Lokalnachrichten

Die Arrondierung des Nationalparks Schwarzwald mit drei Gemeinden wurde nun rechtlich vollzogen.
vor 44 Minuten
Gemeinden tauschen Land mit dem Nationalpark
Seebach.  Der Flächentausch dreier Gemeinden mit dem Nationalpark Schwarzwald, deren Gelände an das Schutzgebiet grenzt, ist vollzogen. Das teilt das Landratsamt Ortenaukreis mit. Insgesamt seien 1300 Hektar getauscht worden, davon 800 von der Gemeinde Seebach, 200 Hektar von der Gemeinde Ottenhöfen und 300 von der Gemeinde Baiersbronn.  
vor 6 Stunden
In Richtung Basel
Achern.  Auf der A5 hat sich bei Achern in der Nacht auf Donnerstag in Richtung Basel ein schwerer Unfall mit zwei verletzten Personen ereignet. Die Strecke musste gesperrt werden, ist aber seit kurz vor 5 Uhr wieder freigegeben. Inzwischen ist die Unfallursache klar. 
vor 7 Stunden
Ermittlungen abgeschlossen
Achern.  Gut zwei Monate, nachdem eine 20-Jährige in Bühlertal getötet wurde, hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abgeschlossen. Die Polizei hatte den Hauptverdächtigen noch am Tatort festgenommen, doch ist er auch schuldig?
(Von links): Baubürgermeister Oliver Martini, Aufsichtsratsvorsitzender Markus Kaiser, Erster Landesbeamter Nikolas Stoermer, Schwarzwaldmilch-Geschäftsführer Andreas Schneider und Wärmeplus-Geschäftsführer Klaus Preiser, betätigen gemeinsam den Knopf, um die neue Anlage einzuschalten.
vor 8 Stunden
Offenburg
Offenburg.  1100 Tonnen Kohlendioxid weniger – das verspricht die neue Energiezentrale von Schwarzwaldmilch in Offenburg. Mithilfe von Erdgas erzeugt das Unternehmen Strom und Wärme um Produkte herzustellen, die man im Supermarkt allerdings vergeblich sucht.
vor 9 Stunden
Verbindung zur Brandserie?
Lahr.  Hängen ein brennendes Auto und zwei versuchte Brandstiftungen in Lahr mit der Serie des „Feuerteufels“ zusammen? Dieser Frage ist das Offenburger Amtsgericht am Mittwoch in einem Prozess nachgegangen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Klinik-Kosten: Ermittlungen gegen Pferdebesitzerin in Iffezheim

12.12.2019 - 17:47

Ein tragischer Fall eines verlassenen Pferdes beschäftigt die Polizei in Iffezheim. Das wurde von der Besitzerin mit akuter Atemnot in die Iffezheimer Pferdeklinik gebracht, aber nicht wieder abgeholt. Auch die Behandlungskosten konnte und wollte die Frau nicht zahlen. Deswegen wurde die Polizei eingeschaltet. Inzwischen sind Behandlungs- und Versorgungskosten im vierstelligen Bereich aufgelaufen. (as)

Brunch auf dem Bauernhof - Bewerbung der Höfe startet

12.12.2019 - 17:41

Rund 25 Bauernhöfe öffnen im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord jeden Sommer einen Tag lang für Besucher und bieten Einblicke ins echte Schwarzwälder Landleben – der nächste „Brunch auf dem Bauernhof“ ist am 2. August. Dafür können sich die Betriebe jetzt wieder bewerben, die Frist läuft bis Ende Januar. Voraussetzung: Sie bieten auch eigene Erzeugnisse an. Knapp 4.000 Gäste kamen in diesem Jahr zu dem Traditions-Event. (as)

Sasbacher Bäcker wehrt sich gegen Registrierkassen-Räuber

12.12.2019 - 15:26

Er wollte die Bäckerei Seifermann in Sasbach ausrauben – der Täter hat aber die Rechnung ohne den Bäcker gemacht: Der holte sich seinen Besitz einfach zurück. Der Räuber kam heute früh maskiert in den Laden, schnappte sich die Registrierkasse und verschwand damit auf einem Fahrrad. Bäcker Alexander Seifermann verfolgte den Mann bis zu einer Bushaltestelle und stellte ihn. Dass der Täter zuschlagen oder eine Waffe haben könnte, habe er in dem Moment nicht bedacht, sagte Seifermann HITRADIO OHR, ist aber glücklich, dass er sein Geld und seine Kasse wieder hat. (as)

KSC-Sportdirektor bekräftigt Kritik am Polizeieinsatz beim Derby

12.12.2019 - 14:47

Trotz "Stadionallianz" – nach dem umstrittenen Polizeieinsatz beim Derby des KSC in Stuttgart brodelt es gewaltig weiter. KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer kann nicht nachvollziehen, warum Innenminister Thomas Strobl die Sicherheitskräfte verteidigt. Die Polizei habe überzogen und entgegen der Absprachen reagiert, kritisiert Kreuzer. Vor dem Spiel hatte die Polizei knapp 600 KSC-Fans festgesetzt, weil einige auf dem Weg vom Bahnhof Untertürkheim zum Stadion Bengalos abbrannten und sie auch auf die Beamten warfen. Strobl hatte eingeräumt, in der betroffenen Gruppe seien zwar auch Mitglieder gewesen, die nicht unmittelbar beteiligt waren. Die hätten sich aber auch nicht davon entfernt. (as)

Polizei erwischt in Offenburg bei Kontrolle mehrere Alkoholsünder

12.12.2019 - 14:19

Don’t drink and drive – trotz Weihnachtsmarkt oder Weihnachtsfeier – das hatten einige Autofahrer an der Offenburger Hauptstraße gestern Abend offenbar ignoriert. Bei einer Polizeikontrolle wurden zwei betrunken am Steuer erwischt. Ihren Führerschein sind beide vorerst los. Ein weiterer Fahrer hatte nicht nur zu viel Promille intus, sondern auch gar keinen Führerschein mehr. Vier Fahrer bekommen auch noch Bußgelder, weil sie vor den Augen der Polizei Verkehrsregeln gebrochen hatten. (as)

Betrunkene bei Polizeikontrolle in Offenburg erwischt

12.12.2019 - 12:27

Don’t drink and drive – trotz Weihnachtsmarkt oder Weihnachtsfeier – das hatten einige Autofahrer an der Offenburger Hauptstraße gestern Abend offenbar ignoriert. Bei einer Polizeikontrolle wurden zwei Fahrer betrunken am Steuer erwischt. Ihren Führerschein sind beide vorerst los. Ein weiterer hatte nicht nur zu viel Promille intus, sondern auch gar keinen Führerschein mehr. Vier Fahrer bekommen Bußgelder. (ys/as)

KSC geht wegen Lagadère-Urteil in Berufung

12.12.2019 - 10:10

Der KSC ist gerade Dauergast vor Gericht: Nach der Beendigung des Streits mit der Stadt Karlsruhe über die volle Einsicht in den Stadionvertrag geht es demnächst im Krach mit dem Vermarkter Lagardère vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe weiter. Der KSC hat Berufung gegen das Urteil des Landgerichts vom 15. November eingelegt. Das hatte die Kündigung des Agenturvertrags für rechtswidrig erklärt. (as)

Schiff in Iffezheim havariert, Steuermann kam ins Krankenhaus

12.12.2019 - 08:49

Ein mit rund 250 Tonnen Kies beladenes Transportboot ist in Iffezheim mit einem Pfahl zusammengestoßen und hat Leck geschlagen. Der Steuermann wurde bei dem Unfall gestern Abend schwer verletzt. Der 28-Jährige lehnte sich über die Bordwand um sich den Schaden anzuschauen, verlor das Gleichgewicht und stürzte ins Wasser. Der Mann konnte sich durch das Leck ins Innere des Schiffes retten. Er kam mit einer Unterkühlung und Schürfwunden zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der Transporter wurde leergepumpt und entladen, heute (Do) soll der Havarist abgedichtet werden. Durch den Unfall wurde die Schifffahrt auf dem Rhein nicht gestört. (ys)

HITRADIO OHR

Bald ist Weihnachten. Und für viele Menschen gehört ein Tannenbaum einfach zum Fest dazu. Doch muss der echt sein oder besser aus Plastik?

Nachrichten

vor 3 Stunden
Basketball
Lokalsport.  Straßburg IG hat in der Basketball Champions League bei Ostende mit 71:64 gewonnen.
vor 5 Stunden
Hallenfußball
Willstätt.  Auch in diesem Jahr veranstaltet die Jugendabteilung des SC Sand wieder ein hochkarätiges Hallenfußball-Turnier für B-Juniorinnen. Am Wochenende spielen 16 U 17-Teams aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz in der Hanauer-landhalle in Willstätt um den Sander Supercup.  
Bayer Leverkusen ist aus der Champions League ausgeschieden. Foto: Federico Gambarini/dpa
vor 7 Stunden
Aus in der Königsklasse
Sport.  Das Wunder ist ausgeblieben: Bayer Leverkusen ist aus der Champions League ausgeschieden und spielt nun in der Europa League weiter. Beim letzten Spiel gegen Juventus Turin sorgte zudem ein regelrechtes Flitzer-Wettrennen für Ärger.
Sky verliert Rechte an der Champions League.
vor 8 Stunden
Sport
Sport.  Nach dem Millionen-Poker um die TV-Rechte verschwindet die Champions League zunehmend im Internet. Neben Amazon hat sich offenbar DAZN die weiteren Rechte gesichert. Der Bezahlsender Sky ist nicht mehr dabei, das ZDF soll aber noch involviert sein.
Rainer Koch verzichtet auf eine Kandidatur für den Rat des Fußball-Weltverbandes FIFA. Foto: Andreas Gora/dpa
vor 8 Stunden
Verzicht auf Kandidatur
Sport.  Ursprünglich wollte Rainer Koch für den Rat des Fußball-Weltverbandes FIFA kandidieren - jetzt hat er es sich anders überlegt. Grund dafür ist die «deutsch-französische Freundschaft».
vor 8 Stunden
Ansichtssache (7)
Lokalsport.  In unserer Serie „Ansichtssache“ äußern sich Sportler und Funktionäre aus der Region zu aktuellen und allgemeinen Themen. Diesmal Dennis Kopf vom Fußball-Oberligisten SV Linx.
Coman verletzte sich gegen Tottenham Hotspur am linken Knie. Foto: Peter Kneffel/dpa
vor 8 Stunden
Rekord-Gruppenphase
Sport.  Nach der Rekord-Gruppenphase mit sechs Siegen und 24:5 Toren warten die Bayern gespannt auf die Achtelfinal-Auslosung. Sechs Gegner sind möglich, von Real Madrid bis Atalanta Bergamo. Vor Weihnachten geht es auch noch in den wichtigen Bundesliga-Endspurt - aber ohne Coman.
Dennis Schröder war mit 17 Punkten Oklahomas Topscorer. Foto: Javier Rojas/Pi/Prensa Internacional via ZUMA/dpa
vor 10 Stunden
NBA
Sport.  Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Siegen in Folge eine knappe Auswärtspleite kassiert. Die Thunder verloren bei den Sacramento Kings mit 93:94 (47:37).
vor 11 Stunden
OT-Torjägerkanone 2019/20
Lokalsport.  Bis Anfang März 2020 ruht mit der Winterpause auch der Wettbewerb um die 33. OT-Torjägerkanone. Durch seine drei Tore am vergangenen Wochenende setzte sich Schiltachs Titelverteidiger Flavius-Nicolae Oprea allein an die Spitze. Wer ihm folgt.

- Anzeige -