Lokalnachrichten

Krippenausstellung
vor 2 Stunden
Lahr.  Bei Klaus Pipp entsteht derzeit eine Schwarzwälder Mühlenkrippe. Zu sehen sein wird sie erstmals im elsässischen Obernai. Gleichzeitig initiierte der Friesenheimer die Restaurierung der alten Oberweierer Kirchenkrippe, die im kommenden Advent wieder in der Pfarrkirche ihren Platz finden wird.
Auch die Eschenallee in der Friedhofstraße ist von den bevorstehenden Baumfällungen betroffen. Hier muss zudem der Gehweg und ein Teil der Straße saniert werden.
Lahr/Schwarzwald
vor 5 Stunden
Lahr/Schwarzwald.  Auf Lahr kommen mehrere umfangreiche Baumfällungen zu. Los geht es noch in diesem Jahr. Das hat Richard Sottru, Abteilungsleiter Öffentliches Grün und Umwelt, am Donnerstag im Umweltausschuss gesagt. Probleme macht hauptsächlich das Eschentriebsterben.
Kooperation
vor 7 Stunden
Lahr.  Zum Abschluss des vierten Jahrs der Kooperation ist das deutsch-französische Theater-Ensemble von »Baal novo« erneut mit einer Produktion in Schwanau zu Gast. Am 23. November wird in der Wittenweierer Elzhalle das Stück »Macho Man« gegeben.
Ehrung bei der Baugenossenschaft Lahr (von links): Renate Leser, Jörg Seibert, Monika Rosenthal, Prokuristin Marianne Krause, Christa Müller, Christoph Wezel, Elisabeth Schoel, Gerhard Albrecht und Peter Huck.
Lahr/Schwarzwald
vor 11 Stunden
Lahr/Schwarzwald.  Die Baugenossenschaft Lahr hat einige Millionen in ihre Gebäude investiert. Ein impulsive Diskussion gab es in der Hauptversammlung zu den Wohnungen in der Scheerbachstraße. 
Friesenheim - Oberweier
vor 14 Stunden
Oberweier.  Die Mittelbadische Presse Zustellservice KG lud seine 150 Zusteller zu einem Dankeschön-Essen ins Landhotel »Mühlenhof« nach Oberweier ein. Geschäftsführer Martin Braun ehrte zudem langjährige Austräger.  
18. Lahrer Kunst-Visite
vor 17 Stunden
Lahr/Schwarzwald.  Kunstinteressierte kommen am Wochenende in Lahr und der Umgebung voll auf ihre Kosten. Das Kulturamt der Stadt Lahr hat die 18. KunstVisite organisiert. 24 Künstler öffnen ihre Ateliers und geben Einblicke in ihr Schaffen.
Schwanau - Wittenweier
15.11.2018
Wittenweier.  Wiederholt auftretende nasse Stellen an der Ostwand des alten Wittenweierer Pfarrhauses haben die Verantwortlichen bereits seit 2012 beschäftigt. Mittlerweile scheint das Rätsel gelöst und die Ursache behoben – das Ende einer regelrechten Odyssee?  
Brestenberg-/ Gerichtsstraße
15.11.2018
Lahr.  Der Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung hat sich zum Neubau der Brestenberg- und Gerichtsstraße geäußert. Ein Kompromiss soll zum einen den historischen Charakter der Straßen erhalten, zum anderen soll die Gerichtsstraße aber am Rand barrierefrei gestaltet werden.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Streit um Rubbellos endet in Rastatt mit Polizeieinsatz

16.11.2018 - 18:22

Ein Streit um ein Rubbellos ist in Rastatt mit einem Polizeieinsatz zu Ende gegangen - und ohne Geld für den Besitzer. Ein Mann hatte gestern 15 Euro gewonnen. Da er das Los beim Freirubbeln aber so stark beschädigt hatte, wurde ihm das Geld nicht gleich ausgezahlt. Das machte den 53-Jährigen so sauer, dass Mitarbeiter die Polizei riefen. Für den Mann endete das Ganze ohne einen Cent: Er verschwand, bevor die Beamten eintrafen. (ys)

Baugenehmigung für neues SC Freiburg Stadion erteilt

16.11.2018 - 16:54

Jetzt kann’s losgehen: Für das neue SC-Freiburg-Stadion hat das Regierungspräsidium heute die Baugenehmigung erteilt. Auflagen würden den Schutz der Anwohner vor Lärmbelästigungen sicherstellen. Einwohner aus dem Freiburger Stadtteil Mooswald hatten vorab entsprechende Bedenken geäußert. Der SC will zur Winterpause 2019/2020 oder zum Saisonstart 2020/2021 in das neue Stadion umziehen. Knapp 35.000 Menschen passen rein. (ys)

Brennender LKW sorgt für Stau auf A5 bei Baden-Baden

16.11.2018 - 16:28

Stand 17.50 Uhr: Wegen der Reinigung der Fahrbahn bleibt die Sperrung der rechten Spur laut Polizei noch mindestens zwei Stunden gesperrt. (ys)
In der A5-Einfahrt zur Rastanlage Baden-Baden wird gerade ein brennender LKW gelöscht, Autofahrer stehen in Richtung Basel ab Rastatt-Nord im Stau. Weil die Feuerwehrautos von der Autobahn aus löschen, ist nur die linke Spur frei. Der Brand brach im Führerhaus aus, Grund war laut Polizei möglicherweise ein technischer Defekt. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Eine Spezialfirma muss jetzt kommen und die Fahrbahn reinigen. Der Schaden an Sattelzug und Auflieger wird auf 100.000 geschätzt. Wie lange die Sperrung andauert, kann die Polizei nicht sagen. (ys)

Brennender LKW sorgt für Stau auf A5 bei Baden-Baden

16.11.2018 - 16:21

Auf der A5 beider Rastanlage Baden-Baden wird gerade ein brennender LKW gelöscht, Autofahrer stehen in Richtung Basel ab Rastatt-Nord im Stau. Die rechte, mittere Spur und der Standstreifen sind gesperrt. Der Brand brach im Führerhaus aus, Grund war nach ersten Infos der Polizei ein technischer Defekt. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Eine Spezialfirma muss jetzt kommen und die Fahrbahn reinigen. (ys)

Brennender LKW sorgt für Stau auf A5 bei Baden-Baden

16.11.2018 - 16:18

Auf der A5 beider Rastanlage Baden-Baden wird gerade ein brennender LKW gelöscht, Autofahrer stehen in Richtung Basel ab Rastatt-Nord im Stau. Die rechte, mittere Spur und der Standstreifen sind gesperrt. Der Brand brach im Führerhaus aus, Grund war nach ersten Infos der Polizei ein technischer Defekt. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Eine Spezialfirma muss jetzt kommen und die Fahrbahn reinigen. (ys)

Rechtsstreit mit Mediclin mit Sitz in Offenburg kann lange dauern

16.11.2018 - 15:44

Mediclin verklagt drei Großaktionäre auf mehr als 180 Millionen Euro: nach der ersten mündlichen Verhandlung heute rechnet das Offenburger Landgericht mit einem langjährigen juristischen Streit. Es werde zahlreiche ungeklärte Rechtsfragen beantworten müssen, sagte heute der Vorsitzende Richter. Zudem seien mehrere gerichtliche Instanzen möglich. Eine außergerichtliche Einigung stehe nicht im Raum, entsprechende Gespräche seien gescheitert. Mediclin wirft seinen teils ehemaligen Großaktionären vor, dass sie unzulässige Dividendenzahlungen bekommen haben. Die weisen die Vorwürfe zurück. (ys)

Fahrradgeschäft in Marlen ausgeräumt: Zeugen gesucht

16.11.2018 - 15:34

Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag zwei Mal in ein Fahrradgeschäft in Kehl-Marlen eingebrochen und haben über zwanzig Elektrofahrräder und Werkzeuge gestohlen. Schaden: Mehrere Zehntausend Euro. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Zwischen 23 und 1 Uhr früh wurden in der Eckartsweierer Straße zuerst ein Mann und später zwei Männer aufgenommen, die mit E-Bikes verschwanden. (ys)
Zu den Verdächtigen liegen folgende Beschreibungen vor:
1.)Circa 175 bis 185 Zentimeter groß, dunkler Hauttyp, schwarzer Vollbart, bekleidet mit schwarzer Jacke mit Pelzkapuze, schwarzer Hose, schwarze Baseballmütze und auffällig orangenen Handschuhen 2.)Circa 165 bis 175 Zentimeter groß, dunkler Hauttyp, dunkler Vollbart, kräftige Figur, bekleidet mit schwarzer Hose, grauer Kapuzenpullover oder graue Sweat-Jacke mit Kapuze, auffällig orangenen Handschuhen. Möglicherweise wurde zum Abtransport ein weißer Transporter verwendet. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer: 07851 893-0 an die Ermittler des Polizeireviers Kehl.
 
 

Umwelthilfe will auch in Freiburg Diesel-Fahrverbote erzwingen

16.11.2018 - 15:10

Mit einer Klage gegen das Land Baden-Württemberg will die Deutsche Umwelthilfe jetzt auch Diesel-Fahrverbote in Freiburg erzwingen. Sie will erreichen, dass der Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft eingehalten wird. Auch das ab Januar geltende Fahrverbot in Stuttgart geht auf eine Klage der Umwelthilfe zurück. (ys)

HITRADIO OHR

Shisha-Rauch ist ab sofort aus gesundheitlichen Gründen in Kehler Gaststätten verboten. Wie finden Sie das?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Offenburg
vor 4 Stunden
Nachrichten.  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat klare Vorstellungen, wie ein starkes Europa aussehen sollte. Bei der Mitgliederversammlung der Volksbank Ortenau erkl...
Am Ziel? Die britische Premierministerin Theresa May verlässt ihren Amtssitz in der Downing Street 10.
London
vor 6 Stunden
Nachrichten.  Die britische Premierministerin Theresa May hat im Streit um ihr Abkommen zum EU-Austritt des Landes Rückendeckung von Brexit-Befürwortern in ihrem Kabinett be...
Unter Druck: die britische Premierministerin Theresa May.
London
vor 6 Stunden
Nachrichten.  Sie kämpft und kämpft. Sie werde die Sache durchstehen und den besten Deal für Großbritannien herausholen, sagte die britische Premierministerin Theresa May vo...
Bis Ende 2024 soll an allen Bundes- und Landstraßen sowie an Zugstrecken, Häfen und den wichtigsten Wasserstraßen schnelles mobiles Internet verfügbar sein.
Bonn
vor 6 Stunden
Nachrichten.  Bei der Lizenzvergabe für den zukünftigen schnellen Mobilfunk-Standard 5G zeichnen sich härtere Anforderungen an Netzbetreiber ab. Die Vorgaben gehen aber nich...
Markus Söder gilt auch als Favorit für die Seehofer-Nachfolge als CSU-Vorsitzender.
München
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Horst Seehofer macht es noch einmal spannend. Bis Freitagvormittag lässt er auch CSU-intern offen, wann er denn nun als Parteichef zurücktreten will.
Jede Menge Geld: Die Bundesländer haben in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres einen Haushaltsüberschuss von 19,65 Milliarden Euro erzielt.
Berlin
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Die Bundesländer profitieren von der derzeit noch sehr guten Konjunktur und haben in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres einen Haushaltsüberschuss von...
Angehörige der Opfer trösten einander auf dem Depati Amir Airport.
Jakarta/Chicago
vor 8 Stunden
Nachrichten.  Der Vater eines bei dem Flugzeugabsturz in Indonesien getöteten Passagiers hat den US-Flugzeugbauer Boeing verklagt.
Bitcoin verlor in diesem Jahr über zwei Drittel seines Werts - das macht auch die Erzeugung der Digitalwährung weniger attraktiv.
Santa Clara
vor 8 Stunden
Nachrichten.  Das Ende des Bitcoin-Booms schlägt auf Geschäft und Aktienkurs des Grafikkarten-Spezialisten Nvidia durch. Die Aktie fiel im vorbörslichen Handel zeitweise um...
Konkurrenten um den CDU-Vorsitz: Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer.
Berlin
vor 10 Stunden
Nachrichten.  CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren Konkurrenten um den Parteivorsitz, Friedrich Merz, davor gewarnt, den Spitzenposten nur als Vehikel...

- Anzeige -