Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
Theater der zwei Ufer
Kehl.  Am Samstag hatte das Theater der 2 Ufer einen prominenten Gast zu Besuch: Der bekannte Grünen-Politiker, Pfarrer und Moderator Norbert Großklaus, seines Zeichens Schirmherr des Theaters, erzählte aus dem Leben Molières nach dem Roman von Michail Bulgakow: „Das Leben des Herrn de Molière“ – von der Geburt bis zum Grab.
vor 5 Stunden
Polizeieinsatz
Kehl.  Zwei Armenier sind in der Nacht auf Montag in Kehl vor der Bundespolizei geflüchtet. Obwohl die Beamten einen „Stop-Stick“ einsetzten, konnten sie nach Frankreich fliehen. Dort konnten sie die französischen Polizisten jedoch aufspüren. Sie waren nicht ohne Grund geflohen. 
vor 7 Stunden
Interview
Kehl.  Es bleibt dabei, dass Toten nur dann Organe entnommen werden können, wenn sie dem zuvor durch einen Spenderausweis zugestimmt haben – oder ihre Familienangehörigen dem später zustimmen. Wir sprachen mit dem Mediziner Rolf Ermerling in Kehl über den Beschluss und seine Bedeutung.
vor 10 Stunden
Ortschaftsrat
Goldscheuer.  Mehrere Sportvereine in der Ortschaft Goldscheuer kommen in den Genuss städtischer Zuschüsse für Investitions- oder Instandsetzungsmaßnahmen. Die entsprechenden Anträge wurden am Donnerstag vom Ortschaftsrat Goldscheuer gebilligt. Ein Überblick.
vor 13 Stunden
Integration
Willstätt.  Zu einem kommunikativen „Café der Vielfalt und Gemeinsamkeiten“ lädt die Gemeinde Willstätt für Freitag, 31. Januar, ins Foyer der Hanauerland-Halle ein. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung bei der Gemeindeverwaltung gebeten. 
vor 15 Stunden
Fasnacht
Kehl.  Mit dem durch die Sundheimer Hexen organisierten Nachtumzug fand am Samstagabend die erste große Fasnachtsveranstaltung im Kehler Raum statt. Doch sie startete mit Problemen.
vor 16 Stunden
Blasmusik
Kehl.  Das Jahreskonzert der Stadtkapelle Hanauer Musikverein bescherte der Kehler Stadthalle am Samstagabend ein proppenvolles Haus.
vor 16 Stunden
Reihe "Allez hop!"
Kehl.  Mit „Ein Schaf fürs Leben“ wurde im Rahmen des grenzüberschreitende Kinder- und Jugendtheaterfestivals „Allez Hop! “ wurde am Freitagvormittag im Kulturhaus das zweite und letzte Stück in der Kehler Spielstätte aufgeführt. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

B462 nach Linienbusunfall bei Rastatt stundenlang gesperrt

20.01.2020 - 18:24

Mehrere Stunden lang war die B462 nach einem Unfall bei Rastatt heute Nachmittag gesperrt. Ein Linienbus war in einen Lastwagen gekracht. Fahrgäste gab es nicht, aber der Busfahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Er kam mit einem Rettunghubschrauber ins Krankenhaus.  Wie es zu dem Unfall kam, wird noch untersucht. Der Bus wurde stark an der Front beschädigt. (ys)

Müllwagenfahrer übersieht Frau auf Fahrrad: Unfall endet tödlich

20.01.2020 - 18:22

Ein Unfall mit einem Müllwagen und einer Radfahrerin endete in Iffezheim heute tödlich. Der Fahrer des Lastwagens hatte die Frau beim Abbiegen mit dem Vorderrad erfasst. Die ältere Frau ist (Stand 17.30 Uhr) noch nicht identifiziert. Sie starb noch an der Unfallstelle. Ein Notfallkrisenteam war im Einsatz: Der Lastwagenfahrer wurde nach dem Unfall vom Rettungsdienst betreut. (ys)

Ettenheims Bürgermeister bricht sich Becken beim Skifahren

20.01.2020 - 17:12

Ettenheims Bürgermeister Bruno Metz hat sich beim Skifahrern im Montafon verletzt; er hat einen dreifachen Beckenbruch. Es war Glück im Unglück, sagte Metz den Kollegen der Mittelbadischen Presse. Er wollte sich mit den Skiern drehen und habe sich verkantet. Aktuell braucht er Krücken und versuche daher, „so viel wie möglich liegend von zu Hause aus zu machen“. Viele Termine – „vor allem im respräsentativen Bereich“ – musste er absagen. Er möchte aber alle Gremiumssitzungen leiten. (ys)

Kollission am Baden-Airpark: Transporter rammt Privatjet

20.01.2020 - 16:50

Am Baden-Airpark entstand heute Morgen ein Schaden im sechsstelligen Bereich: Ein Transporter ist in einen Privatjet gekracht. Das Flugzeug hätte laut Polizei dort nicht parken dürfen und war nicht ausreichend abgesichert. Die Fahrerin des Transporters war beim Vorbeifahren mit an einem Flügel des Jets angestoßen. An dem Transporter entstand Totalschaden: auch das Flugzeug wurde stark beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (ys)

Spur der Verwüstung: 5-stelliger Schaden bei Einbruch in Rust

20.01.2020 - 16:20

Die Polizei spricht von einer Spur der Verwüstung: Unbekannte sind am Wochenende in einen Fachmarkt in Rust eingebrochen und haben einen Schaden im fünfstelligen Bereich angerichtet. Die Spuren deuten darauf hin, dass der Täter mit seinem Aufbruchswerkzeug zuerst an einer Tür scheiterte, später dann aber durch ein eingeschlagenes Fenster in die Firma in der Tullastraße kam. Er öffnete gewaltsam mehrere Türen und stahl schließlich eine Kasse mit Geld. (ys)
Die Beamten des Polizeipostens Rust haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten die Bevölkerung unter der Rufnummer: 07822 - 44861-0 um Hinweise.

Hüpfburg in der Kinderspielhalle in Bühl angezündet

20.01.2020 - 15:19

In einer Kinderspielhalle in Bühl ist eine Hüpfburg angezündet worden. Ein Besucher bemerkte gestern den kleinen Brand und rief einen Mitarbeiter. Der löschte mit einem Eimer Wasser, verbrannte sich aber leicht am Finger. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Laut Zeugen war zu dem Brandzeitpunkt ein Kind an dem Bereich der Hüpfburg, das untersucht jetzt die Polizei. (ys/sst)

Missbrauchsprozess gegen ehem. Betreuer in Freiburg gestartet

20.01.2020 - 15:11

Wegen hundertfachen Kindesmissbrauchs steht seit heute ein ehemaliger Betreuer von Pfadfindern vor dem Freiburger Landgericht. Die Staatsanwaltschaft spricht von vier Opfern, die damals zwischen 7 und 14 Jahre alt waren. Der 42-Jährige Deutsche sagte heute unter Ausschluss der Öffentlichkeit aus, gegenüber der Polizei habe er aber schon ein umfassendes Geständnis abgelegt. Nach Überzeugung der Staatsanwältin habe der Mann seine Rolle als Gruppenleiter ausgenutzt. Pro Opfer habe es mehrere Übergriffe wöchentlich gegeben. Die seien schwer traumatisiert und litten bis heute. Der Mann stand schon einmal wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht; damals wurde er freigesprochen weil es Aussage gegen Aussage stand. (ys)

Nächste Ortenauer Kreisputzete ist am 21. März

20.01.2020 - 14:36

Beim letzten Mal haben über 13.000 Ortenauer mitgeholfen – am 21. März ist zum fünften Mal die „Kreisputzete“. Wer mitmachen will, meldet sich wieder direkt bei den Städten und Gemeinden an. Die weisen dann die Flächen zu, die sauber gemacht werden. Alle Teilnehmer bekommen eine Warnweste, Handschuhe und nach der Aktion einen Zuschuss von vier Euro. An dem Tag haben auch die Deponien und Wertstoffhöfe in der Ortenau bis 15 Uhr offen. Kindergärten und Schulen können schon in den Tagen davor „putzen“ gehen. (sst)

HITRADIO OHR

Ein Jahr ist es her, dass in Offenburg erstmals Schüler bei "Fridays for Future" auf die Straße gingen. Haben die Aktionen Ihre Sicht auf Klima- und Umweltfragen beeinflusst?

Nachrichten

Marvin Schilling feierte am Freitag gegen Oberkirch sein Comeback.
vor 1 Stunde
Handball-Südbadenliga
Altenheim.  Die letzte Viertelstunde erlebte Marvin Schilling mit einer dicken Eispackung an der linken Schulter, doch die Entwarnung folgte gleich nach Spielende. „Ein, zwei Tage Ruhe. Dann sollte es wieder in Ordnung sein“, war der Handballer des Südbadenligisten TuS Altenheim am Freitag guter Dinge.  
Will kürzertreten: Heinz Braun.
vor 4 Stunden
Fußball-Landesliga
Stadelhofen.  Nach nur einer Saison gehen der SV Stadelhofen und Heinz Braun im Sommer getrennte Wege. Dabei ist man beim Fußball-Landesligisten aus dem Renchtal mit der Arbeit des Trainers zufrieden.
Der Deutsche Mark Nzeocha steht mit den San Francisco 49ers im Super Bowl.
vor 6 Stunden
Deutscher NFL-Profi steht im Super Bowl
Sport.  An seinem 30. Geburtstag schafft Mark Nzeocha den Sprung in den Super Bowl. Als erst dritter deutscher Footballprofi darf der Franke auf den Triumph in der NFL hoffen. Bestimmte Anfragen aus der Heimat dürften nun noch zunehmen.
vor 7 Stunden
Handball-Oberliga BaWü der Frauen
Lokalsport.  Die Handballerinnen der SG Schenkenzell/Schiltach verloren zum Auftakt der Rückrunde am Sonntag gegen die favorisierte HSG Leinfelden/Echterdingen mit 25:28 (10:17). Durch eine klare Leistungssteigerung nach der Pause blieb dem Aufsteiger, der auf Rang 10 bleibt, ein Debakel gegen den Tabellenvierten erspart. 
Nach dem Unfall mit drei Leichtverletzten war auch spekuliert worden, dass Pyrotechnik der Fans eine Rolle gespielt haben könnte.
vor 7 Stunden
Doch keine Pyrotechnik
Sport.  Nach dem Brand in einem Sonderzug von Freiburger Fußballfans in Berlin halten Fachleute einen technischen Defekt für die Ursache. Das Feuer brach am Abend des 19. Oktober auf der Fahrt von Berlin-Charlottenburg nach Freiburg aus.
Kehrt als Funktionär zurück ins Fußballbusiness: Felix Magath. Foto: Daniel Karmann/dpa
vor 8 Stunden
Fußball-Funktionär
Sport.  Wo ist der Tee? Keiner da. Felix Magath erkennt gleich bei seiner Rückkehr ins Fußball-Geschäft, wo er ansetzen muss. Der Tee-Liebhaber arbeitet künftig für eine Online-Druckerei als ranghoher Funktionär im Fußball. Magath sieht sich als «Sparringspartner».
Raheem Mostert legt im NFL-Halbfinale eine Galavorstellung hin.
vor 9 Stunden
Raheem Mostert von den San Francisco 49ers
Sport.  Der Verschmähte auf der perfekten Welle: Footballspieler Raheem Mostert, der sich gegen eine Profikarriere als Surfer entschied und in der NFL oft aussortiert wurde, führt die San Francisco 49ers in den Super Bowl.
Philipp Kohlschreiber steht in der zweiten Runde der Australian Open.
vor 9 Stunden
Australian Open
Sport.  Phlipp Kohlschreiber und Julia Görges haben bei den Australian Open locker die zweite Runde erreicht. Auf Kohlschreiber wartet dort nun eine schwere Aufgabe – er trifft auf den ATP-Champion Stefanos Tsitsipas.
Die Spieler der San Francisco 49ers jubeln während des Spiels gegen die Green Bay Packers. Foto: Tony Avelar/AP/dpa
vor 9 Stunden
American Football
Sport.  An seinem 30. Geburtstag schafft Mark Nzeocha den Sprung in den Super Bowl. Als erst dritter deutscher Footballprofi darf der Franke auf den Triumph in der NFL hoffen. Bestimmte Anfragen aus der Heimat dürften nun noch zunehmen.

- Anzeige -