Lokalnachrichten

Gefragt wie nie waren in der nun zu Ende gegangenen Saison im Freibad Achern die Liegen. Schwimmbadpersonal und DLRG freuen sich mit OB Klaus Muttach (stehend, Vierter von rechts)und Betriebsleiter Thomas Lang (stehend Zweiter von links) über die erfolgreiche Saison. Am Sonntagabend wurden die Tore bis Mai 2020 geschlossen.
vor 9 Stunden
70.000 Schwimmbad-Besucher
Achern.  Bei besten Bedingungen feierten zahlreiche Besucher am Sonntag Abschied von der Freibadsaison 2019 in Achern. Es war eine gute und friedliche Saison, was ja nicht überall der Fall war. Einer der Stammgäste ist übrigens Oberbürgermeister Klaus Muttach. Er zog letztmals seine obligatorischen 40 Bahnen. 
Nathalie Mühleck und ihr Dobermann Diego sind eine Klasse für sich. Bei den Deutschen Meisterschaften in Wesel holten sich beide für den Hundesportclub Gamshurst den Titel über die 5000-Meter-Geländestrecke, auf der 2000-Meter-Geländestrecke belegten beide den dritten Platz.
vor 12 Stunden
Titel im Hundesport verteidigt
Gamshurst.  Der Hundesportclub Gamshurst ist seit Jahren bei Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport sehr erfolgreich. Das hat sich nun fortgesetzt.
vor 15 Stunden
Weinfest Lautenbach
Lautenbach.  Das Lautenbacher Weinfest startete am Freitag mit weinhoheitlichem Charme, originellen Witzen und hervorragender Blasmusik. Dabei wurde wieder der Renchtäler Witzekönigs gekürt.  
vor 18 Stunden
Dank »Blitzer« weniger Raser
Ulm.  Nachdem sich Anlieger seit Jahren über zu hohe Geschwindigkeiten und Lärmbelästigung in der Ulmer Ortsdurchfahrt beklagten, kam im Sommer zweimal das mobile Messgerät der Stadt Oberkirch zum Einsatz.  
vor 20 Stunden
Wettstreit um SPD-Parteivorsitz
Achern.  Die Bewerber um den Parteivorsitz der SPD präsentierten sich am Samstag in Filderstadt. Nach der Veranstaltung kam die Kandidatin Nina Scheer nach Achern, um im Bürgersaal des Rathauses am Markt ihre politischen Absichten und Ziele für eine Neuausrichtung der Partei vorzustellen.
vor 20 Stunden
109 Botschafter der Region
Waldulm.  Im Rahmen des Weinfests in Waldulm am Wochenende kamen auch wieder die Weinpaten zusammen. Zu ihrem 29. Treffen wurde der Kreis erstmals international. Denn mit Fredy Gunzinger reihte sich ein Schweizer in die große Familie von inzwischen 109 Weinpaten ein..
vor 20 Stunden
Unbändige Spiellust
Waldulm.  Das hat Waldulm schon länger nicht erlebt: Ein musikalisches Feuerwerk im Festzelt und ein prächtiges Feuerwerk zum Abschluss des ersten Weinfesttags wegen des Jubiläums »775 Jahre Waldulm«. Für Jubelschreie im Festzelt sorgte die Band Schürzenjäger. Auch »Frank Metzger und die Jungen Böhmischen« hatten zuvor einen starken Auftritt.
Das Jubelpaar Hilde und Karl Glaser aus Lauf heute.
vor 20 Stunden
Diamantene Hochzeit in Lauf
Lauf.  Karl und Hilde Glaser feiern heute ihre diamantene Hochzeit. In Lauf werden viele herzlich gratulieren.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Kappelrodeck - Sachbeschädigung / Zeugen gesucht

16.09.2019

Ein Unbekannter hat im Verlauf des Samstagabends einen in der »Untere Widigstraße« geparkten Toyota über die gesamte Fahrzeugseite mit einem unbekannten Gegenstand offenbar mutwillig zerkratzt. Da es in der Vergangenheit bereits wiederholt zu Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in der besagten Straße gekommen war, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Täter möglicherweise um einen Anwohner handelt. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer 07841 7066-0 um Zeugenhinweise.

Lahr - Unfall beim Überholen

16.09.2019

Mehrere Verletzte und ein Schaden von rund 15.000 Euro waren am Sonntagabend nach einem Unfall in der Rainer-Haungs-Straße zu beklagen. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 30-jähriger Skoda-Fahrer von der Dr. Georg-Schaeffler-Straße in die Rainer-Haungs-Straße ein. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein Auto aus dem Grundstück eines dortigen Schnellrestaurants in gleicher Richtung aus, das von dem Skoda-Lenker überholt wurde. Dabei kam es jedoch zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Touran. Durch den Unfall wurden im VW der Fahrer und dessen Beifahrerin, sowie drei Kinder verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt.

Kehl - Zeugenaufruf nach Streit bei Schnellimbiss

16.09.2019

Am frühen Sonntagmorgen soll es im Bereich des Drive-In-Schalters eines Schnellrestaurants in der Königsberger Straße zu einem Streit gekommen sein. Hierbei gerieten laut ersten Erkenntnissen mehrere Fußgänger mit einem Autofahrer zunächst verbal aneinander. Die Auseinandersetzung soll dann in tumultartigen Szenen gegipfelt haben. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen zum Vorfall. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07851 893-0 erbeten.

Ortenberg - Brand auf dem Balkon

16.09.2019

Eine achtlos weggeworfene Zigarette setzte am Sonntagmittag vermutlich den trockenen Inhalt eines Blumenkastens in Brand. Gegen 14 Uhr wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg in die Straße »Obere Matt« zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand gerufen. Glücklicherweise konnten die Wehrleute feststellen, dass lediglich ein Blumenkasten auf einem Balkon brannte. Eine Markise sowie ein Geländer und eine Regenrinne wurden ebenfalls beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt etwa 2000 Euro.

Gengenbach - Schwer verletzt

16.09.2019

Zu einem Unfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer kam es am Sonntagnachmittag in der Ortsdurchfahrt von Gengenbach. Gegen 13.45 Uhr bog ein VW Fahrer aus der Straße »Reichenbachtal« nach rechts in Richtung Ohlsbach ab. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer die bevorrechtigte »Alte Landstraße« ebenfalls in Richtung Ohlsbach. Als der 54 Jahre alte Fahrer des VW Passats eingebogen war und bemerkte, dass er die Strecke nicht weiter nach Ortenberg fahren kann, ordnete er sich nach links an die Mittellinie ein und stoppte sein Fahrzeug. Trotz einer Bremsung und eines versuchten Ausweichmanövers links an dem Auto vorbei, kollidierte der junge Biker mit dem Fahrzeug und wurde zu Boden geschleudert. Schwer verletzt wurde er nach einer Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.

Oberwolfach - Leicht verletzt

16.09.2019

Nach ersten Erkenntnissen dürfte die kurze Unachtsamkeit einer 36 Jahre alten Motorradfahrerin am Sonntagmittag im Erzenbach zu einem Verkehrsunfall geführt haben. Die Frau verlor gegen 15.30 Uhr die Kontrolle über ihre Maschine und stürzte. Mit mehreren Verletzungen musste sie durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Hausach - Verkehrsunfall zw. zwei Radfahrern - Zeugen gesucht!

15.09.2019

Ein 60-jähriger Rennradfahrer befuhr am Samstag, 14.09.2019, gegen 15.45 Uhr den Radweg entlang der B294 von Wolfach kommend in Richtung Hausach. Nach der Kollision mit einem entgegenkommenden 47 Jahre alten Radfahrer stürzte dieser in die dortige Schutzplanke. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde der schwerverletzte 47-Jährige in eine umliegende Klinik stationär aufgenommen. Der Rennradfahrer erlitt durch die Kollision leichte Verletzungen.

Hornberg - schwerer Verkehrsunfall

14.09.2019

Am Samstagmorgen befuhr ein 63-Jähriger gegen 04.40 Uhr mit seinem BMW die B33 talwärts in Fahrtrichtung Hornberg. In Höhe des Ortsteiles Niederwasser kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die dortige Felswand. Durch die Kollision wurde der allein im Pkw befindliche Fahrzeugführer schwer verletzt, am Pkw selbst entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. Das Polizeirevier Haslach hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Der Sommer geht langsam zu Ende. Ab dieser Woche soll es auch schon kühler werden. Trauern Sie der Hitze nach?

Nachrichten

vor 7 Stunden
Interview mit Energieökonomin
Nachrichten.  Droht nach den Drohnenangriffen auf zwei Ölanlagen in Saudi-Arabien ein neuer Ölpreisschock? Energieökonomin Claudia Kemfert rechnet im Interview mit Folgen fü...
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Bonn.
vor 11 Stunden
Berlin/Bonn
Nachrichten.  Vertrauliche Gespräche können Mitarbeiter von Behörden künftig mit einer Verschlüsselungs-App der Deutschen Telekom auch auf dem iPhone führen. Das Bundesamt f...
Sichergestellte Waffen und ein Schild der Neonazi-Gruppe «Combat 18» im schleswig-holsteinischen Landeskriminalamt.
vor 11 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) pocht auf ein Verbot der rechtsextremen Gruppierung «Combat 18». «Wenn wir "Combat 18" verfassungsfest...
Am Unfallort liegen Blumen zum Gedenken an die vier Toten.
vor 12 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Nach dem Aufsehen erregenden tödlichen Autounfall mit einem SUV in Berlin ist die Wohnung des Fahrers von Polizei und Staatsanwaltschaft durchsucht worden.
Die Grafik veranschaulicht den Weg, den Sterne am Rand eines schwarzen Lochs nehmen.
vor 14 Stunden
Los Angeles
Nachrichten.  Das gigantische Schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße gönnt sich derzeit ein ungewöhnlich reichhaltiges Mahl. Das schließen Astronomen aus einem plötzli...
Weißhelme des syrischen Zivilschutzes tragen ein verletztes Kind aus den Trümmern eines zerstörten Gebäudes in der Provinz Idlib.
vor 14 Stunden
Damaskus
Nachrichten.  In wenigen Wochen beginnt für die Flüchtlinge in Syriens letztem großen Rebellengebiet Idlib wieder die Zeit, in der sie besonders leiden müssen.
Unterstützer des inhaftierten tunesischen Präsidentschaftskandidaten und Medienmoguls Nabil Karoui feiern nach den ersten Wahlergebnissen.
vor 14 Stunden
Tunis
Nachrichten.  Die Präsidentenwahl in Tunesien mit völlig offenem Ausgang hat bei den Wählern des nordafrikanischen Landes nur ein geringes Interesse hervorgerufen.
Karl-Heinz Brunner war der einzige Einzelbewerber auf den SPD-Parteivorsitz.
vor 14 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner zieht seine Kandidatur für den SPD-Vorsitz zurück.
Eine mathematische Formel: 42 = x³ + y³ + z³ - gelöst wurde sie erst vor kurzem und mit allerhand Aufwand.
vor 14 Stunden
Bristol/Cambridge
Nachrichten.  So schwierig sieht es doch nicht aus, gerade für eine mathematische Formel: 42 = x³ + y³ + z³ - doch gelöst wurde sie erst vor kurzem und mit allerhand Aufwand...

- Anzeige -