Lokalnachrichten

"Meine Landesgartenschau" (111)
vor 31 Minuten
Lahr.  Von Montag bis Freitag kommt an dieser Stelle immer ein Besucher der Landesgartenschau (LGS) zu Wort. In Folge 111 der Serie des Lahrer Anzeigers »Meine Landesgartenschau« erzählt heute Heide Kollmar (76) aus Wiesental von ihren Beweggründen, die LGS zu besuchen:  
Lahr
vor 7 Stunden
Lahr.  Bei einer Fachtagung zum ehrenamtlichen Engagement auf der Landesgartenschau wurde auch der Lahrer Stadtgulden vorgestellt. Zudem ging am Freitag die Ehrenamtsbörse der Stadt an den Start.  
Lahr
vor 10 Stunden
Lahr.  »Dundu« genoss das Bad in der Menge sichtlich. Dass bei Händels »Feuerwerksmusik« auch ein Hauch der »Wassermusik« dabei war, störte die vielen Besucher im Seepark am Samstagabend nicht. »Music, Fire & Lights« als Zusammenspiel von Städtischer Musikschule, Puppenspieler Tobias Husemann und der Band »Ultimo«, war ein grandioses Spektakel.   
Ehrung bei der CDU Friesenheim/Heiligenzell (von links): Brigitta Schrempp, Eberhard Braun, Gerhard Gehring und Roland Herzog.
Friesenheim/Heiligenzell
vor 13 Stunden
Friesenheim.  Die CDU Friesenheim feierte ihren 70. Geburtstag mit zweijähriger Verspätung. Der Ortsverband erfreut sich in seinem 72. Jahr an enorm steigenden Mitgliederzahlen.
Eine breite Palette an Produkten erwartete die Besucher auf dem Bauernmarkt.
Schwanau - Nonnenweier
vor 16 Stunden
Nonnenweier.  Handgemachtes gab es wieder auf dem Bauernmarkt in Nonnenweier. Die Besucher schätzten die familiäre Atmosphäre.
Lahr
vor 16 Stunden
Lahr.  Die Grünen haben praktisch über Nacht einen Gemeinderatssitz gewonnen. Sonja Rehm vor den Linken wechselt mit sofortiger Wirkung die Fraktionstische.  
Expertenrunde diskutiert
vor 19 Stunden
Friesenheim.  Welchen Herausforderungen müssen sich Kitas in Zukunft stellen und ist der Beruf eines Erziehers wirklich so unattraktiv? Eine Expertenrunde traf sich zur Lokalrunde von Baden Online, um über die Kita-Landschaft in Friesenheim und darüber hinaus zu diskutieren.
Das private Konto unseres Praktikanten wurde nach einer harmlosen Presseanfragen sofort gesperrt.
Lahr/Schwarzwald
22.09.2018
Lahr/Schwarzwald.  Es wird frisch – herrlich! Ja, es gibt Menschen, die lieben die vier Jahreszeiten. Und bekanntlich gibt es ja kein falsches Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Das wissen auch die alten Besucherhasen der Landesgartenschau (LGS). Die bringen nämlich zu abendlichen Veranstaltungen Decken mit.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg im Amt bestätigt

23.09.2018 - 20:27

Die alten Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg sind erwartungsgemäß auch die neuen. In Schiltach wurde Thomas Haas mit 94,5 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Er war der einzige Kandidat. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,3 Prozent. Haas geht damit in seine dritte Amtszeit.
In Mahlberg kam Amtsinhaber Dietmar Benz auf 82,7 Prozent der Stimmen. Dauerkandidatin Fridi Miller hatte vor der Wahl zurückgezogen, allerdings zu spät, daher stand sie heute weiterhin als Kandidatin auf dem Stimmzettel. Sie erhielt dennoch 11,3 Prozent. Benz zeigte sich zum einen zufrieden darüber, auch die nächsten acht Jahre Rathauschef von Mahlberg zu sein, sagte zum anderen aber auch, er sehe in dem Ergebnis das Signal, dass nicht alle mit den Entscheidungen der letzten Jahre zufrieden gewesen seien. Enttäuschend sei die Wahlbeteiligung von nur 28 Prozent, so Benz. Es wird seine vierte Amtszeit. (sst)
 
 

Reifenplatzer bei voller Fahrt

23.09.2018 - 09:44

Eine Schwerverletzte und rund 25.000 Euro Schaden: Das sind die Folgen eines Reifenplatzers bei voller Fahrt gestern Vormittag auf der A5 bei Bühl. Bei ca. 130 Kmh platze bei einem BMW, der Richtung Basel unterwegs war, ein Reifen. Das Auto schleuderte über alle drei Fahrbahnen gegen die Mittelleitplanke und wieder zurück gegen die Leitplanke am Standstreifen. Dabei touchierte es auch ein weiteres Auto, das beschädigt wurde. Die 33-jährige Fahrerin des Unfallwagens wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Gefährliche Körperverletzung in Offenburg

23.09.2018 - 09:43

Zwei bislang unbekannte Männer haben am frühen Samstagmorgen gegen halb vier Uhr einen 48-jährigen Mann zusammengeschlagen und schwer verletzt. Tatort war am unteren Mühlbach an der dortigen Baustelle. Einer der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 1,80 Meter groß, dunkle Haare zu einem Zopf gebunden, mit einer Adidas-Jacke bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Offenburg zu melden. (vb)

Bürgermeisterwahlen heute in Schiltach und Mahlberg

23.09.2018 - 09:41

Der aktuelle Rathaus-Chef in Schiltach, Thomas Haas, ist dort einziger Kandidat. In Mahlberg hat Amtsinhaber Dietmar Benz zumindest auf dem Papier noch Konkurrenz: Dauerkandidatin Fridi Miller aus Sindelfingen hat inzwischen ihre Bewerbung zurückgezogen - weil sie die Frist dafür verpasst hat, steht sie heute aber trotzdem auf dem Wahlzettel. (lb/sst)

Brand in Baden-Baden

23.09.2018 - 09:38

Rund 200.000 Euro Schaden sind bei einem Brand gestern Abend in Baden-Baden entstanden. Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Im Metzenacker“ war gegen 21 Uhr ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Eine Wohnung brannte vollständig aus. Das Gebäude ist momentan nicht bewohnbar. Der Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Unentschieden im Ortenau-Derby

22.09.2018 - 18:10

In der Fußball-Verbandsliga Südbaden trennten sich der Kehler FV und der Offenburger FV 2:2. Der OFV bleibt damit auch im achten Saisonspiel ungeschlagen. Die weiteren Ergebnisse :
FC Radolfzell - FC Waldkirch 4:1 (0:0)
SV Endingen - SC Lahr 0:1 (0:0)
In der Oberliga BW unterlag Aufsteiger Linx heute auswärts dem 1.FC Normannia Gmünd mit 1:2. Der SV Oberachern spielte 0:0 gegen FV Ravensburg. Die weiteren Ergebnisse :
FSV Bissingen - SV Spielberg 5:1 (1:1)
Stuttgarter Kickers - 1. CfR Pforzheim 3:0 (1:0)
 FC Nöttingen - FC Villingen 1:2 (0:2)
SSV Reutlingen - Germania Friedrichstal 2:0 (1:0)
Göppinger SV - SGV Freiberg 1:1 (0:1)
Neckarsulmer SU - TSV Ilshofen 1:0 (1:0)
Bahlinger SC - TSG Backnang 3:0 (0:0)

Erster Saisonsieg für SC Freiburg

22.09.2018 - 17:57

Der SC Freiburg hat den bisherigen Saisonverlauf völlig auf den Kopf gestellt. Seinen ersten Saisonsieg feierte der Sport-Club am Samstag ausgerechnet beim zuletzt so starken VfL Wolfsburg. Der bisherige Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga gewann beim bisherigen Tabellendritten mit 3:1 (2:0). Die Treffer für Freiburg fielen durch den ungarischer Neuzugang Roland Sallai(7.), Nils Petersen (21. Foulelfmeter) und Mike Frantz (51.) VfL-Torwart Casteels verhinderte bei zwei dicken Konterchancen für Florian Niederlechner sogar eine noch höhere Niederlage (78./80.). (sl)

KSC holt ersten Heimsieg

22.09.2018 - 17:24

Der Karlsruher SC hat zu Hause gegen Spitzenreiter KFC Uerdingen 2:0 gewonnen und ist nicht mehr die schlechteste Heimmanschaft der 3. Liga. Im vierten Anlauf gewannen die Badener im Wildpark dank der Tore von Innenverteidiger Daniel Gordon (28. Minute) und Marvin Pourié (61.). Mit 13 Punkten ist der KSC nun nach acht Spieltagen in der 3. Fußball-Liga nur noch drei Zähler hinter dem KFC. (sl)

Die Bundes-SPD liegt in Umfragen derzeit bei um die 16 Prozent. Glauben Sie, dass die Partei bei den nächsten Bundestagswahlen 20 Prozent oder mehr erreichen wird?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Ein Mann soll sich an 40 Mädchen während des Schwimmunterrichts vergangen haben – davon allein 15 in Achern. Vor dem Landgericht in Baden-Baden läuft nun der Prozess gegen den 34-Jährigen.
Ein Ex-Dekan aus Lahr muss sich seit dem 11. September vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Unter anderem soll er den Caritasverband um 195.500 Euro betrogen haben.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?
Offenburg unter Schock: Ein 26-jähriger Somalier soll am 16. August 2018 einen Arzt in der Innenstadt in seiner Praxis erstochen haben. Er wird wenig später festgenommen, sein Motiv bleibt vorerst unklar.
In der OT-Sommerserie werden »Originale« aus dem Rebland und den Offenburger Stadtteilen vorgestellt. Menschen, die besonders und eben »Originale« sind.
Am 14. Oktober findet die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg statt. Edith Schreiner lässt sich nach 16 Jahren für keine dritte Amtszeit aufstellen. Alles rund um die Oberbürgermeisterwahl lesen Sie hier.
Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2018 aus der Ortenau vor. Sie verraten ihre Träume, Ziele, Vorbilder. Die Antworten auf unseren Fragebogen verraten: Wie ticken junge Leute heute?
Kurioses und geschichtlich Interessantes findet sich beim »Blick ins Amtsblatt« Schwanau. In unserer Serie zeigt Ottenheims Alt-Ortsvorsteher Hans Weide die »Schätze« aus den Jahren 1972 bis 2000.
Die Ortenau gehört zu den ökonomischen Spitzenregionen in Europa. Wir stellen die Unternehmen vor, die dazu beitragen.

- Anzeige -