Lokalnachrichten

Der Bottenauer Ortschaftsrat setzt sich für die Sanierung der Schule ein.
vor 3 Minuten
Die Halle ist nicht alles
Bottenau.  Nachdem im Bottenauer Ortschaftsrat bereits Vorbesprechungen stattgefunden hatten, wurde die Anmeldung von Haushaltsmitteln für den nächsten Doppelhaushalt am Dienstag recht zügig abgewickelt. Am wichtigsten ist den Bottenauern dabei ein Projekt.  
Das gemeinsame Jugendorchester der Harmonika-Vereine Maisach, Lierbach und Ramsbach, derzeit noch geleitet von Peter Kounis (links). Peter Kounis ist in Maisach als Dirigent und Jugendleiter seit Januar diesen Jahres Nachfolger von Jürgen Bortloff.
vor 3 Minuten
Harmonika-Verein
Maisach.   Viele Gäste, bestes Festwetter, starke Auftritte der Akkordeon-Orchester. In Maisach freute sich nicht nur der Harmonika-Verein über ein wiederum rundum gelungenes Dorffest   
Wissenschaftliches Projekt zu Wald und Gesundheit in Bad Peterstal-Griesbach: (von links) Michel Grün, Marco Schmitt, Walter Doll, Verena Rohde, Ahmed Karim, Antonia Staufenberg und Silke Muck.
vor 3 Minuten
Forschungsprojekt in Bad Peterstal-Griesbach
Bad Peterstal-Griesbach.  Ein wissenschaftliches Pilotprojekt zum Thema Wald und Gesundheit findet in Bad Peterstal-Griesbach statt. Untersucht wird der Einfluss des Waldes auf das Wohlbefinden der Menschen.
Die Beruflichen Schulen Achern zeichneten die besten Medizinischen Fachangestellten bei der Verabschiedung aus.
vor 3 Minuten
Berufliche Schulen Achern
Achern.  Bei der Abschlussfeier des Fachbereichs Medizin und Zahnmedizin der Beruflichen Schulen Achern wurde ein erfolgreicher Jahrgang verabschiedet.
Das Leben zweier Diven wurde in dem Stück »Marlene Piaf« auf der Burg Neuwindeck unter die Lupe genommen.
vor 3 Minuten
Bilanz der Theaterspiele
Lauf.  Mit einem bezaubernden, musikalisch aufbereiteten Theaterstück für Kinder ab vier Jahren gingen die Theaterspiele in Lauf zu Ende. 
Hans-Schwindt-Haus lautet der neue Name des Rheinbischofsheimer Gemeindehauses. Pfarrer Martin Grab (links) hatte den Lebens- und Leidensweg des Namensgebers erforscht. Dessen Sohn Hans-Martin Schwindt war beeindruckt von der Würdigung.
vor 3 Minuten
Hans-Schwindt-Haus
Rheinbischofsheim.  Das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Rheinbischofsheim heißt jetzt Hans-Schwindt-Haus. Der Schriftzug ist am Eingang angebracht, im Foyer hängt ein Porträt. Der Name erinnert an eine dunkle Zeit in Deutschland und einen mutigen Geistlichen aus dem Ort.
Erina Fujimura aus Japan und Clément Godard aus Bordeaux brillierten bei der Opernnacht in Rheinbischofsheim mit dem lustigen Fliegen-Duett »Il m’a semblé«.
vor 3 Minuten
Rheinbischofsheim
Rheinbischofsheim.  Ein fulminantes Abschlusskonzert erlebten die über 300 Gäste bei der vierten internationalen Opernnacht am Sonntag in Rheinbischofsheim. Diese bildete den krönenden Abschluss der Internationalen Sommerakademie am Rhein (ISAR) von Opernsänger Jean-Noël Briend.
Festgäste in Tiergarten: Nach dem Jubiläumsgottesdienst mit Bischof Michael Gerber (hier mit Vater Rudolf Gerber) und Pfarrer Lukas Wehrle stellten sich die geladenen Gäste um Oberbürgermeister Matthias Braun mit Frau Andrea, den Familien Cottenie, Papst und Müller (Partnerschaft Oosterzele) zum Gruppenfoto mit Ortsvorsteher Martin Benz mit Frau Christiane.
vor 3 Minuten
Wunderbares Jubiläum
Tiergarten.  Wer am Samstagabend und am Sonntag durch  die Festmeile beim Jubiläum »700 Jahre Tiergarten« schlenderte, bekam überall viel Lob über die Art und Weise zu hören, wie das Winzerdorf das Festwochenende zur Feier des Jubiläums vorbereitet  und gestaltet hatte. 

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

SC Freiburg verlängert mit Philipp Lienhart

22.07.2019 - 18:21

Der SC Freiburg hat vorzeitig mit Philipp Lienhart verlängert. Der Innenverteidiger hatte 2017 auf Leihbasis von Real Madrid nach Freiburg gewechselt und wurde ein Jahr später fest in Freiburg verpflichtet. Seither hat der 23-Jährige 30 Pflichtspiele im SC-Trikot gemacht. Die österreichische U21-Nationalmannschaft führte er bei der Europameisterschaft in diesem Jahr als Kapitän auf das Feld. (ys)

LKW hängen geblieben: Oberkircher Tunnel wurde gesperrt

22.07.2019 - 17:44

Stand 18.52 Uhr:
Der Tunnel ist weiterhin dicht. Die Straßenmeisterei ist vor Ort. (ys)
Stand 18.35 Uhr:
Entgegen letzter Meldungen der Polizei ist der Tunnel doch noch gesperrt. (ys)
Stand 18.12 Uhr:
Der Tunnel ist inzwischen wieder freigegeben worden. Eine Kamera und ein Windabweiser wurden beschädigt. Der Fahrer wurde gestoppt. Jetzt wird geklärt, warum er weiterfuhr. (ys)
Stand 17.40 Uhr:
Auf der B28 ist aktuell der Oberkircher Tunnel dicht. Ein LKW hat mit seiner überhohen Ladung die Deckeneinrichtung abgeräumt. Das ist Technik, die von der Decke runter hängt. Möglicherweise liegen auch Teile von der Ladung im Tunnel. Der LKW-Fahrer fuhr nach dem Unfall weiter – die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen. Wie lange die Sperrung andauert, kann die Polizei nicht abschätzen. (ys)

Kreiselmord Ortenberg: Haftstrafen für Ehemann und Ehefrau

22.07.2019 - 16:52

Mit mehreren Schüssen wurde ein 43-Jähriger im Mai 2018 am Ortenberger Kreisel erschossen, heute fiel vor dem Offenburger Landgericht das Urteil. Angeklagt war ein Ehepaar. Der Mann muss wegen Mordes lebenslang hinter Gitter, seine Ehefrau wird wegen Beihilfe sieben Jahre weggesperrt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Ehemann seinen Nebenbuhler ermordet hat. Seine Ehefrau nutzte er, um das Opfer an den Ortenberger Kreisverkehr zu locken. Diese wusste das und nahm billigend in Kauf, dass ihre Affäre getötet wird. Beide hatten per Chat etwa ein Jahr lang eine Beziehung geführt. Ehepaar und Affäre stammen alle aus der Türkei. Die Verteidiger hatten Freispruch gefordert. (ys)

Mehr als 300.000 Euro Schaden bei Brand in Willstätt

22.07.2019 - 16:17

Ein Schaden von mindestens 300.000 Euro ist heute Nachmittag bei einem Brand in Willstätt entstanden. In der Industriestraße gab es offenbar einen technischen Defekt an einer Maschine. Das Feuer war schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. (ys)

Schuppenbrand in Lahr nicht teil der Scheunenbrandserie

22.07.2019 - 15:27

In Lahr stand gestern Abend ein Schuppen in Flammen – auf dem Gelände eines Farbengeschäfts. Die Feuerwehr hatte verhindern können, dass sich das Feuer auf das Hauptgebäude ausbreiten konnte. Einen Zusammenhang mit der Scheunenbrandserie in der Region sieht die Polizei nicht. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein Holzkohlegrill das Feuer verursacht hat. Der war zuvor benutzt worden und möglicherweise haben sich Kohlereste wieder entzündet. Wie hoch der Schaden ist, ist noch unklar. (ys)

Pöbelnd und halbnackt: Mann sorgt in Auenheim für Ärger

22.07.2019 - 15:16

Er grölt, pöbelt und hat einen Hang zum Exhibitionismus: In Auenheim fühlen sich Anwohner durch einen ortsbekannten Mann in ihrer Nachtruhe gestört. Auf einem städtischen Rasengrundstück bei der evangelischen Kirche schlägt er regelmäßig sein Nachtlager auf und drehe da –offenbar betrunken- sein Radio auf und schreie herum. Oft sei er nur mit einem um die Hüfte gewickelten Handtuch bekleidet. Auenheims Ortsvorsteherin Sanja Tömmes sagte der Kehler Zeitung, dass der Kommunale Ordnungsdienst Bescheid wisse und da verstärkt Streife fahre. Auenheims Pfarrer Tobias Eckerter ist der Mann ebenfalls bekannt – er habe gehört, dass der Mann einen Wohnsitz in Bodersweier habe, es ihn aber immer wieder nach Auenheim ziehe. (ys)

Ortenauer Mütter liegen im Südwest-Mittelfeld

22.07.2019 - 13:59

Im Südwesten gab es letztes Jahr einen Babyboom: So viele Kinder sind zur Welt gekommen wie in den vergangenen zehn Jahren nicht mehr: Fast 109.000. Baden-Württembergische Frauen haben letztes Jahr durchschnittlich 1,58 Kinder geboren. Während sie im Stadtkreis Pforzheim mit 1,84 Kindern am gebärfreudigsten sind, liegt die Ortenau mit 1,69 Kindern im Mittelfeld. Die Stadtkreise Heidelberg (1,17), Stuttgart (1,29) und Karlsruhe (1,33) rangieren am Schluss.  (as)

SC Freiburgs Torhüter Schwolow geht im Moment vom Bleiben aus

22.07.2019 - 13:33

Seit Tagen gibt es Transfergerüchte, Torhüter Alexander Schwolow geht im Moment aber davon aus, dass er beim SC Freiburg bleibt. Natürlich schließt er einen Abschied nicht aus, sei im Kopf aber voll beim SC. Der 27-Jährige ist im Moment mit dem Team von Christian Streich im Trainingslager in Österreich, wegen einer Verletzung geht er aber erst nächste Woche wieder mit der Mannschaft auf den Rasen. Der Torhüter ist bis auf eine einjährige Ausleihe nach Bielefeld seit 2008 in Freiburg. (as)

HITRADIO OHR

Kommende Woche wird es in der Ortenau wieder heiß. Begrüßen Sie dieses Wetter?

Nachrichten

Michael Oehler verlässt Bundesliga-Absteiger SG BBM Bietigheim.
vor 3 Minuten
Handball
Lokalsport.  Michael Öhler, der einst für den TuS Schutterwald und den HC Hedos Elgersweier Handball spielte, verlässt Bundesliga-Absteiger SG BBM Bietigheim, um künftig bei Drittligist TGS Pforzheim zu spielen.
Hohbergs Jungtalent Tom Schaufler gab am Wochenende in Stuttgart eine Kostprobe seines Könnens.
vor 3 Minuten
Tischtennis
Hohberg.  Tischtennis-Talent Tom Schaufler (TTSF Hohberg) ist der beste Jugendliche in Baden-Württemberg. Beim Ranglistenturnier der zwölf Besten der U18 gab es in Stuttgart nur eine Niederlage – und das gegen Samuel Schürlein von der DJK Offenburg, der Fünfter wurde.
Die Vertreter der Vereine bei der Auslosung des Brandenkopf-Cups 2019. V. l.: Karl-Heinz Schüle und Manuel Christ (beide DJK Prinzbach), Hans Peter Kahn (FV Biberach), Frank Lehmann und Heiko Breig (beide SV Oberharmersbach), Christian Pristl (FV Zell a.H.), Philip Lehmann und Dieter Heizmann (beide FV Unterharmersbach), Andreas Christ, Michaela Becherer und Glücksfee Lara Sell.
vor 3 Minuten
Fußball
Prinzbach.  Zum 12. Mal wird der Brandenkopf-Cup ausgespielt – diesmal von Mittwoch bis Sonntag auf dem Kunstrasenplatz der DJK Prinzbach. Die favorisierten Bezirksligateams SV Oberharmersbach, FV Unterharmersbach und FV Zell a. H. treffen auf das Kreisliga-A-Team von Gastgeber DJK Prinzbach sowie die beiden B-Kreisligisten FV Biberach und ASV Nordrach. 
Stolze Gewinner des Ü35-Bezirkspokals (hinten v. l.): Trikotsponsor Stefan Lehmann, Daniel Uhl (AH-Boss FVU), Angel Gutierrez (AH-Coach), Christian Dittrich, Florian Riehle (AH-Boss ZFV), Stefan Teufel, Clemens Lehmann, Norbert Laifer, Christian Wagner, Matthias Lehmann, Patrick von Kopp-Ostrowski, Achim Pockrandt (Südbadischer Fußballverband). Vorne v. l.: Marcel Jung, Michael Harter, Wolfgang Fischer, Jarek Chrobok, Alexander Schwendemann, Matthias Burger, Matthias Maier, Alexander Keil.
vor 3 Minuten
Fußball
Unterharmersbach.  Toller Erfolg für die Alten Herren der SG Zell/Unterharmersbach: Durch einen 5:1-Sieg am Freitagabend im Eckwaldstadion in Unterharmersbach holte die Truppe erstmals den Ü35-Bezirkspokal. Im September geht es nun gegen den SV Oberachern, den Pokalsieger des Bezirks Baden-Baden.  
Stefan Grampp (l.) und Hans Örtel wurden ausgezeichnet.
vor 3 Minuten
Fußball
Kehl.  Beim ersten Lehrabend der Fußball-Schiedsrichtergruppe Hanauerland zur neuen Saison konnten Gruppenobmann Willi Hofmann und Bezirksschiedsrichterobmann Wilfried Pertschy zwei ganz besondere Ehrungen nachholen. Die beiden Jubilare waren bei der Jahreshauptversammlung in Linx verhindert. 
vor 3 Minuten
Sparkassen-Renchtalcup der Tennis-Damen in Oberkirch
Oberkirch.  »Der Ablauf war perfekt, dank der guten Zusammenarbeit unseres Teams. Die Qualität war hoch", so die Bilanz von Turnier-Direktorin Kathrin Haenel nach der Siegerehrung des 21. Sparkassen-Renchtalcups am Sonntag iauf der Anlage des TC Oberkirch. Und es ist sicher, dass auch nächstes Jahr ein Tennis-Tunrier der "German Masters Series" in der Renchtalmetropole gespielt wird.
Die U13 des Offenburger FV.
22.07.2019
Fußball
Offenburg.  Ein außergewöhnlicher Turniersieg gelang der U13 des Offenburger FV beim badischen Nachwuchscup in Wilferdingen/Enzkreis. 
22.07.2019
21. Sparkassen-Renchtalcup der Tennis-Damen
Oberkirch.  Der Sparkassen-Renchtalcup der Tennis-Damen ist nach wie vor eine hochkarätige Veranstaltung. Auch die 21. Auflage des Events der »German Masters Series« hatte viel Qualität, brachte spannende Spiele und hochklassiges Tennis. 
vor 22 Stunden
Tennis, 2. Bundesliga
Oberweier.  Mit den zwei zuvor erwarteten Niederlagen im Gepäck kehrten die Zweitliga-Herren des TC BW Oberweier am Wochenende nach Hause zurück. In Reutlingen wurde mit viel Pech verloren, während es in Rosenheim eine 0:9-Packung setzte.  

- Anzeige -