rausch von über zwei Promille laut Polizei in der Ausnüchterungszelle ausschlafen musste.

Neuried - Zigarettenstangen bei Einbruch gestohlen

09.12.2019

Bislang unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Montag durch ein eingeschlagenes Fenster in ein Gebäude "Am Altenheimer Yachthafen" in Neuried eingestiegen. Das teilt die Polizei mit. Ein Alarm löste kurz vor 3 Uhr aus und alarmierte die Polizei. Mehrere Streifen des Polizeireviers Offenburg sowie umliegender Polizeireviere und der Bundespolizei machten sich beschleunigt auf den Weg in Richtung Rhein, schreibt die Polizei. Die Diebe konnten trotz starker Einsatzkräfte bislang nicht gestellt werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei wurden aus einem im Gebäude untergebrachten Tabakshop etliche Stangen Zigaretten gestohlen. Die Verantwortlichen müssen sich erst noch einen Überblick über das genaue Diebesgut verschaffen. Durch die Spurensicherung hinzugezogener Kriminaltechniker versuchen die Ermittler des Polizeipostens Neuried den Einbrechern auf die Schliche zu kommen.

Achern - Motorradfahrer übersehen

09.12.2019

Ein 24-jähriger Hondafahrer hat am Sonntagabend mutmaßlich in Achern einen Motorradfahrer übersehen, sodass es zum Unfall kam. Das teilt die Polizei mit. Die beiden Fahrzeuge samt Fahrer kollidierten gegen 22.30 Uhr im Kreisverkehr in der Hauptstraße/Sasbacher Straße. Der 17-jährige Motorradfahrer stürzte und zog sich leichte Schürfwunden zu. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Reparaturschaden von ungefähr 5.000 Euro, so die Polizei. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr.

Oberkirch - Brandalarm löst Feuerwehr- und Polizeieinsatz aus

09.12.2019

In einer Schule in der Schwarzwaldstraße in Oberkirch hat es am Sonntagabend einen Brandalarm gegeben. Das teilt die Polizei mit. Die Feuerwehr und die Polizei rückten an. Nach ersten Ermittlungen vor Ort dürften laut Polizei angeschmorte Batterien eines Notstromsystems dafür gesorgt haben, dass es in dem Gebäude zu einer starken Rauchentwicklung kam. Die Feuerwehr entfernte die defekten Batterien und belüftete das Gebäude, sodass es letztlich zu keinem weiteren Schaden kam, schreibt die Polizei.

Bald ist Weihnachten. Und für viele Menschen gehört ein Tannenbaum einfach zum Fest dazu. Doch muss der echt sein oder besser aus Plastik?

Nachrichten

vor 1 Stunde
Volleyball-Bezirksliga
Kehl.  Die Volleyballerinnen der Kehler Turnerschaft haben zum Abschluss der Vorrunde der Bezirksliga Nord beim Doppel-Spieltag in der Offenburger Nord-West-Halle ein dickes Ausrufezeichen gesetzt und bei zwei Siegen gegen den VC Offenburg IV und den USC Freiburg III keinen Satz abgegeben. 
vor 1 Stunde
Handball, SHV-Pokal
Helmlingen.  Showdown am Mittwochabend in der Rhein-Rench-Halle: Die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen treffen um 20 Uhr im SHV-Pokalfinale auf den Spitzenreiter aus der Landesliga Nord, den TVS Baden-Baden II, und wollen den Titel holen.
Julian Brandt sorgte für das 2:1 für den BVB gegen Prag. Foto: Guido Kirchner/dpa
vor 8 Stunden
Champions League
Sport.  Das war knapp! Der BVB hat doch noch den Einzug in das Achtelfinale geschafft. Ein glücklicher Sieg gegen Außenseiter Prag und die Schützenhilfe von Barcelona ebneten den Weg zum Weiterkommen. Sancho und Brandt treffen für Dortmund.
Mohamed Salah (l) vom FC Liverpool erzielt gegen Salzburgs Keeper das Tor zum 2:o:. Foto: John Walton/PA Wire/dpa
vor 8 Stunden
Champions League
Sport.  Jürgen Klopp kann in der Champions League weiter auf den erneuten Triumph hoffen. Mit dem FC Liverpool gewinnt er das Gruppenfinale beim Herausforderer RB Salzburg nach einem eiskalten Doppelschlag.
Patrick Hummel legt im Sommer eine Pause ein.
vor 11 Stunden
Fußball
Zell am Harmersbach.  Nach drei erfolgreichen Jahren beim Zeller FV legt Trainer Patrick Hummel aus familiären Gründen in der Saison 2020/2021 eine Pause ein. 
Ein glücklicher Moment: Hermann Baumann (3. von rechts) im Kreis Straßburger Fußball-Prominenz anlässlich seiner Verabschiedung als Racing-Korrespondent (v. l.): Peter Reichert Ex-Profi (Racing Straßburg, VfB Stuttgart, FC Toulouse, Karlsruher SC), Ex-Profi Leonhard Specht (Racing Straßburg, Girondins Bordeaux), Erny Jacky, Ex-Generalsekretär LAFA, Patrick Spielmann (Präsident Racing Straßburg Gesamtverein), Albert Gemmrich, Präsident LAFA und Ex-Profi (Racing Straßburg, Girondins Bordeaux, OSC Lille).
vor 13 Stunden
Fußball
Offenburg.  Die Fußballer der Region trauern um Hermann Baumann, der im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Hermann Baumann war Spieler, Trainer und Schiedsrichter, zuletzt  Ehrenamtsbeauftragter des Bezirks. Für die Mittelbadische Presse berichtete er zudem jahrzehntelang über Racing Straßburg.
Geballte Freude: Dinah Eckerle freut sich über einen gehaltenen Ball bei der WM in Japan.
vor 14 Stunden
Frauenhandball-Nationalteam
Sport.  Dinah Eckerle ist eine der begehrtesten Handball-Torhüterinnen der Welt. Sollte Deutschland ins WM-Halbfinale einziehen, liegt das vor allem an der 24-Jährigen. Wie geht es mit ihrer Karriere weiter?
Will mit dem FC Bayern zurück in die Erfolgsspur: Coach Hansi Flick. Foto: Matthias Balk/dpa
vor 15 Stunden
Champions League
Sport.  Der erste Trainerzauber ist verflogen. Hansi Flick und der FC Bayern stehen unter Riesendruck. Der Chancen-Schlamassel aus der Bundesliga soll in der Königsklasse abgelegt werden. Ein Rekord winkt. Doch viel wichtiger ist es, Schwung für eine mühsame Mission zu holen.
Duell der Topspielerinnen: Stuttgarts Diagonalangreiferin Krystal Rivers beim Versuch, den Block des SSC Schwerin mit Lauren Barfield und Denise Hanke zu überwinden.
vor 16 Stunden
Volleyball – Allianz MTV Stuttgart
Sport.  Brisantes Duell: Im Pokal-Halbfinale treffen die Stuttgarter Volleyballerinnen auf Dauerkonkurrent SSC Schwerin – und wollen ein anderes Gesicht zeigen als noch im Supercup.

- Anzeige -