Lokalnachrichten

vor 10 Stunden
Willstätt - Sand
Sand.  Beim Bannstein bei Sand soll eine Sitzgruppe zum Verweilen aufgestellt werden. Dafür sprach sich der Sander Ortschaftsrat am Dienstag aus. Zudem soll eine Tafel über dessen Geschichte informieren.
vor 13 Stunden
Willstätt
Willstätt.  Die Erweiterung des Kindergartens „Kindertreff“ in Willstätt wird nicht ganz so teuer wie kalkuliert. Dies wurde am Donnerstag im Willstätter Gemeinderat bekannt.
vor 22 Stunden
Kehl
Kehl.  Von Bob Dylan und Kehler Straßen, einem heiseren OB, unsinnigen Sperrungen und sinnvollen Verkehrsregelungen handelt unser heutiges Stadtgeflüster.
18.10.2019
ÖPNV
Bodersweier.  Die Sitzung des Ortschaftsrates Bodersweier dauerte am Donnerstag kaum mehr als eine Stunde. Die wichtigsten Fragen waren die Busverbindungen und die Anlage neuer Rasen­urnengräber am Baum auf dem Friedhof. Diese alternative Bestattungsform ist beliebt. 
18.10.2019
Kehl
Kehl.  Wie geht es mit dem leckgeschlagenen Sundheimer Kindergarten weiter? Darüber klärte der Chef des städtischen Gebäudemanagements am Mittwoch die Mitglieder des Kehler Gemeinderats auf.
18.10.2019
Jugendschutz
Kehl.  In fünf von zehn Geschäften konnten Minderjährige Tabak kaufen. Das ist das Ergebnis der jüngsten Testkäufe, die das Beratungsteam Kommunale Kriminalprävention organisiert hat. In den Kehler Spielhallen gab es in diesem Jahr dagegen noch keine Beanstandungen: Sowohl der Jugendschutz als auch die Sperrzeiten wurden eingehalten.
18.10.2019
Willstätt - Legelshurst
Legelshurst.  Die Gemeinde Willstätt will einen Waldkindergarten einrichten. Als Standort hat sie sich den Lehrwald bei Legelshurst ausgeguckt. Aus dem Ortschaftsrat kam nun die Rückmeldung.
18.10.2019
"Fiebrige Suche nach dem Mörder"
Kehl.  Die Mordserie des „Phantoms von Kehl“ vor 20 Jahren ging in die deutsch-französische Kriminalgeschichte ein. Der französische Wachmann Jacques Plumain ermordete in Kehl und Straßburg zwei Frauen, eine weitere überlebte den Angriff schwer verletzt. Bei uns spricht der damalige Soko-Leiter über die Ermittlungen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Kürbisse, Pferde und Bye-Bye: Saisonende auf Rennbahn Iffezheim

19.10.2019 - 11:51

Heute ist das Ferdinand Leisten Memorial für Zweijährige das Hauptereignis, morgen geht’s um den Preis der Winterkönigin: Auf der Galopprennbahn Iffezheim ist mit dem Sales & Racing Festival Saisonabschluss. 17 Rennen sind heute und morgen, dabei geht’s um Preisgelder von fast einer halben Million Euro. Neben dem Sport gibt’s u.a. auch einen Herbstmarkt und eine Kürbisaktion. (as)

Drogen, Waffen, Alkohol: Großkontrolle an der B28 bei Kehl

19.10.2019 - 11:37

Jede Menge Arbeit gab es gestern für die Polizei bei einer Großkontrolle an der B 28 bei Kehl. Rund 150 Autos oder LKW und acht Fernreisebusse wurden überprüft. Zwei Fahrer hatten keinen Führerschein, sechs saßen unter Alkohol oder Drogen am Steuer. Es wurden reichlich Marihuana und verbotene Waffen gefunden. Vier illegale Einreisende mussten wieder zurück nach Frankreich. (as)

Bauarbeiten zwischen A5-Abfahrt und Gamshurst dauern länger

19.10.2019 - 11:14

Eigentlich sollten die Bauarbeiten auf der Landstraße zwischen Achern und Gamshurst nur zwei Wochen dauern – das Wetter spielt aber nicht mit. Deswegen bleibt die Strecke Richtung Maiwaldkreuzung von der Autobahn bis Gamshurst jetzt noch bis Dienstagabend (22. Oktober) 18 Uhr voll gesperrt. Dadurch starten die Bauarbeiten auf der anderen Seite der A5 zwischen Abfahrt Fautenbach und Achern erst am Dienstag, also einen Tag später als geplant. Ab Donnerstag ist die Strecke dann komplett gesperrt bis voraussichtlich 20. November. Die Umleitung führt dann über die Infrastrukturstraße und die B 3. (as)

Durbachs Winzer e.V. erwarten tollen Jahrgang 2019

19.10.2019 - 10:20

Die Lese ist rum, die Winzer in Durbach haben ein grandioses Jahr hinter sich. Die Traubenmenge ist zwar etwas geringer, aber dafür ist die Qualität hervorragend. Thomas Männle vom Verein Durbachs Winzer freut sich über die Jungweine im Keller, die Großes ahnen lassen. (as)

Mit Sieg in Berlin will SC Freiburg heute vor RB Leipzig rücken

19.10.2019 - 09:16

Der SC Freiburg will heute (Sa, 15.30 Uhr) bei Union Berlin seine makellose Auswärtsserie ausbauen. Mit einem weiteren Sieg gegen den Aufsteiger würden die Freiburger mit zwölf Punkten möglicherweise RB Leipzig als bisher stärkste Auswärtself ablösen. Nur die Gladbacher könnten mit einem Erfolg beim BVB gleichziehen. Lukas Kübler fehlt dem SC nach seiner Knie-OP. Mittelfeldspieler Nicolas Höfler ist nach einer Zehenverletzung voraussichtlich aber wieder in der Startelf. (as)

Schwarzwälder Skisprung-Ass Dieter Thoma wird heute 50

19.10.2019 - 08:57

Er hat Anfang der 90er die Vierschanzentournee gewonnen, war Skiflug-Weltmeister und im Weltcup ganz vorne mit dabei: Der Schwarzwälder Dieter Thoma feiert heute 50. Geburtstag. 1993 hatte er auch Schlagzeilen gemacht, nachdem er Schwierigkeiten mit der Umstellung vom Parallel- auf den V-Sprungstil hatte und von der WM nach Hause geschickt wurde. Der Hinterzartener holte dann aber ein Jahr später bei Olympia in Lillehammer mit der Mannschaft und im Einzel Bronze. Thoma ist inzwischen TV-Skisprung-Experte für die ARD, arbeitet im Sportmarketing, hält Vorträge und organisiert Benefiz-Golfturniere. Bevor die Saison nächsten Monat wieder startet, muss er aber unters Messer: Er hat sich beim Freizeitsport einen Meniskus gerissen. (as)

Schwarzwaldmilch Offenburg produziert neuen veganen Haferdrink

19.10.2019 - 08:43

Bewusstere Ernährung mit regionalen Produkten sowie umweltschonende Herstellung stehen gesellschaftlich hoch im Kurs, vegane Alternativen werden dabei immer wichtiger. Das Unternehmen „Schwarzwaldmilch“ reagiert auf den Trend mit der Neugründung der „Black Forest Nature GmbH“. Das Start up bringt im Frühjahr die ersten Bio Haferdrinks mit Hafer aus dem Schwarzwald unter der veganen Marke „Velike!“ auf dem Markt – und zwar in der Glasflasche. Der Haferdrink ist dann in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu haben, sowohl in der haltbaren als auch in der Frischevariante. (as)

Nach Medaille und Fuß-OP: Johannes Vetter in Offenburg geehrt

19.10.2019 - 08:20

Humpelnd, aber glücklich hat sich Speerwurf-Ass Johannes Vetter gestern Abend ins Goldene Buch der Stadt Offenburg eingetragen – zum zweiten Mal. Zuerst für seinen Weltmeistertitel 2017 und jetzt für die Bronzemedaille vom 7. Oktober bei der Leichtatlethik WM in Katar. Vetter hat sich vor wenigen Tagen wegen einer Knorpelabsplitterung am Fuß operieren lassen. Wenn alles gut läuft, beginnt er im November oder Anfang Dezember mit dem Training für das nächste große Ziel: Olympia 2020 in Tokio. (as)

HITRADIO OHR

Der Bundesrat hat sich für ein Rauchverbot in Autos mit Schwangeren und Kindern ausgesprochen. Sind Sie auch dafür?

Nachrichten

Nebulöse Handlung in einer Ruine: „Warten auf Godot“ überlässt es dem Zuschauer, die Botschaft des Stücks zu deuten.
18.10.2019
Landestheater Tübingen gastierte in Lahr
Lahr/SchwarzwaldSamuel Becketts „Warten auf Godot“ zählt zu den Paradebeispielen des absurden Theaters. Das Stück gibt Rätsel auf, erschließt sich auch auf den zweiten oder dritten Blick nicht. Erfolgreich inszeniert und gespielt wird es trotzdem, wie das Gastspiel des Landestheater Tübingen (LTT) in Lahr gezeigt hat.   
Wolf Hogekamp sowas wie der Pate des Poetry Slam.
18.10.2019
Berlin
Kultur.  Es geht um fünf, vielleicht sechs Minuten. Eine Art Kampf auf der Bühne. Mit eigenen Worten, Text gegen Text. Thema? Egal. In den Anfängen wurde schon mal das Kleingedruckte auf einer Chipstüte vorgelesen, erinnert sich Wolf Hogekamp.
Mit Regenschirmen beteiligen sich zahlreiche Menschen auf der Buchmesse an einer Mahnwache für die Meinungsfreiheit.
18.10.2019
Frankfurt/Main
Kultur.  Die Frankfurter Buchmesse ist am Freitag zum letzten Mal für Fachbesucher - das sind Verleger, Buchhändler, Autoren, Agenten, Übersetzer oder Journalisten - reserviert.
Wilhelm Sasnal, Angela Merkel, blau, 2017.
17.10.2019
Paris
Kultur.  Georg Baselitz, Damien Hirst, David Hockney, Pierre Alechinsky, Yayoi Kusama, Marlene Dumas und Wolfgang Tillmans: Künstler, die auf der Pariser Branchenmesse FIAC (Foire international dart contemporain) präsentiert werden.
Patti Smith, wie man sie noch nicht gesehen hat: «Before Easter After».
17.10.2019
Berlin
Kultur.  In ihrer Autobiografie «Just Kids» erzählt Patti Smith die Geschichte einer Freundschaft. Die Geschichte ihrer Freundschaft mit dem Fotografen Robert Mapplethorpe, die beide nach bescheidenen Anfängen schließlich Ikonen werden sollten.
Die Wahl zum «Jugendwort des Jahres» fällt aus.
17.10.2019
München/Stuttgart
Kultur.  Es ist das Ende einer kleinen Ära: Die Wahl zum «Jugendwort des Jahres» fällt in diesem Jahr aus. Kein «Babo» mehr, kein «Smombie», kein «Yolo» und kein «I bims». Das bestätigt der Leiter des Pons-Verlags, Erhard Schmidt, der Deutschen Presse-Agentur.
Wird es diesmal gelingen?.
17.10.2019
Cleveland
Kultur.  Die Düsseldorfer Elektronikband Kraftwerk ist für die Aufnahme in die «Rock & Roll Hall of Fame» nominiert worden.
Ursula Haeusgen hat das Lyrik Kabinett aufgebaut.
17.10.2019
München
Kultur.  Es ist ein verwunschener Ort mitten in München, wie gemacht, um dem Brausen der Großstadt zu entfliehen: Nur wenige Schritte vom verkehrsumtosten Siegestor entfernt versteckt sich in einem Hinterhof ein von Efeu und Bäumen umrahmtes Gebäude mit einladenden Glasfronten.
Das Concertino Offenburg beim Herbstkonzert. Schlagzeuger Jaro Baron und seine Duopartnerin, die Geigerin Franziska Fessler, spielten ein Auftragswerk von Heinz Jaggi.
17.10.2019
Herbstkonzert des Concertino Offenburg
OffenburgEine Uraufführung von Heinz Jaggi und die annullierte „Sinfonie d-Moll“ von Anton Bruckner: Das Herbstkonzert des Concertino Offenburg am Sonntagabend bot ein Kontrastprogramm. Dafür sorgten auch Schlagzeuger Jaro Baron und seine Duopartnerin Franziska Fessler an der Violine.

- Anzeige -