Lokalnachrichten

Archivfoto: Manfred Eckstein versteigert im Offenburger Bahnhof wieder Fundräder.
101 Fundräder
vor 13 Stunden
Offenburg.  101 Fundräder kommen bei einer Auktion am Freitag am Bahnhof in Offenburg unter den Hammer. Versteigert werden Räder, Inliner, City Roller und Kinderwagen, die zwischen dem 23. Dezember und 20. Juni auf den Bahnhöfen oder in Zügen gefunden wurden.
Der Angeklagte und sein Verteidiger.
Prozess in Baden-Baden begonnen
vor 14 Stunden
Ortenau.  40 Mädchen in 192 Fällen - am Mittwoch hat in Baden-Baden der Prozess gegen einen seit heute 34-jährigen Schwimmlehrer begonnen. Ihm wird der zigfache schwere sexuelle Missbrauch von Mädchen im Raum Baden vorgeworfen. Allein in Achern soll er sich an 15 Mädchen vergangen haben.
Immobilienbesitzer gesucht
19.09.2018
Ortenau.  Mit den Hausbesichtigungstagen will die Ortenauer Energieagentur zeigen, wie energetisches Sanieren geht. Noch fehlen allerdings Immobilienbesitzer, die bereit sind, ihre Türen zu öffnen.
Veranstaltung des Landratsamts
19.09.2018
Ortenau.  Das Landratsamt bietet eine Familienbildungsfreizeit in Schramberg an. Es steht unter dem Motto "Mut tut gut". 
Die Angeklagte wollte beim Prozessauftakt für die Öffentlichkeit unerkannt bleiben.
Landgericht Offenburg
18.09.2018
Ortenau.  Eine Pflegerin soll Ende März versucht haben, die Bewohnerin eines Altenheims zu ersticken. Seit Dienstag muss sich die 49-Jährige nun vor dem Offenburger Landgericht verantworten. Zu den Vorwürfen schweigt die Angeklagte bislang.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Schwimmlehrer soll sich heute vor Landgericht Baden-Baden äußern

20.09.2018 - 06:08

Vor dem Landgericht Baden-Baden ist heute Morgen ein Prozess gegen einen Schwimmlehrer, der sich unter anderem in Achern und Baden-Baden an knapp 40 Mädchen im Alter zwischen vier und zwölf Jahren vergangen haben soll. Kurz nach dem Beginn gestern wurde der Prozess auf heute vertagt, da will der 34-Jährige zu den Vorwürfen auch was sagen. Der Mann ist in knapp 200 Fällen wegen sexuellen Missbrauchs, Körperverletzung und Nötigung angeklagt.  Teilweise soll er den Missbrauch im Unterricht sogar mit einer Unterwasserkamera gefilmt haben. Seit einem Jahr sitz er in U-Haft. (lb)

Kilometer langer Stau auf der A5 bei Rastatt Nord

20.09.2018 - 06:05

Über 15 Kilometer im Stau standen gestern Mittag viele Auto und LKW-Fahrer auf der A5 zwischen Rastatt Nord und Karlsruhe Süd. Der Grund: Kurz vor der Dauerbaustelle in Richtung Karlsruhe fuhr ein spanischer LKW-Fahrer einem Sattelzug auf. Der Unfallverursacher wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Mehrere Stunden lang waren zwei der drei Fahrstreifen gesperrt. (lb)

Sechs zugelassene Bewerber für Offenburger Oberbürgermeisterwahl

20.09.2018 - 06:05

Noch dreieinhalb Wochen, dann wählt Offenburg am 14.Oktober seinen neuen Oberbürgermeister. Zur Wahl zugelassen hat der Gemeindewahlausschusses sechs Bewerber. Der Elsässer Jean Meyer ist wie erwartet aus mehreren Gründen durchgefallen, unter anderem überschritt er die Altersgrenze von 68 Jahren und er hatte nicht genügend Unterstützerunterschriften. Glück hatte dagegen Frauke Brudy (54, parteilos). Weil 18 Unterschriften ungültig waren, erreichte sie genau die geforderten 100. Zur Wahl stehen außerdem Harald Rau (56, parteilos), Marco Steffens (40, CDU), Tobias Isenmann (29, parteilos), Bernhard Halter (56, parteilos), und Ralf Özkara (AfD-Landessprecher). (lb)  
 

Urteil nach versuchtem Überfall in Friesenheim soll heute fallen

20.09.2018 - 06:03

Er soll versucht haben im April einen Supermarkt in Friesenheim zu überfallen: Vor der dem Landgericht Offenburg soll es heute ein Urteil geben gegen einen 25-Jährigen.Der hat sich laut Anklage in einem Büro versteckt, die Angestellten später mit zwei Teppichmessern bedroht und das Geld aus dem Tresor gefordert. Beim Versuch, dem Mann die Waffen abzunehmen, wurde ein Angestellter verletzt. Vor Gericht sagte der 25-Jährige am Montag aber aus, stark betrunken und bekifft gewesen zu sein und das er sich in den Tresorraum verlaufen hätte.  Einen Einbruch in Friesenheim am selben Tag hat der Angeklagte aber schon zugegeben: in einem Anwesen hatte er unter anderem Medaillen und Schmuck gestohlen. (lb) 

Festwochenende zum Ende der Arbeiten an Freiburger Münster

19.09.2018 - 18:19

Zwölf Jahre lang dauerten die Arbeiten: Mit einem Festwochenende im Oktober wird der Abschluss der Sanierung des Freiburger Münsterturms gefeiert. Über anderthalb Jahre lang konnten Besucher nicht auf den Turm. 12 Millionen Euro hat die Sanierung gekostet. Gefeiert wird vom 12. bis 14. Oktober. (ys)

Toter im Schwarzwald ist 47-Jähriger aus Stadtkreis Baden-Baden

19.09.2018 - 17:33

Ein Mann wird tot am Rand einer Schwarzwaldstraße gefunden, sein Auto in der Pfalz: Die Identität des Toten an der Landstraße bei Bad Herrenalb ist geklärt: es sich um einen 47-jährigen Iraker, der im Stadtkreis Baden-Baden wohnte. Das gaben Staatsanwaltschaft und Polizei heute bekannt. Die Hintergründe des Falls sind noch völlig unklar. Laut Polizei gab es eine Vermisstenanzeige. Der Audi A6 des Toten wurde heute Nachmittag in der Pfalz sichergestellt. Der Mann war am späten Montagabend mit Schussverletzungen gefunden worden. (ys)

Stadt Offenburg ehrt Speerwerfer Johannes Vetter auf Weinfest

19.09.2018 - 16:08

Mit 92,70 Meter führt der Offenburger Speerwerfer Johannes Vetter seit Mai die Weltrangliste an. Das will die Stadt beim Ortenauer Weinfest würdigen. Am 1. Oktober werden Vetter und sein Trainer Boris Obergföll um 20 Uhr auf der Badenova-Bühne am Marktplatz geehrt. (ys)

KSC-Heimspiel gegen Wiesbaden verlegt: Versammlung findet statt

19.09.2018 - 15:42

Mitgliederversammlung und KSC-Heimspiel an einem Tag: damit sich die beiden Termine nicht überschneiden, wurde das Drittliga-Spiel des Karlsruher SC gegen den SV Wehen Wiesbaden jetzt um einen Tag vorgezogen. Statt montags ist die Partie jetzt sonntags am 21.Oktober. Der KSC hatte schon vor den Spielansetzungen seine Mitgliederversammlung für den Montagabend geplant und nach eigenen Angaben den DFB darüber rechtzeitig informiert. (lb)

Die Bundes-SPD liegt in Umfragen derzeit bei um die 16 Prozent. Glauben Sie, dass die Partei bei den nächsten Bundestagswahlen 20 Prozent oder mehr erreichen wird?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Ein Ex-Dekan aus Lahr muss sich seit dem 11. September vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Unter anderem soll er den Caritasverband um 195.500 Euro betrogen haben.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?
Offenburg unter Schock: Ein 26-jähriger Somalier soll am 16. August 2018 einen Arzt in der Innenstadt in seiner Praxis erstochen haben. Er wird wenig später festgenommen, sein Motiv bleibt vorerst unklar.
In der OT-Sommerserie werden »Originale« aus dem Rebland und den Offenburger Stadtteilen vorgestellt. Menschen, die besonders und eben »Originale« sind.
Am 14. Oktober findet die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg statt. Edith Schreiner lässt sich nach 16 Jahren für keine dritte Amtszeit aufstellen. Alles rund um die Oberbürgermeisterwahl lesen Sie hier.
Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2018 aus der Ortenau vor. Sie verraten ihre Träume, Ziele, Vorbilder. Die Antworten auf unseren Fragebogen verraten: Wie ticken junge Leute heute?
Kurioses und geschichtlich Interessantes findet sich beim »Blick ins Amtsblatt« Schwanau. In unserer Serie zeigt Ottenheims Alt-Ortsvorsteher Hans Weide die »Schätze« aus den Jahren 1972 bis 2000.
Die Ortenau gehört zu den ökonomischen Spitzenregionen in Europa. Wir stellen die Unternehmen vor, die dazu beitragen.
Am Rande der Ortenau ist der beliebteste Freizeitpark der Welt beheimatet. Im Jahr 2017 besuchten etwa 5,6 Millionen Menschen den Europa-Park - Tendenz steigend.

- Anzeige -