Lokalnachrichten

vor 53 Minuten
Achern / Oberkirch
Achern / Oberkirch.  Die Verantwortlichen des Polizeipostens Oppenau können auf einen weitestgehend friedlichen Rosenmontag zurückblicken. Während der rund zweieinhalbstündige Umzug ohne besonderen Vorkommnisse über die Bühne ging, hat ein 24-Jähriger im Nachgang des Umzugs erheblich über die Stränge geschlagen und trübte die ansonsten positive Bilanz.
vor 2 Stunden
Pfarrfasnacht in Ottenhöfen
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Auf die stimmungsvolle Pfarrfasent am Rosenmontag in Ottenhöfen kann man sich verlassen, da moderiert jedes Jahr humorvoll Matthias Rohrer, die „Drei Furschenbächer“ spielen schwungvoll zum Tanzen und Schunkeln und die liebevoll gestalteten Orden stammen wieder von Marianne Maier, Sonja und Sophia Kopp. 
vor 3 Stunden
Polizei sucht Zeugen
Oberkirch.  Unbekannte haben einen Wohncontainer in der Hesselbacher Straße in Oberkirch demoliert und mit Steinen beworfen. Am Container entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Nun sucht die Polizei nach den Tätern. 
vor 5 Stunden
Spendenübergabe in Oberkirch
Oberkirch.  126.459 Kilometer sind Koehler-Mitarbeiter für den guten Zweck geradelt. Der Freiburger Förderverein für krebskranke Kinder darf sich über eine Spende freuen.
vor 8 Stunden
Cölsch von der Pfalz neuer Stabhalter
Oberkirch.  „Make Fasent great again“ heißt es seit Sonntag im Fernach. Stabhalter Stefan von der Pfalz wandelte dabei im Forum im HFG auf den Spuren des US-Präsidenten, der ebenfalls Pfälzer Vorfahren hat.
vor 11 Stunden
Nach dem Tod von Patrik Schneider
Achern.  Die Fassungslosigkeit in Achern über den plötzlichen Tod von SPD-Ortsvereinschef und Stadtrat Patrik Schneider ist weiterhin groß – besonders natürlich bei der Acherner SPD.
vor 13 Stunden
Appenweier
Appenweier.  Im Anschluss an den Umzug am Fasnachtssonntag fand der Kinder- und Familiennachmittag in der Schwarzwaldhalle Appenweier statt. Kinder und Erwachsene feierten hier zünftig weiter. 
vor 13 Stunden
Kinderfasent
Oberkirch.  Am Sonntag, hatte die Kindergruppe der Narrenzunft Oberkirch ihren großen Tag. Zuerst startete der Kinderumzug  durch die Hauptstraße und anschließend feierte man eine Piraten-Party in der Erwin-Braun-Halle.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Polizei lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit dem 27-Jährigen. (Symbolbild)
vor 1 Stunde
Verfolgungsjagd in Schwäbisch Gmünd
Region.  Viel zu schnell, völlig berauscht und ohne Führerschein rast ein 27-Jähriger erst über die B29 und dann durch Schwäbisch Gmünd. Die Polizei verfolgt den Mann, der sogar zu Fuß flüchten will.
Der Windpark Hohe See – Albatros ist mit 87 Windrädern derzeit der größte in Deutschland.
vor 2 Stunden
Zwischenbilanz der Energiewende in Baden-Württemberg
Region.  Neun Jahre nach Beginn der Energiewende hapert es bei der Umsetzung an allen Ecken und Enden. Auch am Beispiel Stuttgarts lässt sich zeigen, warum der Umbau der Stromversorgung so ein Kraftakt ist.
Die Luftmessstation an der Reutlinger Durchgangsstraße.
vor 2 Stunden
Dieselfahrverbote beschäftigen das Bundesverwaltungsgericht
Region.  Mit verzweifelten Aktionismus setzt Reutlingen alles daran, Dieselfahrverbote zu vermeiden. Vermutlich ist es dazu viel spät, kommentiert Christine Keck.
In Karlsruhe liefen drei Fußgänger vor Straßenbahnen.
vor 3 Stunden
Karlsruhe
Region.  Nicht richtig geschaut, das Rotlicht ignoriert oder sogar den Warnton der Bahn überhört: Innerhalb von weniger als 24 Stunden laufen in Karlsruhe drei Fußgänger vor Straßenbahnen.
Eingeschränkte Durchfahrt in Reutlingen: eine Spur der Bundesstraße wird auf einem 250 Meter langen Abschnitt direkt vor der Messstelle zeitweise gesperrt.
vor 3 Stunden
Luftreinhaltung vor dem Bundesverwaltungsgericht
Region.  Das Leipziger Bundesverwaltungsgericht beschäftigt die schlechte Luft in Reutlingen und was dagegen getan werden soll. Am Donnerstag wird in der Revisionsverhandlung ein Urteil erwartet, das für viele Kommunen wegweisend sein könnte.
Das Hesse-Haus bleibt ein Wohnhaus, Teile sind zugänglich.
vor 3 Stunden
Gaienhofen
Region.  Im Sommer werden Teile des Gebäudes und der Garten für Besucher geöffnet. Es gibt auch Führungen.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Branchenkrise drückt 2019 auf Umsatz bei Progress Werk Oberkirch

25.02.2020 - 15:17

Der Automobil-Zulieferer Progress-Werk Oberkirch hat im letzten Jahr mit dem schwächelnden Absatz in der Auto-Branche zu kämpfen gehabt. Es gab zwar einen spürbaren Umsatzrückgang auf fast 459 Millionen Euro. Dank der PWO-Auslandsstandorte habe das Unternehmen für 2019 aber trotzdem eine gute Entwicklung genommen. Sorgen mache demnach der Standort Oberkirch. PWO ist dabei, dort durch Tarifvereinbarungen Personalkosten zu sparen. Das soll den Stammsitz rentabler machen. (as)

Zeugen verhindern Raubüberfall auf Bankkundin bei Bühlertal

25.02.2020 - 14:52

Mutige Zeugen haben einen Raubüberfall auf eine Bankkundin in Bühlertal- Obertal vereitelt. Die wollte gestern Abend an einem Geldautomaten Bares abheben und wurde dabei von einem 20-Jährigen angegriffen, der ihr Geld verlangte. Als die Frau um Hilfe rief, kam ein Zeuge dazu und das trieb den verhinderten Räuber in die Flucht. Auf der Straße hielt er ein Auto an und setze sich einfach auf den Beifahrersitz. Der Zeuge und ein weiterer Passant konnten den 20-Jährigen aber dingfest machen, bis die Polizei kam.  Der Angreifer hatte 2 Promille intus. (as)

Veranstalter sagt Umzug in Baden-Baden-Oos kurzfristig ab

25.02.2020 - 11:50

Der Fastnachtsumzug in Baden-Baden-Oos  heute ab 14.30 Uhr wurde abgesagt. Das hat der Veranstalter, der Ooser Carnval-Verein, wegen der Wetterprognose entschieden, teilt die Stadt Baden-Baden mit. Die Behörden hätten keine Sicherheitsbedenken gehabt. Das bekräftigte auch die Ortenauer Polizei. Vorher hatte es unbestätigte Gerüchte gegeben, dass der Tatverdächtige vom Rosenmontags-Vorfall in Volkmarsen aus Baden-Baden oder Gaggenau stammen sollte.  (as)

18-Jähriger mit Eisenstange rastet bei Gernsbach aus

25.02.2020 - 11:40

Ein 18-Jähriger hat gestern Abend in Gernsbach-Hilpertsau für Aufregung gesorgt. Der war mit einer Eisenstange bewaffnet durch mehrere Straßen gezogen und hatte auf alles eingeschlagen, was sich ihm in den Weg stellte, vom Auto bis zum Garagentor. Eine Passantin soll er mit einem Messer bedroht und ihr Bargeld verlangt haben. Anwohner riefen die Polizei, die hat den Mann auf offener Straße erwischt, festgenommen und zu einem Arzt gebracht. (as)

Umzüge in der Region - 4 Kilometer soll er in Karlsruhe sein

25.02.2020 - 11:27

Zum Ende der Fasentszeit sind heute noch viele Umzüge in der Region, wie zum Beispiel am Mittag in Renchen, davon berichtet auch der HITRADIO OHR-Narrenreporter Matthias Drescher live. Einer der größten Umzüge in Baden ist in Karlsruhe. Ab 14.11 Uhr zieht der „Närrische Lindwurm“ mit rund 80 Gruppen und Wagen vom Durlacher Tor über die Kaiserstraße und die Karlstraße bis zum Festplatz. Rund vier Kilometer Länge soll der Umzug laut den Veranstaltern haben. Mehrere zehntausend Zuschauer kommen jedes Jahr. (as)

B28 bei Kehl: LKW verliert schwere Stahlrollen

25.02.2020 - 11:16

 Ein LKW hat heute Morgen auf der B28 bei Kehl zwei schwere Stahlrollen verloren – die Strecke Richtung Frankreich ist im Moment gesperrt. Der Verkehr wird über den Hafen umgeleitet. Im Moment reicht der Rückstau deswegen bis zur Kinzigbrücke. Vor Ort sind Feuerwehr und Polizei mit der Unfallaufnahme und Räumung der Straße beschäftigt. Unklar ist noch, wie die Stahlrollen sich selbständig machen konnten. Verletzt wurde niemand, wie hoch der Schaden ist, wird noch ermittelt.  (as)

Karlsruher Freibad öffnet bald wieder als bundesweit Erstes

25.02.2020 - 10:58

Kein anderes Freibad in Deutschland kommt früher aus der Winterpause: Das Karlsruher Sonnenbad öffnet am kommenden Freitag (28.02.) wieder. Um 10 Uhr wird die neue Freibadsaison eingeläutet – und das am ersten Tag kostenlos und im 28 Grad warmen Wasser. Das Karlsruher Sonnenbad gehört zu den Freibädern, in denen bis zum 1. Advent geplanscht werden kann. (as)

Appenweier: Bauarbeiten an der Bahnstrecke

25.02.2020 - 07:52

Wegen Bauarbeiten bei Appenweier auf der Bahnstrecke Straßburg-Kehl fallen ab Donnerstag (27. März ) zwei Wochen lang die Abendzüge aus. Deswegen sind dann Ersatzbusse unterwegs, die nehmen keine Fahrräder mit. Die Bauarbeiten dauern insgesamt einen Monat und verursachen immer wieder Zugausfälle. Eine Empfehlung der französischen Bahn  ist der Umstieg auf die Tram Kehl-Straßburg. 

HITRADIO OHR

In der Nacht auf Aschermittwoch endet die Fasnacht - und die Fastenzeit beginnt. Fasten Sie?

Nachrichten

Soll den DFB in der Schweiz beim Sommermärchen-Prozess vertreten: Chefjustiziar Jörg Englisch. Foto: Thomas Boecker/DFB/dpa
vor 45 Minuten
Verfahren in der Schweiz
Sport.  Der Deutsche Fußball-Bund tritt im Schweizer Prozess gegen seine früheren Präsidenten als Privatkläger auf, Grund sind zivilrechtliche Schadensersatz-Ansprüche. Nach der Erklärung will sich der Verband zunächst nicht mehr äußern.
Wehrt sich gegen die Verharmlosung von Rassismus: Jordan Torunarigha. Foto: Soeren Stache/dpa
vor 1 Stunde
Rassismus-Verharmlosung
Sport.  In einem Online-Artikel eines Berliner Wissenschaftlers wird Rassismus verharmlost. Das sorgt nicht nur im Umfeld von Fußballer Jordan Torunarigha und seinem Club Hertha BSC für viel Unmut. Für den Autor könnte der Text noch Konsequenzen haben.
Der Coronavirus hatte bereits erhebliche Auswirkungen auf die italienische Serie A. Foto: Antonio Calanni/AP/dpa
vor 2 Stunden
Sorgen in der Sportwelt
Sport.  Immer mehr Absagen, Fußballspiele in leeren Stadien. Die Sportwelt sieht sich immer stärker mit den Folgen des Coronavirus konfrontiert. Die Olympia-Macher rechnen noch mit drei Monaten, um über die Austragung der Spiele zu entscheiden. Auch der DFB äußert sich.
Jele Stortz war mit ihrem Auftritt bei den Swedish Open zufrieden.
vor 2 Stunden
Tischtennis
Offenburg.  Nur ein Sieg fehlte Jele Stortz und das Tischtennis-Talent der DJK Offenburg hätte bei den Swedish Open in Örebro eine Medaille im Einzel des Mädchen-15-Wettbewerbs gewonnen.   
Die Auswärtskarten im Block von Union Berlin sind gefragt bei den Fans.
vor 2 Stunden
Fußball-Ticket für Kita-Platz
Sport.  Vor dem Hauptstadtderby zwischen Hertha BSC und Union Berlin bietet ein Fan der Eisernen einen kuriosen Tausch an. Sein Ticket für den Gästeblock bietet er für einen Kita-Platz an.
Martin Schwalb trainiert künftig die Rhein-Neckar Löwen.
vor 3 Stunden
Martin Schwalb übernimmt Rhein-Neckar Löwen
Sport.  Der frühere Hamburger Meistermacher Martin Schwalb wird neuer Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Der 56-Jährige soll den Verein aus der sportlichen Krise führen und am Mittwoch vorgestellt werden.
Wird neuer Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Foto: Frank Molter/dpa
vor 4 Stunden
Handball-Bundesliga
Sport.  Mannheim (dpa) – Der frühere Hamburger Meistermacher Martin Schwalb wird neuer Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Der 56-Jährige soll den Club aus der sportlichen Krise führen und schon am Mittwoch vorgestellt werden sowie am Abend im EHF Cup gegen Liberbank Cuenca seinen neuen Posten übernehmen.
Mehrere Tausend Waldhof-Fans reisten zum Hinspiel auf den Betzenberg nach Kaiserslautern.
vor 4 Stunden
SV Waldhof Mannheim gegen 1. FC Kaiserslautern
Sport.  Die Rivalität zwischen Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern gehört zu den größten Feindschaften im deutschen Fußball. Am Samstag treffen beide Teams im Drittliga-Derby aufeinander.
Die U16-Athletinnen von ETSV/LG Offenburg in Mannheim (v. l.): Rebecca Grunwald, Leni Aupperle, Pia Ammann, Iris Bergen und Isabel Hogenmüller.
vor 5 Stunden
Leichtathletik
Offenburg.  Bei den badischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Mannheim gab es für die neuformierte Sprint-Hürden-Trainingsgruppe der ETSV/LG Offenburg eine Reihe sehr erfreulicher Ergebnisse. 

- Anzeige -