Lokalnachrichten

vor 3 Stunden
Service
Ortenau.  Vom Bauhaus-Klassiker bis zu Möbeltrends der Zukunft: In unserer Sonderbeilage »Wohn(t)räume« lesen Sie am heutigen Donnerstag alles rund um die Themen Hausbau und Wohnen.
vor 19 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Wie hoch ist das Verkehrsaufkommen an der Auf- und Abfahrt zur Autobahn in Offenburg? Das will das Regierungspräsidium Freiburg derzeit herausfinden. Die Erkenntnisse sollen dann in die Planung für die Entzerrung des dichten B33-Verkehrs, der aus dem Kinzigtal kommt, fließen.
vor 19 Stunden
Neuried/Kehl
Neuried.  Einer Kehler Polizeistreife sind in der Nacht auf Mittwoch gleich zwei betrunkene Verkehrsteilnehmer aufgefallen. Bei einem konnten die Beamten die Fahrt gerade noch verhindern, für einen 54-Jährigen wird es jetzt hingegen teuer.
17.07.2019
Offenburg
Offenburg.  Ein Stand der Identitären Bewegung vor dem Offenburger Rathaus und politische Parolen an den Wänden: Die Grünen wollen von der Stadt wissen, wie sie vorzugehen gedenkt. OB Steffens antwortet.
17.07.2019
Zahl der Unterkünfte reduziert
Ortenau.  Es kommen immer weniger Flüchtlinge in die Ortenau, trotzdem sind die Unterkünfte gut ausgelastet. Wieso das so ist wurde bei der Sitzung des Verwaltungsausschusses deutlich. 

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Neues Rechenzentrum entsteht in Lahr

18.07.2019 - 08:47

Gerade für Unternehmen können Hackerangriffe zum großen Problem werden. Damit Firmen ihre Daten regional und unter höchsten IT-Sicherheitsstandards sichern können, soll jetzt in Lahr ein neues Rechenzentrum entstehen. Das E-Werk Mittelbaden und die Leitwerk AG Appenweier bauen das gemeinsam auf dem Flughafen-Areal. 2020 sollen die Bauarbeiten starten. In Appenweier entsteht aktuell schon ein gemeinsames Rechenzentrum. (ys/mn)

33 Millionen Euro für Schulen in Offenburg

18.07.2019 - 08:46

Die Stadt Offenburg investiert 33 Millionen Euro in die Schulen. Bis Mai 2022 sollen Sanierungen an Georg-Monsch-und Eichendorff-Schule sowie Schiller-Gymnasium abgeschlossen sein. 
Laut Bürgermeister Hans Peter Kopp geht es in erster Linie um Modernisierung. An der Georg-Monsch-Schule solle es einmal um die Generalsanierung des in die Jahre gekommenen Gebäudes gehen. Das Schiller-Gymnasium sei die größte Schule und kräftig gewachsen. Hier müsse mehr Platz für Schüler und Lehrer geschaffen werden. Die Eichendorff-Schule soll für die neuen Lehr-und Lernformen der Gemeinschaftsschule und den Ganztagsbetrieb fit gemacht werden.

Fahrräder demoliert und geflüchtet in Orschweier

18.07.2019 - 08:44

In der Nacht demolierten drei bislang Unbekannte viele Fahrräder, die am Fahrradabstellplatz im Bahnhof Orschweier abgestellt waren. Ein Zeuge rief die Polizei. Die 3 Menschen sind aber rechtzeitig abgehauen. Eine Fahndung blieb bisher erfolglos. An den Fahrrädern wurden Bremskabel und Fahrradketten abgerissen und Schutzbleche beschädigt.

Firma Hermann Uhl KG spendet 5000 Euro für guten Zweck

18.07.2019 - 08:21

Sie arbeiten eigentlich unter anderem mit Steinen, Sand und Beton, jetzt hat die Firma Uhl aus Schutterwald zum zweiten Mal ein Kinderbuch veröffentlicht. Es hat den Titel „Die Baggersee Bande“. Aus einem ursprünglich nur für Mitarbeiter und Kunden gedachten Geschenks machten sie kurzfristig eine Spendenaktion. 5000 Euro kommen damit dem Kinder und Jugendhospizdienst Ortenau zugute. Die Einrichtung hilft Familien und Kindern in Not. (ys/jg)
 
 

Neue Aufkleber weisen auf "Toten Winkel" hin

18.07.2019 - 06:54

Alle größeren Fahrzeuge der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) bekommen ab sofort Aufkleber, die auf die Gefahr des „Toten Winkels“ hinweisen. Gerade bei LKW sehendie Fahrer nicht immer, was um ihnen herum passiert. Leidtragende sind oft Radfahrer - vor allem wenn Fahrzeuge rechts abbiegen und dabei Radwege kreuzen. Statistisch biegt ein TBO-Fahrzeug im Arbeitseinsatz rund 300 Mal rechts ab. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg fördert die Maßnahme.

Mann überschlägt sich mit Auto bei Hofstetten

18.07.2019 - 06:21

Ein 68-Jähriger Mann hat sich am Abend bei Hofstetten mit seinem Auto überschlagen. Er fuhr einen Waldweg lang und kam von der Straße ab – warum, ist nicht klar. Das Auto rollte einen Abhang hinunter und überschlug sich dabei mehrmals. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus.

Baden-Airpark wegen Brandalarm geräumt

17.07.2019 - 19:31

Am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden wurde am Abend das Terminal geräumt – 300 Reisende mussten raus. Kurz nach 18 Uhr löste die Brandmeldeanlage aus. Die Räumung klappte laut Polizei reibungslos. Einen Brand gab es nicht.Grund für den Alarm war offenbar ein technischer Defekt an der Brandmeldeanlage. Nach rund 40 Minuten konnte der Betrieb im Flughafen weitergehen. (ys)

Feuerwehreinsatz: Netto-Markt in Ortenberg geräumt

17.07.2019 - 18:09

Stand 18.50 Uhr:
Es gab ein Problem an der Kühl-Anlage. Die war wohl undicht. Möglicherweise kam daher der Geruch. Wie das Polizeipräsidium Offenburg gerade bekannt gab, kann der Betrieb im Laden weitergehen. Das Problem sei behoben. (ys)
Stand 18.30 Uhr:
In Ortenberg wurde heute Abend der Netto-Markt geräumt. Nach ersten Infos der Polizei hatte es im Markt offenbar nach Gas gerochen. 15 Menschen mussten raus. Feuerwehr, Polizei und ein Notarzt sind vor Ort. Jetzt laufen Untersuchungen, was es mit dem Geruch auf sich hat. (ys)

HITRADIO OHR

Am Samstag jährt sich die Mondlandung zum 50. Mal. Würden Sie gerne mal zum Mond fliegen?

Nachrichten

Pokerface: Hossein Ensan gewann ein Preisgeld von 10 Millionen Dollar.
vor 15 Stunden
Las Vegas
Boulevard.  Erstmals seit 2011 hat Deutschland wieder einen Poker-Weltmeister: Hossein Ensan gewann in der Nacht zum Mittwoch in Las Vegas in den USA die World Series of Poker (WSOP) und strich ein Preisgeld von zehn Millionen Dollar (rund 8,9 Millionen Euro) ein, wie die Veranstalter mitteilten.
Die Band Revolverheld: Kristoffer Hünecke (l-r), Jakob Sinn, Johannes Strate und Niels Kristian Hansen.
vor 15 Stunden
Hamburg/Regensburg
Boulevard.  Die Hamburger Band Revolverheld bezahlt einen Teil der nächsten Rettungsmission der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye im Mittelmeer.
US-Schauspielerin Sarah Hyland bei der Premiere des Films "Cinderella" in Hollywood.
vor 23 Stunden
Los Angeles
Boulevard.   «Modern Family»-Schauspielerin Sarah Hyland (28) und ihr Freund Wells Adams (35) haben sich verlobt. Das teilte das Paar am Mittwoch mit mehreren Fotos bei Instagram mit.
Emilia Clarke (l) und Kit Harington in einer Szene aus der letzten Episode von "Game of Thrones".
vor 23 Stunden
Los Angeles
Boulevard.  Durchwachsene Kritiken, aber gute Einschaltquoten - und nun möglicherweise auch ein großer Erfolg beim wichtigsten Fernsehpreis der Welt: Die Fantasyserie «Game of Thrones» ist am Dienstag für ihre achte und letzte Staffel 32 Mal für einen Emmy vorgeschlagen worden.
R. Kelly (m.) muss nach erneuten Vorwürfen vorerst in Haft bleiben.
17.07.2019
Chicago
Boulevard.  Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte US-Sänger R. Kelly muss nach erneuten Vorwürfen vorerst in Haft bleiben. Ein Richter in Chicago lehnte es am Dienstag ab, den Musiker («I Believe I Can Fly») gegen Kaution freizulassen. Der 52-Jährige war vorige Woche festgenommen worden. Damit bleibt Kelly nun zunächst in Chicago hinter Gittern, bis er nach New York gebracht wird, um sich dort weiteren Vorwürfen zu stellen.
Danny DeVito hat aus der Not eine Tugend gemacht.
16.07.2019
Berlin
Boulevard.  Vor dem Sonnenuntergang, beim Bowling oder in Regenbogenfarben - Schauspieler Danny DeVito fotografiert gern seinen nackten rechten «Trollfuß» und teilt die Bilder auf Twitter.
Demnächst in Hameln? André 3000 gibt sich dem Flötenspiel hin.
16.07.2019
Berlin
Boulevard.  US-Rapper André 3000 dürfte Musikfans vor allem wegen seiner Gesangseinlagen und schrägen Outfits als Mitglied der Hip-Hop-Band OutKast («Ms. Jackson») ein Begriff sein. Spätestens seit vergangener Woche ist klar: Der 44-Jährige ist auch ein guter Flötenspieler.
Die Schauspielerin Lashana Lynch soll unbestätigten Gerüchten zufolge als Agentin die Lizenz zum Töten bekommen.
15.07.2019
London
Boulevard.  Die Macher des noch unbetitelten 25. James-Bond-Films haben sich für die Handlung des kommenden Agenten-Abenteuers laut einem Zeitungsbericht einen besonderen Coup ausgedacht. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll Agent 007 zumindest zu Beginn von «Bond 25» eine farbige Frau sein.
Popsängerin Pink bei ihrem Konzert im Olympiastadion.
15.07.2019
Berlin
Boulevard.  Popsängerin Pink (39) hat ein Foto ihrer beiden Kinder gepostet, die durch die Stelen des Berliner Holocaust-Mahnmals laufen, und das Bild schon vorab vor Kritik verteidigt.

- Anzeige -