Lokalnachrichten

vor 30 Minuten
Real- und Werkrealschule Friesenheim
Friesenheim.  Zwei Lehrer mit Herzblut verlassen die Friesenheimer Schule. Regina Erb-Schalk und Reinhold Meyer wurden am Montag in den Ruhestand verabschiedet.
vor 3 Stunden
"Neu im Gemeinderat" (9/12)
Lahr.  Am 26. Mai wurden sie in den Lahrer Gemeinderat gewählt. Der Lahrer Anzeiger stellt die »Neuen« im Gremium vor. Heute: Volkswirt Manfred Himmelsbach, der für die AfD im Gemeinderat sitzt.
vor 5 Stunden
Schwanau
Schwanau.  In aktueller Sitzung wurde Schwanaus Gemeinderat über die erforderliche Erneuerung einer Nonnenweierer Wasserleitung (Bereich Zufahrt Anglerheim) informiert. Über das bestmögliche Vorgehen wurde im Anschluss diskutiert.
vor 5 Stunden
Historischer Förderverein
Lahr.  Anlässlich seines laufenden 25-jährigen Bestehens richtete der Historische Förderverein (HFV) Schwanau am Wochenende sein Sommerfest diesmal über zwei Tage aus.
vor 5 Stunden
Harmonikaverein
Lahr.  Der Harmonikaverein »Geroldseck« und der Chor »Lauschangriff« aus Dörlinbach begeisterten beim Freiluftkonzert auf dem Lindenplatz in Reichenbach. Zum Programm gehörten vor allem bekannte Schlager.
vor 5 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Oberschopfheim.  Zum ersten Mal fand in der Grundschule in Oberschopfheim ein Sporttag statt Die Lehrer ziehen ein positives Fazit.
vor 12 Stunden
Eine Kandidaten, zwei Wahlgänge
Heiligenzell.  Heiligenzell hat eine neue Ortsvorsteherin. Der Rat hat am Mittwochabend die Nachfolge von Gerold Eichhorn bestimmt. Einfach war die Wahl jedoch nicht. Obwohl es nach dem Rückzug der Freien Wähler nur eine Bewerberin gab, brauchte es am Ende zwei Wahlgänge.
vor 12 Stunden
Kommentar
Heiligenzell.  Die Stimmenkönigin Brigitta Schrempp hat es nicht in einem Wahlgang geschafft, Ortsvorsteherin von Heiligenzell zu werden – und das obwohl sie überraschend die einzige Kandidatin war. Redakteurin Sophia Körber kommentiert, wieso die Freien Wähler ein Zeichene hätten setzen können.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Neues Rechenzentrum entsteht in Lahr

18.07.2019 - 08:47

Gerade für Unternehmen können Hackerangriffe zum großen Problem werden. Damit Firmen ihre Daten regional und unter höchsten IT-Sicherheitsstandards sichern können, soll jetzt in Lahr ein neues Rechenzentrum entstehen. Das E-Werk Mittelbaden und die Leitwerk AG Appenweier bauen das gemeinsam auf dem Flughafen-Areal. 2020 sollen die Bauarbeiten starten. In Appenweier entsteht aktuell schon ein gemeinsames Rechenzentrum. (ys/mn)

33 Millionen Euro für Schulen in Offenburg

18.07.2019 - 08:46

Die Stadt Offenburg investiert 33 Millionen Euro in die Schulen. Bis Mai 2022 sollen Sanierungen an Georg-Monsch-und Eichendorff-Schule sowie Schiller-Gymnasium abgeschlossen sein. 
Laut Bürgermeister Hans Peter Kopp geht es in erster Linie um Modernisierung. An der Georg-Monsch-Schule solle es einmal um die Generalsanierung des in die Jahre gekommenen Gebäudes gehen. Das Schiller-Gymnasium sei die größte Schule und kräftig gewachsen. Hier müsse mehr Platz für Schüler und Lehrer geschaffen werden. Die Eichendorff-Schule soll für die neuen Lehr-und Lernformen der Gemeinschaftsschule und den Ganztagsbetrieb fit gemacht werden.

Fahrräder demoliert und geflüchtet in Orschweier

18.07.2019 - 08:44

In der Nacht demolierten drei bislang Unbekannte viele Fahrräder, die am Fahrradabstellplatz im Bahnhof Orschweier abgestellt waren. Ein Zeuge rief die Polizei. Die 3 Menschen sind aber rechtzeitig abgehauen. Eine Fahndung blieb bisher erfolglos. An den Fahrrädern wurden Bremskabel und Fahrradketten abgerissen und Schutzbleche beschädigt.

Firma Hermann Uhl KG spendet 5000 Euro für guten Zweck

18.07.2019 - 08:21

Sie arbeiten eigentlich unter anderem mit Steinen, Sand und Beton, jetzt hat die Firma Uhl aus Schutterwald zum zweiten Mal ein Kinderbuch veröffentlicht. Es hat den Titel „Die Baggersee Bande“. Aus einem ursprünglich nur für Mitarbeiter und Kunden gedachten Geschenks machten sie kurzfristig eine Spendenaktion. 5000 Euro kommen damit dem Kinder und Jugendhospizdienst Ortenau zugute. Die Einrichtung hilft Familien und Kindern in Not. (ys/jg)
 
 

Neue Aufkleber weisen auf "Toten Winkel" hin

18.07.2019 - 06:54

Alle größeren Fahrzeuge der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) bekommen ab sofort Aufkleber, die auf die Gefahr des „Toten Winkels“ hinweisen. Gerade bei LKW sehendie Fahrer nicht immer, was um ihnen herum passiert. Leidtragende sind oft Radfahrer - vor allem wenn Fahrzeuge rechts abbiegen und dabei Radwege kreuzen. Statistisch biegt ein TBO-Fahrzeug im Arbeitseinsatz rund 300 Mal rechts ab. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg fördert die Maßnahme.

Mann überschlägt sich mit Auto bei Hofstetten

18.07.2019 - 06:21

Ein 68-Jähriger Mann hat sich am Abend bei Hofstetten mit seinem Auto überschlagen. Er fuhr einen Waldweg lang und kam von der Straße ab – warum, ist nicht klar. Das Auto rollte einen Abhang hinunter und überschlug sich dabei mehrmals. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus.

Baden-Airpark wegen Brandalarm geräumt

17.07.2019 - 19:31

Am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden wurde am Abend das Terminal geräumt – 300 Reisende mussten raus. Kurz nach 18 Uhr löste die Brandmeldeanlage aus. Die Räumung klappte laut Polizei reibungslos. Einen Brand gab es nicht.Grund für den Alarm war offenbar ein technischer Defekt an der Brandmeldeanlage. Nach rund 40 Minuten konnte der Betrieb im Flughafen weitergehen. (ys)

Feuerwehreinsatz: Netto-Markt in Ortenberg geräumt

17.07.2019 - 18:09

Stand 18.50 Uhr:
Es gab ein Problem an der Kühl-Anlage. Die war wohl undicht. Möglicherweise kam daher der Geruch. Wie das Polizeipräsidium Offenburg gerade bekannt gab, kann der Betrieb im Laden weitergehen. Das Problem sei behoben. (ys)
Stand 18.30 Uhr:
In Ortenberg wurde heute Abend der Netto-Markt geräumt. Nach ersten Infos der Polizei hatte es im Markt offenbar nach Gas gerochen. 15 Menschen mussten raus. Feuerwehr, Polizei und ein Notarzt sind vor Ort. Jetzt laufen Untersuchungen, was es mit dem Geruch auf sich hat. (ys)

HITRADIO OHR

Am Samstag jährt sich die Mondlandung zum 50. Mal. Würden Sie gerne mal zum Mond fliegen?

Nachrichten

Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2019 aus der Ortenau vor.
Ottenhöfen wählt am 21. Juli den Bürgermeister. Amtsinhaber Hans-Jürgen Decker tritt wieder an.
Lahr wählt am 22. September einen neuen Oberbürgermeister. Alle Infos dazu finden Sie in diesem Dossier.
Redakteur Martin Egg ist leidenschaftlicher Cineast. Wann immer er im Kehler Kino einen neuen Film sieht, äußert er an dieser Stelle seine Meinung.
In seiner wöchentlichen Kolumne gibt Hans Roschach Einblicke in die Welt des kulinarischen Genusses – mitsamt einem Rezept der Woche.
Schutterwald wählt am 7. Juli den Bürgermeister. Amtsinhaber Martin Holschuh tritt wieder an und hofft auf eine zweite Amtszeit.
In diesem Dossier finden Sie die Beiträge der Journalismus-AG des Offenburger Tageblatts, die unter redaktioneller Betreuung von Schülern verfasst wurden.
Die Kommunalwahl in Baden-Württemberg findet am 26. Mai statt. Alle Informationen und Berichte im Vorfeld und direkt zur Wahl finden Sie in diesem Dossier.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?

- Anzeige -