Lokalnachrichten

vor 19 Stunden
Friesenheim-Heiligenzell
Friesenheim.  Irmgard Müller pflegt seit mehreren Jahren den kleinen Garten rund um das Wegkreuz an der Straße zwischen Friesenheim und Heiligenzell. Nun wird das Kreuz abgebaut und saniert.
vor 22 Stunden
De Hämme meint
Lahr.  De Hämme übersetzt in seiner Kolumne ein Mundartgedicht aus dem Sächsischen.
03.07.2020
Friesenheim-Heiligenzell
Heiligenzell.  Wo einst Kicker dem Ball hinterherjagten, wächst heute Futter für Rinder und Pferde: Nebenerwerbslandwirt André Bruckert aus Lahr-Reichenbach hat den alten Sportplatz in Heiligenzell gepachtet. Was letztlich mit dem rund 7500 Quadratmeter großen Areal zwischen der Wohnbebauung am südlichen Ortsrand von Friesenheim und dem Gewerbegebiet an der Allmendstraße langfristig passieren soll, ist noch immer offen.
03.07.2020
Schwanau-Wittenweier
Wittenweier.  Ein 6,5 Kilogramm schweres Modellflugzeug ist am Donnerstagnachmittag in Schwanau abgestürzt. Bei dem Absturz wurde laut Polizei niemand gefährdet.
03.07.2020
Lahr-Kippenweiler
Kippenheimweiler.  Zwei Verletzte und ein Schaden von 30.000 Euro – das ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagnachmittag auf der K5344 bei Lahr-Kippenweiler. Ein BMW-Fahrer hatte ein Überholmanöver falsch eingeschätzt.  
03.07.2020
Friesenheim
Friesenheim.  Ein gemütlicher Sitzplatz soll in Kürze der Gemeinde Friesenheim übergeben werden. Elf Familien trotzen mit dem Kreativprojekt dem Corona-Lockdown.
03.07.2020
Lahr
Lahr.  Ein Angebot von der Stadt Lahr, der Arbeitsagentur und der Evangelischen Fachschule Lahr will dem Fachkräftemangel bei den Erzieherinnen mit einem Ausbildungsprojekt begegnen.
03.07.2020
Am Freitag erhältlich
Schwanau.  Der Turn- und Sportverein Ottenheim wollte dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiern. Weil Corona dazwischenkam, war nach der „Wolfsbar 100“ an Fasent Schluss mit dem Festprogramm. Die öffentliche Vorstellung der Chronik will sich der Verein aber nicht nehmen lassen. Redakteurin Ulrike Derndinger hat den Autor Stefan Bähr gefragt, ob er sich dennoch auf die Veröffentlichung freut. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Helmut Eiberger, Marcel de Lorme, Cheyenne Kust sind als Vertreter der Petition bei Verkehrsminister Winfried Hermann zu Gast.
vor 9 Stunden
Motorrad-Demonstration in Baden-Württemberg
Region.  Eine dreiköpfige Delegation der Bewegung „Biker for Freedom“ legte bei Verkehrsminister Winfried Hermann eine Petition mit 190.717 Unterschriften vor. Damit wollen sich die Motorradaktivisten gegen die jüngste Bundesratsinitiative stemmen.
In Stuttgart kamen nach Angaben der Polizei am frühen Nachmittag bis zu 8000 Motorradfahrer zusammen.
vor 11 Stunden
Motorrad-Demonstration in Baden-Württemberg
Region.  Tausende Biker haben am Samstag im Südwesten Flagge gezeigt gegen eine Initiative des Bundesrats zur Reduzierung von Motorradlärm. Am Bodensee und in Stuttgart waren die Veranstalter selbst überrascht, wie viele Motorradfans tatsächlich kamen.
Für den jungen Mann kam jeden Hilfe zu spät.
vor 12 Stunden
A6 im Rhein-Neckar-Kreis
Region.  Ein 23-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagmorgen auf der A6 ums Leben gekommen. Der junge Mann fuhr von einer Rastanlage in die falsche Richtung auf die Autobahn auf.
Tausende Motorradfahrer haben am Samstag in Baden-Württemberg und Bayern gegen das geplante Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen demonstriert.
vor 15 Stunden
Geplante Fahrverbote für Motorräder
Region.  Am Bodensee haben sich mehrere Tausend Motorradfahrer versammelt, um gegen das geplante Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen zu protestieren. Die Teilnehmerzahl überstieg die Erwartungen der Veranstalter deutlich.
Die Polizei überwacht die Lage im Stuttgarter Schlossgarten – werden fremdländisch aussehende Menschen häufiger kontrolliert als Deutsche?
vor 16 Stunden
Gewerkschaften contra SPD-Chefin
Region.  SPD-Chefin Saskia Esken erneuert ihren Vorwurf: Es gibt einen Rassismus in der Polizei. Die Gewerkschaften halten dagegen. Doch CDU-Landesinnenminister Strobl will immerhin die Disziplinarstatistik neu bewerten lassen.
Am Samstag bleibt es im Südwesten trocken, die Sonne scheint für viele Stunden.
vor 18 Stunden
Wetter am Samstag
Region.  Das Wetter am Samstag im Südwesten wird sehr freundlich: Viele Sonnenstunden lassen die Temperaturen nach oben klettern.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Jegliche Verkehrsregeln missachtet: Betroffene gesucht

03.07.2020

Der Fahrer eines Mercedes mit Lahrer Zulassung soll laut Zeugenangaben am frühen Mittwochabend unter Missachtung jeglicher Verkehrsregeln zwischen Nonnenweier, Ottenheim und Meißenheim unterwegs gewesen sein. Wie die Polizei berichtet war es demnach lediglich dem Zufall zu verdanken, dass es zu keinem Unfall kam. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge ist der Fahrer grob rücksichtslos in die Kurven gefahren und dabei immer wieder auf die Gegenfahrbahn geraten. Sollte es zwischen 19 Uhr und 20 Uhr aufgrund der waghalsigen Manöver des Mannes zu Gefährdungen gekommen sein, bitten die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Schwanau unter 07824 662991-0 um Hinweise.

Gesuchter Straftäter scheitert bei Flucht und endet in Handschellen

03.07.2020

Einem Beamten des Polizeireviers Offenburg ist am Donnerstag kurz nach 15 Uhr in der Gaswerkstraße ein von der Staatsanwaltschaft Offenburg gesuchter Straftäter ins Netz gegangen. Das berichtet die Polizei. Trotz Mundschutz und Sonnenbrille fiel der 45-Jährige dem erfahrenen Ermittler zunächst in der Straßburger Straße auf. Der gesuchte Straftäter hat, so heißt es, umgehend die Flucht ergriffen – allerdings ohne großen Erfolg. Laut Polizei trugen mehrere Zeugenhinweise während der Verfolgung dazu bei, dass der Geflüchtete festgenommen werden konnte. Mit Handschellen versehen wurde der Straftäter schließlich in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Tasche mit Joint in Ettenheimer Schwimmbad sichergestellt

03.07.2020

Die Beamten des Polizeireviers Lahr rückten am Freitag gegen 1.30 Uhr zu einem Schwimmbad in Ettenheim aus, da dort mehrere Jugendliche Lieder singen und baden sollten. Laut Polizeibericht haben sie lediglich außerhalb des Geländes drei junge Männer angetroffen. Bei genaueren Untersuchungen wurde eine zurückgelassene Tasche sichergestellt, in der sich ein Joint befand. Der Besitzer, der laut Polizei nicht mehr vor Ort gewesen war, muss nun mit einem Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen. 

Unfall nach missachteter Vorfahrt

03.07.2020

Eine 84-jährige Mercedes-Fahrerin hat am Donnerstagnachmittag einem Mazda-Fahrer die Vorfahrt im Kreuzungsbereich der Hornisgrinde zur Martinstraße in Achern genommen und dadurch einen Unfall verursacht. Das berichtet die Polizei. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Lastwagen kollidiert in Durbach mit Rollerfahrer

02.07.2020

Ein Lastwagen ist am vergangenen Samstag in Durbach mit einem Rollerfahrer kollidiert. Dies berichtet die Polizei. Nach derzeitigen Ermittlungen ist der Fahrer des Lkw gegen 14:30 Uhr von Ebersweier kommend auf der Straße Unterweiler unterwegs gewesen. Als er an der Einmündung mit der Durbacher Straße in die Straße Am Bühl einbog, kollidierte er mit einem Rollerfahrer, der in die gleiche Richtung fuhr. Der Fahrer des Piaggio-Zweirades wurde dabei laut Polizei schwer verletzt. Zeugenhinweise nehmen die Beamten des Verkehrdienstes Offenburg unter 0781 21-4200 entgegen.

Im Ausnahmezustand: Frau attackiert Polizisten

02.07.2020

in einem psychischen Ausnahmezustand hat sich eine Frau am Mittwochnachmittag in der Lahrer Schwarzwaldstraße befunden. Wie die Polizei mitteilt, hatte sie aufgrund ihrer gesundheitlichen Problemen in der Wohnung Gegenstände auf Menschen geworfen. Ihre Verwandten alarmierten daraufhin die Polizei. Als sie in eine Spezialklinik untergebracht werden sollte, versuchte sie, die Beamten zu treten, zu bespucken und ihnen Kopfstöße zu versetzen. Verletzt wurde niemand. Gegen die Frau wurde ein Verfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

 

Mercedes-Fahrer bremst Autofahrerin in Zimmern mehrfach aus

02.07.2020

Ein noch unbekannter Mercedes-Fahrer hat am Mittwochabend  in Appenweier-Zimmern eine 26-jährige Autofahrerin mehrfach beleidigt und ausgebremst. Das berichtet die Polizei. Die schwangere Frau bog gegen 22 Uhr von der Kirchstraße kommend nach links auf die Landstraße in Richtung Appenweier ein. Unmittelbar danach fuhr ihr offenbar der Mercedes-Fahrer von hinten dicht auf und überholte sie. Dabei soll er die Autofahrerin mit erhobenem Mittelfinger beleidigt haben.  Er scherte vor ihr ein und zwang sie zum Abbremsen. Der Mann beschleunigte laut Polizei erneut seinen Wagen und bremste ihn wiederholt ab. Nachdem der Mercedes-Fahrer abermals die beleidigende Geste zeigte, fuhr er in Richtung Appenweier weg. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Straßenverkehrsgefährdung aufgenommen.

Mehrere Reifen in der Römerstraße zerstochen

02.07.2020

Ein bislang Unbekannter hat zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 5.45 Uhr, sieben Autoreifen in der Lahrer Römerstraße zerstochen. Bei den beschädigten Fahrzeugen handelt es sich laut Polizei um einen weißen Ford Transporter, einen blauen sowie einen silbernen Renault. Zeugenhinweise nehmen die Beamten unter 07821 277-0 entgegen.

Haben Sie aufgrund der Pandemie renoviert, neue Möbel gekauft oder in den Garten investiert?

Nachrichten

Wegen der Corona-Pandemie fand auch das Frauen-Finale in Köln vor leeren Rängen statt. Foto: Marcel Kusch/dpa
vor 7 Stunden
Frauen-Pokal-Finale
Sport.  Dieses Spiel hatte keine Geisterkulisse verdient - und auch keinen Verlierer. In einem hochklassigen Pokalfinale bezwang der VfL Wolfsburg die SGS Essen. Beide Teams betrieben Werbung für den Frauenfußball. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschießen.
Jubel bei den Spielerinnen des VfL Wolfsburg nach dem Spielende.
vor 8 Stunden
DFB-Pokal der Frauen
Sport.  Dieses Spiel hatte keine Geisterkulisse verdient - und auch keinen Verlierer. In einem hochklassigen Pokalfinale bezwang der VfL Wolfsburg die SGS Essen. Beide Teams betrieben Werbung für den Frauenfußball.
Führt den FC Bayern im Geister-Pokalfinale als Kapitän auf das Feld: Keeper Manuel Neuer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/Pool/dpa
vor 8 Stunden
DFB-Pokal-Finale
Sport.  Der FC Bayern bestreitet das Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen mit der Mannschaft, die den deutschen Fußball-Rekordmeister vor gut zwei Wochen zum deutschen Meister kürte.
Stand im Turiner Stadt-Derby zum 648. Mal in der Serie A auf dem Platz: Juve-Legende Gianluigi Buffon. Foto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa
vor 8 Stunden
Serie A
Sport.  Juventus Turin ist in der italienischen Serie A weiter klar auf Titelkurs. Die Mannschaft um Superstar Cristiano Ronaldo gewann das Derby della Mole gegen den FC Turin am Samstag mit 4:1 (2:1).
Die Würzburger Kickers steigen als zweite Mannschaft direkt in die 2. Liga auf. Foto: Daniel Karmann/dpa
vor 11 Stunden
3. Fußball-Liga
Sport.  Die Würzburger Kickers haben sich mit einem Tor in der Nachspielzeit das Ticket für die 2. Fußball-Bundesliga gesichert. Nicht weniger dramatisch ging es im Keller zu: Der Chemnitzer FC steigt wegen der schlechteren Tordifferenz ab, Zwickau bleibt in der Liga.
Fährt in Spielberg nur hinterher: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Foto: Darko Bandic/AP/dpa
vor 11 Stunden
Formel-1-Auftakt
Sport.  Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat sich beim Neustart der Formel 1 in Österreich überraschend die erste Pole Position der Saison gesichert.
Die Würzburger Kickers feiern nach Spielende.
vor 11 Stunden
Ergebnisse der 3. Liga
Sport.  Was für ein Saisonfinale in der 3. Liga: Durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit schaffen die Würzburger Kickers zum Aufstieg. Der FC Ingolstadt gewinnt bei 1860 München und spielt in der Relegation auf den 1. FC Nürnberg.
Das Relegations-Rückspiel zwischen dem 1. FC Heidenheim und Werder Bremen verspricht viel Spannung. Foto: Martin Meissner/AP POOL/dpa
vor 13 Stunden
Relegation
Sport.  Blamage für Werder Bremen - oder schafft der 1. FC Heidenheim die Sensation: Im Relegations-Rückspiel geht es am Montag um alles. Einen Favoriten gibt es nach dem Hinspiel nicht mehr.
Dieter Hecking verpasst mit dem Hamburger SV den Bundesliga-Aufstieg.
vor 13 Stunden
Dieter Hecking verlässt HSV
Sport.  Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss sich wieder einen neuen Trainer suchen. Nach dem verpassten Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse können sich beide Seiten nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen.

- Anzeige -